Brita Finest

Diskutiere Brita Finest im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, wir würden uns gerne für unser Restaurant in Berlin den Brita Finest Filter zulegen, da wir nur Gutes davon gehört haben. Wir...

  1. #1 Boozhil, 18.11.2019
    Boozhil

    Boozhil Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir würden uns gerne für unser Restaurant in Berlin den Brita Finest Filter zulegen, da wir nur Gutes davon gehört haben. Wir haben eine 3-gruppig La Marzocco. Ich frage mich, für welche der 4 Größen man sich entscheiden sollte und was es mit diesem Verschnitt auf sich hat?

    Wir würden uns sehr, über ein wenig Aufklärung freuen.

    Vielen Dank.
    David
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.651
    Zustimmungen:
    9.937
    Größe hängt vom Durchsatz ab, also so groß wählen, dass ihr die Kapazität des Filters während der empfohlenen Nutzungsdauer (1 Jahr?) möglichst gut ausnutzt.
    Verschnitt bedeutet, dass ungefiltertes Wasser dem gefilterten zugemischt wird um möglichst die optimale Härte zu erreichen. Hintergrund ist, dass der Filter eine fixe Enthärtungsleistung hat und damit je nach Härte des Eingangswasser unterschiedliche harte (bzw. weiche) Ergebnisse liefert. Um zu weiche und damit zur Übersäuerung neigende Ergebnisse in den gewünschten Bereich zu bringen, mischt man dann ungefiltertes Wasser zu, d.h. verschneiden.
     
  3. #3 Boozhil, 18.11.2019
    Boozhil

    Boozhil Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schon mal für deine Antwort. So wie ich das verstehe, kann man beim Brita Finest keinen Verschnitt einstellen. In der offiziellen Verschnitttabelle steht dieser immer bei 0%. Kann man relativ einfach berechnen, wie hoch der Wasserverbrauch pro Jahr für die Nutzung einer Espressomaschine ist?
     
  4. #4 Deltalima7, 22.11.2019
    Deltalima7

    Deltalima7 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    5
    Es gibt von Brita einen "Filterberater" da kann man die Wasserhärte GH und KH eingeben und die Tassenmenge bzw. Wassermenge.Je nach Wasserhärte und Wassermenge wird dann etwas vorgeschlagen.Beim Brita Purity Finest ist immer Verschnitt mit 0% angegeben und es kommt GH 0-1 heraus, es gibt ja noch die Quell ST Filter, dort kann man noch Verschnitt einstellen, da wird die KH als Bezug genommen.
    Es gibt auch Filter der Firma BWT Bestwater, dort wird gerne der Bestmax Premium für Espressoanwendungen empfohlen.
    Bei mir in NRW habe ich mit GH 14 und KH 9 noch Mittelhartes Wasser und nutze den Quell ST, weil die KH das meiste von der GH ausmacht.wenn die GH doppelt so hoch ist als die KH oder höher wird meistens der Finest empfohlen.
    Und bei der Quell ST fällt der pH Wert ab und kann den Espresso sau(r)er machen, der Finest beeinflusst den pH kaum.
    Beim Brita Finest ist ein Gummistopfen in einem der Löcher, wahrscheinlich um die Verschnittleitung zu blocken (Ohne Gewähr!).Hat den jemand schon ein mal rausgeprokelt und probiert zu verschneiden ?
    Gruß Deltalima7
     
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.651
    Zustimmungen:
    9.937
    Das hängt im Wesentlichen von der Menge der Bezüge Kaffee und Dampf ab. Ihr habt die Maschine ja schon eine Weile und solltet daher wissen, wieviel ihr bezieht. Nimm etwa das Doppelte deines Bezugsvolumen an, dann solltest Du inkl. Spülungen usw. hinkommen.
     
Thema:

Brita Finest

Die Seite wird geladen...

Brita Finest - Ähnliche Themen

  1. Mühle produziert zu viele Fines

    Mühle produziert zu viele Fines: Moin zusammen! Ich habe Probleme mit meiner Baratza Sette 270 mit BG Mahlkegel. Sie produziert unendlich viele Fines, welche meinen V60 Filter...
  2. [Erledigt] Simonelli Appa + Flowjet (inkl. Brita Filterkopf)

    Simonelli Appa + Flowjet (inkl. Brita Filterkopf): Hallo, ich verkaufe die beiden oben genannten Geräte – zusammen oder getrennt. Hintergrund: Beide Geräte liefen in einer kleinen Agentur und...
  3. Diverse Fragen zu Dualboiler mit PID

    Diverse Fragen zu Dualboiler mit PID: Hallo Experten, ich möchte von meiner Bezzera Magica aufrüsten auf einen Dualboiler mit PID. Die Tendenz geht derzeit zur Profitec Pro 600, ich...
  4. [Erledigt] KRUVE Sifter Six in Silber - OVP und unbenutzt

    KRUVE Sifter Six in Silber - OVP und unbenutzt: Hallo zusammen, ich verkaufe meinen unbenutzten Kruve Sifter Six in silber. Mit dabei ist der Kruve selbst, Siebe in 200, 250, 300, 350, 400 und...
  5. [Erledigt] Brita Filterkopf mit Rückschlagventil

    Brita Filterkopf mit Rückschlagventil: Ich miste ein bisschen bei mir aus ;-) Da sich die Wassersituation bei mir leider geändert hat bin ich auf eine andere Filterlösung umgestiegen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden