Brühempfehlungen für Drago Mocambo Brasilia

Diskutiere Brühempfehlungen für Drago Mocambo Brasilia im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo zusammen. Nachdem ich mir vor ein paar Wochen eine Sage The Barista Express zugelegt habe, habe ich schon mal ein paar Kaffees...

  1. #1 94erBrom, 05.10.2020
    94erBrom

    94erBrom Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Nachdem ich mir vor ein paar Wochen eine Sage The Barista Express zugelegt habe, habe ich schon mal ein paar Kaffees durchprobiert, u.a. von Illy den Intenso und den Classico, aber auch 2 Sorten Espresso von einer kleinen Rösterei/Bäckerei hier im Ort. Auf der Suche nach einem etwas günstigeren "Alltags"-Espresso bin ich dann über Drago Mocambo gestolpert, u.a. weil hier im Board mal die Rede davon war und weil deren Rösterei auch hier im schönen Oberbergischen steht.

    Nun habe ich mir mal ein Kilo vom Brasilia besorgt und wollte mal nachhören, wie ihr den so trinkt.
    Einfach, um mal einen Anhaltspunkt zu Ratio und Extraktionszeit zu haben. Man spricht ja immer so Pi mal Daumen von 36g aus 18g (also 1:2) in 25-30s, aber manch ein Espresso mag es ja auch etwas länger oder mit mehr Wasser gebrüht zu werden.
    Ich habe bisher vor allem Cappuccino gemacht und der kompensiert natürlich etwas bei zu viel Säure auf Grund der großen Menge an Milch. Jetzt möchte ich aber gerne auch echten - und vor allem leckeren - Espresso hinbekommen. Der Brasilia sollte da - zumindest ist das meine Hoffnung - recht umgänglich sein, da er ja von Haus aus eher weniger Säure hat. Aber für ein optimales Ergebnis wäre es natürlich besser - und vor allem auch weniger frustrierend - wenn man schon vorher ungefähr weiß, in welcher Ecke man bei Ratio und Zeit suchen muss, damit der Kaffee sein volles Potential entfaltet.

    Ich hoffe, ihr könnt mir da ein wenig weiterhelfen.

    Liebe Grüße,

    André

    PS: Noch kurz vorweg: Ich weiß, dass die Barista Express bzgl. Mühle und langer Vorbrühzeit so ihre Eigenheiten hat. Ich wiege daher den Kaffee immer doppelt - beim Befüllen der Mühle, um keine Reste zu haben und beim Mahlen in den Siebträger, um auch wirklich auf die richtige Menge zu kommen.
    Wegen der Vorbrühzeit wäre es hilfreich, wenn ihr mir dazuschreibt, wann ihr da mit der Messung beginnt, damit ich das gegebenenfalls für meine Maschine anpassen kann :)
     
Thema:

Brühempfehlungen für Drago Mocambo Brasilia

Die Seite wird geladen...

Brühempfehlungen für Drago Mocambo Brasilia - Ähnliche Themen

  1. Brühempfehlungen für jeden Kaffee

    Brühempfehlungen für jeden Kaffee: Hallo, vielleicht gibt es das längst, mir fiel es bislang noch nicht auf (nur teilweise auf espressosorten.de) - warum versuchen wir nicht mal,...
  2. [Verkaufe] Trichter für Siebträger 58,5 mm

    Trichter für Siebträger 58,5 mm: Guten Morgen. Ich biete hier einen Trichter von Scarlet Espresso für 58, 5 mm Siebträger an. Ich hätte gerne noch 15 € dafür, abzuholen in...
  3. Bezzera Duo benötigt viel Wasser für einen Espresso

    Bezzera Duo benötigt viel Wasser für einen Espresso: Hallo Siebträgergemeinschaft. Ich habe eine Bezzera Duo die beim Zubereiten eines Espresso ungefähr die dreifache Menge an Wasser benötigt wie der...
  4. Siebträger / Mühle für´s Büro

    Siebträger / Mühle für´s Büro: Hello, zuhause habe ich ´ne BZ10 und ne Graf - und bin sehr happy. Allerdings: Im Büro muss ich mich mit einer Firmen-Maschine "Jura" - auch...
  5. [Suche] Linea Mini Driptray für Acaia Waage

    Linea Mini Driptray für Acaia Waage: Ich suche für meine La Marzocco Linea Mini ein Driptray für die Acaia Lunar Waage. Ob es die ältere Version mit Kunststoff ist oder die neue...