Decent Espresso Maschinenbesprechung

Diskutiere Decent Espresso Maschinenbesprechung im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Der "Duschkorb" kommt In ungefähr zwei Wochen sollten wir die übergossenen "Duschkörbe" auf Lager haben und sie an alle versenden, die einen...

  1. #1041 decent_espresso, 23.03.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    476
    Der "Duschkorb" kommt

    In ungefähr zwei Wochen sollten wir die übergossenen "Duschkörbe" auf Lager haben und sie an alle versenden, die einen zurückbestellt haben. Brühsieb

    Um mich darauf vorzubereiten, arbeite ich derzeit an:

    - von Scott Rao mehrere neue Profile für verschiedene "Übergieß" -Rezepte mit dem neuen Duschkorb für unterschiedliche Mahldosisgewichte erhalten.

    - Ein Video von Rao, das zeigt, wie diese neue Art des Übergießens hergestellt wird:


    - Eine neue Funktion zum Ausblenden von Profilen, die Sie nicht sehen möchten. Es ist ein Augapfel-Symbol, und dann deaktivieren Sie die Profile, die Sie ausblenden möchten.
    hide.gif

    - Wir versuchen, einen wasserfesten "motorisierten Kuchenständer" zu finden, auf dem der V60 sitzen kann, damit Sie nicht umrühren müssen, und die Möglichkeit der Kanalisierung wird weiter verringert. Zum Beispiel https://www.amazon.com/gp/product/B01M5HN2AU/ (kann aber mit Wasser umgehen, das darauf fließt). Wenn Sie Tipps haben, lassen Sie es mich bitte wissen. Rao stellte fest, dass er eine weitere Extraktion von 1% erhielt, wenn er einen (nicht wasserbeständigen) Drehständer unter seinem v60 verwendete.

    Screen Shot 2020-03-23 at 10.47.22 AM.jpg

    -John

    The "shower basket" is coming

    In about two weeks, we should have the pour over "shower baskets" in stock, and will ship them to everyone who has back ordered one. Brühsieb

    To prepare for this, I'm currently working on:

    - getting several new profiles from Scott Rao, for different "pour over" recipes, using the new shower basket, for different grind dose weights.

    - a video from Rao showing how to make this new kind of pour-over:

    - a new feature to hide profiles you don't want to see. It's an eyeball icon, and then you uncheck the profiles you want to hide.

    - We're trying to find a water resistant "motorized cake display stand" to sit the V60 on, so that you don't have to do a stir, and the possibility of channeling is further reduced. For example https://www.amazon.com/gp/product/B01M5HN2AU/ (but able to handle water pouring on it). If you have any tips, please let me know. Rao found he got another 1% extraction when using a (non-water-resistant) rotating stand under his v60.

    -John
     
    Sebastiano, clucle, swimmer und 3 anderen gefällt das.
  2. #1042 decent_espresso, 26.03.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    476
    puck_resistance.jpg

    Neu: Puckwiderstand

    Eine neue Funktion in der Decent App, die Collin Arneson in einem langen Gespräch über "Stalled Extractions" (selbst ein interessantes Thema) vorgeschlagen hat, bringt "Puck Resistance" in die Decent Espresso App.

    Diese neue Funktion wird als Diagrammlinie angezeigt und gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie gut Ihr Puck dem Wasserfluss widersteht.

    Eine andere Möglichkeit, sich diese neue Linie vorzustellen, ist die Darstellung Ihrer "Integrität des Kaffee-Pucks".

    "Puck-Widerstand" sollte normalerweise mit der Zeit abnehmen, da etwa 20% des Puck-Materials in Ihrem Espresso landen. Weniger Puckmaterial sollte weniger Puckbeständigkeit gegen Wasser bedeuten.

    Da es als "Druck / Durchfluss" berechnet wird, können Sie die Qualität des Pucks unabhängig von einem sich ändernden Druck oder einer sich ändernden Durchflussrate sehen.
    Es gibt keine objektiven "Einheiten" dafür: Dies ist eine "erfundene" berechnete Zahl, die im Gespräch nützlich schien.

    Beachten Sie, dass sich diese Linie (im Moment) nur im Skin "Einblick" befindet und nur, wenn Sie auf tippen, um das Diagramm zu zoomen. Die neue Linie ist in Gelb als Bezeichnung.

    -John

    New: puck resistance

    A new feature today in the Decent App, suggested by Collin Arneson in long conversation about "Stalled Extractions" (itself an interesting topic) brings "Puck resistance" to the Decent Espresso App.

    This new feature appears as a chart line, giving you an idea of how well your puck is resisting water flow.

    Another way to think of this new line, is as a representation of your "coffee puck integrity".

    "Puck resistance" should usually go down over time, since about 20% of the puck material ends up in your espresso. Less puck material should mean less puck resistance to water.

    Because it is calculated as "pressure / flow", it allows you to see the quality of the puck, somewhat independently of a changing pressure or changing flow rate. There are no objective "units" to this: this is a "made up" calculated number that seemed useful in conversation.

    Note that this line is only (at the moment) in the "Insight" skin, and only when you tap to zoom the chart. The new line is in Yellow, as its label.

    -John
     
    embrya und clucle gefällt das.
  3. Tamp_er

    Tamp_er Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    130
    Ist die Maschine eigentlich wirklich nach 4 Minuten warm/druchgewärmt?
     
  4. #1044 decent_espresso, 29.03.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    476
    Ja, wirklich.

    Wenn Sie die Dampfheizung nicht benötigen, können Sie diese ausschalten, und die Heizung ist etwa 45 Sekunden schneller.

     
  5. #1045 zauberflo, 29.03.2020
    zauberflo

    zauberflo Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    34
    Ja ist sie. Und ein weiterer Vorteil ist, dass auch kalte Siebträger verwendet werden können, da die Maschine dann gleich die Wassertemperatur nachkorrigiert.
     
    Tamp_er gefällt das.
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14.072
    Zustimmungen:
    14.101
    Wie, schiesst die dann zu heisses Wasser durch das Kaffeepulver?
     
  7. #1047 decent_espresso, 29.03.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    476
    preview-lightbox-image.jpg

    Die Maschine mischt 110 ° C warmes Wasser mit Wasser von Raumtemperatur, um die Temperatur des zum Kaffee-Puck fließenden Wassers schnell ändern zu können.

    Die Wassertemperatur wird automatisch angepasst, um die Kaffeetemperatur schnell an Ihr Ziel zu bringen.

    In dieser Grafik sehen Sie:
    - die Kaffeepucktemperatur (dicke rote Linie)
    - die Wassertemperatur auf den Puck (dünne rote Linie)
    - Dieses Espressoprofil beginnt bei 92 ° C und sinkt dann auf 90 ° C. Die dünne gepunktete Linie zeigt Ihnen das programmierte Ziel.

    -John


    The machine mixes 110ºC water with room temperature water, so as to be able to quickly change the temperature of the water going to the coffee puck.

    The water temperature is automatically adjusted to try to quickly bring the coffee temperature to your goal.

    In this graphic, you can see:
    - the coffee puck temperature (thick red line)
    - the water temperature going onto the puck (thin red line)
    - this espresso profile starts at 92ºC and then descends to 90ºC. The thin dotted line shows you the goal that was programmed.

    -john
     
    clucle und Tamp_er gefällt das.
  8. Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    1.010
    Höha, schnella und weita ...

    Nur noch 4 Minuten Vorfreude, schade.
     
  9. Tamp_er

    Tamp_er Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    130
    So bestellt und bezahlt die Warteliste ist gut gefüllt (137 Maschinen). Freut mich, das Konzept ist einmalig.
     
    zauberflo und embrya gefällt das.
  10. #1050 decent_espresso, 31.03.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    476
    Wir konnten 20 Maschinen pro Woche herstellen, aber die Bestellungen gehen weiterhin ein, sodass die Warteschlange nicht kürzer wird. Letzte Woche haben wir 24 Maschinen verkauft, also hat die Warteschlange 4 Maschinen länger.

    Heute ändern wir unsere Arbeitsweise und werden versuchen, 30 Maschinen in 7 Arbeitstagen herzustellen, mit dem Ziel, diese auf 5 Tage zu reduzieren. Zuvor hatten wir alle 5 Tage in der Woche einen Zeitplan von 20 Maschinen.

    Eine Schwierigkeit besteht darin, dass meine Mitarbeiter in Hongkong niemanden einstellen möchten, bis das Coronavirus vorbei ist. Ich muss also andere Projekte übernehmen, um die Fertigungsgeschwindigkeit heute zu erhöhen. Dies kann sich auf unsere zukünftigen Liefertermine auswirken, daher zögere ich, dies zu tun. Aber im Moment möchte ich diesen Auftragsbestand so schnell wie möglich abbauen.

    -John

    We have been able to make 20 machines per week, but the orders continue to come in, so the queue is not getting shorter. Last week we sold 24 machines, so the queue got 4 machines longer.

    Today, we are changing how we work, and will try to make 30 machines in 7 work days, with the goal of reducing that to 5 days. Previously, we have been on a schedule of 20 machines every 5 day week.

    One difficulty we have is that my staff in Hong Kong do not want to hire anyone until the coronavirus is over. So, I have to take staff other projects, to increase manufacturing speed today. This can impact our future delivery dates, so I am reluctant to do this. But right now I want to get that backlog of orders down as quickly as possible.

    -john
     
  11. Tamp_er

    Tamp_er Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    130
    Thanks for the information John. This was no critism. I'm glad your business is running. With the complexity of such a machine plus the current situation the delivery time is absolut ok for me. I'm looking forward to receive my machine. Stay safe!
     
    st. k.aus gefällt das.
  12. #1052 decent_espresso, 31.03.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    476
    Keine Stress. Ich habe es nicht als Kritik interpretiert. Als Geschäftsmann mache ich mir Sorgen, dass die Leute bei anderen Unternehmen einkaufen, wenn wir die Wartezeit nicht verkürzen können, auch wenn sie unsere Maschine bevorzugen würden. Wenn wir jede Woche 10 Maschinen mehr herstellen können, als wir verkauft haben, dauert es noch 14 Wochen, ungefähr 3,5 Monate, bis wir keine Wartezeit mehr haben. Und das ist, wenn der Umsatz bei 20 Maschinen pro Woche bleibt und nicht steigt. Wenn wir weiterhin 25 Maschinen pro Woche verkaufen, wird es 7 Monate dauern, bis wir aufholen. Natürlich müssen wir die Produktion beschleunigen.

    -john

    No worries. I did not interpret it as criticism. I am worried, as a businessman, that if we cannot get the waiting time down, people will buy from other companies, even if they would prefer our machine. If we can make 10 more machines each week than we sold, it will still take 14 weeks, about 3.5 months, for us to have no waiting. And that's if sales remain at 20 machines per week, and do not go up. If we continue to sell 25 machines per week, then it will take 7 months for us to catch up. Clearly, we need to speed up production.
     
    lukasf und WernerFrisur gefällt das.
  13. Tamp_er

    Tamp_er Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2017
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    130
    Of course you worry as businessman. Almost every business has to grow and has to fulfill certain customer needs. Also the numbers matter in the end. Fast delivery is a nice to have for home users like me. Professional users may have other priorities, like maintenance contracts and fast delivery.
    Maybe you could prioritize your main customer base or your most selling machine. But you don't have a ton of different machines or customizations.
    If you have no shortage in parts, you need more workers for the assambly of the machine.
    But right now you can only hold on, i guess there are not really any options left for smaller businesses. Keep it going until you are able to hire new staff. Slow and continues growing is not the badest thing.
    I guess you already figured all of that out. I'm sorry for beeing typical german, try to fix/optimize everything (in time, when possible) ;)
     
  14. #1054 decent_espresso, 01.04.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    476


    Lassen Sie den DE1XL-Koffer fallen

    Wir haben neue Koffereinbauten hergestellt, damit unsere größere DE1XL-Espressomaschine und alle ihre Teile hineinpassen.

    Wir befürchteten, dass wir die Sicherheit der Komponenten, insbesondere der Keramikteile, gefährden würden, und testeten den Koffer mit einer Maschine und ihren Teilen elf Mal, um sicherzustellen, dass der neue Schaum alles sicher hilft.

    Drop testing the DE1XL suitcase

    We’ve made new suitcase internals so that our larger DE1XL espresso machine, and all its parts, can fit inside.

    We were worried that we’d risked the safety of the components, especially the ceramic parts, and so we dropped-tested the suitcase, with a machine and its parts, a full 11 times, to make sure the new foam help everything safely.
     
    st. k.aus, swimmer, cbr-ps und 2 anderen gefällt das.
  15. #1055 decent_espresso, 01.04.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    476
    Von Robotern gefertigte verspiegelte Vorderflächen

    Ich habe bereits darüber geschrieben, wie schwierig es ist, perfekte Spiegelflächen zu erstellen. Wir hatten zuvor Muster von 5 Herstellern und haben uns im vergangenen Jahr für eines entschieden.

    Sie konnten nur 300 der 550 Panels liefern, die wir für unseren DE1 v1.3-Lauf bestellt hatten. Kleine Kratzer im Herstellungsprozess verursachen kleine Mängel, das heißt, wir müssen das Teil komplett ablehnen:

    Screen Shot 2020-04-01 at 12.39.59 PM.jpg
    .
    Anstatt wie jetzt mit perfekten Spiegeln zu beginnen, versuchen wir ein neues Verfahren, bei dem wir die Paneele nach Abschluss aller Schnitte mit einer PVD-Spiegelbeschichtung (Physical Vapour Deposition) beschichten. Unser aktueller Hersteller kann das nicht, also testen wir zwei neue Hersteller. Einer schickte uns dieses Video ihres Roboters, der unseren Testlauf mit 50 Panels durchführte:
    .


    Wir werden diese in Kürze in unseren Händen haben und sehen können, ob dies ein vielversprechenderer Ansatz ist, um diesen Teil zu machen.

    Wir versuchen auch ein neues Design, bei dem wir nur die nach oben gerichtete Lippe spiegeln. Wir machen den Rest der Platte aus gebürstetem Stahl. Die Idee ist, eine leichter zu pflegende Oberfläche (gebürstet) mit einem Spiegel genau dort zu haben, wo Sie ihn benötigen (auf dem Spiegel, der in den Boden des Espresso-Schusses schaut).

    -John
     
    swimmer und Tamp_er gefällt das.
  16. #1056 decent_espresso, 01.04.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    476
    Können Sie mir sagen, dieses Forum in dieser Art der Sache interessiert? Ich poste diese Art von Nachrichten in englischsprachigen Foren, und es kann interessante Diskussionen geben. Aber ich weiß nicht, ob Sie solche regelmäßigen Nachrichten (fast täglich) von mir wollen oder ob das zu viel ist.

    -john
     
    Ländlesachse, swimmer, Silas und einer weiteren Person gefällt das.
  17. SebOber

    SebOber Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    35
    Transparency is always good - we Germans highly appreciate that.
     
  18. #1058 Rantanplan, 01.04.2020
    Rantanplan

    Rantanplan Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    855
    I do really appreciate you being active in this forum! I enjoy the insights into your production and business as a whole. If I will ever happen to upgrade my Pavoni, it will most likely be a DE. So if you dont mind, please continue posting! :)
     
  19. SebOber

    SebOber Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    35
    so - that’s really interesting. I think coating the panels after all process steps are done will allow you to have a much lower failure rate.

    But, what does this mean to the 1.3 production run?
    And will the new design be optional or a standard for the + or PRO Modell?

    Sebastian
     
  20. #1060 decent_espresso, 02.04.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    476
    Wir haben genug Spiegelplatten für 300 v1.3-Maschinen, aber es fehlen 200. Wir hoffen, dass Spiegelplatten nach diesem neuen Verfahren hergestellt werden, bevor uns die 300 Platten, die wir jetzt für v1.3 haben, ausgehen.

    Ich glaube nicht, dass Sie den Unterschied zwischen den "gespiegelten, dann geformten" und den "geformten, dann gespiegelten" Paneelen erkennen können. Beide werden vollständig gespiegelt.

    Wir testen mehrere neue Designs für die Zukunft. Es ist möglich, dass wir eine halb gebürstete, halb verspiegelte Platte haben, wenn das gut aussieht. Aber das wäre für 2021.

    Hier ist ein Prototyp, den wir mit der verspiegelten Lippenfrontplatte hergestellt haben.

    -John

    preview-lightbox-preview-lightbox-DSC_0114.jpg

    We have enough mirror panels for 300 v1.3 machines, but we are thus missing 200. Our hope is to have mirror panels made using this new process, ready before we run out of the 300 panels we now have for v1.3.

    I don't think you will be able to tell the difference between the "mirrored, then shaped" compared to the "shaped, then mirrored" panels. Both will be completely mirrored.

    We are testing several new designs, for the future. It's possible we will have a half brushed-steel, half mirrored panel, if that looks good. But that would be for 2021.

    Here is a prototype we made with the mirrored lip front panel.

    -john
     
    swimmer gefällt das.
Thema:

Decent Espresso Maschinenbesprechung

Die Seite wird geladen...

Decent Espresso Maschinenbesprechung - Ähnliche Themen

  1. Vernünftiges Sieb für WMF Lumero Espresso Siebträger

    Vernünftiges Sieb für WMF Lumero Espresso Siebträger: Hallo liebe Community, eine leidige Frage zum Thema Sieb. Bei der Lumero wurden leider nur Crema-Siebe mitgeliefert. Bisher konnte ich keine...
  2. TAZZA - Vorstellung unseres Coffeeshops

    TAZZA - Vorstellung unseres Coffeeshops: Liebe/r Kaffeeliebhaber/in, uns freut es sehr heute unseren Onlineshop für exklusiven, nachhaltigen und fairen Kaffee zu präsentieren. Du wirst...
  3. Kaufempfehlung Siebträger f. Einsteiger ; 1 koffeinarmer/freier Espresso&Cappucino pro Tag

    Kaufempfehlung Siebträger f. Einsteiger ; 1 koffeinarmer/freier Espresso&Cappucino pro Tag: Hallo zusammen, ich komme von einem DeLonghi Vollautomaten (ECAM 25.120.B) und möchte nebenbei noch "gescheiten" Espresso und Flat white inkl....
  4. Espresso süditalienischen Stils - Moreno Top Espresso

    Espresso süditalienischen Stils - Moreno Top Espresso: Zugegeben: solche Superlative wie "Top Espresso" schrecken mich normalerweise von einem Kauf grundsätzlich ab. ;-) Aber hier scheint halt ein...
  5. [Verkaufe] Frisch geröstet !!!

    Frisch geröstet !!!: Hallo zusammen, Für alle exotischen Espresso Liebhaber ! Wir haben unseren Flora Coffee Vulcano Blend jetzt wieder frisch aus der Rösterei. Wir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden