Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

Diskutiere Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4??? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo! Ich habe eine Elektra "La Deliziosa A3" und ärgere mich ständig über meine Anfim House Self Mühle, da sie nicht geeignet ist für die...

  1. #1 Elektra, 29.12.2007
    Elektra

    Elektra Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe eine Elektra "La Deliziosa A3" und ärgere mich ständig über meine Anfim House Self Mühle, da sie nicht geeignet ist für die langen Filterträger-Auslässe der Elektra.

    Nun will ich eine neue Mühle haben, bei der die Filterträger gut darunter passen und die natürlich auch qualitativ zur Elektra passt:

    Welche nehme ich?:
    Mazzer Mini Electronic B ??? (ca. 600 Euro)
    Compak K3 touch ??? (ca. 300 Euro)
    Macap MD4 digital ??? (ca. 600 Euro)
    Bregant Roma ??? (ca. 300 Euro)

    Von der Roma bin ich schon fast ab, da ich nicht viel herausragend gutes lese. Aber wer kenn mir bei den anderen helfen? Wer hat Erfahrungen? Ist die Compak wirklich so gut bei halben Preis???

    Die Elektra Filterträger haben eine Gesamthöhe von ca. 11cm, bzw. von ca. 7,5cm von der Auflagestelle auf der Gabel an der Mühle bis unten.

    1000 Dank für hilfreiche Tipps!
     
  2. #2 Largomops, 30.12.2007
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.984
    Zustimmungen:
    5.909
  3. #3 Elektra, 30.12.2007
    Elektra

    Elektra Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Danke! Scheint ein guter Preis zu sein. Modell B scheint mir besser zu meiner Elektra zu passen, denn "Spiralkabel und Folientaster"??? Das hat für mich nichts mit der Robustheit zu tun, die mir vorschwebt.

    Wer kann denn noch was zur Compak im vergleich sagen? Ist immerhin viel günstiger und hat auch offensichtlich gute Kritiken???

    Danke und allen einen guten Rutsch!
     
  4. Goglo

    Goglo Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    2
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Kann ich gut nachvollziehen, Deine Entscheidung für mit ohne Herumgeossels und keinen (Folien!!)-Tastern. Aber ich habe mal nachgemessen, ob Deine 11cm langen Stelzen auch drunterpassen würden: Negativ. Die Höhe von ST-Aufliegegabel bis Tischplatte sind nur 7cm.

    Bei galestro steht auch eine Elektra mit diesen verlängerten Ausläufen. Daneben übrigens eine Mahlkönig. Da scheint's zu passen... ;-)

    Gruss,

    Goglo
     
  5. #5 Barista, 30.12.2007
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.755
    Zustimmungen:
    2.495
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Ich hatte mich auch mal für die Compak interessiert. Abgehalten haben mich der Timer, welcher wohl auf der Unterseite des Gerätes verbaut ist und Berichte, wonach der Timer zum Teil selbst in Maximalstellung nicht ausreicht, um eine Einerportion zu mahlen.
    Wenn man damit leben kann, scheint es wohl eine gute Mühle zu sein.
     
  6. #6 Elektra, 30.12.2007
    Elektra

    Elektra Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Hallo Goglo!

    Vielen Dank für's Messen. Wenn der Abstand von der Gabel bis unten 7,5cm sind, dann passt es!!! Die 11 cm sind die Gesamthöhe des Filterträgers vom oberen Rand bis ganz unten zum Auslauf. Super!

    Ich hadere nicht länger mit dem Hin und Her zwischen Mazzer und Compak K3 touch. Die 250 Euro mehr auf viele Jahre gesehen sind auch nicht so viel. So, hab's mir zurechtargumentiert und werde wohl bei Raffifi bestellen.

    Grüße, Thomas


    PS: Bei Galestro habe ich die Elektra erstmal mit den langen Ausläufen gesehen und sie mir so besorgt, da ich die Maschine super finde.
     
  7. #7 Kakaobär, 30.12.2007
    Kakaobär

    Kakaobär Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Hallo Elektra,

    wenn Du die Mühle hast, schieß doch mal ein Foto. Würde mich auch interessieren, ob beide Ausläufe drunter passen, ohne den Boden zu berühren. Sofern Probleme bestehen sollten, kann ja zur Not auch das 3/8 Zwischenstück entfernt werden.
     
  8. Goglo

    Goglo Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    2
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Ach so, dann fehlen ja nur 5mm...

    Also die gemessenen 7cm sind zwischen Tischplatte und Oberseite ST-Auflage. Die Plastikschale ist da nicht mit drin. Du kannst aber noch ein paar mm damit gewinnen, die Schraubfüsschen der Mini herauszudrehen. Oder auch ein paar abgelängte Eßstäbchen auf die Gabel kleben. Oder die Befestigungslöcher vertikal "aufovalen" und dann erhöht festschrauben.

    Ich habe übrigens gerade eben per Zufall herausgefunden, dass man mit der Mini-B zwischen 1er und 2er Timer hin und herschalten kann solange die Mühle noch läuft... Erstaunliches Gerät ;-)


    Gruss,

    Goglo
     
  9. #9 Elektra, 30.12.2007
    Elektra

    Elektra Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Hallo Kakaobär,

    ah, noch ein Elektra-Fan! Wenn ich alles habe, dann mache ich gerne ein Foto. Vorher scheinen aber noch ein paar "Erhöhungsmaßnahmen" nötig zu sein. Mal sehen.
    Das 3/8 Zwischenstück will ich nicht entfernen, da ich es für die Elektra sehr gut finde, da ansonsten der Kaffee zu tief "fällt".

    Goglo, danke für die Tipps!!!!! :) Eine Frage aber nur zur Klarheit noch: liegt bei der Mazzer der Filterträger (wie bei den meisten anderen Mühlen auch) oben auf der Gabel auf, also greifen die Halter quasi um das Ausfluss-Röhrchen herum, oder liegt er auf seinen Einspann-Halterungen auf? Im ersten Fall würden die 7cm nämlich knapp reichen, im zweiten Fall wäre nichts zu machen.

    Ich tippe mal auf Fall 1, frage dennoch zur Sicherheit nach.

    Danke Euch Elektra-Fans!



    PS: Kakaobär, du arbeitest mit einer Handmühle??? Ist das Passion oder haderst du auch noch, welche die richtige Mühle wäre?



    Ciao, Thomas
     
  10. Goglo

    Goglo Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    2
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Hi Elektra,

    da ein Bild bekanntlich mehr als tausend Worte sagen, hier nun eins: (Au weia, hätte nicht so nah ranzoomen sollen, vor dem putzen ;-))

    [​IMG]

    Der Siebträger sollte Dir ja bekannt vorkommen :)

    Gruss,

    Goglo
     
  11. #11 Elektra, 30.12.2007
    Elektra

    Elektra Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Hi!

    Vielen Dank! Ja, der Siebträger sieht vertraut aus - gibt halt nichts schöneres. Aber ich sehe auch, dass es mit der Verlängerung nicht ganz leicht wird. Wahrscheinlich muss ich die Gabel erhöhen und ich kann mir etwas längere Füßchen für die Mühle machen lassen. Wird schon gehen, ich freue mich jedenfalls auf die Mühle. Ich glaube, besser geht es nicht, als Mazzer & Elektra ...

    Schönen Abend noch und morgen einen guten Rutsch...


    Ciao, Thomas
     
  12. #12 fixtrade, 30.12.2007
    fixtrade

    fixtrade Gast

    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    hallo
    habe die mazzer b auch von raffifi--kann ich beides nur empfehlen.
    hatte die compak vorher und habe sie zurueckgegeben, da sie erstens nicht so gut verarbeitet war(chrom) und zweitens schwer einzustellen(zusaetzlich keine skale oder etwaiges zur orientierung. jetzt gluecklich und wertig ist die muehle auf jeden fall- habe sie in poliert.

    by the way: hat jemand fuer eine bfc perfetta eine anleitung zur bruehdruckeinstellung???

    guten rutsch
     
  13. #13 Kakaobär, 30.12.2007
    Kakaobär

    Kakaobär Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Naja, schon so ein wenig Passion. Aber so eine Elektrische wäre doch machmal schön. Falls die Entscheidung noch nicht getroffen ist, kannst Du Dir diese Mühle auch mal anschauen: Eureka MDML. Passt jedenfalls ganz gut zur Elektra: Eureka - Conti Valerio
     
  14. #14 Elektra, 11.01.2008
    Elektra

    Elektra Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Hallo Kakaobär und die anderen netten Kommentatoren!

    Inzwischen ist meine Mazzer Mini E Mod. B da und ich bin begeistert. Solide, schwer, für die Ewigkeit!

    Um sie mit meinen langen Elektra Filterträgern nutzen zu können musste ich tatsächlich die Füße mit 4mm Unterlegscheiben verlängern und die Trägergabel mit Langlöchern versehen und auch nochmal 7mm nach oben bewegen.

    Außerdem musste ich die Gabel leicht biegen lassen, damit die angeschrägten Filterträger gerade liegen.

    Alles kein großes Problem.

    Ich würde ein Foto zeigen, wenn ich bloß wüsste, wie man das hier macht?!?!


    Richtig merkwürdig finde ich bei der Mazzer allerdings die Position des Kabels? Warum kommt es vorne links raus und nicht irgendwo hinten oder unten??? Ich hab es umgelegt nach unten; sieht viel besser aus. Für das Loch habe ich mir einen passenden Stopfen machen lassen.

    Viel Spaß allen, die auch diese Italienerin haben.
    Ciao, Thomas
     
  15. #15 Kaffeesack, 11.01.2008
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.500
    Zustimmungen:
    1.059
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Sorry für OT, aber die Nahaufnahme hat mich auf ne Idee gebracht...

    Die Füsse der Mazzer haben eine metr. Gewindestange, wenn ja welche Größe? Vll. kann einer der glücklichen Besitzer mal nachsehen..

    ralph
     
  16. #16 Elektra, 12.01.2008
    Elektra

    Elektra Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    In den 4 Füßen sind M5 Schrauben verwendet. Um sie höher zu setzen kann man einfach dicke Unterlegscheiben nutzen und entsprechend längere Schrauben einsetzen. Ist kein Problem.
     
  17. #17 Kaffeesack, 13.01.2008
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.500
    Zustimmungen:
    1.059
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Danke für die Info :cool:

    ralph
     
  18. #18 meister eder, 13.01.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    23
  19. #19 Elektra, 13.01.2008
    Elektra

    Elektra Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

    Ah, danke für den Hinweis. Also hier sind die Bilder, wie die Mazzer Mini zusammen mit der Elektra A3 funktioniert!

    [​IMG]

    [​IMG]

    Grüße, Thomas
     
Thema:

Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4???

Die Seite wird geladen...

Compak K3, Mazzer Mini elec oder Macap MD4??? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Mazzer Super-Jolly Dosierer oder Umbau Direktmahler

    Mazzer Super-Jolly Dosierer oder Umbau Direktmahler: Hallo, ich biete hier eine Mazzer Super-Jolly mit sehr sehr wenigen Gebrauchsspuren in silber an. [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]...
  2. Mahlkönig VARIO V3 oder Macap M4D

    Mahlkönig VARIO V3 oder Macap M4D: Hallo, ich bin aktuell Besitzer der Macap M4D und habe diese schon ein paar Jahre (zuverlässig) im Einsatz. Ich bin mit der Mühle zufrieden,...
  3. Oberer Mahlscheibenträger Mazzer Mini A

    Oberer Mahlscheibenträger Mazzer Mini A: Hallo, Meine Mazzer ini ist mir runtergefallen und der Obere MAhlscheibenträger hat eine Delle bekommen, so dass ich den Behälter nicht mehr...
  4. [Tausche] TorrToys Glasshopper 600g für Compak

    TorrToys Glasshopper 600g für Compak: meine Frau die Hopper mit der ganz schlichten glatten Oberfläche lieber leiden. Daher biete ich meinen 600g Hopper wie auf dem Foto zum Tausch...
  5. [Erledigt] Mazzer Kony E mit Terranova Glas Hopper

    Mazzer Kony E mit Terranova Glas Hopper: Hallo Zusammen, ich verkaufe meine schwarze Mazzer Kony E mit Terranova Glas Hopper. Die Mazzer Mühle ist 4 Jahre alt und wurde kaum genutzt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden