Chemex: Mischungsverhältnis Kaffee/Wasser

Diskutiere Chemex: Mischungsverhältnis Kaffee/Wasser im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Einen schönen guten Morgen! Ich habe eine Frage hinsichtlich des Mischungsverhältnisses zwischen Kaffee und Wasser. Ich bin immer davon...

  1. #1 Toblock, 17.11.2019
    Toblock

    Toblock Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Einen schönen guten Morgen!

    Ich habe eine Frage hinsichtlich des Mischungsverhältnisses zwischen Kaffee und Wasser.

    Ich bin immer davon ausgegangen, dass ca. 20g bei 300ml Wasser ein guter Wert ist. Das habe ich auch öfters so gelesen. Das Endergebnis in Kaffee sind natürlich weniger als 300ml.

    Jetzt habe ich bei Roastmarket (Zubereitungstipps mit der Chemex-Karaffe | roastmarket Magazin) folgendes gelesen:

    Für ungefähr 300 ml Kaffeebringen Sie ein klein wenig mehr als 600 ml Wasser zum Kochen. ...Nun wiegen Sie 20 g Kaffeebohnenab.


    Hier werden die 20g also auf das Endprodukt gerechnet und nicht auf die Wassermenge. Darüber hinaus frage ich mich ob ich für 300ml Kaffee wirklich 600ml Wasser brauche. Das empfinde ich als viel Wasser. Vielleicht ist mein Mahlgrad aber auch zu grob.

    Kann mir jemand sagen woher diese Abweichung kommt? Es macht ja ein Unterschied ob ich bei 20g 300ml aufgieße oder 600ml.

    Vielen dank!
     
  2. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    925
    Musst auch weiter lesen.
    Ein Teil des Wassers wird zum Filter durchspülen genutzt und beim eigentlichen aufgiessen/brühen auf der Waage werden auch nur insgesamt 300g (ml) Wasser für die 20g Kaffeepulver genommen.
     
    whereiscrumble und Toblock gefällt das.
  3. #3 Toblock, 17.11.2019
    Toblock

    Toblock Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Danke! Das ist mir jetzt peinlich :oops:
     
  4. #4 whereiscrumble, 20.11.2019
    whereiscrumble

    whereiscrumble Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1.565
    Dat muss es nicht :)

    Alles richtig. Natürlich ist es immer ne Frage der eingesetzten brew-ratio. Aber das Beverage ist halt geringer..

    Für eventuelle Variationen kannst du auch gerne mal in die App von coffee.guru (kostenfrei) reingucken.
     
    mat76 und Senftl gefällt das.
Thema:

Chemex: Mischungsverhältnis Kaffee/Wasser

Die Seite wird geladen...

Chemex: Mischungsverhältnis Kaffee/Wasser - Ähnliche Themen

  1. Eure Kaffee-Highlights des Jahres 2019?

    Eure Kaffee-Highlights des Jahres 2019?: Auch wenn das Jahr 2019 noch nicht ganz vorüber ist und das Weihnachtsfest für den ein oder anderen sicherlich noch ein Schmankerl bereithält,...
  2. Umfrage zum Konsum von Kaffe

    Umfrage zum Konsum von Kaffe: Liebe Kaffeefreunde, im Rahmen eines Seminars an der Universität führen wir eine Befragung zum Thema „Kaffeekonsum“ durch. Wenn ihr Zeit und Lust...
  3. Suche Kalita Wave und Chemex

    Suche Kalita Wave und Chemex: Guten Abend, gerne alles anbieten, gerne gebraucht. Danke euch
  4. Gibt es Malawi-Kaffee in Berlin?

    Gibt es Malawi-Kaffee in Berlin?: Liebes Forum, weiß einer von euch, ob ich momentan Kaffee aus Malawi irgendwo in Berlin bekomme? Die Berliner Kaffeerösterei, wo ich in den...
  5. JB Kaffee - Wann trinkreif

    JB Kaffee - Wann trinkreif: Hallo zusammen! Ich brauche bitte eure Hilfe. Ich habe heute zwei Kaffees von JB Johannes Bayer Kaffee erhalten. Auf der Verpackung ist Röstdatum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden