BZ10 gepimpt mit Membranregler (Pulsationsdämpfer)

Diskutiere BZ10 gepimpt mit Membranregler (Pulsationsdämpfer) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Leute, Jetzt schließt das Pumpenventil ( Entlüftungsventil oder wie mans noch nennen kann..) nicht mehr. Sobald der Kessel heizt und sich...

  1. #21 exprezzo_CAP, 10.03.2019
    exprezzo_CAP

    exprezzo_CAP Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    16
    Du meinst mit Pumpen/Entlüftungsventil das weiße Kunststoff T-Stück am OPV!? Das sollte nichts mit dem Druckaufbau im Kessel zu tun haben. Ein Tropfen in Abhängigkeit des Kesseldrucks könnte mit dem Entlüftungsventil am Pressostat zusammenhängen, dies ist aber wiederum unabhängig vom installierten Membranregler.

    Das Pumpenventil verträgt sich nicht mit dem Membranregler, da dieser die Druckspitzen der Pumpe dämpft, das Entlüftungsventil aber erst durch diesen plötzlichen Druckanstieg sperrt.
    Das Entfernen des Pumpenventils bleibt ohne Konsequenzen, solange die Pumpe keine Luft zieht. Wenn die Pumpe (bspw. leerer Tank) Luft gezogen hat und gleichzeitig die Entlüftung über die Brühgruppe (Kaffeemehl in eingehängtem Siebträger) nicht möglich ist, dann kann es passieren, dass die Pumpe trocken läuft.
    Mit einem Leerbezug kann man also das Problem auch ohne Pumpenventil lösen.
     
  2. #22 SchlagRat, 11.03.2019
    SchlagRat

    SchlagRat Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    999
    Die Erklärung mit dem Zusammenspiel von Pumpenventil und Membrandämpfer ist richtig. Allerdings kann es tatsächlich zu Problemen im Zusammenhang mit dem Wärmetauscher eines Zweikreiseres kommen, wenn vor dem Wärmetauscher kein Rückschlagventil sitzt, drückt es das Wasser zurück, sobald der Wärmetauscher anfängt zu überhitzen. Ich kenne die Hydraulik der BZ10 jetzt nicht, das sollte sich aber rausfinden lassen ob da ein Rückschlagventil verbaut ist.
     
  3. #23 Cappu_Tom, 11.03.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    3.489
    Warum wird es dann teilweise serienmäßig verbaut und funktioniert bei mir einwandfrei?
     
  4. #24 SchlagRat, 11.03.2019
    SchlagRat

    SchlagRat Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    999
    In welcher Maschine ist denn beides parallel ab Werk Verbaut?
     
  5. #25 Cappu_Tom, 11.03.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    3.489
    Siehe Fußzeile: in meiner QM67
     
  6. #26 SchlagRat, 11.03.2019
    SchlagRat

    SchlagRat Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    999
    Die hat aber die Quickmill Messing Ausführung und nicht das billige Plastikteil, oder? Letzteres geht definitiv nicht mit Membrandämpfer, das habe ich an zwei nachgerüsteten Maschinen lernen müssen.
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  7. #27 tangolem, 11.03.2019
    tangolem

    tangolem Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    284
    Korrekt, ulka s11/b
     
  8. #28 AndreS82, 28.02.2021
    AndreS82

    AndreS82 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    26
    Habe jetzt tatsächlich auch den Umbau gewagt. Von Lautstärke ist gar keine Rede. Meine BZ10 schnurrt jetzt wie ein Kätzchen. Auch der erste Espresso lief sehr ruhig. Unglaublich.

    Lediglich beim Leerbezug ist mir jetzt aufgefallen, dass deutlich weniger Wasser aus der Dusche kommt. Es fließt auch sehr ungleichmäßig. Ist das normal?
     
  9. #29 Hardy37, 01.03.2021
    Hardy37

    Hardy37 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Andre,
    welche Teile hast du denn nun dafür verwendet und wo gekauft? Hab in dem thread bisschen den Überblick verloren.
    Nachdem ich die Tage meine BZ10 zerlegen möchte, bietet sich dieser Umbau gleich mit an.

    Vielen Dank
     
  10. #30 AndreS82, 01.03.2021
    AndreS82

    AndreS82 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    26
    @Hardy37 - Hab ich bei Espressoxxl.de bestellt, weil da alles sofort verfügbar war, wenn auch nicht zum günstigsten Preis. Gewechselt/ergänzt habe ich: Pumpe EX5 gegen EX4, Pumpenhalter, Quickmill Vibrationsdämpfer.
     
  11. #31 Hardy37, 01.03.2021
    Hardy37

    Hardy37 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Perfekt!
    vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Hardy
     
  12. #32 Bbsan2k, 18.05.2021
    Bbsan2k

    Bbsan2k Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Hi zusammen,

    ich habe diesen Umbau auch gemacht und bin von der Lautstärke begeistert.

    Bei mir ist es aber ebenfalls so, dass die Durchflussmenge deutlich verringert wurde - und gleichzeitig fast alles Wasser wieder zurück in den Tank fließt...

    Kann mir jemand sagen, welches Ventil ich demontieren muss? Bringt das (außer der beschriebenen Thematik) irgendwelche anderen Nachteile mit sich?

    Viele Grüße
     
  13. #33 Yoku-San, 18.05.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    659
    Das Plastikventil, das direkt nachdem Schlauch von der Pumpe kommt, musst Du wahrscheinlich ausbauen. Das hat bei meiner BZ10 mit Membranregler auch aufgemacht, obwohl es das nicht sollte. Dann solltest Du dir eine Spritze besorgen für den Fall dass deine Pumpe mal Luft zieht. Dann kannnst Du mit der Spritze Wasser in den Ansaugschlauch drücken, damit die wieder vernünftig anläuft.

    Du solltest auf jeden Fall auch mal das Gewinde vom Quickmill Membranregler anschauen, ob sich das nicht eventuell in die Auslassöffnung der Pumpe schiebt und diese zum Teil verstopft. Das hatte ein User hier berichtet, und als ich bei meiner das neulich mal kontrolliert habe, war das auch der Fall und wahrscheinlich der Grund für einen deutlich verringerten Flow der Kombination. Dann muss man das Gewinde des Membranreglers mit einer kleinen Handsäge einfach etwas kürzen. Viel Erfolg!
     
    Bbsan2k gefällt das.
  14. #34 AndreS82, 18.05.2021
    AndreS82

    AndreS82 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    26
    Welches Ventil meinst du genau? Kannst du mir evtl. sagen, welche Nummer das in der Explosionszeichnung ist?
     
    Bbsan2k gefällt das.
  15. #35 Yoku-San, 18.05.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    659
    Bbsan2k gefällt das.
  16. #36 Bbsan2k, 30.05.2021
    Bbsan2k

    Bbsan2k Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Top, danke!
    Was mache ich denn dann mit dem Schlauch der daran fest ist? Einfach abmachen?
     
  17. #37 Yoku-San, 30.05.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    659
    Ja, du musst halt schauen dass dann keine Öffnung entsteht worüber es in die Maschine läuft. Soweit ich mich erinnern kann, ging das aber relativ problemlos.
     
    Bbsan2k gefällt das.
  18. #38 Bbsan2k, 03.06.2021
    Bbsan2k

    Bbsan2k Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Nur nochmal um sicher zu gehen:
    Bei mir sieht das ganze momentan so aus:
    Streamable Video

    Soll das so oder eher nicht?
     
  19. #39 Yoku-San, 03.06.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    659
    Hast Du das Ventil denn ausgebaut?

    Sieht mir nach zuviel Durchfluss durch das Pumpen Ventil aus. Deshalb raus damit.
     
  20. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1.304
    Sieht bei mir genauso aus.

    Also ohne irgendwelche Umbauerreien.
     
    Bbsan2k gefällt das.
Thema:

BZ10 gepimpt mit Membranregler (Pulsationsdämpfer)

Die Seite wird geladen...

BZ10 gepimpt mit Membranregler (Pulsationsdämpfer) - Ähnliche Themen

  1. Bezzera BZ10 - es kommt kein Wasser in die Brühgruppe

    Bezzera BZ10 - es kommt kein Wasser in die Brühgruppe: Hallo zusammen, ich bin schon lange stiller Mitleser auf dieser Seite. Nun habe ich folgendes Problem bei meiner Bezzera BZ10. Es kommt kein...
  2. [Erledigt] Suche Bezzera BZ10 bzw. 07 (oder ähnliche Zweikreiser)

    Suche Bezzera BZ10 bzw. 07 (oder ähnliche Zweikreiser): Hallo, ich bin recht neu im Kaffee-Netz, und steige gerade in die Welt des Kaffee ein. Bisher habe ich eine Gastroback 42612 und will jetzt auf...
  3. Bezzera-Logo vom BZ10-Gehäuse entfernen

    Bezzera-Logo vom BZ10-Gehäuse entfernen: Hallo, ich möchte das Gehäuse einer BZ10 pulverbeschichten lassen. Hat jemand von Euch einen Tipp, wie ich das ovale Bezzera-Logo aus Kunststoff...
  4. Bezzera BZ10 kein Druck bei Wasser und Dampf Bezug

    Bezzera BZ10 kein Druck bei Wasser und Dampf Bezug: Hallo Forum, unsere drei Monate alte BZ10 zeigt aktuell folgendes Problem. - es findet gar kein Druckaufbau auf die üblichen 1,2 bar mehr statt,...
  5. Bezzera BZ10 Level Regulator

    Bezzera BZ10 Level Regulator: Hallo in die Runde, bei meiner Maschine BZ10 hat die Blackbox den Geist aufgegeben. Ich habe eine neue bestellt. Es kam allerdings nicht das...