Comandante C40 Mühle

Diskutiere Comandante C40 Mühle im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Kleine Handmühle mit recht gefälligem Äußeren, auf der facebook Site von Supremo gesehen. Gibt es hier Erfahrungen dazu? Für French Press,...

Schlagworte:
  1. apogee

    apogee Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    303
    Kleine Handmühle mit recht gefälligem Äußeren, auf der facebook Site von Supremo gesehen.
    Gibt es hier Erfahrungen dazu? Für French Press, Espresso oder beides geeignet? Laut Supremo schon.
     
  2. #2 infinity, 19.03.2013
    infinity

    infinity Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    Erfahrungen wird's noch keine geben, da die Mühle ja noch gar nicht am Markt ist :-(
     
  3. #3 tinythomas, 19.03.2013
    tinythomas

    tinythomas Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    12
    Aussehen tut sie ja nett, aber viel Informationen gibts auch noch nicht...
     
  4. apogee

    apogee Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    303
    AW: Comandante C40 Mühle

    ....hätte ja sein können, dass sie schon jmd von den Münchner boardies probiert hätte...
     
  5. #5 erwinsdidl, 21.03.2013
    erwinsdidl

    erwinsdidl Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    AW: Comandante C40 Mühle

    Ich hatte schon einige der Mühlen in der Hand und muss sagen, dass sie echt wahnsinnig gut verarbeitet sind. Alle Varianten mit Titan und Edelstahl Mahlwerk lassen sich absolut leichtgängig und wunderbar, ohne großen Krauftaufwand drehen, anders als das z.B. bei der Hario Skerton der Fall ist...
    Ich bin echt auf den Produkt Launch gespannt. Leider gibt's die Mühlen auf dem dt. Markt erst nach der SCAA Show im April.
     
  6. #6 S.Bresseau, 21.03.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.572
    Zustimmungen:
    5.364
    AW: Comandante C40 Mühle

    wo findet man technische Daten und Preise?
     
  7. #7 Terranova, 11.07.2013
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    1.242
  8. #8 infinity, 11.07.2013
    infinity

    infinity Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    AW: Comandante C40 Mühle

    Die letzte Rückmeldung die ich bezüglich der Mühlen von der Firma bekommen habe war vor über 1 Monat. --> Details folgen "bald"
     
  9. #9 warteschleifenpianist, 21.08.2013
    warteschleifenpianist

    warteschleifenpianist Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    AW: Comandante C40 Mühle

    Ich habe in den letzten Wochen immer wieder mal nach Updates zu den Comandante Mühlen geschaut. Jetzt gibt es neue Fotos auf der Website und bei Facebook. Auf einem Foto kann man deutlich erkennen, dass der Durchmesser des Mahlwerks ca. 30mm beträgt. Also wird es leider doch eine weitere kleine Handmühle, vielleicht mit besserer Verabeitungs-Qualität und guter Führung der Mahlsteine. Aber definitiv keine Alternative zur Pharos oder wenigstens Lido, wie ich gehofft hatte. (Ich bin ziemlich sicher, dass es nicht mal 38mm sind wie bei der Lido.)
     
  10. #10 Terranova, 21.08.2013
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    1.242
    AW: Comandante C40 Mühle

    Wenn du dich noch etwas geduldest, kommt bald noch eine andere Alternative Handmühle in Frage, die Doug und Barb (Orphan) entwickeln.
    Eine für die "tough guys" und Sport Cracks. Soweit ich weiß wird der 'tactical' quality hand grinder rostfrei mit beschichteten Mahlwerk und Carbon "Aussenhaut" hergestellt.

    Also auch hier wird es eine Nische an Enthusiasten geben die erreicht werden wollen.
     
  11. #11 warteschleifenpianist, 21.08.2013
    warteschleifenpianist

    warteschleifenpianist Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    AW: Comandante C40 Mühle

    Das klingt ja toll. Allerdings habe ich nichts gegen die Pharos, bzw. hätte sie gerne. Ich hatte nur gehofft, mit der Comandante käme etwas halbwegs vergleichbares, das man nicht erst aus den USA importieren muss. Auf die neue Mühle von OE würde das ja leider auch wieder zutreffen. Aber ich bin schon sehr gespannt.
     
  12. Max500

    Max500 Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    40
    AW: Comandante C40 Mühle

    Hallo,
    was ist daran denn so schlecht, in Bezug auf die Qualität des Mahlguts?
    Wobei gerade die LIDO bei Espresso nicht die erste Wahl sein soll (Hörensagen)
     
  13. #13 Terranova, 22.08.2013
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    1.242
    AW: Comandante C40 Mühle

    Für die Comandante gibt es optional 2 Mahlwerke
    Allerdings sind die Entwickler von dem Keramik Mahlwerk nicht begeistert, da es die Bohnen eher zerquetscht als schneidet und dadurch mehr "fines" entstehen.

    [​IMG]

    https://www.facebook.com/ComandanteGrinder
     
  14. #14 warteschleifenpianist, 22.08.2013
    warteschleifenpianist

    warteschleifenpianist Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    AW: Comandante C40 Mühle

    Ein kleineres Mahlwerk muss natürlich kein schlechtes Mahlgut prodzieren, bzw. wenn der Mahlkonus spielfrei läuft, sollte da auch sehr gutes Mahlgut rauskommen. Mir ging es mehr darum, eine Handmühle zu finden, die die elektrische ersetzen kann. Dafür muss sie auch schnell sein, nicht nur gut. Wenn ich wie bei der Hario (mit ähnlich großem Mahlwerk, allerdings Keramik) für einen Single ca. 40 Sekunden kurbeln muss (wobei ich mit der Qualität des Mahlguts aus der Hario nicht besonders zufrieden bin, selbst nach Tuning), bleibt es halt einen Zweimühle, bzw. eine Mühle für unterwegs. Muss nichts schlechtes sein, ist halt nur nicht das was ich suche.

    Die nächste Frage ist dann natürlich, ob man gut 100,- Euro (soviel soll die C-40 doch etwa kosten, oder?) für eine kleine Zweitmühle /Riesemühle ausgeben will/kann. Bei der Pharos lege ich 250,- Euro hin und habe dafür eine Hauptmühle, die so ziemlich alles in Grund und Boden mahlt und auch schnell ist. Aber ich möchte auch nicht zu sehr unken, noch weiß man ja nicht viel über die Mühle. Ich fand es nur interessant, endlich die ungefähre Größe des Mahlwerks zu kennen, um damit die Mühle in ihrer grundlegenden Eignung einschätzen zu können.

    Aber nicht für den Endkunden, oder. So wie ich es verstanden habe, haben sie sich halt beim Bau für ein Stahlmahlwerk entschieden, anstellen von Keramik.
     
  15. #15 Terranova, 12.09.2013
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    1.242
  16. #16 MGartner, 12.09.2013
    MGartner

    MGartner Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    6
    AW: Comandante C40 Mühle

    Bei SUPREMO in Unterhaching stehen bereits Comandante Mühlen zum Verkauf.
     
  17. #17 S.Bresseau, 12.09.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.572
    Zustimmungen:
    5.364
    AW: Comandante C40 Mühle

    Die Comandante ist sehr interessant, vor allem zu dem Preis. Das Mahlwerk könnte das der Gastroback (5 "Kanäle") sein.

    Die modifizierte Lido entspricht technisch in etwa meiner Vorstellung von einer Handmühle.
     
  18. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    2.996
    Zustimmungen:
    516
    AW: Comandante C40 Mühle

    Vertrieben werden die über BestBrew bzw. deren Händler. Ob alle BestBrew-Händler sie führen, wusste der Comandante-Support aber nicht.
    Laut Auskunft heute, 12.9.2013, von Comandante ist "die erste Lieferung der Mühle ist gerade erst raus und wir starten genau jetzt gerade durch."
    Werde sie mir auch mal besorgen und testen.
     
  19. #19 infinity, 12.09.2013
    infinity

    infinity Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    AW: Comandante C40 Mühle

    Ich habe die Mühle schon bekommen, leider hatte ich noch nicht Zeit sie ausgiebig zu testen.

    Fazit nach ein paar mal Mahlen:
    Mahlgut:
    Die Qualität des Mahlguts ist mit meiner Hario Mini nicht vergleichbar. Hier gewinnt die C40 um Welten. Bei gröberen Filtermahlungen lässt die Homogenität bei meiner C40 etwas nach. Hier will ich aber noch mehr testen und mich noch noch mehr mit der Mühle vertraut machen. Da werde ich dann noch eine genauere Rückmeldung geben.

    Einstellung des Mahlgrades:
    Geht sehr leicht von der Hand. Die Einstellung des Mahlgrades ist nicht direkt stufenlos möglich. Aber trotzdem sind ausreichen feine Abstufungen möglich.

    Geschwindigkeit:
    Bei der C40 geht das mahlen sehr schnell und locker von der Hand. Man benötigt auch weniger Kraft, was vor allem bei hellen Röstungen auffällt.


    Aussehen und Haptik
    Die C40 ist ein sehr massives Gerät, das ~0,5 kg wiegt. Mir gefällt sie optisch sehr gut.
    Die Mühle liegt auch sehr gut in der Hand, bei mir zumindest. Meine Frau tut sich mit ihren kleineren Händen schon schwerer.

    Fragen kann ich gerne beantworten.
     
  20. #20 S.Bresseau, 12.09.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.572
    Zustimmungen:
    5.364
    AW: Comandante C40 Mühle

    danke für die Erfahrungen! Wie dick ist denn der Korpus? Das Mahlwerk selbst dürfte ja nur 38mm haben.

    Wieviel hast Du bezahlt, und wo?

    Sehe ich das richtig, dass die Achse oben einen 1/4°-6-Kant hat und man sie direkt mit einem Akkuschrauber antreiben könnte?

    Danke!
    Stefan
     
Thema:

Comandante C40 Mühle

Die Seite wird geladen...

Comandante C40 Mühle - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche große konische Mühlen, grind on demand

    Suche große konische Mühlen, grind on demand: Ich suche eine oder gerne auch mehrere günstig abzugebende große konische ein oder dreiphasige Direktmahler (doserless, grind on demand). Der...
  2. [Verkaufe] diverse Comandante C40 MK3

    diverse Comandante C40 MK3: Ich habe derzeit zwei Comandante C40 MK3 Nitroblade (Red Sonja und Bambus) sowie zwei Comandante C40 MK3 Ironheart (Ironheart und Sword) sowie...
  3. [Erledigt] Verkaufe ECM S64 Mühle mit Edelstahlkranz „erledigt“

    Verkaufe ECM S64 Mühle mit Edelstahlkranz „erledigt“: Verkaufe meine ECM S64 Chrom Mühle. Sie hat den optionalen Edelstahlkranz zum Mahlgrad einstellen, Originalkranz aus schwarzem Kunststoff liegt...
  4. Expobar Mignon Mühle

    Expobar Mignon Mühle: Hallo zusammen, ich habe die Suche schon genutzt und finde nichts zur Mühle, vielleicht bin ich auch einfach nicht mit den richtigen Begriffen...
  5. [Maschinen] Suche Expobar Brewtus IV PID + Mühle

    Suche Expobar Brewtus IV PID + Mühle: Hallo zusammen, suche eine Expobar Brewtus IV mit PID (welche Pumpe, ist egal) und eine passende Mühle (Eureka Mignon oder ähnliches). Würde je...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden