Demoka M-203 angelaufen/Rost

Diskutiere Demoka M-203 angelaufen/Rost im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Moin, habe letzte Woche endlich eine Maschine und Mühle gekauft. Bin auch relativ zufrieden, jedoch ist mir der sehr merkwürdig aussehende obere...

  1. #1 Flugmensch, 21.07.2016
    Flugmensch

    Flugmensch Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    133
    Moin,
    habe letzte Woche endlich eine Maschine und Mühle gekauft.

    Bin auch relativ zufrieden, jedoch ist mir der sehr merkwürdig aussehende obere Teil des Mahlwerkes (weiß nicht wie ich es sonst beschreiben soll, siehe Bild) unangenehm aufgefallen.

    Ich bin zurück zum Laden. Ein "Techniker" meinte es sei kein Rost sondern Messing und fehlende Verchromung (man könne bei so einer billigen Mühle ja keine gute Qualität erwarten...

    Habe dann trotzdem noch einen Verkäufer gefragt. Der fand es auch sehr merkwürdig. Er packte eine andere, neue Maschine aus und die war dann auch ähnlich. Etwas röter, weniger Schwarze Stellen und Kratzer.

    Ist das bei Euch ähnlich? Habe ein wenig Angst bzgl Schwermetall Resten im Kaffee...
    [​IMG]
     
  2. #2 Guarnerius, 22.07.2016
    Guarnerius

    Guarnerius Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    67
    Hmmm... ja krass - also ich konnte das bei meiner Demoka nicht beobachten und die hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Auch wenn sie eine von den günstigeren Mühlen ist, sowas sollte doch eigentlich nicht sein, auch fällt mir jetzt so spontan kein Grund ein, warum die Verchromung genau an dieser Stelle zu Defekten neigen sollte, bzw. unsauber gefertigt wurde. Ich mein, der Plastikhopper und die Kaffeebohnen werden da das Chrom schon nicht durchwetzen, vor allem nicht in einer Woche. Auch wenn der "Techniker" das als normal ansieht - dem würde ich so nicht zustimmen. Also ich bin gespannt, was andere Demokanutzer so berichten, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das ein gängiges Problem der Demoka ist, die Mühle ist ja jetzt auch kein Exot, das wäre doch schon mal aufgefallen. Ich würde zum Austausch raten, eventuell ist das ne defekte Charge...
     
  3. #3 Baristozopp, 22.07.2016
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.831
    Zustimmungen:
    2.421
    Auch hmmm... Die Demoka, die in meiner Küche steht, ist inzwischen acht Jahre alt und sieht nicht so fleckig aus. Mehr kann ich allerdings dazu nicht beitragen... Technikdepp halt.

    Grüße
    Zoppi
     
  4. #4 fanthomas, 24.07.2016
    fanthomas

    fanthomas Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    1.082
    Soeben den Hopper meiner Demoka sauber gemacht und nachgesehen.
    Bei meiner zehn Jahre alten M203 sieht es nicht so aus. Alles sauber verarbeitet.
     
  5. #5 Stephan Stoske, 24.07.2016
    Stephan Stoske

    Stephan Stoske Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2014
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    687
    Bei unserer Demoka sieht das auch nicht so aus. Sorgen würde ich mir da aber keine
    machen, denn auf dieser Ringfläche steht ja lediglich der Rand des Bohnenbehälters.
     
  6. #6 Ricardospain, 24.07.2016
    Ricardospain

    Ricardospain Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    124
    Hi, ist halt spanisch !! Ich kann da aus Erfahrung sprechen.
     
  7. Mekkes

    Mekkes Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    4
    Hatte lange eine Demoka. Dieses Teil ist regulär absolut sauber vearbeitet und ohne "Flecken" bzw. Fehler in der Verchromung - so war es zumindest bei uns. Sieht für mich nach der üblichen handwerklichen Großzügigkeit unserer Freunde vom Mittelmeer aus ...
    Unsere Maschine hatte stattdessen eine taumelnde Achse, wodurch die Mahlscheiben nicht sauber einzustellen waren.
    Kopf hoch :)
     
Thema:

Demoka M-203 angelaufen/Rost

Die Seite wird geladen...

Demoka M-203 angelaufen/Rost - Ähnliche Themen

  1. Scheunenfund Probat Röster

    Scheunenfund Probat Röster: Wertes Forum, ich bin der Ben und habe schon sehr viel Zeit hier im Forum als Gast zugebracht und schlussendlich eine Rocket Appartamento samt...
  2. [Erledigt] Suche gute Handmühle für Espresso & gelegentlich Filterkaffee

    Suche gute Handmühle für Espresso & gelegentlich Filterkaffee: Hallo zusammen, ich suche eine Handmühle in der Kategorie Commandante, falls sich jemand von seiner trennen möchte. Gerneauch andere hochwertige...
  3. Cimbali M31 und M??: Fragen zur Elektronik, Platine und Steuerung

    Cimbali M31 und M??: Fragen zur Elektronik, Platine und Steuerung: Hallo zusammen, wir haben uns für unsere Strandbar im Ausland eine M31 DT1 angeschafft. Für die M31 scheinen so gut wie alle Verschleißteile/...
  4. De Longhi Latissima Nespresso EN680.M - Explosionszeichnung / Reparatur

    De Longhi Latissima Nespresso EN680.M - Explosionszeichnung / Reparatur: Hallo Zusammen, meine De Longhi Latissima EN680.M (BJ 12/2008) hat mit einem leichten Knall während der Kaffeezubereitung und ein wenig...
  5. [Erledigt] Etzmax l oder m w

    Etzmax l oder m w: Suche eine sehr gut erhaltene Etzmax l oder m mit Waage in schwarz. Freue mich über Angebote.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden