Demoka M-205 vs Rancilio Rocky S

Diskutiere Demoka M-205 vs Rancilio Rocky S im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; hallo, in wie fern sind diese beiden mühlen vergleichbar? welche ist die bessere wahl? kann die rocky mit ihrem bügel wirklich nur rancilio...

  1. #1 toomuchcoffeeman, 27.05.2007
    toomuchcoffeeman

    toomuchcoffeeman Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    in wie fern sind diese beiden mühlen vergleichbar?
    welche ist die bessere wahl? kann die rocky mit ihrem
    bügel wirklich nur rancilio siebträger halten? gibt es
    schon anleitungen für einen universalbügel?

    danke für eure antworten.

    koffeinhaltige grüße!
     
  2. #2 rafiffi, 27.05.2007
    rafiffi

    rafiffi Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Demoka vs Rocky

    Eigentlich sind beide Mühlen eher Einsteiger. Von mir wirst Du nichts schlechtes über Demoka hören. Hab mir selbst für zuhause eine Demoka M203 mit Pulstimer und Auto/Manuale Umschalter ausgestattet und schall gedämmt. Wenn ich rein das Material rechne hätte ich mir gleich eine Eureka MCI Timer/Manuale auch zuhaus aufgestellen können, aber verschenken wollte ich die Demoka ja auch nicht. An der Rocky gefällt mir die Mahlgradverstellung weniger. Das ist bei der Demoka wirklich ok. Ich würde mich an Deiner Stelle bei der Wahl nicht unbedingt nur auf 2 Mühlen versteifen. Es gibt so viele verschiedene in dieser Preisklasse am Markt.

    Reinhold :wink:
     
  3. #3 Coffeegeek, 27.05.2007
    Coffeegeek

    Coffeegeek Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Demoka

    Hab eine Demoka M203 im Einsatz. Bin vom Mahlergebnis eigentlich sehr zufrieden. Nur saut sie , wie allgemein bekannt ziemlich herum, aber da soll ja jetzt eine Variante mit Metallauswurf kommen . ja, und laut ist die Gute auch ziemlich.
    Ich hab mir schon mal die Eureka angeschaut, aber die war mir zu teuer.
    Bei einem Wiener Händler um über 300,- Euronen.

    Weiss nicht was ausser Timer und Auffangschale an der M205 besser sein soll.

    LG Peter
     
  4. hfaust

    hfaust Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,

    die Rocky ist deutlich leiser und angenehmer im Geräusch und saut nicht so rum. Bzgl. des Bügels: ich hab selbst zwei Kunden, die mit der Rocky arbeiten, einer mit ner Cimbali, einer mit nem E61-Klon. Bei beiden klappt das mit der Siebträgerauflage auch. ANsonsten kannst Du die Auflage auch einfach wegschrauben.

    Viele Grüße
    Hari
     
  5. #5 Largomops, 27.05.2007
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.706
    Zustimmungen:
    5.613
    Es gibt noch andere Alternativen. Rafiffi hat für die Eureka einen sehr guten Preis und Nobbi-4711 für die Ascaso.
     
  6. creal

    creal Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das etwas ältere, weiße dosierermodel der rocky, was aber auf das mahlergebnis keinen einfluss hat. was mir gut an ihr gefällt ist der leise und ruhig arbeitende motor, genauso wie das homogene mahlergebnis. weniger gut gefällt mir die skalierung, stufenlos wie bei der demoka hat schon was, wobei man die rocky auch dahingehend modifizieren kann. wie es mit der sauerei bei der direktmahl-rocky aussieht weiss ich nicht, habe aber gelesen sie soll der demoka auch hier überlegen sein.

    btw: ich hab die siebträgerauflage bei mir entfernt, vorallem wenn man mit wdt arbeitet wird's schwierig - zumindest mit dosierer^^

    mfg,
    swen
     
  7. #7 LittleItaly, 02.06.2007
    LittleItaly

    LittleItaly Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    ....die Rocky D/SD als Einsteigermühle zu etablieren
    ist mener Meinung nach " very understatement ".

    Da steckt mehr drin als man denkt :wink: .

    LittleItaly
     
  8. revox

    revox Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Hat einer die Rancilio Rocky S zusammen mit einer BZ 99 im Einsatz? Passt da der Siebträger in den Bügel?

    Gruß Dirk
     
  9. #9 cstrass, 02.06.2007
    cstrass

    cstrass Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Reinpassen ja, kein Problem. Aber beim Mahlen bleibt er da nicht ;-)
     
  10. #10 toomuchcoffeeman, 10.06.2007
    toomuchcoffeeman

    toomuchcoffeeman Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ...habe mich für die Rocky entschieden, da die Demoka mir nicht als
    große Verbesserung zur Gaggia MDF (zur Zeit im Betrieb) erscheint.

    Auf eine laute Rumpelkiste habe ich wirklich keine Lust!

    Koffeeinhaltige und sonnige Grüße
    :shock: [/list]
     
  11. #11 MichaelV, 10.06.2007
    MichaelV

    MichaelV Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    5
    Die Aufstellung auf einer weichen Gummiunterlage mindert die Lautstärke, vor allem wenn man die Rocky auf einem rumpeligen Küchenschrank betreibt. Ansonsten kommt's auch auf die Raumakustik an, in meiner kleinen Küche ist da schon was los beim Mahlen, beim Händler dagegen fand ich sie sehr angenehm ...

    Michael
     
  12. haemmi

    haemmi Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe beide Mühlen und finde die gerasterte Einstellung der Rocky besser als die stufenlose der Demoka.

    Die Rocky hat 80 Schritte, das ist ausreichend fein. Der Ringdurchmesser mit den Rasterbohrungen ist sehr groß gewählt, so daß das Ganze selbst bei 80 Löchern nicht zu fimschig ausfällt. Jeder Raste ist ein Wert zugeordnet, der einfach von vorne ablesbar ist. Besser habe ich das noch bei keiner anderen Mühle gesehen.

    Gruß, Andreas
     
  13. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.988
    Zustimmungen:
    3.653
Thema:

Demoka M-205 vs Rancilio Rocky S

Die Seite wird geladen...

Demoka M-205 vs Rancilio Rocky S - Ähnliche Themen

  1. Suche Boiler für Rancilio Silvia altes Modell

    Suche Boiler für Rancilio Silvia altes Modell: Suche einen Boiler für die Rancilio Silvia oder Audrey, altes Modell. Kann auch mit verschweißter, defekter Heizung sein. Über eure Angebote freut...
  2. Druckabfall der Pumpe nach 2 Jahren?

    Druckabfall der Pumpe nach 2 Jahren?: Hallo, ich bin neu hier und hätte eine Frage an alle Rancilio-Besitzer: Kann es sein, dass bereits 2 Jahre nach Kauf die Druckleistung der Pumpe...
  3. Kaffee für De Longhi Evo S

    Kaffee für De Longhi Evo S: Hallo Liebe Gemeinde, ich bin am verzweifeln, ich betreibe neben meinem Siebträger noch einen Kaffevollautomaten für die Familie. Diesen musste...
  4. Tampermatte vs Tamperstation

    Tampermatte vs Tamperstation: Hallo! Ich möchte mal die Frage in den Raum werfen was ihr bevorzugt und warum. Ich bin gerade dabei mein Kaffeeecke etwas umzugestallten und bin...
  5. Dampfdruck Rocket Cellini Evo 2 vs. Bezzera Magica - Volumen Teewasser

    Dampfdruck Rocket Cellini Evo 2 vs. Bezzera Magica - Volumen Teewasser: Hallo, ich habe gestern bei Freunden an einer Bezzera Magica Milch geschäumt und bin erstaunt, dass es mindestens doppelt so schnell heiss wird...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden