[Verkaufe] Cozy Coffee Onlineversand von Spezialitätenkaffee

Diskutiere Cozy Coffee Onlineversand von Spezialitätenkaffee im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Hallo liebe Kaffee-Netz Community, in unserem neu eröffneten Shop - Cozy Coffee verkaufen wir zum Start je zwei Sorten Kaffee und Espresso. Der...

  1. Idefax

    Idefax Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Kaffee-Netz Community,
    in unserem neu eröffneten Shop - Cozy Coffee verkaufen wir zum Start je zwei Sorten Kaffee und Espresso. Der Clou an unserem Shop ist die (Klein-) Rösterei aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck. Hier wird seit über 30 Jahren Kaffee mit Liebe von Hand geröstet. Während sich unser Röstmeister viel mit der Auswahl und dem fairen Handel des Kaffees beschäftigt, war ein Versand über das Internet bisher nicht relevant für ihn, da er Spitzengastronomen und Händler aus dem Münchner Süden und Westen direkt beliefert.

    Aus Begeisterung über seinen Kaffee haben wir die Gemütlichkeit seiner Rösterei zum Anlass genommen und unseren Shop gegründet. Da wir uns mit Design und Gestaltung gut auskennen - aber Marketing nicht unsere Stärke ist, bin ich nun bei euch gelandet und würde mich freuen wenn ihr unsere Produkte probiert (z.B. das Probierpaket).

    Als kleinen Anreiz geben wir zum Start 20% Rabatt auf alles außer das Probierpakt - mit dem Gutscheincode #cozyfriends20

    Es würde mich sehr freuen, wenn ihr uns Feedback zum Geschmack, Verpackung und Versand geben könntet.
    [​IMG]
    Herzlichen Dank und Grüße
    Idefax
     
  2. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    3.331
    Könnt ihr eventuell etwas zum Röstgrad der Bohnen sagen? Beispielsweise euer Filterkaffee Tolima: Ihr gebt als die einzigen zwei Haupt-Geschmacksnoten auf der Verpackung "Schokolade und Karamell" an, was ja für eine dunkle Röstung bzw ausgeprägte und dominante Röstaromen spricht. Im gleichen Atemzug gebt ihr der Bohne jedoch 1/5 "Intensitätspunkte" und erwähnt Zitrone und Limone in der Beschreibung der Bohne - was ja nach einer 3rd wavigen Filterröstung ohne wirklich präsente Röstaromen schreit. Das passt aber irgendwie nicht zu den Schoko&Karamell Tasting Notes. Gleichzeitig soll die Bohne reizarm und magenschonend sein - da denke ich nicht unbedingt an zitronige Säure.

    Wie kann ich mir die Bohne vorstellen, bzw was erwartet mich da? Und ist etwas zur Aufbereitungsart der Rohbohne bekannt? Irgendwie weiß ich nicht, wie ich mir den Kaffee vorstellen soll.
     
    finsterling und KJulez gefällt das.
  3. #3 Kaffeeluli, 01.11.2021
    Kaffeeluli

    Kaffeeluli Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    209
    Magenschonend solltet ihr sofort löschen. Es gibt klare gesetzliche Richtlinien bezüglich Health Claims. Wenn ihr abgemahnt werdet, sind das gleich mal 3- bis 4-stellige Beträge.
     
  4. #4 domimü, 01.11.2021
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.527
    Zustimmungen:
    5.119
    Weiß das dein Arbeitgeber oder geht es hier nur um einen Namensvetter?
    Ich meine, hier ist Werbung erlaubt, da darf man dazu stehen, wenn man sich mit der Materie auskennt...
     
  5. Idefax

    Idefax Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Eric00,
    hallo Kaffeeluli,
    zuerst vielen Dank für euere Hinweise. Wir haben diesen Shop nebenberuflich entwickelt aus dem Grund, dass wir von der Qualität unseres Rösters beeindruckt sind. Dieser ist jedoch bisher eher ein Geheimtipp in der Region. Es hat viel Spaß gemacht, sowohl den Shop aufzusetzen, das Design zu erstellen und die Rahmenbedingungen (Verpackungsregister etc.) für einen Verkauf zu schaffen. Keiner von uns ist Marketing oder Sales Profi und wir als Shopbetreiber sind auch nicht derart professionelle Kaffeeprofis wie ihr hier im Forum. Aber wir lernen die letzten 15 Monate ständig dazu ;). Für die detaillierten Fragen, die ihr hier gestellt habt, musste ich in Rücksprache mit unserem Röster gehen und warte teils auch noch auf zusätzliche Infos (z.B. genauer Namen des Verfahrend bei der "schonendmachung" des Tolima).

    Beim Tolima erhalten die fertigen, rohen Kaffeebohnen vor der Abfüllung eine extra Behandlung. In einem zusätzlichen Waschvorgang, nach der ersten Trocknung, verliert der Kaffee reizende Stoffe und einen Teil seiner Säure. Anschließend werden die Bohnen ein zweites Mal getrocknet. Wie diese Methode genau heißt, muss ich nachliefern. Bei uns hat er im Geschmack überzeugt und wir sind erst im späteren Gespräch darauf hingewiesen worden, dass er eben auch speziell behandelt wurde. Die Anmerkung von Kaffeeluli haben wir aber gleich umgesetzt, danke hierfür. Auch die Produktinfos werden wir entsprechend erweitern.

    Geröstet wird mit Temperaturen von 180 bis maximal 210 Grad, mit Röstvorgängen zwischen 18-25 Min. Jede Sorte wird einzeln geröstet und anschließend gemischt. Ich weiß, dies entspricht vermutlich nicht dem detailgrad an Infos die ihr gerne hören wollt, aber tatsächlich ist unser Röster seit über 30 Jahren im Geschäft, hat nach eigener Aussage begonnen als es noch weniger als 100 Kleinröster in Deutschland gab und ist noch nicht bereit alle seine Erfahrungen zu teilen...

    Die Geschmacksnoten haben wir im Bekanntenkreis verkostet und vermutlich haben zu viele Amateuere eine Schokolade hineininterpretiert. Aber du hast natürlich recht, Schokoladig und Zitrusaromen beißt sich. Wir schicken mit jeder Bestellung (wer den Newsletter Double Opt-In wählt) eine Umfrage mit, um hier weitere Datenpunkte zu sammeln. Je professioneller die Rückmeldung ist desto besser.

    Schönen Tag und Grüße
    Idefax
     
  6. #6 Kaffeeluli, 02.11.2021
    Kaffeeluli

    Kaffeeluli Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    209
    Das wird das Lendrich Verfahren sein.
    Ist ganz spannend nachzulesen, auch wenn ich das eher skeptisch sehe.
    Worth a read.
     
  7. #7 rosabluemchen, 02.11.2021
    rosabluemchen

    rosabluemchen Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    39
    Darf man fragen, ob es sich um eine Rösterei in Geltendorf handelt?
     
  8. Idefax

    Idefax Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, darf man :) - aber es ist nicht Geltendorf.
     
  9. #9 domimü, 02.11.2021
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.527
    Zustimmungen:
    5.119
    Ich hätte auf Mammendorf getippt.
     
  10. #10 domimü, 03.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2021
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.527
    Zustimmungen:
    5.119
    Sind auch eure Kaffees fair gehandelt? Zum einen gibt es Röster, die neben traditionellem Handel einzelne Sorten fair beziehen, zum anderen gibt es auch Lohnröstungen.
    Momentan, da ihr gar so wenige Details nennt, gehe ich davon aus, dass ihr eure Bohnen aus traditionellem Handel habt. Zumal nur das Herkunftsland benannt ist.
    Sehr erfrischend ist allerdings euer Vorhaben, die Kunden beschreiben zu lassen, was sie eigentlich gekauft haben.
     
Thema:

Cozy Coffee Onlineversand von Spezialitätenkaffee

Die Seite wird geladen...

Cozy Coffee Onlineversand von Spezialitätenkaffee - Ähnliche Themen

  1. Frankfurt Coffee Festival 14.-16.Okt

    Frankfurt Coffee Festival 14.-16.Okt: Willkommen zum Frankfurt Coffee Festival 2022!
  2. Royal coffee Maker

    Royal coffee Maker: Guten Tag, ich habe eine belg. Siphon Coffee Maker. Mein Dochtbrenner ist kaputt und ich benötige einen neuen. Wer kann weiß wo man einen...
  3. [Erledigt] April Coffee Brewer, Dripper, Kunststoff, Plastik, mintgrün

    April Coffee Brewer, Dripper, Kunststoff, Plastik, mintgrün: Trenne mich von meinem kaum genutzten April Brewer. Entwickelt von Patrik Rolf von den April Coffee Roasters aus Kopenhagen. Der Dripper...
  4. Frankfurt Coffee Festival

    Frankfurt Coffee Festival: Fährt von euch jemand zum Frankfurt Coffee Festival bzw. war letztes Jahr dort und kann dazu was berichten?
  5. Die schweizerische Migros stellt „Coffee B“ vor

    Die schweizerische Migros stellt „Coffee B“ vor: Offenbar will die Migros der Firma Nespresso das Wasser abgraben durch die Lancierung einer kompostierbaren Kaffeekapsel. Zitat aus der...