Der teuerste Espresso der Welt

Diskutiere Der teuerste Espresso der Welt im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Tach zusammen, nachdem wir uns hier mit dem schönsten oder hässlichsten Espresso der Welt ständig aktuell auf dem Laufenden halten, eröffne...

  1. zoom

    zoom Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    19
    Tach zusammen,

    nachdem wir uns hier mit dem schönsten oder hässlichsten Espresso der Welt ständig aktuell auf dem Laufenden halten, eröffne ich in dieser kontinuierlichen Reihe mal eine neue Rubrik: "Der teueste..."

    Vielleicht machen wir so einen kleinen Wettbewerb, wieviel ihr bislang für einen auswärts getrunken Kaffee über den Tresen schieben musstet (vielleicht auch mit ner Wertung des Preis/Leistungsverhältnisses...)

    Vermutlich ist das hier jetzt hier nicht rekordverdächtig, aber um eben in 5 Min. zu zweit in einem trostlosen und gewöhnlichen Ambiente einen Kaffee zu trinken und dafür 9€ abzudrücken, war dann doch etwas heftig.

    Wenn dieser Thread regen Zuspruch erfährt, dann kommen die Unkosten wenigstens duch den Spass hier im Forum wieder rein. ;-)

    Die Qualität war wenigstens über dem allgemeinen Durchschnitt. Wenn ich ne Skala von 0 (worst) bis 16 (best) Punkten gebe, dann bekam dieser Espresso streng bewertet 9 - 10 Punkte - Immerhin, das ist ganz ordentlich...


    [​IMG]


    Na, wer hat mehr bezahlt? Hebt eure Quittungen auf und postet sie hier...
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.747
    Zustimmungen:
    896
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    sorry, aber ich würde auswärts "nie" soviel für einen espresso bezahlen..
    ich bin zwar etwas verrückt, aber irgendwo hört der spaß auf, spätestens bei einem kg rohbohnen direkt aus australien für schlappe 28 euro..
    aber was nicht ist, kann ja noch werden mit nem espresso für mehr als 5 euro zu trinken...... ausserhäusig.:lol:
     
  3. zoom

    zoom Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    19
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    Achso, ich dachte, es wäre klar, dass wir da in diese Kaschemme natürlich nicht erstmal reingegangen sind, um im Vorfeld abzuklären, was dort ein Kaffee kostet. Wenn man über den Tisch gezogen wird, ist das dann halt ein selbstverschuldetes Missgeschick.
    Aber damit wenigstens ein kleiner Teil der Kosten in Form von Spass zurückkommen gibts ja jetzt diesen Thread! Rückt doch mal Eure Quittungen raus, wer bietet denn mehr? :)
     
  4. #4 leupster, 20.04.2009
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    85
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    pure reine neugier, aber warum nimmst du ne skala von 1-16 an?
     
  5. zoom

    zoom Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    19
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    Willkür. Genau wie die Preisgestaltung mancher Restaurationsbetriebe.
    Hab ausserdem keine Ahnung, ob wir uns hier schon auf sowas, wie eine allgemeingültige Bewertungsskala geeinigt haben? Das können wir gerne machen, ist jetzt aber nicht die Idee dieses Threads :)
     
  6. #6 leupster, 20.04.2009
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    85
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    neinnein, so war das nicht gemeint, wollte damit nichts vorschreiben oder so :) dachte nur normalerweise nimmt man zb schulnoten oder 1-10 skala, sozusagen als "standard" wie man ja auch eher km/h und nich m/s angibt
     
  7. #7 plempel, 20.04.2009
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.381
    Zustimmungen:
    4.497
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    Da hast Du ja ganz schön vorgelegt, das wird nicht einfach :)

    Gruss
    Plempel
     
  8. #8 dbertolo, 20.04.2009
    dbertolo

    dbertolo Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    Hallo zoom

    Also ich muss schon sagen, dass das selbst für schweizerische Flaniermeilenverhältnisse überrissen ist, was du da in Lugano bezahlen musstest. Bist du sicher, dass sich da nicht noch jemand für euch ausgezogen hat :D.

    In einigen Lifestyle-Bars in Zürich kostet ein Espresso rund EUR 3 (CHF 4.50). Aber teurer habe ich noch nichts gefunden. Ah, doch: für EUR 5.50 gibt's im Cafè Noir einen Espresso aus Jamaica Blue Mountain. Aber dafür wird dann auch extra der Mahlgrad einer Demoka angepasst und der Espresso perfekt zubereitet. Aber probiert habe ich ihn trotzdem noch nicht :).

    Gruss
    Dani
     
  9. #9 KaffiSchopp, 20.04.2009
    KaffiSchopp

    KaffiSchopp Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    14
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    Da kann ich mit Lugano fast mithalten - für EUR 3,70 (CHF 5,59) habe ich bei Kaffee Danin in Wetzlar (Mittelhessen) einen Jamaica Blue Mountain Espresso getrunken. War zwar lecker, aber ob es die EUR 3,70 wert war? Der Cappu mit dem JBM kostet übrigens EUR 4,60 (glaube mich so zu erinnern).

    Johannes
     
  10. #10 Agi, 20.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2009
    Agi

    Agi Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    [​IMG][​IMG]Ich war 2006 in einem kleinen Lokal in San Vigilio am Gardasee. Mit 3 Euro war es wahrscheinlich der teuerster Espresso den ich je getrunken habe und soweit ich mich erinnere war dieser auch direkt proportional zum Preis saumäßig schlecht. Als Beweis habe ich dann die Karte fotografiert. Man beachte die deutsche Übersetzung! Vor drei Wochen war ich in Portugal und zu meiner Freude habe ich für guten Espresso zwischen 55 Cent und einem Euro bezahlt. Es stand in der kleinsten Bar und hinter jedem Tresen mindestens eine zweigruppige Maschine. [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  11. #11 dergitarrist, 20.04.2009
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    1.476
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    Ich hab leider keine Quittung aber mein Vater und seine Freundin haben in Taipei mal umgerechnete 30€ für zwei Espressi bezahlt. Natürlich vorher nicht auf die Preisliste geschaut, was kann son Kaffee schon kosten...
     
  12. #12 greencoffee, 20.04.2009
    greencoffee

    greencoffee Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    Also wenn ic richtig informiert bin sind 5,7 CHF 3,77€, oder?
    Wenn das der teuerste sein soll dann kann ich das noch topen. In Rom im Caffè Greco - Tradition seit 1760 - kostet ein Espresso 5,0€ und da braucht man keinen Kassenbeleg denn das ist bekannt. Das wußte angeblich Goethe schon, denn der soll da schon seinen Espresso geschlürft haben, aber wahrscheinlich etwas billiger.
    Den konnnte ich mir letzte Woche verkneifen und bin lieber ins Pompi (Königreich des Tiramisu) nr. 1 Pattisserie in Rom und ins Casa del Caffe - beste Rösterei in Rom. Bei beiden kostet er 0,80 und wenn man sitzt + 0,30 und ist super.
    Wer bietet mehr?
     
  13. #13 KlausMic, 20.04.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    6
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    Sehr interessant! Vor allem, da der Espresso erst ca. 100 Jahre nach Goethe erfunden wurde... ;-)

    Viele Grüße

    Klaus
     
  14. HoDam

    HoDam Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    Nicht der teuerste Espresso, aber für mich war es der teuerste Cappuccino 12$ (2001 noch zu DM Zeiten, da war der Dollar noch was Wert)in einem Hotel ( Moscow Marriott Tverskaya Hotel)
     
  15. #15 greencoffee, 20.04.2009
    greencoffee

    greencoffee Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: Der teuerste Espresso der Welt



    Toll wieder was gelernt - dass er Espresso getrunken hat habe ich angenommen:oops:. Vielleicht hat er Wein getrunken oder Milch.
     
  16. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    das wusste Goethe doch nicht und er hat ihn trotzdem getrunken....

    seine größten hits hat er ja auch auf einem Korg-keyboard komponiert :shock:

    and now to something completely different,
    back to topic :)

    gruß, galgo
     
  17. bia

    bia Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    ...ist zwar nicht der teuerste cappuccino ,hatte 2x2 bestellt und das erste mal in meinem leben ein kassenzettel fotografiert und fand es witzig wenn man hier schon mal fragt ...!!!![​IMG]
    Ich weiss nicht mehr genau wieviel ,aber einer der teuresten kaffee's den ich trank war 99 im florian in venedig . Terrasse, orchester etc...:shock:
     
  18. Tom

    Tom Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    @ Bia,
    du benennst den vermutlich uneinholbaren Spitzenreiter ... das Florian in Venedig. ;-))))

    Ich erinnere mich an einen Caffe "imperatore" für ca. €11 ....

    Tom
     
  19. #19 Kaffeesack, 21.04.2009
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    1.016
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    Na, nur die Erstbestellung ist sehr teuer, da ca € 5 Obolus hinzukommen für Orchester, Terrasse,..;-)

    Taubendreck ist aber (noch) gratis..:lol:

    ralph
     
  20. Joerky

    Joerky Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    100
    AW: Der teuerste Espresso der Welt

    Hier die Preise vom Sommer 2008:

    [​IMG]
     
Thema:

Der teuerste Espresso der Welt

Die Seite wird geladen...

Der teuerste Espresso der Welt - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung - Ziel: italienischer Espresso

    Kaufberatung - Ziel: italienischer Espresso: Hallo, zu meiner Kaffee Geschichte… ich trinke schon seit ungefähr 20 Jahren täglich meist mehrere Kaffee (an Arbeitstagen zu Hause meist 1-2...
  2. Rocket Espresso Classic defekt

    Rocket Espresso Classic defekt: Liebe Kaffee-Liebhaberinnen und Liebhaber, meine Maschine ist ca 7 Jahre alt und sie hat nun zum zweiten Mal ein Murren: sie heizt nicht mehr...
  3. Gaggia Selecta Deluxe - Durchlauf von Espresso zu schnell- Keine oder Kaum Crema..

    Gaggia Selecta Deluxe - Durchlauf von Espresso zu schnell- Keine oder Kaum Crema..: Hallo liebe Kaffeenetzler:) Ich habe eine Gaggia Selecta Deluxe geschenkt bekommen (gebraucht) und habe mir bereits weil es nicht dabei war,...
  4. Espresso extrem sauer trotz Überextraktion?

    Espresso extrem sauer trotz Überextraktion?: Hallo zusammen, Ich habe seit kurzem eine Siebträgermaschine und bin zur Zeit etwas überfordert. Vorne weg: ich habe zu Beginn mit Bohnen aus...
  5. Espresso Tassen

    Espresso Tassen: Hallo Kaffee-Freunde, ich habe irgendwann mal hier einen Thread gesehen, in dem es um tolle Espresso Tassen ging. Im Moment brauche ich gerade...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden