Brotbacken...

Diskutiere Brotbacken... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Der sah ja schon nach dem Kneten in der Schüssel pampig und anders aus und nicht so wie die üblichen von der MUM erzeugte Erzeugnisse. Der Ofen...

  1. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    17.056
    Zustimmungen:
    16.899
    Der sah ja schon nach dem Kneten in der Schüssel pampig und anders aus und nicht so wie die üblichen von der MUM erzeugte Erzeugnisse.
    Der Ofen war nur kurz angeschmissen und hatte höchstens 30 Grad - die anderen Teige hatten damit nie Schwierigkeiten.
    Ich hab das Gefühl, da fehlte was in der BBM, die anderen funzten alle (4 andere Sorten)
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.204
    Zustimmungen:
    16.695
    Das wäre der Punktgewesen, an dem ich Mehl zugegeben hätte. In der Wassermenge hast Du dich nicht vertan?
    30°C ist viel. Warum im Sommer überhaupt Backofen? Zimmertemperatur sollte da dich reichen.
     
    cremalos gefällt das.
  3. #25303 wurzelwaerk, 31.07.2020
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    3.138
    Ein Wochenendgruß an alle Hobby-Bäckerinnen und Bäcker mit einem Brot in Urform
    Passt auf Eure Teige auf bei 39°C...:eek:o_O

    DSC00139 -1.jpg
     
    cremalos, nenni, cbr-ps und einer weiteren Person gefällt das.
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.204
    Zustimmungen:
    16.695
    Bei uns soll‘s Sonntag regnen, die Abkühlung werde ich nutzen:D
     
  5. #25305 nenni, 31.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2020
    nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    17.056
    Zustimmungen:
    16.899
    Nee, hatte mich damit nicht vertan.
    In der Küche waren an dem Tag abends nur 20.
    Dafür waren heute Mittag 35 Grad auf der Terrasse, und beim Reinsetzen ins Auto gabs fast Verbrennungen an Po, Rücken und Händen, weil ich mal wieder die Scheibenfolie vergessen hab draufzupacken.

    Aber das gehört ja eigentlich in den Wetterbericht.

    Vielleicht sollte ich an bestimmten Tagen versuchen, das Auto als Brotbackofen zu nutzen?
     
    adam23, cremalos und clucle gefällt das.
  6. #25306 Espressohexe, 02.08.2020
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.925
    Zustimmungen:
    22.114
    Buckwheat sourdough bread with roasted groats


    Inspiriert durch Chad Robertson Tartine No. 3.

    44723AEB-EBBF-4229-A43E-F87E4145BD34.jpeg 73AA0414-841D-4EED-8F62-1617C61A880B.jpeg 199688B8-784E-482A-924E-C7E28956C65A.jpeg E714A86A-B34A-4405-B0AC-59C75E56BCBC.jpeg E756B613-7557-4FAC-B2A3-A623AA65B4C6.jpeg
     
    Hein, brosme, Shorty551 und 7 anderen gefällt das.
  7. #25307 Rantanplan, 02.08.2020
    Rantanplan

    Rantanplan Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    990
    Heute bei mir Weizensauerteig mit 10% Dinkelvollkorn, Sesam und Hanfsaat. Herrlich für ein spätes Sonntagsfrühstück...
    FB74378F-8223-42D8-A74B-39E3082D6032.jpeg D777BA34-3EF2-4CFA-8BB5-B724B31BC601.jpeg
    Beste Grüße
     
    Tschörgen, Hein, brosme und 6 anderen gefällt das.
  8. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    6.211
    Zustimmungen:
    14.091
    Rantanplan gefällt das.
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.204
    Zustimmungen:
    16.695
    Mal wieder mein Dreikorn Klassiker
    FA9B613C-91C6-41B6-83EF-EDE9E24D98AC.jpeg
     
    Tschörgen, wurzelwaerk, brosme und 4 anderen gefällt das.
  10. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    6.211
    Zustimmungen:
    14.091
    Rheinhessen-Ciabatta.
    Nicht mein bestes Ergebnis, aber bei den derzeitig hohen Temp. in der Bude bin ich schon zufrieden daß es keine Fladen wurden.:rolleyes:
    collage1.jpg
    collage2.jpg
     
    wurzelwaerk, Geschmackssinn, Rantanplan und 2 anderen gefällt das.
  11. _YGYG_

    _YGYG_ Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    12
    Moin,

    Sonntagfrühstücksknochen, Weizensauerteig 24h Reife... war lecker :)

    upload_2020-8-3_15-15-55.png
     
    Tschörgen, cremalos und brosme gefällt das.
  12. brosme

    brosme Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    1.627
    Nabend,

    Scheißerchen gehen immer. WST aus T65 und Elsässer Brötchenmehl. Diesmal in XL.

    [​IMG]

    Dann die Hazuptdarsteller der Samstagsbrote, dazu noch WST und Poolish:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mit guter Farbe fertig gebacken.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gestern noch ein kleiner Nachzügler. RST, Ruchmehl, Timilia-Mehl und Schisserhefe:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Schöne Woche,

    Uwe
     
    Tschörgen, wurzelwaerk, relefant14 und 2 anderen gefällt das.
  13. #25313 Espressohexe, 04.08.2020
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.925
    Zustimmungen:
    22.114
    Pain de campagne alsacien - Elsässer Landbrot

    Gleicher Teig.
    Teigmenge auf 2 Gärkörbchen verteilt.
    Beide kalte Stückgare.
    Beide gebacken in der Challenger Breadware Pan.
    Links nur eingesprüht.
    Rechts eingesprüht & einen Eiswürfel zum Schwaden zugefügt.

    ADAC7198-82B8-4DC1-992B-E2275EC83941.jpeg C01CA36C-1D4A-4A3C-B0A4-7CB621FAD6CA.jpeg 98059297-1819-406E-8FDF-382FF503A236.jpeg 27857CE5-FF50-4232-9D87-7BD6DDC4A82E.jpeg 43B3B038-5783-43EC-8622-7B64686FA857.jpeg 200D76D0-5DDF-4E81-8AE0-A2BEC11AA161.jpeg D784FB66-2ADA-458D-94BD-62A1607A9AB0.jpeg
     
    wurzelwaerk, cremalos und clucle gefällt das.
  14. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    379
    Woher bekommt man denn die schönen Mehle?
     
  15. #25315 Espressohexe, 04.08.2020
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.925
    Zustimmungen:
    22.114
    Direkt dort gekauft, haben keinen Online Shop, früher hat Isaak Naturkost dort gekauft, war aber nach Aussage des Müllers seit Jahren nicht mehr dort. Ist aber nicht weit von Strasbourg und immer einen Trip wert. War noch bei einer anderen Mühle, die haben jedoch nur Restposten verkauft, da der Mühlbetrieb ruhte aufgrund von Befalls - äh da war ich dann nicht so erpicht darauf, dort zu kaufen :confused:

    Moulin Herzog - Traditionelle Mehle, Biologische Mehle und Lebkuchen Mehl. Frankreich - Illhaeusern
     
    clucle gefällt das.
  16. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.204
    Zustimmungen:
    16.695
    Frühstück
    BDF37E90-B61E-48B4-AE96-D87E9B1F2BC4.jpeg
    und Vorrat
    F3287F5C-8000-42C4-89FB-BC85DA25A65C.jpeg
     
    wurzelwaerk, cremalos, DerFrank und einer weiteren Person gefällt das.
  17. DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    49
    Bei mir gab es das Madame Crousto von der österreichischen Bäckerei Oefferl.
    90663970-BFED-42F7-868A-F2EA28FAA214.jpeg
     
    Tschörgen, Espressohexe, wurzelwaerk und 2 anderen gefällt das.
  18. DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    49
    ...und hier noch Schwaben-Laib und Krusti-Semmeln nach Rezepten von Häussler Backdorf:
     

    Anhänge:

    wurzelwaerk und cremalos gefällt das.
  19. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    379
    20200805_154647.jpg


    20200805_160446.jpg

    Jeweils zur Hälfte T80 und T110 von bongu. Ließ sich schön verarbeiten und bekam fast 20 Stunden kalte Reifung. Sehr angenehmer Geschmack.
     
    Espressohexe, wurzelwaerk und cremalos gefällt das.
  20. #25320 Geschmackssinn, 07.08.2020
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    3.538
    habe gerade eben eine ordentliche Ladungen Brötchen in den Kühli geschoben...
    ... bei den Temperaturen hab ich kurz vorm abstechen den Teig nochmals 5-10min. in den Kühli geschoben, damit er mir aufm Brett nicht zerfließt. :eek:

    letzte Woche dachte ich es lag nur am Anteil Dinkel630 und am vergessen der Zeit :oops:
    das ist dann ganz ohne Foto ein Baguette Drilling vom Blech geworden (war sowas von schwabbelig, dass man den Teig gerade so aufs Blech bekommen konnte:eek:

    kleine Entdeckung am Rande:
    über das Blech mit den Baguette habe ich ein zweites, verkehrt herum, gelegt... dadurch hat sich super der Dampf gehalten.
    zum Schluss nochmal "ohne Deckel" zur passenden Bräune gebracht. :cool:

    vielleicht denk ich morgen mal wieder ans knipsen
     
Thema:

Brotbacken...

Die Seite wird geladen...

Brotbacken... - Ähnliche Themen

  1. Die Brotbacken ... Rezeptesammlung

    Die Brotbacken ... Rezeptesammlung: Liebe Backwahnjünger/innen, Brotagonisten und Sauerteigkulturisten. :D Der Brotbacken ... Fred platzt aus allen Nähten. Leider ist Aufgrund von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden