Bodenloser Filterhalter

Diskutiere Bodenloser Filterhalter im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Auch wenn ich meine XENIA erst seit einigen Wochen in Betrieb habe....bereits jetzt bin ich echt begeistert und bereue den Kauf nicht (in der...

  1. #1 videotomi, 12.01.2019
    videotomi

    videotomi Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Auch wenn ich meine XENIA erst seit einigen Wochen in Betrieb habe....bereits jetzt bin ich echt begeistert und bereue den Kauf nicht (in der engeren Wahl stand auch eine Rocket - aber das wäre eben wieder der übliche "Einheitsbrei" gewesen...wenn auch auf hohem Niveau und außerdem deutlich teurer ;-(

    Aber eine Sache lässt mich z.Zt. verzweifeln und hier brauche ich Euch: Wie bekommt man mit dem "bodenlosen Filterhalter" einen ordentlichen Espresso hin??? Bei mir kommt entweder gar nichts raus oder es spritzt wie Hulle :-(

    Wie sind Eure Parameter?

    1. Wie viel Kaffee nehmt Ihr in etwa (Gramm?)
    2. Wie lässt sich der Mahlgrad definieren?
    3. Wie stark tampt Ihr?
    4. Welche Bezugsdauer habt Ihr programmiert?
    5. Was wäre noch zu beachten?

    Herzlichen Dank für jede Unterstützung!

    All the best

    Tomi
     
  2. #2 Iskanda, 12.01.2019
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.345
    Zustimmungen:
    8.250
    Andere Bohnen. Je heller, desto mehr spritzt es.
    Gleichmäßiges Mahlgut, u.U reicht besseres Verteilen.
     
  3. #3 videotomi, 12.01.2019
    videotomi

    videotomi Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Iskanda,

    herzlichen Dank für die Antwort. Und wenn jemand Kompetent ist....dann Du...wer sonst ;-)

    Ich habe schon die verschiedensten Röstungen ausprobiert und einiges an wertigem Kaffee verballern müssen ;-(
    Aber das alleine kanns m.E. noch nicht sein. Ich denke, ich mache etwas grundlegendes falsch - aber was?
    Könnte es nicht doch an den o.g. Parametern liegen?

    Gibt es noch weitere Tipps oder Erfahrungen?

    Bis denne

    Tomi
     
  4. #4 silverhour, 12.01.2019
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.625
    Zustimmungen:
    5.016
    Grundsätzlich ist es völlig egal, ob der Kaffee im freien Fall in die Tasse stürzt oder durch einen Auslauf kanalisiert wird. Die Magie passiert im Filter - und genau da liegen auch die Ursachen für spritzen und sprotzeln. Der Unterschied ist nur, daß beim Bodenlosen sichtbar ist, was sonst der Auslauf verdeckt.

    Entscheidend für ordentlichen Bezug sind vor allem eine Vermeidung von Channeling und ein pikobello sauberes Sieb ohne angetrocknete Reste vom letzten Shot. Alle weiteren Parameter bleiben wie beim Siebträger mit Auslauf.
     
  5. #5 videotomi, 12.01.2019
    videotomi

    videotomi Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Hi Silverhour,

    herzlichen Dank für den Input. Dann werde ich mal weiter konzentriert üben - und sollte ich irgendwann die Nase voll haben, kaube ich mir eben nochmal den 1-er Auslauf ;-)

    All the best

    Tomi
     
  6. #6 Iskanda, 12.01.2019
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.345
    Zustimmungen:
    8.250
    Das schaffst du. Sieh es so: Wenn du das glatt hinbekommst, dann bist du Barista.

    @silverhour hat es sehr gut beschrieben: Der 'Fehler' ist immer da - nur du siehst ihn beim bodenlosen ST. Bei hellen Röstungen bekommt man es aber nie hin. Das spritzt immer.
     
Thema:

Bodenloser Filterhalter

Die Seite wird geladen...

Bodenloser Filterhalter - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Suche ECM oder Quickmill E61 Siebträger bodenlos

    Suche ECM oder Quickmill E61 Siebträger bodenlos: Hallo zusammen, suche einen bodenlosen Siebträger der beiden oben genannten Marken. Die schwere Variante mit dem Metallteil am Schluss. Einfach...
  2. [Verkaufe] GAGGIA SIEBTRÄGER BODENLOS

    GAGGIA SIEBTRÄGER BODENLOS: Verkaufe meinen bodenlosen Siebträger! Er ist so gut wie neu, maximal 5x benutzt! Er liegt nun seit Jahren nutzlos im Schrank! Er kann in Salzburg...
  3. [Erledigt] Milchkännchen, Abschlagbehälter, Bodenloser Siebtr.,Pinsel..

    Milchkännchen, Abschlagbehälter, Bodenloser Siebtr.,Pinsel..: Hiho, ich strukturiere ein bisschen um (Maschinen + Stellplatzwechsel) und bin auf der Suche nach ein paar Kleinigkeiten. Hab diese bereits im...
  4. [Erledigt] Tamper + Bodenloser Siebträger für Rancilio Silvia

    Tamper + Bodenloser Siebträger für Rancilio Silvia: Hat jemand einen 58mm Tamper und einen Bodenlosen für die Silvia rumliegen? Wäre interessiert ;-)
  5. Bodenlos + 1er Sieb BZ10

    Bodenlos + 1er Sieb BZ10: Hallo, ich hätte gerne zu meinem LM 1er Sieb noch einen bodenlosen Siebträger für die BZ10. Habe eben gelesen, dass bodenlose nur mit > 14g...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden