Brühdruck Lelit PL81T einstellen

Diskutiere Brühdruck Lelit PL81T einstellen im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi, meine Nachbarin hat diese Woche eine PL81T bekommen. Diese zeigt bei Einsatz des Blindsiebs 10bar Brühdruck. Dementsprechend problematisch ist...

  1. afx

    afx Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Hi,
    meine Nachbarin hat diese Woche eine PL81T bekommen. Diese zeigt bei Einsatz des Blindsiebs 10bar Brühdruck. Dementsprechend problematisch ist das Brühergebnis. (Aber immerhin besser als die 15Bar die ich bisher meist bei PL41 erlebt habe)
    Der Verkäufer meint bei der Maschine kann der Brühdruck nicht eingestellt werden, das wird über den Mahlgrad eingestellt (über Real gekauft, die dann kaffe24 als eigentlichen Lieferanten haben).
    No Comment.

    Leider ist die Maschine intern sehr anders verteilt als die PL41, bei der ich schon an dem gut versteckten Ventil geschraubt habe, so dass ich lieber hier mal nachfrage bevor es aufwendig wird. Ich will keine Komplettzerlegungsorgie starten

    Hat jemand 'ne Anleitung wie man da effizient ran kommt?

    thx
    afx
     
  2. #2 lomolta, 24.04.2020
    lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    297
    Hi, gleich vorweg, sorry, dass ich dir keine dezidierte Antwort auf deine Frage geben kann, aber der Verkäufer hat nicht ganz unrecht. Ich habe selbst eine Lelit PL81T und auch bei mir sind von Haus aus 10 Bar Maximaldruck eingestellt, aber fast jeder Shot pendelt sich bei 9 Bar ein. Ich würde also davon absehen, da unnötig rumzuschrauben. Mahlgrad und Menge anpassen und die 9 Bar kommen fast von ganz alleine.

    Gegen das Blindsieb baut die Pumpe ja nur die durch das Expansionsventil/Überdruckventil zugelassenen 10 bar auf, weil unten nix durchkommt. Die Pumpe liefert immer dieselbe Leistung, der Druck wird in erster Linie durch die quasi "Begrenzung" an der Brühgruppe (Puck/Blindsieb) bestimmt, also wieviel Widerstand der leistet und ab wieviel Bar das Überdruckventil öffnet. Nur weil ab 10 Bar das Überdruckventil öffnet, heißt das ja nicht, dass die fix bei jedem Bezug vorkommen, passiert das aber doch, einfach gröber mahlen meiner Meinung nach. Natürlich kann man max. 9 Bar einstellen, wenn man sich der 9 Bar unbedingt sicher sein will. Fand ich aber bisher nicht nötig und meine Ergebnisse sind nicht "dementsprechend problematisch" :D
    Ahja, irgendwo im Forum habe ich mal gelesen, dass der Manometer an der Pumpe misst und der Druck an der Brühgruppe in Wirklichkeit um die 1 Bar weniger sein sollen:rolleyes:
     
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.413
    Zustimmungen:
    18.292
    Wieso das? Ist doch ein nicht unüblicher Wert für den durchs Expansionsventil begrenzten Maximaldruck.
    Zumindest der zweite Teil der Aussage ist soweit korrekt (Respekt, hätte ich bei Real nicht erwartet) und wird hier auch immer wieder als Basiswissen vermittelt. Die Parameter Bohnen, Mühle, Mahlgrad und Menge sind entscheidend für‘s Ergebnis in der Tasse, selten ein bar mehr oder weniger am Expansionsventil.
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  4. #4 Warmhalteplatte, 24.04.2020
    Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    1.033
    Das sehe ich anders, aufgrund der Pumpencharakteristik der Ulkas. Bei 9 bar fördert die Pumpe ca. 250 ml/min. D.h. ohne Ableitung durch das OPV würden in 30 Sekunden Bezugszeit ca. 100 ml in der Tasse landen, was selbst für einen 3:1-Doppio zuviel ist. Daher z.B. auch die vielen Nachrüstungen der Quickmills mit einem OPV.

    In diesem Fall aber würde ich zwischen 9 bar und 10 bar keinen besonders großen Unterschied beim Bezug sehen, der Mahlgradunterschied dürfte nicht riesig sein. Nichtsdestotrotz sollte da irgendwo ein OPV sitzen. Ich würde einfach mal aufmachen und reingucken. So kompliziert sollte das nicht sein.
     
  5. #5 Cappu_Tom, 24.04.2020
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.153
    Zustimmungen:
    2.752
    ich würde sagen: tadellos! Druck gegen das Blindsieb ist übrigens nicht Druck bei Bezug und dein problematisches Ergebnis - auch ohne es zu kennen - würde ich erst mal auf Bohne und Mahlung zurückführen.
    Ich tu es ja nur ungern, aber zur Entspannung kannst du dir ja auch mal das einschlägige Video mit Luca Bezzera ansehen, da stehst du genau zwischen den Fronten ;)
    Also: locker bleiben und an den üblichen Parametern schrauben, ganz ohne Schraubendreher :rolleyes:
     
    lomolta und cbr-ps gefällt das.
Thema:

Brühdruck Lelit PL81T einstellen

Die Seite wird geladen...

Brühdruck Lelit PL81T einstellen - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Lelit PL72 / Rocket Fausto / Quamar M80E

    Kaufberatung Lelit PL72 / Rocket Fausto / Quamar M80E: Guten Abend! Ich stehe zur Zeit vor der Überlegung mir eine neue Mühle zu kaufen. Ich hatte bis jetzt eine Eureka Mignon und eine Casadio Enea....
  2. Einsteiger-Frage 2/3: Temperatur einstellen bei Zweikreisern?

    Einsteiger-Frage 2/3: Temperatur einstellen bei Zweikreisern?: Liebe Damen und Herren, erstmal DANKE an alle für das unglaubliche Wissen, dass in diesem Forum zu finden ist! Bitte dennoch um Verständnis für...
  3. Frage zum Dichtungswechsel Lelit pl41

    Frage zum Dichtungswechsel Lelit pl41: Hallo, ich habe bei meiner PL41 die Brühgruppen-Dichtung gewechselt. Nun stelle ich fest, dass ich den Siebträger erst bei ca "4 Uhr" fest und...
  4. Lelit PL41 EM Frage bez. Barangabe

    Lelit PL41 EM Frage bez. Barangabe: Hallo, bin neu hier und Besitzer einer Lelit PL41 EM in Kombi mit einer Lelit PL043. Ich bin noch immer beim ausprobieren bezüglich der Menge und...
  5. [Maschinen] Tolles Einsteigerset Lelit PL41LEM mit PL43mmi Mühle

    Tolles Einsteigerset Lelit PL41LEM mit PL43mmi Mühle: Hallo Forum, Auf diesem Weg möchte ich eine schöne Einsteigerkombi verkaufen: Eine Lelit PL41LEM (Prod. 04/2018) zusammen mit der passenden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden