DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter

Diskutiere DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Bis vor kurzem war ich mit meiner DeLonghi Magnifica (3000er Serie) recht zufrieden. Jetzt beobachte ich aber schon seit einigen Wochen, daß...

  1. mlo

    mlo Gast

    Bis vor kurzem war ich mit meiner DeLonghi Magnifica (3000er Serie) recht zufrieden.

    Jetzt beobachte ich aber schon seit einigen Wochen, daß die Einstellung der Bohnenmenge (der Regler steuert, wenn ich das richtig beobachtet habe ja nur, wie lange die Mühle läuft) nicht mehr zu funktionieren scheint.

    Das Symptom: Egal wie ich den rechten Regler einstelle, der Cafe kommt in zwei dicken pladdernden Strahlen aus dem Gerät, hat kaum noch Crema und schmeckt wie abgestanden.

    Jeder Versuch das Mahlwerk zu verstellen (es steht mittlerweile auf Anschlag 'fein') hat nicht gefruchtet. Ehe jemand fragt: ja, ich weiß, daß man das Mahlwerk nur bei laufender Mühle verstellen darf und erst mal zwei Tassen zapfen muß, ehe man das Ergebnis beurteilt.

    Erst dachte ich ja, es läge daran, daß nach dem Urlaub die Restbohnen ausgetrocknet waren. Aber mit frischen Bohnen aus einer eben gekauften Packung wird's auch nicht besser.

    -- unglücklich
    mlo
     
  2. mlo

    mlo Gast

    AW: DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter

    Nun hab ich gerade mit der DeLonghi Service-Hotline telephoniert - SEHR freundlich und kompetent! - und folgende Tips bekommen:

    1) Das Mahlwerk (natürlich während es läuft) in einem Zug komplett hoch (also zu 'grob') und wieder runter stellen, weil es sein kann, daß es sich beim verstellen verkantet hat.

    2) Das Sieb von der Brüheinheit abschrauben (das hab ich noch nie getan) und von unten reinigen

    Das werd ich nun versuchen, sobald ich zu Hause bin und das Ergebnis hier berichten.
    Vielleicht hat ja inzwischen jemand noch eine andere Idee :)

    Gruss und Dank
    mlo
     
  3. #3 ergojuer, 09.08.2007
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.139
    Zustimmungen:
    286
    AW: DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter

    Ich würde mal darauf tippen, dass sich Kaffeereste in den Gewindegängen der Mahlscheibenträger festgesetzt haben. In Folge dessen, lässt sich der bewegliche Mahlscheibenträger nicht mehr nah genug an den anderen herandrehen.
    Bei klassischen Scheibenmahlwerken hilft hier eine Demontage und Reinigung des Mahlwerks und insbesondere des Gewindes in der Mahlkammer weiter. Wie das bei diesem Vollautomaten mit (wahrscheinlich) konischem Mahlwerk zu machen ist, weiß ich nicht...
     
  4. mlo

    mlo Gast

    AW: DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter

    hab ich getan und noch mehr....
    hab das mahlwerk komplett leer laufen lassen (bis keine reste von bohnen mehr drin waren) und die prozedur wiederholt.

    dann nochmal mit bohnen

    das hab ich ebenfalls getan. war nicht wirklich was drunter - nur etwas braun verfaerbt.

    gebracht hats insgesamt nix.

    auch bei feinsem mahlgrad und maximaler bohnenmenge pladdert es durch, als ob das sieb leer waere.
    der kaffee ist zwar trinkbar aber nicht wirklich guter espresso

    -- weiter ungluecklich
    mlo
     
  5. mlo

    mlo Gast

    AW: DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter

    NU...

    ...hab ich nochmal mit DeLonghi telephoniert und das Problem besprochen. Die meinen, das Mahlwerk könnte schadhaft sein und da die Maschine noch unter 3 Jahr alt ist wäre das ein Garantiefall.

    Die lassen mein Maschinchen jetzt abholen. Wenn das tatsächlich auf Garantie geht, bin ich echt zufrieden mit DeLonghi.

    Ich poste dann hier wieder das Ergebnis.
     
  6. #6 meister eder, 09.08.2007
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter

    gut, die mahlwerke sind ja eher klein, kann sein, dass so in ding nach ein paar jahren reger nutzung mal stumpf wird. dann braucht es bei gleicher feinheit länger, als die einstellung der menge zulässt.
    heute hab ich erst von einem menschen, der solche teile wartet, gehört, dass die mahlwerke bei trockenen, wenig öligen bohnen unverhältnismäßig schneller verschleißen als bei frischen mit ordentlich ölaustritt.
    gruß, max
     
  7. #7 PeterHH, 09.08.2007
    PeterHH

    PeterHH Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    1
    AW: DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter

    Aha, das nennt man dann selbstschmierende Mahlung, ja? :D
     
  8. #8 meister eder, 09.08.2007
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter

    so wahnsinnig weit hergeholt finde ich das nicht. hast ja sicher schon bemerkt, wie fein man eine mühle bei altem kaffee stellen muss. bei der demoka meines bruders hatte ich den mahlscheibenträger schon 2 cm feiner gedreht, ohne dass sich die laufzeit merklich verbessert hatte. dann war der alte rest alle und mit den frischen bohnen (alte und neue waren langen tatico, selbe charge) kam kein tröpfchen mehr durch.
    ich kann mir gut vorstellen, dass sowas sich bei "simplen" mahlwerken ziemlich auf die abnutzung auswirken kann.
    die frische von bohnen zeigt ich in ihrem gehalt an ätherischen(?!) oder wie auch immer gearteten ölen, und wenn davon sogar außen noch welche drankleben, kann es innen nicht sooo viel anders aussehen. was natürlich noch lange nicht auf den geschmack schließen lässt...
    gruß, max
     
  9. #9 ronnzen, 14.07.2010
    ronnzen

    ronnzen Gast

    AW: DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter

    Hallo, hat der Austausch des Mahlwerks geholfen? Ich habe das selbe Problem bei einer 4 Manate alten ESAM 3500!

    Gruß
     
Thema:

DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter

Die Seite wird geladen...

DeLonghi Magnifica: Mahlwerk wird schlechter - Ähnliche Themen

  1. Delonghi Dedica 680 Brühdruck

    Delonghi Dedica 680 Brühdruck: Guten Tag, Ich habe seit kurzem eine Delonghi 680 gebraucht bekommen. Allerdings bekomme ich noch keinen ordentlichen Espresso heraus und hätte...
  2. DeLonghi ESAM 5400 Perfecta - Kaffee und Wasser läuft nur in die Tropfschale

    DeLonghi ESAM 5400 Perfecta - Kaffee und Wasser läuft nur in die Tropfschale: Hallo, meine ESAM 5400 Perfecta ist nun schon über 6 Jahre alt und ich war immer sehr zufrieden damit. Leider mag sie seit gestern anscheinend...
  3. Graef 800 Reparatur

    Graef 800 Reparatur: Hallo zusammen, leider hat es meine Graef cm 800 nach 3 Jahren zerlegt. Aus irgendeinem Grund ist der Haltebügel beim Mahlen ins Mahlwerk gekommen...
  4. DeLonghi Magnifica S (ECAM 22.110.B): Tresterbehälter "verrutscht"

    DeLonghi Magnifica S (ECAM 22.110.B): Tresterbehälter "verrutscht": Hallo! Wir haben im Büro eine Magnifica S, die eigentlich ganz gut funktioniert - bis auf eine etwas nervige "Macke": Der Tresterbehälter bzw....
  5. DeLonghi EC 860.M Leuchte für Wasser blinkt - keine Funktion

    DeLonghi EC 860.M Leuchte für Wasser blinkt - keine Funktion: Hallo bei der letzten Zubereitung von Kaffee ging das Wasser aus, die Pumpe wird dann ja laut und schaltet ab. Habe die Maschine ausgeschaltet,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden