Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

Diskutiere Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8 im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Liebe Kaffee-Liebhaber, seit April 2009 ist Mannheim um eine Kaffe/Espresso-Rösterei reicher - Cafe Moha in der Mannheimer City (direkt am...

  1. #1 lamixture, 09.08.2009
    lamixture

    lamixture Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Kaffee-Liebhaber,

    seit April 2009 ist Mannheim um eine Kaffe/Espresso-Rösterei reicher - Cafe Moha in der Mannheimer City (direkt am Marktplatz) - Sitzmöglichkeiten sind vorhanden.

    Aktuell bieten wir ca. 12 eigenhergestellte Kaffeesorten bzw. 5 Espresso-Sorten an - je nach Einkauf in der Preisrange von 12 Euro bis 17 Euro. Durch einen gezielten Einkauf von und einer Röstung direkt vor Ort richten wir den Fokus exklusiv auf die Qualität - und dies bei bezahlbaren Preisen (Webauftritt ist in Arbeit)!

    Unser Ladengeschäft verstehen wir als "Showroom", d.h. der Kaffee soll dort für einen fairen Preis verköstigt werden können (Espresso, Kaffe, Capuccino oder türk. Mokka für 1,10!). Schauen Sie einfach vorbei und lassen Sie sich von uns beraten - wir finden garantiert die Mischung, die am Besten zu Ihnen passt.

    Sie finden uns ebenfalls auf dem Mannheimer Wochenmarkt (Donnerstags / Samstags) in unmittelbarer Nähe des Kircheneingangs.

    Wir freuen uns auf die Testberichte in diesem Board!
     
  2. #2 Barista, 11.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2010
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.113
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Ich war jetzt 2-3mal in der Bar und habe meist Cappu oder Espresso macchiato getrunken.
    Toll sind die sehr günstigen Preise (Cappu 1,10 €) und seit dem Umzug ist auch das Ambiente in Ordnung.
    Mir liegen die Röstungen jedoch nicht so richtig. Insgesamt werden alle Kaffees sehr dunkel (meiner Meinung nach fast verbrannt) geröstet. Ich empfinde das Ergebnis dann als zu bitter.
    Die Zubereitung der Getränke könnte man auch noch etwas optimieren, zumal die Maschine (Brugnetti) und die Mühlen (z.B. Macap M4D) gar nicht schlecht sind. Ein Leerbezug und vielleicht etwas bessere Schäumtechnik würden helfen.
     
  3. #3 Barista, 28.10.2010
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.113
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Update:

    In letzter Zeit war ich wieder mal bei Moha gewesen und der Capu ist mittlerweile definitiv besser. Die Milch ist besser aufgeschäumt und der verbrannte Geschmack nicht mehr vorhanden. Bei dem Preis (Cappu derzeit € 1,30) eine empfehlenswerte Lokalität.
     
  4. Meketh

    Meketh Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Hallo,

    unter Berücksichtigung des Preis-Leistungsverhältnisses durchaus okay und es lässt sich eine Qualitätssteigerung über das letzte Jahr beobachten. Leider wird das Equipment weiterhin nicht vollständig ausgereizt und es gibt deutliche Unterschiede zwischen Einzelbezügen und Doppelbezügen. Die Doppelbezüge rauschen meist nur so durch das Sieb und schmecken dementsprechend...... Die Milch ist tendenziell weiterhin überschäumt, Latte Art gibt es nicht. Dies mag aber auch der Nachfrage des Marktes geschuldet sein.

    Schade ist leider, dass der Besitzer eher im Kontakt unfreundlich ist und Service kleingeschrieben wird (auch bei leerem Laden wird der Kaffee üblicherweise lieblos auf den Tresen gestellt und nicht 2m an den Tisch gebracht). Versuche der Kontaktaufnahme über das Spezialgebiet "Kaffee" sind durchweg gescheitert. Servicemäßig gibt es aus meiner Sicht Besseres.

    Viele Grüße
    Meketh
     
  5. #5 lamixture, 14.02.2011
    lamixture

    lamixture Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Hallo Kaffee-Freunde,

    eigentlich bin ich noch den Link zu unserem Web-Auftritt schuldig:

    Moha Kaffee Rösterei Mannheim

    Hier sind einige Informationen über die Rösterei und die eigenen Kaffee- und Espressosorten, die mittlerweile auf knapp 30 erweitert wurden.

    Unter der Rubrik "Aktuelles" wird man auf den Blog geführt ( KAFFEERÖSTEREI MOHA ) - hier werden aktuell im Geschäft angebotene Kaffeemaschinen und Zubehör illustriert.

    Wir freuen uns auf euren/Ihren Besuch!


    Gruß,
    L.
     
  6. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    2.274
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Interessant waer ja noch ein Kommentar zu den oben genannten Kritikpunkten gewesen - so habe ich noch keine grosse Lust dort vorbeizuschauen.
     
  7. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    zumindest hat sich doch der TE in der rekordzeit von eineinhalb jahren hier wieder gemeldet ;-)

    gru0 galgo
     
  8. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    2.274
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Ja, muss man ihm lassen :roll: - aber ob er auch die Postings oben gelesen hat?
     
  9. #9 lamixture, 15.02.2011
    lamixture

    lamixture Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Hallo,

    aber gerne doch! Zu den Punkten, die ich aus den Kommentaren herausdeuten kann:

    a. Service: wir verstehen uns als Selbstbedienungsladen, d.h. die Preise sind ohne Aufschläge für Bedienung/Service kalkuliert. Ob der Laden leer oder voll ist: wir bitten alle unsere Kunden an den Tresen zur Abholung - also hier bitte nichts persönlich nehmen.

    b. Latte Art - sorry liebe Kaffeeliebhaber: so etwas wird es in unserem Geschäft nicht geben. Auch hier der Hinweis auf unseren Geschäftszweck: wir sind primär eine Rösterei, alle ausgeschenkten Kaffee- und Espressogetränke und die dafür angesetzten Preise sollen primär dazu dienen unser Hauptprodukt, den Kaffee, in Bohnenform oder gemahlener Form zu verkaufen. Kein Schnickschnack, keine Show.

    c. Freundlichkeit: die Kaffeerösterei Moha ist ein kleiner Familienbetrieb - wir leben von der Zufriedenheit und der Weiterempfehlungsrate unserer Kunden - daher ist Freundlichkeit für uns ein notwendiges Muss. Dennoch kann es beim Faktor "Mensch" sicherlich hin und wieder zu Schwankungen bzgl. Kommunikationsfreude kommen, falls dem mal so sein sollte, bitten wir dies zu entschuldigen (ich habe das auch entsprechend weitergeleitet - und zwar gleich das erste Mal als ich das hier gelesen habe!).

    Wir sind nun seit 2 Jahren im Geschäft in F2,8 und es wäre vermessen zu sagen, dass wir nicht weiter lern- bzw. verbesserungsfähig wären. Daher ist für uns direktes,ehrliches und faires Feedback im Geschäft immer sehr wichtig. Über (guten) Geschmack lässt sich allerdings unendlich lang streiten, eine 100% Kundenzufriedenheit kann und wird es wohl nicht geben.

    Ich hoffe dieses Feedback war ausführlich und informativ genug. Fragen: immer gerne.

    Gruß,

    L.
     
  10. #10 McLovin, 15.02.2011
    McLovin

    McLovin Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    :-D:-D
    sollte es nicht besser "...ein notwendiges Übel" lauten...?
     
  11. #11 lamixture, 15.02.2011
    lamixture

    lamixture Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Erwischt! ;-)
     
  12. #12 Barista, 15.02.2011
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.113
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Zur Latte-Art: Wenn hier von Latte-Art geschrieben wurde, ist das vielleicht ein wenig hoch gegriffen. Das würde ich nicht erwarten. Ich erwarte aber eine gut geschäumte Milch (gut geschäumt ist sie halt schlicht dann, wenn man damit Latte-Art machen könnte), da damit ein Cappu viel besser schmeckt. Wenn die Milch gut geschäumt ist, schafft man es fast nicht, kein Bäumchen zu gießen.
    Eine guten Cappu zu produzieren kostet genausoviel wie einen schlechten zu machen. Daher ist es schade, wenn man sich als Röster mit dem schlechten zufrieden gibt.
    Mit den vorhandenen Maschinen könnte man hervoragende Kaffeegetränke zubereiten. Zu den aufgerufenen Preisen wäre das der Hit.
    Es ist bedauerlich, dass das vorhandene Potential nicht ausgenutzt wird.



    Zur Freundlichkeit: Es ist einfach ein subjektives Empfinden, das hier im Thread wiedergegeben wurde. Wenn man den Laden betritt, fehlt einem so ein bißchen ein "Willkommen-Gefühl" und das Gefühl "Gast" zu sein.


    Beide Kritikpunkte zu beseitigen würde nichts kosten!!!
     
  13. #13 lamixture, 15.02.2011
    lamixture

    lamixture Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8


    Hi Barista,

    danke für dein sicherlich gutgemeinten Input. Finde es zwar schade dass du mein ausführliches Feedback hier nur auf das Thema "Kosten" reduzierst (die "message" war nicht: "wer wenig zahlt, kriegt nur Schlechtes"), dennoch leite ich auch deine Wahrnehmungen noch einmal weiter....

    Wäre aber jetzt etwas unfair unseren Cappucino als "schlecht" zu bewerten, oder? Das Verbesserungspotential möge unser täglicher Ansporn und Motivator sein.

    Sehr freuen würden wir uns aber auch mal über Meinungen zu unseren Kaffee- und Espressoröstungen....so ganz nebenbei (Stichwort: Kaffeerösterei und so)... ;-)
     
  14. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    2.274
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Klingt angenervt ("sicherlich gutgemeint") , was vor allem bei "Barista" fehl am Platze ist, denn:

    Ich habe das Gefuehl, Du siehst die Kommunikation hier im Forum auch als notwendiges Uebel "...und so :wink:"
     
  15. #15 lamixture, 15.02.2011
    lamixture

    lamixture Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8


    Hallo Helges,

    ich finde es sehr schade dass du das Forum für o.a. sehr subjektive Deutungen nutzt - du irrst dich sowohl bei deiner 1. Aussage als auch bei deiner 2 bzgl. meiner Intentionen.

    - ich habe das Feedback von B. ehrlich und als gutgemeint empfunden
    - wäre deine 2. Deutung der Fall, würde ich hier überhaupt nicht schreiben

    Die Fortführung dieser Diskussion wäre m.E. ein klarer Fall für eine persönliche Kommunikation z.B. per PM - sie trägt nicht zur qualitativen Steigerung dieses Threads bei.
     
  16. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    2.274
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Subjektiv ja, das ist in einem Forum so - fuer mich klingen Aussagen wie "sicherlich gutgemeint" wie "gewollt, aber voll am Thema vorbei" - allerdings hat Barista Stellung genommen zu:
    1. Den Bohnen
    2. Zu der Qualitaet des Milchschaums

    Was willst Du mehr?

    Deshalb hast Du mir sicherlich auch keine PN geschickt, sondern das hier gepostet?

    Du verweist hier in einem oeffentlichen Forum auf Deine Homepage, dort geht die Kommunikation in eine Richtung, hier geht das in zwei Richtungen und sollte nicht gleich wenn es unbequem wird auf PN verlagert werden.
     
  17. #17 lamixture, 15.02.2011
    lamixture

    lamixture Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Dazu gibt es wirklich nicht mehr von meiner Seite zu sagen :rolleyes:. Die großangelegte Marketingkampagne ist fehlgeschlagen....:confused:
     
  18. #18 Barista, 15.02.2011
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.113
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Kein Stress!!!
    Der Thread soll ja insgesamt für alle ein wenig Gewinn bringen. Mein Posting zu den Röstungen ist schon über ein Jahr alt und damit tatsächlich nicht mehr aktuell. Bei den letzten Cappus die ich bei Moha getrunken habe, waren durchaus auch welche dabei, die richtig lecker waren, d.h. an den Röstungen liegt es sicher nicht (ich hatte den Eindruck, die Röstungen waren auch nicht mehr so dunkel). Manche Cappus waren gelungen und haben dann auch richtig gut geschmeckt.
    Das bedeutet für mich, dass es nicht an den Röstungen, sondern an der Zubereitung liegt und das wäre ja eine Sache, die man ohne Probleme ändern könnte. Das ist ja auch die Intention der "kritischen" Posts. Es ist halt schade, dass die Qualität der Röstungen vor Ort nicht immer in der Tasse rüberkommt. Dabei wäre das ggf. so einfach zu ändern.

    @lamixture: Lade doch mal zu einer Verkostung deiner Röstungen ein. Ich bin sicher, dass bei einem geeigneten Termin ein paar Boardies vorbeikommen. Vielleicht ist ja auch ein Latte-Art-Crack dabei, der sich mal an der Brugnetti versucht.


    René
    p.s.: Ich bin der, der die Mazzer gekauft hat.:cool:
     
  19. #19 lamixture, 15.02.2011
    lamixture

    lamixture Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8


    Hi René,

    mein Bruder kümmert sich um das Geschäft, d.h. du wirst die Mühle wohl von ihm gekauft haben (unter der Woche ist er eigentlich immer anwesend) - die Mühle war definitiv ein guter Kauf oder? ;-)

    Zu deinem Vorschlag: finde ich gut, ich check das mal mit meinem Bruder ab, ist halt immer besser so etwas zu machen außerhalb der Stoßzeiten (unter der Woche z.B. nachmittags). Und ich verspreche: die Antwort wird keine weitere 1,5 Jahre dauern. Und ich möchte auch gerne dabei sein - als Siemens Consultant und Freizeit-Espresso Fan lerne ich immer gerne dazu!

    Während wir noch zu Beginn mit 2 Espresso Sorten gestartet sind, können wir jetzt mit 6 Sorten ein breiteres Geschmackspektrum abdecken, ähnliches gilt für den Kaffee.

    Was uns aktuell beschäftigt sind die immens gestiegenen Einkaufskosten für Rohkaffee, für manche Sorten zahlen wir das Doppelte pro Sack (z.B. Papua Neuguinea)! Ich frage mich wo das endet, wenn auch die Asiaten auf den Kaffeegeschmack kommen....naja das ist vielleicht off-topic, wollte das aber mal hier loswerden...

    Viele Grüße,
    Erhan
     
  20. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.702
    Zustimmungen:
    2.274
    AW: Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

    Verkostung klingt guuuuut! :cool:
     
Thema:

Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8

Die Seite wird geladen...

Cafe MOHA - Kaffeerösterei in Mannheim City F2,8 - Ähnliche Themen

  1. Garagenfund...Welche Zwanger / Mahlkönig Mühle für Cafe restaurieren?

    Garagenfund...Welche Zwanger / Mahlkönig Mühle für Cafe restaurieren?: Hallo zusammen, In den nächsten Monaten eröffnen wir in Pinneberg eine Brauerei / Restaurant / Cafe. Parallel zu diesem Vorhaben entdeckten wir in...
  2. [Erledigt] Gene Cafe

    Gene Cafe: Hi, röste seit 2 Jahren (28.01.17) mit dem hier angebotenen Gene Cafe röster. Bald wird es ein Huky 500.:p Er hat bis jetzt 21Kg Kaffee...
  3. Kaffeebohnen im Umkreis Mannheim

    Kaffeebohnen im Umkreis Mannheim: Hallo Leute, entschuldigt jetzt schon meine Frage, wenn sie bereits vorhanden ist :). Seit eine Weile bin ich im genuss vom Cafe Pareio...
  4. [Vorstellung] KaffeeLoft - Rösterei & Akademie

    KaffeeLoft - Rösterei & Akademie: Hallo an alle! Wir möchten uns heute endlich einmal bei euch vorstellen. Wir sind das KaffeeLoft, eine Rösterei & Akademie für Spezilitätenkaffee...
  5. Santosida Kaffeerösterei, Stockach

    Santosida Kaffeerösterei, Stockach: ... einfach nur richtig guter Kaffee! Das ist unser Leitsatz. Viele unserer Kaffeekunden sind der Meinung, das von uns im Kaffee.netz.de zu lesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden