DER SCHWARZE KARL - der Kaffee aus Karl-Marx-Stadt

Diskutiere DER SCHWARZE KARL - der Kaffee aus Karl-Marx-Stadt im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; DAS KAPITAL-e Kaffee-Erlebnis aus Karl-Marx-Stadt Wir, als geborene Karl-Marx-Städter, kennen unseren Karl nun schon unser ganzes Leben lang und...

  1. aggsl

    aggsl Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    9
    DAS KAPITAL-e Kaffee-Erlebnis aus Karl-Marx-Stadt

    Wir, als geborene Karl-Marx-Städter, kennen unseren Karl nun schon unser ganzes Leben lang und sind ihm dadurch stark verbunden. Grund genug, unser Kapital, den Kaffee, mit ihm zu schmücken.

    Freuen Sie sich mit uns, über unseren ersten Versuch, unsere erste eigene Kaffee-Röstung, dem größten Kopf unserer Stadt zu widmen

    !! KAFFEETRINKER ALLER LÄNDER, VEREINIGT EUCH !!

    [​IMG]
    als Espresso (50%Arabica 50%Robusta) und
    Kaffee-Crema(70%Arabica 30%Robusta)
    Bohne und Kaffee-Crema auch gemahlen.
     
  2. aggsl

    aggsl Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    9
    vielen Dank für diese Hinweise..
    die zuständigen Genossen vom "Rat der Stadt" haben unserem Vorhaben grünes Licht gegeben, den Nischel für diese konterrevolutionäre Aktion zu verwenden. Wir hoffen daher, dass alle operativen Vorgänge dazu vorerst unterbleiben und alle Sicherheitsorgane, sowie die zuständigen Kampfgruppen nicht alarmiert werden. Nach Plan 10/14, ist eine ausreichende Versorgung der Bevölkerung mit diesem Genussmittel vorerst sichergestellt und kann, bei ausreichender Liquidität des Konsumenten, in ortsüblicher Währung "stehend" erworben werden. "Schlangen" konnten in den Verkaufsstellen daher vorerst nicht beobachtet werden. Die Zahlung in Mark der DDR, muss durch den zur Zeit schlechten Wechselkurs und den daraus resultierenden begrenzten Geldlagerflächen, vorerst abgelehnt werden. Verbraucherhinweis - Der Genuss kann vorzugsweise, stehend, sitzend und selbstverständlich auch gebückt erfolgen, -ganz nach innerer Haltung, Tagesform und Klassenstandpunkt.
     
    darthvader, onluxtex, awild und 2 anderen gefällt das.
  3. #3 Iskanda, 12.10.2014
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.557
    Zustimmungen:
    8.521
    Meine Güte, als ich noch kürzlich da war, hiess das noch Chemnitz....
     
  4. Gioia

    Gioia Gast

    Tja, so schnell vergeht die Zeit. :D
     
  5. #5 Iskanda, 12.10.2014
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.557
    Zustimmungen:
    8.521
    Gioia gefällt das.
  6. #6 derPetto, 12.10.2014
    derPetto

    derPetto Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    23
    Ohh und ich dachte bei der Überschrift zunächst an Trier :( schade wäre ansonsten direkt um die Ecke gewesen.
     
  7. #7 silverhour, 12.10.2014
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.832
    Zustimmungen:
    5.320
    Als ich Teenager war und angefangen habe, Politik bewußt wahrzunehmen, hieß das noch Karl-Marx-Stadt. Das fand ich damals gar nicht schlimm. Und genau das fanden einige Leute um mich herum sehr schlimm ;)

    Ein agressives Marketing. Hoffentlich kann der Kaffee da qualitativ mithalten. Ein paar Kommentate zum Geschmack wären nett.

    Grüße, Olli
     
  8. #8 espressober, 13.10.2014
    espressober

    espressober Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    2
    Yeah. Chemnitz röstet auch wenn viele meinen das hier einiges rostet... Aber Herkunft der Bohnen wäre schon interessant. Wird nicht verraten? Geröstet in der StraNa in einer Trommel?

    Ich werd ihn bei Gelegenheit mal probieren und berichten...
     
  9. #9 TobiasM, 22.12.2015
    TobiasM

    TobiasM Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    497
    Hat schon jemand den Espresso probiert? Da ich zu Weihnachten in meiner Geburtsstadt bin und gleichzeitig auf der Suche nach gutmütigen Bardamen werde ich mir mal eine Packung kaufen und berichten.
     
  10. #10 Aeropress, 22.12.2015
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    8.622
    Zustimmungen:
    4.865
    Aus ideologischen Gründen kann da ja nur Kuba in Frage kommen. :D

    Ansonsten Karl Marx hätte sicher wenig von der DDR gehalten, weil das ja mit wahrem Sozialismus wenig zu tun hatte. Schön wäre es dann auch die Bohnen antikapitalistisch zu Selbstkosten zu bepreisen, aber ich vermute da hört die Konsequenz dann wahrscheinlich schon auf und passt sich dem herschenden System an. ;) Also hat der Kapitalismus doch gesiegt. :)
     
    Tschörgen gefällt das.
Thema:

DER SCHWARZE KARL - der Kaffee aus Karl-Marx-Stadt

Die Seite wird geladen...

DER SCHWARZE KARL - der Kaffee aus Karl-Marx-Stadt - Ähnliche Themen

  1. Import aus Italien nach Deutschland.

    Import aus Italien nach Deutschland.: Hallo, meine Geschäftspartner und ich möchten den Kaffee aus Sizilien, hier in Deutschland bekannter machen und einen Vertrieb aufbauen. Deshalb...
  2. Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kaffee?

    Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kaffee?: Hier
  3. Geschmacksunterschied Kaffee

    Geschmacksunterschied Kaffee: Hallo, mich würde folgendes interessieren..... Ich habe eine French Press. Gleichzeit tu ich den Kaffee aber manchmal nur in die Tasse,schütte...
  4. Eine einfache Tasse Kaffee fürs Büro?

    Eine einfache Tasse Kaffee fürs Büro?: Könnte mir jemand Mal einen Tipp zum Thema Ausrüstung geben? Ich möchte "auf Arbeit" einfach eine Tasse Kaffee haben. Ich trinke den Kaffee recht...
  5. Landgrabbing der Neumann Kaffee Gruppe in Uganda

    Landgrabbing der Neumann Kaffee Gruppe in Uganda: Vertreibung zugunsten der Kaweri Coffee Plantation der Neumann Kaffee Gruppe in Uganda: FIAN fordert Bundesregierung zu schnellem Handeln auf-...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden