Bodenloser Siebträger spritzt !!??

Diskutiere Bodenloser Siebträger spritzt !!?? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich habe mir einen bodenlosen Siebträger gekauft und ich bin eigentlich vom Espresso, Crema usw. begeistert. Nur das Teil hat...

  1. #1 Netti77, 13.06.2013
    Netti77

    Netti77 Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe mir einen bodenlosen Siebträger gekauft und ich bin eigentlich vom Espresso, Crema usw. begeistert. Nur das Teil hat einen großen Haken: es spritzt in feinen Strahlen in alle Himmelsrichtungen und zwar nicht zwischen Siebträger und Maschine, sondern die Spritzer kommen zwischen Siebeinsatz und Rand und unten aus dem Sieb raus. Kennt jemand das Problem? Gibt es hierfür eine Lösung? Ich habe nämlich wenig Lust jedesmal meine komplette Küche zu putzen. Für kreative Vorschläge bin ich sehr dankbar!
     
  2. #2 asphalt, 13.06.2013
    asphalt

    asphalt Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    29
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Ja das ist der bodenlose. Jeder Fehler wird bestraft.
    Such mal nach "bodenlose Sauerei".
     
  3. #3 S.Bresseau, 13.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.196
    Zustimmungen:
    6.074
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Nimm frischen Kaffee und eine gute Mühle, das sind die Hauptursachen. Manchmal hilft Verrühren vor dem Tampern und eierndes Tampern, also den Rand leicht vorverdichten.
     
  4. BeMaXX

    BeMaXX Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    26
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Vielleicht auch mal ein anderes Sieb einsetzen. Aber es ist die Kombination aus Mahlgrad und Tampern (wie hier schon beschrieben).
    Auch ein leicht kovexer Tamper könnte helfen.
     
  5. #5 robelTOtheBobel, 20.06.2013
    robelTOtheBobel

    robelTOtheBobel Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    6
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Also bei mir spritzt es seit dem ich meine Expobar Brewtus III habe (4Monate) auch dauernd aus dem bodenlosen Sieb. Habe schon alles durchprobiert glaub mir. Leicht tampern mit feinem Mahlgrad und umgekehrt. Verschiedene Mengen usw. Habe auch das Gefühl das es manchmal daran liegt, dass die Oberfläche vom Puck genau in so einer Kante im Sieb gipfelt und somit am Rand keine gleichmäßige Tamperung möglich ist. IM GROSSEN UND GANZEN DENKE ICH ABER AM EHESTEN AN MEINEN FLACHEN TAMPER ! Ich kaufe mir wohl jetzt einen konvexen. Hast du im Moment einen flachen ?
     
  6. #6 S.Bresseau, 20.06.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.196
    Zustimmungen:
    6.074
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Welchen Kaffee hast Du und wie alt ist der? Welche Mühle?
     
  7. #7 robelTOtheBobel, 20.06.2013
    robelTOtheBobel

    robelTOtheBobel Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    6
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Mühle: Mahlkönig Vario 2 und Bohnen habe ich immer verschiedene. Zuletzt ''Screaming Beans'' aus Amsterdam, Malabar, Monaco von Fausto, Essse Cafe . Alle frisch geliefert. Den malabar trink ich am meisten und habe ihn auch schonmal einen Monat liegen lassen. Irgendwie spritzen alle bei ca. 80 % der Bezüge. Ich denke es liegt am Tamper und ich muss mich mal aufraffen und einen Konvexen kaufen ... und es passiert auch öfters beim Einersieb. Meistens nehme ich das 2er Sieb ...
     
  8. apogee

    apogee Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    336
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Probier mal, das frisch gemahlene Pulver mit einer Pellkartoffelgabel oder anderen "Atomisierern" durchzurühren.
    Das hilft - in gewissen Grenzen.
     
  9. #9 minimalissimo, 21.06.2013
    minimalissimo

    minimalissimo Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    53
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    @ robel, wie alt ist die Mahlkönig?

    Als ich die Vario neu hatte, hatte ich auch erstmal 2 Monate rumgespritze (lag wohl am anfangs ungleichmäßigen Mahlgut) das gibt sich mit der Zeit. Ich habe es anfangs durch leichteres Tampern in den Griff bekommen (also eigentlich nur mit dem Tamper schön gleichmäßig platt machen ohne Kraft). Nach 2 Monaten wars dann kein Problem mehr und ich konnte wieder wie gewohnt Tampern.
    Ansonsten habe ich auch bei unterschiedlichsten Kaffe Sorten unterschiedliche Ergebnisse mit Gespritze, die einen machen ein schönes Mäuseschwänzchen, die anderen Blubbern und wieder andere mögen es halt gerne spritzig. Ich habe auch gemerkt, wenn der Kaffee zu frisch ist (bis ca. 14 Tage nach rösten), spritzt es, wenn er zu alt ist auch (ca. 6 Monate nach Rösten).

    Das Mahlgut der Vario ist sehr gleichmäßig und fluffig, kein Klumpen, also bringt das rumrühren im Mehl auch nicht wirklich was.

    Im allgemeinen zeigt der Bodenlose nur Probleme auf, die es schon davor gab, mehr nicht.
     
  10. BeMaXX

    BeMaXX Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    26
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Ich würde mir auch mal das Sieb ansehen, bzw. bei dem nächsten Spülmaschinengang einfach mit in den Besteckkorb werfen. Eine solche Sauerei, wie hier beschrieben, ist wirklich schon ungewöhnlich.
     
  11. #11 Ducilator, 22.06.2013
    Ducilator

    Ducilator Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Ich meine tidaka hatte sich mal dazu geäußert, dass Spülmaschinen zu aggressiv sind und die Siebe angreifen können. Ich würde daher eher das Einlegen in Kaffeefettlöser empfehlen (in einer Schlüssel kann man das ganze Zubehör auf einmal reinigen).
    Meiner Erfahrung nach ist das Mahlgut mit ein Haupteinflussfaktor für Chanelling; frischer Kaffee und eine saubere Mühle (Kegel und Auswurf gereinigt) bringen eigentlich stets zufriedenstellende Ergebnisse (Mahlgut klumpt dann auch deutlich weniger).

    Gruß
    Daniel
     
  12. #12 domimü, 22.06.2013
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.219
    Zustimmungen:
    3.395
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Siebe aus Alu vertragen den Spülgang vielleicht nicht, die würde ich aber auch nicht mit Kaffeefettlösern baden, für welche Ranger Kevin keine Unbedenklichkeit testiert hat. Bei Edelstahlsieben - das sind wohl die meisten - wären mir Probleme neu.
     
  13. #13 HHarlekin, 22.06.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Die Spülmaschine macht Edelstahlsieben natürlich nichts aus.
    Aber aus einem anderen Grund empfehle ich das mehrstündige Bad im Kaffeefettlöser:

    Siebe in der Spülmaschine werden zwar mit einem Maschinenspülmittel gespült, das auch in der Lage ist Kaffeefett zu lösen,
    aber wenn nicht alles aus den Löchern herausgespült wird, trocknet der Trockenvorgang der Maschine die übrig gebliebenen
    Reste in den Sieblöchern wiederum gnadenlos hart an. Das Bad im Kaffeefettlöser ist sicherer und gründlicher.

    Grüße
     
  14. #14 Erdinger, 22.06.2013
    Erdinger

    Erdinger Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    93
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    Liegt mMn zu 90% an der Frische des Mahlgut.

    Spaßeshalber sollte man mal richtige alte Bohnen mahlen und durch den Bodenlosen jagen...das gibt ein Massaker!
     
  15. #15 Pacamara, 22.06.2013
    Pacamara

    Pacamara Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    129
  16. #16 feuervogel, 22.06.2013
    feuervogel

    feuervogel Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    6
    AW: Bodenloser Siebträger spritzt !!??

    ich hab hartnäckige löcherverstopfung mit einer art türkischen brühung des siebes im milchkännchen mit abflußreiniger (also lauge) gelöst...ging gut. diese harzartigen verklebungen sind in der tat nicht so eonfach wegzubekommen.
     
  17. PAPPL

    PAPPL Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    46
    Möchte auch meine Erfahrungen teilen. Habe heute meine Ursache für bodenloses Herumgespritze herausgefunden. Der Siebträger war nicht ausreichend gefüllt. Habe immer eine kleine Lacke am Puck gehabt nach dem Bezug. Habe daher die originale, hohe Duschplatte bei der Vivaldi S1 wieder eingebaut und Mahlgrad/Menge so angepasst, dass nach dem Bezug ein Abdruck vom Duschsieb am Puck sichtbar ist. D.H. wenig Totraum im Siebträger. Der Puck ist an der Oberfläche trocken nach dem Bezug und es bildet sich ein schönes Mäuseschwänzchen beim bodenlosen Bezug. Meines Erachtens liegt es auch an der Bohnensorte, dem Bohnenalter und dem Mahlgrad. Feinerer Mahlgrad dürfte besser sein.
     
    d_mode gefällt das.
  18. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.280
    Ich glaube er hat ihn nicht getrunken oder meinst Du er schreibt deshalb seit einem halben Jahr nix mehr?
     
  19. #19 kallekenkel, 15.11.2014
    kallekenkel

    kallekenkel Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    19
    Wohlwissend, dass der Thread schon etwas älter ist, habe ich "für die Nachwelt" mal ein Video von der Sauerei gemacht.. Und ein paar Tipps genannt, die ich in diesem Thread gelernt & angewendet habe.

     
    marxpresso gefällt das.
  20. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.821
    Zustimmungen:
    929
    nettes video, aber für mich gehört, bei allen siebträgern -bodenlos oder nicht, das trocknen des siebes incl. träger dazu.
     
    opbass, DocBrown, landys und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Bodenloser Siebträger spritzt !!??

Die Seite wird geladen...

Bodenloser Siebträger spritzt !!?? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Bodenloser Siebträger

    Bodenloser Siebträger: Hi, mein Bodenloser wird quasi nie benutzt. Daher kommt er jetzt weg. [IMG] [IMG] Preis 40,- € + Versand für 5,- € mehr könnte ihr das...
  2. Sieb vom Siebträger bleibt am Sieb vom Brühkopf hängen

    Sieb vom Siebträger bleibt am Sieb vom Brühkopf hängen: Ich nutze ein VST ridgeless Sieb. Nach dem Bezug wird der Siebträger ausgespült und wieder locker eingespannt. Wenn ich jetzt einen neuen Bezug...
  3. Bodenloser Siebträger von Tidaka für Profitec Pro 300?

    Bodenloser Siebträger von Tidaka für Profitec Pro 300?: Weiß jemand, ob einer der von Tidaka angebotenen bodenlosen Siebträger auf die Profitec Pro 300 passt? Die Version für E61 Brühgruppen vielleicht?...
  4. [Erledigt] Siebträger Pavoni 49mm bodenlos Cafelat

    Siebträger Pavoni 49mm bodenlos Cafelat: Biete einen bodenlosen Siebträger für die La Pavoni Premilleniumsmodelle an. Kommt von Cafelat, ist komplett aus Edelstahl, mit Feder. Der...
  5. Eureka Mignon MCI und Delonghi EC685 / EC680 Siebträger

    Eureka Mignon MCI und Delonghi EC685 / EC680 Siebträger: Hallo, ich habe mir eine Eureka Mignon MCI Kaffemühle zu meiner Delonghi EC680 (ist wohl derselbe wie bei der Delonghi EC685) Siebträger Maschine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden