Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

Diskutiere Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Liebe Kaffeefreunde,ab Oktober werden wir in Hockenheim (Nachbarort) anzutreffen sein.Dort werden wir einen großzügigen Bar -Bereich eröffnen und...

  1. #1 Bonafede Privatrösterei, 28.07.2011
    Bonafede Privatrösterei

    Bonafede Privatrösterei Händler

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    Liebe Kaffeefreunde,ab Oktober werden wir in Hockenheim (Nachbarort) anzutreffen sein.Dort werden wir einen großzügigen Bar -Bereich eröffnen und man kann auch einfach mal so einen Kaffee trinken kommen.Mit 19!Mühlen an der Theke, kann man dann das komplette Sortiment durchprobieren,wenn man Koffeinresistent ist. Wir werden dann auch von Montag-Samstag geöffnet haben.
    Die Räumlichkeiten sind recht groß,so daß auch Workshops,Seminare oder ähnliches angeboten werden.Für regionale (oder auch überreggionale) Boardie- Treffen, bin ich auch offen, nach terminlicher Absprache stelle ich die Räumlichkeit zur Verfügung.:lol:
    Und da wir ja hochgradig Kaffeefanatisch sind,sind wir mal wieder kurz davor ne neue Röstmaschine zu bestellen....:shock: ,was genau das sein wird verrate ich zu einem späteren Zeitpunkt wenn alle Details geklärt sein werden.Ich freu mich riesig auf diese neue Erfahrung und hoffe viele weitere Boardies kennenzulernen (oder auch Rösterkollegen).
    Für die bisherige Unterstützung möchte ich mich nochmal bedanken.
    Viele Grüße noch aus Ketsch
    Rosario
     
  2. #2 Strich8, 28.07.2011
    Strich8

    Strich8 Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Wenn das mal reicht :lol:

    Hut ab, Rosario! Das liest sich wirklich klasse, wir sollten dann wirklich mal wieder ein KN-Event machen.

    Gruß,

    Michael
     
  3. #3 Barista, 28.07.2011
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.116
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Vielleicht gibt es dann ja auch einen Vettel-Blend. Soviel Koffein drin, dass man in 2 Sekunden von 0 auf 100 ist.:lol:
     
  4. #4 Bonafede Privatrösterei, 28.07.2011
    Bonafede Privatrösterei

    Bonafede Privatrösterei Händler

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    @michael: Auf jeden Fall werde ich öfter Cuppings und neue Ernten degustieren lassen :)
    @Rene: erstmal muss der Vettel zu Ferrari wechseln ...:lol:
     
  5. #5 Greg67, 28.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2011
    Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    meinen glückwunsch, rosario. da schaue ich dann doch auf jeden fall wieder mal gerne vorbei. topp! obgleich, sind 19 mühlen wirklich nötig? ;)
     
  6. #6 Bonafede Privatrösterei, 29.07.2011
    Bonafede Privatrösterei

    Bonafede Privatrösterei Händler

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Danke Greg,Ihr seid natürlich herzlich Willkommen:-D. Nötig sind sie insofern,da viele meiner Landsleute für alles (Espresso,Kaffee etc.)1 Mühle und eine (billige?) Mischung verwenden,da möchte ich das Gegenteil im anderen Extrem sein. Hochwertigste Qualitäten ,Unterschiede schmecken lassen, und einfach eine andere Einstellung zu diesem Thema. Es ärgert mich wenn ich mit einigen Gastronomen rede und diese stolz drauf sind ,gerade 5 Euro Espresso (verbrannten Vietnam) gekauft zu haben (Nach dem Motto:merkt ja keiner):cry:. Für die lange Tasse wird dann einfach weniger Kaffeemahlgut verwendet. Aufzeigen was möglich ist, geht glaub ich nur mit Extremen :shock:,da möchte ich hier in der Region ein Zeichen setzen!Wenn ich dann mal wieder so ein Argument von einem Landsmann höre,dann lade ich ihn zu mir ein und kann ihm das andere Extrem mal vorführen.....:lol:
     
  7. #7 Barista, 29.07.2011
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.116
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Die hier in D ansässigen Eisdielen (die meist sogar mit recht guten Maschinen ausgestattet sind) haben den Kaffeetrend auch perfekt verschlafen. Ich kann micht nicht erinnern, in einer Eisdiele jemals einen guten Kaffee bekommen zu haben. Der Kaffee ist da meist völlige Nebensache und wird daher leider sehr stiefmütterlich behandelt.
    Schade drum, da hätte man sich auch schon frühzeitig entsprechend positionieren können.
     
  8. #8 Bonafede Privatrösterei, 02.08.2011
    Bonafede Privatrösterei

    Bonafede Privatrösterei Händler

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Ich würde mal sagen 90%....100% wäre den wenigen ,die sich Mühe geben unfair gegenüber :-D.Aber du hast schon recht , bis heute schlafen immer noch viele (die meisten). Und bei entsprechender frühzeitiger Positionierung hätten Sie viele Stammkunden nicht verloren....

     
  9. #9 Bonafede Privatrösterei, 02.08.2011
    Bonafede Privatrösterei

    Bonafede Privatrösterei Händler

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Mal eine Frage an alle.
    Was würdet Ihr euch so wünschen in einer Erlebnis-Kaffeerösterei?
    Ich schreib mal keine Richtung nieder um völlig offen an die Sache ranzugehen...
     
  10. #10 Barista, 02.08.2011
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.116
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Was mir gefällt (sehr subjektiv und auf die Schnelle):

    - Industrie-Design (kein Hochglanz-Cafe, man darf merken, dass man in einer Rösterei ist - Lounge-Design ist out)
    - Fachgespräche mit anderen (Stammtisch?)
    - natürlich guter Kaffee
     
  11. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    kurzer exkurs, erst gestern wieder erlebt: ital. spezialitätengeschäft, klasse wurstwaren, käse, öle etc. draussen schöne und bequeme sitzmöglichkeit direkt am offenburger marktplatz. wunderbarer sonnenschein fast wie in bella italia.

    espresso und cappu bestellt. espresso so lala. will sagen, geschmacklich viiiel zu dünn, relativ helle, zudem noch dünne crema, drinnen im laden aber optimales equipment. schon ältere bohne vom ital. standard-großröster (vermutlich), den ich mir leider nicht gemerkt habe. cappu? typisch deutsch: riesen-tasse (café latte), sauheisse milch mit bauschaum-haube, massig kakao drauf, kaum wahrnehmbarer kaffee-geschmack, eher wie ein schlechter instant-kakao. pfui deibel - und dann noch die kauleiste verbrannt an dem gesöff. haben dann nett den inhaber roberto drauf angesprochen. uneinsichtig, denn die kundschaft will es so. haha, ob er es aber jemals wirklich als ital. espresso-variante (ihr wisst schon wie) angeboten hat, darüber schwieg er. also, uns als kundschaft verloren, aber 999 anderen ahnungslosen wird's wohl weiterhin schmecken. ein trauerspiel, vor allem diese uneinsichtigkeit beim padrone.

    hach ja, das haben wir ja schon alle laufend erlebt :oops:
     
  12. #12 ChristianK, 02.08.2011
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Hallo,
    ich bin bei so vielen Sorten immer sehr skeptisch ob der Kaffee auch frisch ist.

    Wenn ihr je Mühle 1kg einfüllt, dann müsstest ihr ja jede Mühle in x Tagen einmal leerverkauft haben.
     
  13. #13 Barista, 02.08.2011
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.116
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Ich konnte mir bei dem letzten Besuch schon mal eine Rohfassung der Mühlen anschauen und die werden sicher nicht mit 1kg befüllt. Ich denke, dass da pro Mühle so max 100-250g drin sein werden.
    Ich würde aber auf jeden Fall einen Standart-Kaffee anbieten, auf den Mühle und Maschine perfekt eingestellt sind.
    Ich denke es ist nicht ganz einfach, bei einem so großen Angebot (das aber wohl auch Brühkaffee mit umfasst, bei dem der Mahlgrad nicht so problematisch ist) alle Mühlen immer perfekt justiert zu haben.
    (Ich persönlich würde daher einen Standart-Kaffee anbieten und dazu ein bis zwei wechselnde Sorten).
     
  14. #14 Strich8, 02.08.2011
    Strich8

    Strich8 Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Hmm, roast-on-demand klingt zunächst spannend, aber die Entwicklung des Boardie-Blends hat mir gezeigt, wie schwierig es ist, da etwas brauchbares herauszubekommen.

    Das könnte man vielleicht so machen, dass man die Einzelsorten schon geröstet da hat und dann Probeshots mischt zum Probieren vor Ort. Den finalen Blend könntet Ihr dann für den Kunden rösten, bei 1,6 kg nach Einbrand wäre das sicherlich okay.

    Wenn ich an meinen Liebling in Hamburg denke (Elbgold in der Schanze), dann denke ich auch sofort an leckere Dolci.

    Gruß,
    Michael
     
  15. #15 Weltenbummler_207, 02.08.2011
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Eben, alles schon erlebt und auch schon unzählige Male hier diskutiert.
    Bei allen Lebensmitteln wird angeblich möglichst viel Wert auf Frische und Qualität gelegt, bei Kaffee ist das billigste gut genug.

    Aber nun muss man das halt mal aus der Sicht des "08/15"-Kunden sehen.
    Die haben zu Hause eine Senseo, einen VA oder noch eine 15€-Brühmaschine stehen, die sie mit billigem Kaffee, am besten noch beim Wochenendtrip in Luxemburg gekauft, füttern.
    Nun gehen die in so ein Café und bestellen sich einen Espresso oder Cappu. Das Zeug ist unserer Ansicht nach Plörre, für die ist es schon was anderes und besseres als die Brühe zu Hause.

    Und nun mach solchen Leuten mal klar, warum der Espresso bei Dir 1,80€ kostet, wenn zwei Häuser weiter in der Eisdiele der Espresso nicht nur billiger, sondern die Tasse auch noch randvoll ist...
    Und so "leckere Spielereien" wie Schlagsahne und Waffel auf dem dünnen Milchkaffee (oder Cappu, wie es dort dann heißt) gibt es auch nicht. Aber eben dass wollen und erwarten die Leute, weil sie es mittlerweile nicht anders kennen.
     
  16. #16 Dramato, 02.08.2011
    Dramato

    Dramato Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Na, dann will ich mal. Nachdem ich gerade auf den Postboten mit meiner ECM Classika warte:

    - Die Möglichkeit zum Blindtest. Zum Beispiel Tasse A, B, und C, oder Untertassen mit rotem, blauem und grünem Punkt. Auch für Kaffeegetränke mit Milch. Vielleicht auch einen Fragebogen dazu zum Ausfüllen, evtl. ein kleines Riechset.

    - Auch ein Angebot, das für Kinder interessant ist. Selbst, wenn sie italienische Trinkschokolade und einen Pago Saft trinken. Genau so sollte eine Erlebnisrösterei mit einer (angemeldeten) Busladung Senioren zurecht kommen können.

    - Natürlich Schautafeln oder ähnliches, was mit Kaffee zu tun hat, aber nicht in der Rösterei gezeigt werden kann. (Plantage, Monsunierung...), vielleicht auch ein Sitzbereich mit Büchern über Kaffee zum durchblättern...

    - Ganz wichtig: Ein angenehmer Raucherbereich! Für viele gehört eine Zigarette einfach zum Kaffee. Dabei sollte man sich genauso wohl fühlen dürfen, wie im allgemeinen Bereich. Nicht abgeschoben in einen hinteren Bereich ohne Tageslicht und Lüftung...

    - Ein Bereich mit einer Gaggia, einer Bialetti, und einer Filtermaschine. Dort dürfen die Gäste auch selbst Hand anlegen, probieren, wie der Kaffee zu hause schmeckt.

    - Einkaufsmöglichkeit: Den Kaffee, den man gerade im Röster gesehen hat, natürlich auch andere, dazu noch ein kleines Angebot an Kleinkram (Tasse, Siebträgerdichtung, Pully Caff, Muscovado, ...)

    - Natürlich Rohbobnen zum anfassen, Plausch mit dem Röstmeister,...
     
  17. #17 ChristianK, 02.08.2011
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Dier Perfektion würde ich schon erwarten.

    Würde ich auch so machen.
     
  18. #18 LaCrematore, 02.08.2011
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    229
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Nun, mein Erlebnis aus Brüssel:

    gegenber des Hotels lag 'zufällig' ;-) das Ladenlokal eines Rösters und Kaffeehändlers.

    Der hatte satte 30 Mühlen an der Wand stehen (Dosierermodelle).
    Dann frage ich nach einem klassischen Referenz-Espresso, einem, der frisch ist (schon die Frage BEIM Röster ist ja eigentlich frevelhaft...) und für den die Maschine gut eingestellt ist. Ja, das hab' ich alles brav mit meinem miesen Niederländisch gefragt.

    Was bekomme ich mit unnachahmlicher Selbstüberzeugung hingestellt?
    Ne blasse, dennoch verbrannt schmeckende Plörre, Tasse randvoll. Respekt! :-D

    Sehe es also wie Christian: Wenn schon mühlenmäßig groß auffahren, dann echt perfektionistisch.
     
  19. #19 Bonafede Privatrösterei, 02.08.2011
    Bonafede Privatrösterei

    Bonafede Privatrösterei Händler

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Danke Barista für die rasche Antwort
    Hochglanz Cafe ist nicht geplant da es nicht ablenken soll vom wichtigsten. Es gibt ja genug eingerichtete Cafés für 300tsd ne Maschine für 10 tsd ,und dann Espresso für 5 Euro/Kg... Hier soll wirklich der natürlich gute Kaffee im Mittelpunkt stehen :-D
    Fachgespräche sind natürlich erwünscht, wenn genug Boardies kommen ist das Niveau dann auch gegeben, hab es ja für Treffen angeboten.
    Veranstaltungen sind dann schon geplant.
     
  20. #20 Bonafede Privatrösterei, 02.08.2011
    Bonafede Privatrösterei

    Bonafede Privatrösterei Händler

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    AW: Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

    Echt ärgerlich sowas,aber gut ,daß ihr was sagt. Da dürfen wir einfach nie aufgeben.
     
Thema:

Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim

Die Seite wird geladen...

Bonafede-Erlebnis- Kaffeerösterei in Hockenheim - Ähnliche Themen

  1. Kaffeerösterei Toronto

    Kaffeerösterei Toronto: Servus zusammen :) Da ich bald für zwei Wochen im Osten Kanada unterwegs sein werde und ich vorhabe, in der Zeit mit der Aeropress und der...
  2. Santosida Kaffeerösterei, Stockach

    Santosida Kaffeerösterei, Stockach: ... einfach nur richtig guter Kaffee! Das ist unser Leitsatz. Viele unserer Kaffeekunden sind der Meinung, das von uns im Kaffee.netz.de zu lesen...
  3. Verbundausbildung in der Kaffeerösterei

    Verbundausbildung in der Kaffeerösterei: Ich habe das Thema in Berlin, Brandenburg reingesetzt, weil es örtlich ganz gut hier reinpasst, vielleicht gibt es ja auch eine bessere Abteilung...
  4. Hofheim

    Hofheim: Genauer Hofheim - Diedenbergen, hat seit Mitte letzten Jahres die Kaffeerösterei Laux Ihre Türen geöffnet. Allerdings nur samstags um die...
  5. [Vorstellung] Kaffeerösterei Roestgrad 49`8 Worms

    Kaffeerösterei Roestgrad 49`8 Worms: Hallo Zusammen, bislang habe ich es einfach nicht geschafft und nun möchte ich meine kleine Rösterei in Worms vorstellen :-) Zum Kaffee bin ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden