Dampf- und Heißwasserhähne am Griff undicht

Diskutiere Dampf- und Heißwasserhähne am Griff undicht im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich verzweifle etwas mit den Drehgriffen der La Pavoni Pub M2. Beide sind undicht am Griff (sprich da wo der Stößel heraus kommt und mit...

  1. #1 Zufallszahl, 21.08.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    185
    Hallo,

    ich verzweifle etwas mit den Drehgriffen der La Pavoni Pub M2. Beide sind undicht am Griff (sprich da wo der Stößel heraus kommt und mit einem Clip gehalten wird.). Allerdings erst wenn der Boliderdruck im Sollbereich liegt (1.0-1.2 Bar). Auf dem Bild hier habe ich die Stelle rot markiert wo das Wasser austritt.

    [​IMG]

    Hier sieht man ein Bild der Hähne: https://www.espressoxxl.de/mediafiles/kategorie_explosion/16755.jpg
    Nummer 7 bis 17 sind alle Einzelteile, Zusammengeschraubt sieht es dann wie das ganze Teil bei 29 aus, Nummer 18 kommt noch mit dran.

    Zu erst war es nur der Heißwasserhahn. Diesen entkalkt, gereinigt, neu gefettet und wieder zusammengebaut. Da der innen schon eher urgs war, das gleiche beim Dampfhahn auch.
    Ich verzweifle etwas, da nun beide beim Zudrehen an der Stelle wo Nummer 12 aus Nummer 17 herauskommt undicht sind. Manchmal kommts auch während es offen ist dort heraus, aber beim Zudrehen ist es am reproduzierbarsten. Es scheint als würde Nummer 10 in Nummer 17 nicht richtig abdichten.

    Ich dachte eventuell habe ich Nummer 10 falschrum montiert. Also beide Hähne erneut geöffnet, Nummer 10 gedreht (schmale Seite dieses Mal zur Feder hin). Problem bleibt aber das gleiche :(

    Ich verstehe nicht warum. Habe ich zu sehr gefettet? Darf da nirgends Fett ran?
    Liegts vielleicht an einem kaputten Unterdruckventil (es macht nicht den Anschein dass es hinüber ist, aber wer weiß)?

    Was mir auch auffiel ist, dass bei beiden Hähnen die kleinen Dichtringe Nummer 9 fehlen. Ich bin mir aber nicht sicher ob die benötigt werden und/oder ob hier die Explosionszeichnung nicht mit der Realität übereinstimmt. Da der Vorgänger ein Kaffee-Netzler war, glaube ich kaum dass er bei beiden Hähnen die Dichtringe mutwillig entfernt hat.

    Nun habe ich schon aus Verzweiflung überlegt ob ich den gesamten Dampfhahn bestelle, allerdings fehlt dann Nummer 18 auf dem Bild. Mit dem alten Hahn ist die Nummer 18 leider irgendwie unlösbar verklebt, so dass ich eig. nur Teile des bestehenden Hahns erneuern kann, da die Nummer 18 nirgends bestellbar ist und ich sie daher wohl beim Versuch sie zu entfernen auch nicht schrotten sollte ;)

    Kennt sich jemand mit dieser Art Hahn aus? Hat jemand einen Rat?

    Viele Grüße,
    Zufallszahl
     
  2. #2 Zufallszahl, 21.08.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    185
    Falls jemand die Lösung wissen will: Dichtringe hinzugefügt und Federn durch neue stärkere ersetzt. Die alten Federn waren wohl zu schwach :)
     
Thema:

Dampf- und Heißwasserhähne am Griff undicht

Die Seite wird geladen...

Dampf- und Heißwasserhähne am Griff undicht - Ähnliche Themen

  1. Griffhalterung von Bialetti Venus abgegangen - wie reparieren?

    Griffhalterung von Bialetti Venus abgegangen - wie reparieren?: Hallo Zusammen, gestern ist mir beim aufschrauben des guten Kocher´s leider der geamte Griff abgefallen. Ich habe aber Hoffnung, dass man ihn...
  2. Quickmill 0835 undicht - auch nach Wechsel der Brühkopfdichtung

    Quickmill 0835 undicht - auch nach Wechsel der Brühkopfdichtung: Liebe Fachleute, ich wende mich ans Forum weil ich an meiner Quickmill 0835 „Acquaviva“ verzweifle. Es ist ein älteres Modell, die seit einigen...
  3. Philips EP5335 LatteGo Dampf nur-es kommt keine Milch

    Philips EP5335 LatteGo Dampf nur-es kommt keine Milch: hallo zusammen, vielleicht kann uns jemand helfen?! Unsere Philips EP5335 LatteGo ist ca. 6 Monate alt wird regelmäßig gereinigt (Brühgruppe,...
  4. Isomac Venus - Anstatt satter Dampf nur noch laues Lüftchen. - Dampfwalze

    Isomac Venus - Anstatt satter Dampf nur noch laues Lüftchen. - Dampfwalze: Isomac Venus - Anstatt satter Dampf nur noch laues Lüftchen. Ich entlüfte die Maschine nachdem sie 30min warmgelaufen ist. Schalter für...
  5. [Verkaufe] TamperBell-Griff,Verbindung und Öl

    TamperBell-Griff,Verbindung und Öl: Sehr geehrte Leserinnen und Leser, liebe Kinder, geneigtes Publikum! Hier und heute veräußere ich meinen nie genutzten Griff eines TamperBells...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden