brühdruck an der bz07

Diskutiere brühdruck an der bz07 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; nachdem ich gerade sehr informative tipps zur frage des pid-reglers bekommen habe, das gleiche nochmal zum alten thema brühdruck : die bz07...

  1. #1 reinerdoll, 17.03.2020
    reinerdoll

    reinerdoll Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    nachdem ich gerade sehr informative tipps zur frage des pid-reglers bekommen habe, das gleiche nochmal zum alten thema brühdruck :

    die bz07 pfeifft das wasser durch einen gut gefüllten, stark getamperten träger in ca. 15 sekunden durch.
    druck also wohl zu hoch (ich hab kein doppelmanometer). der espresso (fausto) ist trotzdem ok. aber vielleicht optimierbar ?

    gibts von jemandem, der eine meßmöglichkeit hat, einen erfahrungswert, welcher eingriif (z.b.in schraubumdrehungen) am druckminderer in etwa welche druckänderung bewirkt ?
     
  2. #2 Südschwabe, 17.03.2020
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    358
    Ich würde erst einmal feiner mahlen.
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.452
    Zustimmungen:
    18.379
    wie alt oder frisch sind die Bohnen?
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  4. #4 Dale B. Cooper, 17.03.2020
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    2.717
    cbr-ps gefällt das.
  5. JeyTea

    JeyTea Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2017
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    64
    feiner mahlen, Kaffemehl abwiegen und ggf. Menge anpassen, ein kleines bisschen Einfluss hat auch der Druck mit dem du tamperst, dem würde ich aber keine allzu große Aufmerksamkeit widmen.
    Bitte nicht am Brühdruck schrauben.
     
    Dale B. Cooper und cbr-ps gefällt das.
  6. #6 reinerdoll, 17.03.2020
    reinerdoll

    reinerdoll Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    feiner geht nicht, man hört das mahlwerk schon kratzen, das pulver macht klumpen.
    für mehr tampern bräuchte ich einen hebel.
    wenn ich mehr fülle, kreig ich das sieb nicht mehr rein.

    allgemein : optimaler brühdruck an der bz07 ? (viele haben ja nenmanometer..)
     
  7. #7 Dale B. Cooper, 17.03.2020
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    2.717
    Welche Mühle soll das denn sein, die nicht feiner kann?

    Wie auch immer, der Brühdruck ist es NICHT.
     
    cbr-ps gefällt das.
  8. #8 Südschwabe, 17.03.2020
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    358
    Immerhin gibt es eine Mühle. Ich hatte schon mit allem gerechnet. ;)
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  9. #9 Iskanda, 17.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.483
    Zustimmungen:
    12.354
    Nein, aber der Gegendruck durch den Kaffee ist zu gering.
     
    cbr-ps gefällt das.
Thema:

brühdruck an der bz07

Die Seite wird geladen...

brühdruck an der bz07 - Ähnliche Themen

  1. Brühdruck

    Brühdruck: Hallo zusammen, ich habe eine BFC ELA 2 .Jetzt habe ich das Problem das sie auf einmal nur noch 2 bis 4 Bar Druck aufbaut,wenn ich es mit dem...
  2. BFC Junior Brühdruck und E61Wasserverlust

    BFC Junior Brühdruck und E61Wasserverlust: Hallo, ich habe hier gestern meine Maschine vorgestellt und habe Fragen zum Brühdruck. 1. Letztens hat mir eine Verkäuferin gesagt, dass der...
  3. Rocket Mozzafiato Evoluzione R Pressostat, Pumpendruck einstellbar?

    Rocket Mozzafiato Evoluzione R Pressostat, Pumpendruck einstellbar?: Hallo, ich habe eine Rocket Mozzafiate Evo R (Dualboiler) und habe mit der PID die Temperatur reduziert (war vorher bei 120 laut Display, jetzt...
  4. Brühdruck zu tief

    Brühdruck zu tief: hallo liebes kaffeemacher-forum, ich habe mir vor einigen Wochen eine Lelit MaraX und eine Eureka Specialita gekauft und mache mich seither mit...
  5. Druckminderer einstellen

    Druckminderer einstellen: Ich besitze eine Faema Compact S mit Festwasseranschluss, die ich jetzt noch etwas optimieren will. Der Brühdruck am Siebträger beträgt etwas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden