BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

Diskutiere BRASILIA Portofino LEVA auffrischen im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, da ich irgendwie rot geblendet wurde, habe ich nun eine weiter Handhebelmaschine im Haus.8-) http://[IMG] [IMG] Vom ersten Zustand bin...

  1. #1 Markenmehrwert, 23.02.2013
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    Hallo,

    da ich irgendwie rot geblendet wurde, habe ich nun eine weiter Handhebelmaschine im Haus.:cool:

    http://[​IMG] [​IMG]


    Vom ersten Zustand bin ich recht angetan. Weitere Bilder werden folgen.
    Nun habe ich eine Maschine zu viel und die La Cimbali M20L darf gehen.

    Ich freue mich auf die Arbeit an der neuen alten Maschine und hoffe auf Unterstützung, wenn Fragen meinerseits aufkommen.
    In der Vergangenheit hatte ich ja bereits mal eine Brasilia Portofino 1Gr. Dig und weiß auch den großen Arbeitsbereich zu schätzen.

    Gruß
    Martin
     
  2. reen

    reen Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    7
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Der Gerät ist sehr schön :)

    ne im ernst farbe gefällt mir auch.

    gruß
    rené
     
  3. #3 Markenmehrwert, 23.02.2013
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Hi,

    ja Danke! Bestimmt Ferrarirot? Sieht in Natur echt stark aus. Obwohl ich ja eher zu den "unfarbigen" gehöre.

    Gruß
    M.
     
  4. #4 Markenmehrwert, 23.02.2013
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Gute Substanz bisher:

    http://[​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Gruß
    M.
     
  5. #5 DucAnsen, 23.02.2013
    DucAnsen

    DucAnsen Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    23
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    kommst von brasilia nicht los. viel zu machen ist ja nicht, steht top da, kannst gleich loslegen :lol:
    ist es ne rossi gruppe?
    viel spaß
    duc
     
  6. #6 Markenmehrwert, 24.02.2013
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Moin!

    Hallo Duc, ich vermute auch eine Rossigruppe, sieht alles sehr "Astoria"-mäßig aus. Nur die Heizung ist wieder typisch Dreieckflansch Brasilia.

    Warten wir mal ab, die Schweinerein warten immer im dunkeln. Wäre ja schön, wenn wirklich alles im guten Zustand ist.

    Gruß
    M.
     
  7. #7 Markenmehrwert, 24.02.2013
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    http://[​IMG] [​IMG]
     
  8. #8 Markenmehrwert, 24.02.2013
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    http://[​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Da habe ich doch was gefunden. Ist hoffentlich nur die Dichtung und nicht die Lötnaht, sonst muß ich mich mit Paraidt in Verbindung setzen.
    Die Siebträger sehen für ein 1999 Modell aus Gastrobetrieb sensationell aus?

    Gruß
    M.
     
  9. reen

    reen Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    7
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    mhh scheint im dunkeln ist gut munkeln. das sieht ja doch alles sehr lekker aus!
    hoffendlich ist sie nicht zu verkalkt.

    habe ich vorher noch garnicht gesehen die portofino als hebler. brasilia ist auch echt ganz nett.
    gruß
    rené
     
  10. #10 Markenmehrwert, 24.02.2013
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Die Maschine hängt nun am Festwasser und läuft. Wasserfüllung funktioniert. Kein Entlüftungsventil. Presso schaltet beim roten Strich ~1,3Bar

    Puh, der erste noch lauwarme Dampf roch unterirdisch husthust. Jetzt werden ein paar Liter durchgejagt. Die Maschine braucht erheblich länger als die Cimbali. Die Cimbali geht flott, was sicher auch an der Isolierung liegt.

    Gruß
    M.

    http://[​IMG] [​IMG] [​IMG]

    John guest machst schnell möglich, überall Festwasser!
    (Sorry für die Unordnung)
     
  11. locobo

    locobo Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    292
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    WOW, die ist ja echt SCHÖN!!!!

    Wo haste die denn nun jetzt wieder aufgegabelt?

    Es ist auf jedenfall die Rossigruppe. Damit hast du Gruppenmäßig wenigstens auch in den nächsten Jahren keine Probleme mit Ersatzteilen... (wegen der Brasilia Insolvenz)

    Optisch finde ich die auf JEDEN Fall schöner als die La Cimbali...

    Und die genialen Keramikventile von Brasilia...

    Ich drücke dir die Daumen dass es nicht der Kessel ist.
    Ansonsten sieht sie außerordentlich gut aus für 1999!!!

    Gruß Tim
     
  12. #12 Markenmehrwert, 24.02.2013
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Moin Tim!

    Danke. Eigentlcih sollten es die Keramikventile sein, wegen den Augengelenken. Aber bei meiner ersten Brasilia gingen die butterweich, einfach geschmeidig. Hier sind die sehr fest, was eher auf normale Dichtungen schließen lässt. Ich werde es herausfinden. Ersatzteile sollten wirklich kein Problem sein. Probelauf war einwandfrei. Alles dicht, Wasser kommt wo es soll.
    Optisch ist die schon ein Kracher. Aber schöner finde ich sie jetzt nicht, nur anders. Jede ist auf ihre Art sehr schön. Das matte Edelstahl der Cimbali mit den matten, gedeckten Erdtönen und dem Industriedesign. Dagegen die Brasilia mit glänzender Lackierung und den polierten Edelstahlflächen. Eine zurückhaltend die andere Pompös. Habe seit dem verkauf meiner ersten Brasilia den großzügigen Arbeitsbereich vermisst, auch die riesen Dampflanze, ich mag Brasilia!

    Da muß schon mal einiges gemacht worden sein. Die Heizungsdichtung, Dampflanzendichtung und auch am Schauglas, sieht nach recht neuen Teflondichtungen aus. Die Siebträger müssen auch erneuert worden sein, so was geht doch sonst nicht!

    Der Kesselflansch war bestimmt auch mal offen, mal ist etwas Rost am Sprengring mal an der Unterlegscheibe.... Das wurde so montiert, sonst wäre durchgehend Rost zu sehen, eine aktuelle Undichtigkeit ist somit wahrscheinlich nicht vorhanden.

    Gruß
    Martin

     
  13. #13 yoshi005, 24.02.2013
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    1.787
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Hallo Markenmerwehrt,
    Glückwunsch zur tollen Brasilia. Da hätte ich auch nicht nein gesagt. Darf ich fragen, ob Du Deine LaCimbali verkaufst?
    Viele Grüß,
    yoshi
     
  14. #14 Markenmehrwert, 24.02.2013
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Danke und ja, ist aber bereits reserviert. Sofern ein Transport zustande kommt, ist sie in gute Hände verkauft.

    Gruß
    Martin
     
  15. locobo

    locobo Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    292
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Oh, ja ich mag einige Brasilias auch ganz dolle...

    Keramikventile siehst du einfach daran: Wenn sie in einer 1/4 Drehung komplett schließen/öffnen, also mit dem Anschlag, dann sind das die Keramikventile. Wenn man mehrere Umdrehungen machen kann, dann die "normalen"

    Viel Spaß mit der Insrandsetzung
     
  16. #16 Sansibar99, 24.02.2013
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    3.702
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Wild-Wechsel?
    ;-)

     
  17. #17 norschtein, 24.02.2013
    norschtein

    norschtein Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    279
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen



    Hi.

    Ich vermute, die Dame wurde im Laufe der Jahre einfach extrem wenig benutzt, der Gesamteindruck und insbsondere der innere Zustand des Bajontetts sieht fuer alles andere schlicht zu gut aus. Die ST passen dazu.

    Gleichzeitig sind an der Kesselplatte sehr viele der Schrauben getauscht und Korrosion an den verbliebenen noch zu sehen. Heizung sieht auch neuer aus. Scheint, da war mal eine gruendliche Revision faellig nachdem im Boiler zu lange sehr ungutes Wasser wirken durfte. Teile der Schauglaseinheit sehen auch (sehr) neu aus.

    Zur Leichtgaengigkeit der keramikgedichteten Schwenklanze: kann man einstellen.

    Guter Fang, wuerde ich sagen....!
     
  18. #18 Markenmehrwert, 25.02.2013
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Ist zwar naheliegend aber falsch. Erspart die Updategelüste der Partnerin verständlich zu machen.

    Danke, ich bin auch zufrieden. Die Heizung ist lt. Datum original. Aber die Dichtung sicher nicht. Brasilia hat 99 da kein Teflon verbaut.
    Da muß mal eine Wartung gewesen sein. Hoffe nur, das die Lötnaht dicht ist. Aber können diese Wasserspuren von einer undichten Deckeldichtung gekommen sein, sieht für mich eher nicht so aus?
    Wasser läuft ja nicht zur Seite?

    Als erstes habe ich einen Holzklotz zur Kesselunterstützung abgebracht, soll ja für den Gruppenflansch ganz entspannend sein.

    Gruß
    Martin
     
  19. #19 Markenmehrwert, 26.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2013
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Hallo, weiter gehts mit Zerlegung, ich möchte aus einem von mir gesäuberten Kessel trinken:

    KLICK
    [​IMG]

    In Einzelteilen ist die Maschine viel leichter in den Keller zu bringen.

    Gruß
    Martin
     
  20. #20 Markenmehrwert, 26.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2014
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

    Es ging bisher alles leicht abzudrehen. Ein Bolzen von der Heizungsaufnahme ist störrisch.

    KLICK [​IMG]


    Sieht ganz gut aus.
    Wird eine schnelle Entkalkung, da es meist nur sehr oberflächlich ist. Maschine soll ein paar Jahre im Wohnzimmer gestanden haben...

    Gruß
    M.
     
Thema:

BRASILIA Portofino LEVA auffrischen

Die Seite wird geladen...

BRASILIA Portofino LEVA auffrischen - Ähnliche Themen

  1. La San Marco Tip 75 Leva

    La San Marco Tip 75 Leva: Hallo zusammen, ich konnte nicht widerstehen und habe mir jüngst eine Tipo 75 Leva zugelegt. An (bisher) einer Stelle benötige ich Euren...
  2. Elektra Micro Casa Leva - Druckproblem?

    Elektra Micro Casa Leva - Druckproblem?: Hallo Liebe Kaffee-Freunde, speziell mit Erfahrungen an kleinen Handheblern. Ich bin seit kurzem mit einer Elektra Micro Casa Leva am...
  3. [Maschinen] Suche: Londinium L1 oder Izzo Alex Leva

    Suche: Londinium L1 oder Izzo Alex Leva: Ich bin mit meiner Speedster sehr zufrieden und würde sie auch nicht wieder her geben. Trotzdem läßt mich der Gedanke ans Hebeln nicht los. Daher...
  4. Was ist eine Brasilia-Ringbrühgruppe?

    Was ist eine Brasilia-Ringbrühgruppe?: Laut Kaffee Wiki soll meine Profitec Pro 300 eine Brasilia-Ringbrühgruppe haben. Was macht eine Brasilia-Ringbrühgruppe aus? E61 Brühgruppen...
  5. Drago Mocambo immer bitter

    Drago Mocambo immer bitter: Liebe Kaffee-Netz, ich bin ganz neu in der "Siebträger-Szene" und sammle gerade die ersten Erfahrungen mit meinem Setting, einer QuickMill 3000...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden