Channeling?

Diskutiere Channeling? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo! Wie ensteht "Channeling"? Wie erkenne ich es und was mache ich dagegen? Bei manchen Bezügen sehe ich, dass sich die durchtretende...

  1. #1 doktor73, 10.07.2010
    doktor73

    doktor73 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Wie ensteht "Channeling"? Wie erkenne ich es und was mache ich dagegen?
    Bei manchen Bezügen sehe ich, dass sich die durchtretende Wassermenge manchmal nach einigen Sekunden schlagartig vergrößert; der Espresso schmeckt in diesen Fällen verwässert...
    Habe nun mal an Channeling gedacht...
     
  2. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Channeling?

    Hol Dir einen bodenlosen Siebträger. Dann erkennst Du es sofort, wenn die Silvi plötzlich schreit, "los, putz mich". :mrgreen:
    Beim normalen ST kannst Du versuchen, nach feinen Löchern/Kanälen im Puck zu suchen. Halte ich aber für schwierig. Da sind bodenlose Siebträger echt besser, um den Kaffee richtig einzustellen.
     
  3. #3 doktor73, 10.07.2010
    doktor73

    doktor73 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    AW: Channeling?

    Hallo!
    Wie erkenne ich beim bodenlosen ST was?
    Gereinigt (entkalt und rückgespült) habe ich erst vor 2 Tagen...
     
  4. #4 toposophic, 10.07.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
    AW: Channeling?

    Wenns überall hinschießt außer in die Tasse ;).

    Siehst du schon, keine Panik ;).
     
  5. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Channeling?

    Ich erkenne es just im Moment an den zwei Flecken auf meinem T-Shirt, die definitiv nicht vorher da waren. ;-)
    (Stelle grad die Mühle neu auf meine Reste des Mocaos ein.)
     
  6. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Channeling?

    Ich auch :D
    Ausgerechnet bei den letzten Resten meines Fratello:
    YouTube - Bodenlose Sauerei
     
  7. #7 toposophic, 11.07.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
    AW: Channeling?

    Du kannst von Glück reden dass der Großteil nach hinten spritzte. Morgens im weißen Hemd nach virne kommt das immer sehr unpassend ;).
     
  8. #8 stefand, 15.07.2010
    stefand

    stefand Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Channeling?

    Aber hilft einem der bodenlose Siebträger denn wirklich, oder erhöht er einfach nur den Leidensdruck, wirklich jedesmal auf perfekte Ausgangsbedingungen zu achten.

    Ich habe die meiste Zeit meinen Auslauf abgeschraubt (auch damit am Morgen die grossen Tassen besser drunterpassen), und bilde mir ein, eigentlich recht gut zu merken, ob der Espresso nun schön gerade und als dünnes Mäuseschwänzchen oder unruhig die Richtung wechselnd und früh erblondend entströmt.

    Welche Zusatzinformationen bringt mir denn der Bodenlose?
     
  9. #9 Bluemountain2, 15.07.2010
    Bluemountain2

    Bluemountain2 Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    73
  10. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Channeling?

    Um das genau zu sehen, muss ich mich jedesmal unter die Maschine legen und einen seitlichen Spritzschutz installieren, ganz schön aufwändig!
     
  11. #11 Raindog, 15.07.2010
    Raindog

    Raindog Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    AW: Channeling?

    Wie vermeidet Ihr eigentlich das Verkanten beim Tampen (ist bei mir -so glaube ich- eine Ursache für Channeling)? Einfach weniger Kraft aufwenden? Mein mahlgut streiche ich eigentlich vorher mit dem Finger glatt, aber vielleicht gibt es da noch einen Trick.
    Gruß
    Wolfgang
     
  12. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
  13. #13 espressionistin, 15.07.2010
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.544
    Zustimmungen:
    4.950
    AW: Channeling?

    Frage ich mich auch. Ein richtig schönes Channeling erkenne ich doch auch, wenn mein Puck aussieht wie das Niedersächsische Wattenmeer oder feinster Schweizer Käse.

    Außerdem sehe ich doch schon daran, dass es plötzlich mittendrin aus dem Auslauf rausschießt, dass sich das Wasser einen ungewünschten Weg gebuddelt hat...
    :mrgreen:
     
  14. #14 grafbobby, 20.09.2010
    grafbobby

    grafbobby Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    AW: Channeling?

    Ist zwar ein älterer Fred, aber ich hätte dieselbe Frage: wunderhübsches Channeling im Puck sichtbar, aber was kann man dagegen tun? Dazu wurde hier noch nicht viel gesagt. Feiner mahlen (wird schon schwierig)? Gröber mahlen (dann läuft er zu schnell)? Die Extraktion scheint sehr gleichmäßig zu sein, hab aber keinen bodenlosen ST. Mehr in das Sieb (ist aber schon randvoll mit Abdruck)? Weniger in das Sieb? Alles schon ausprobiert, aber vielleicht wisst ihr noch was? Oder eine Kombination von mehreren Faktoren?
    Ist ein 1er Sieb, ca 9g Mehl.

    Hier der Puck:
    [​IMG]
     
  15. #15 Silvaner, 20.09.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: Channeling?

    Hallo Michael,

    falls Du noch kein LM1 Sieb Dein eigen nennst, da leg Dir eins zu! Für die Silvia (als Ersatz für das Rancilio 1er) ist es fast ein MUST HAVE! Wenn Du dieses Sieb vor dem Befüllen richtig trocken reibst und nur halbwegs mit dem Tamper (41mm!) umgehen kannst, dann hast Du dieses Problem nicht mehr.
    Das Sieb ist jedenfalls um einiges billiger als ein bodenloser ST und die Erfolgsaussichten wahrscheinlich um einiges größer!
    Gruß, René
     
Thema:

Channeling?

Die Seite wird geladen...

Channeling? - Ähnliche Themen

  1. Anfänger: Probleme bei Espressozubereitung

    Anfänger: Probleme bei Espressozubereitung: Hallo zusammen, mein Problem ist, dass ich keinen ordentlichen Espresso hinbekomme und langsam am verzweifeln bin, woran es liegt. Ich bin...
  2. Unfassbares Channeling

    Unfassbares Channeling: Hallo, habe letzte Woche ein Paket Espresso bei mir unbekanntem Klein-Röster gekauft. Die Bohnen scheinen frisch (max 2 Wochen alt laut...
  3. Channeling mit neuen Sieben

    Channeling mit neuen Sieben: Moin Leute, Ich habe zu weihnachten die Deloghi ec685 bekommen und mir die Graef cm800 mühle gekauft. habe auch schon echt guten Espresso...
  4. Fines-Verstopfung: Problem mit Mühle?

    Fines-Verstopfung: Problem mit Mühle?: Ich brauch mal Hilfe: Worauf würdet ihr in folgendem Fall tippen: Demoka M207 mit frischen Scheiben produziert für Lelit PL41TEM. Auftretendes...
  5. Channeling mit Schneid 'Brasil Carmo Estate'

    Channeling mit Schneid 'Brasil Carmo Estate': Hi, ich verwende seit Jahren Espressobohnen von Schneid für unsere 'Standardespressos' (ich selber trinke gerne auch mal einen helleren, den mag...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden