[Vorstellung] Design Mella (Xenia-Mühle)

Diskutiere Design Mella (Xenia-Mühle) im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Da es nun darum geht, die Schalter und das optionale Display unterzubringen (was nicht ganz so leicht wird), müssen wir uns nun für ein Design...

?

Welches Design passt besser zu der Mühle ?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 08.03.2018
  1. A - Design 'rund'

    81 Stimme(n)
    77,1%
  2. B - Design 'eckig'

    24 Stimme(n)
    22,9%
  1. #1 Iskanda, 01.03.2018
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.842
    Zustimmungen:
    7.475
    Da es nun darum geht, die Schalter und das optionale Display unterzubringen (was nicht ganz so leicht wird), müssen wir uns nun für ein Design entscheiden.

    Deswegen die Frage hier, welches Aussehen besser gefällt.

    A - mit einem runden Mahlwerksgehäuse
    Mella Design A.png

    B - mit einem kantigen Mahlwerksgehäuse
    Mella Design B.png

    Man sollte die Screenshots nicht als final betrachten - es geht nur um die grundsätzliche Richtung.

    Frühere Entwürfe sind aus versch. Gründen verworfen worden.

    Bei dem eckigen Entwurf kann das Display in der Front untergebracht werden - aber das soll nicht das entscheidende Kriterium sind. Es geht rein um das 'Gefallen'.

    Davon ausgehend überlegen wir dann wie wir Schalter und Display unterbringen.
     
  2. #2 else-nothing, 02.03.2018
    else-nothing

    else-nothing Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Ganz spontan aus dem Bauch: A - rund
     
  3. #3 Südschwabe, 02.03.2018
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    50
    Bin auch für Rund. Das eckige Design wirkt auf mich ‚klobiger‘. Aber wie immer, wenn es nur ein Produkt gibt passt das auch, wenn die Funktion stimmt, was sie sicher wird.
     
  4. #4 Iskanda, 02.03.2018
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.842
    Zustimmungen:
    7.475
    Die Tendenz ist ja auch klar in Richtung "rund".

    Die Herausforderungen bei 'rund' sind:
    1. Wir müssen wenigsten 2 Druckschalter leicht erreichbar unterbringen - besser 5.
      2 reichen aber und die 3 weitere könnte man über ein Touchscreen realisieren.
    2. Und das Display (ca. B 32mmxH 38mm) muss irgendwo hin. Der Fuss steht dafür nicht zur Verfügung und soll als Krümelfang genutzt werden.
    Druckschalter haben idR einen Durchmesser von 10 oder 12 mm und eine Tiefe von ~30 mm (je nach Ausführung).
    Das optionale Display müsste sich einigermaßen harmonisch und nicht zu aufwändig anbringen lassen.
     
    Cairns gefällt das.
  5. #5 ralfbausA, 02.03.2018
    ralfbausA

    ralfbausA Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    136
    Schön, dass hier die Meisten meiner Meinung sind. :)

    Wäre es möglich die Entwürfe mit einem höheren Fuss abzubilden. (Ich denke Faktor 3 würde passen)
    Das könnte ggf. dem Design ein andere Richtung geben. Ich denke bei eckig macht es das ganze wesentlich gefälliger.
     
  6. #6 ralfbausA, 02.03.2018
    ralfbausA

    ralfbausA Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    136
    Persönliche Anmerkungen:

    zu 1. Ich bin nach wie vor ein Freund einer "Fusslösung". Im Mahlwerksgehäuse würde ich bei einer runden Ausführung nichts unterbringen.
    Gut vorstellbar wäre, bei einer 2 Schalter Version einen 2 Funktions Wipptaster im Gehäuse oberhalb des Fusses.
    zu 2. Wäre es möglich runde Taster/Schalter in den schrägen neben dem Mahlwerk zu plazieren?
    -> Nicht passend fände ich seitliche Schalter, da es je nach Postion schlecht erreichbar wäre.

    zu 3. Vorrstellbar wäre das Display hinten obenauf als Art Spoiler anzubringen.
    Ich fände auch hier integration im Fuss passender. Was spricht dagegen Schalter und Display in den Fuss zubringen und die Krümelschublade als (Silikon)aufsatz darüber zu integrieren?
     
  7. #7 Südschwabe, 02.03.2018
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    50
    Meine Präferenz war rund. Allerdings wenn ich mir bei eckig vorne zentral das Display und auf den abgeschrägten Kanten die Knöpfe vorstelle wird die dann deutlich hübscher. Ohne ist die Fläche so nackt. Also leichte Revision meiner Meinung, da ich nicht die displaylose Variante kaufen würde. Bin kein Single-Doser.
     
  8. #8 alwin79, 02.03.2018
    alwin79

    alwin79 Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    23
    Wenn das Mahlwerksgehäuse rund wird sollte man vielleicht überlegen auch den Fuß rund zu machen, folgend der Form oben, sonst sieht es meiner Meinung nach komisch aus.
     
  9. heyhan

    heyhan Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2004
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    41
    Mir persönlich gefällt die die runde Form gut und ich empfinde den eckigen Fuss nicht als störend. Was ich cool fände, sind Druckschalter, die in der rechten Schräge untergebracht sind - etwa so:
    [​IMG]
     
    Vitorats, der Kai, aerosolus und 7 anderen gefällt das.
  10. bezur

    bezur Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    13
    Rund gefällt mir prinzipiell besser. Das kann sich aber mit der Anordnung des Displays ändern.
    Es gibt inzwischen auch flexible/biegbare e-paper Displays.
     
  11. #11 swimmer, 02.03.2018
    swimmer

    swimmer Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    146
    Hmm dann bin ich wohl der einzige dem die eckige Version mit den abgerundeten Ecken besser gefällt [emoji57][emoji6]
    Ich zucke immer zusammen wenn ich Version A sehe da das runde Mahlwerk für mich proportional nicht zum eckigen Körper paßt ...
     
  12. #12 jonassaidghafur, 02.03.2018
    jonassaidghafur

    jonassaidghafur Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Ich finde rund auch schöner, jedoch halte ich es für unnötig, die Produktionskosten der Mühle mit vergleichsweise teuren E-ink displays in die höhe zu treiben.
     
    Determann gefällt das.
  13. #13 S.Bresseau, 02.03.2018
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    16.432
    Zustimmungen:
    4.276
    Die CAD-Entwürfe haben unterschiedliche Perspektiven und Einfärbungen, das wirkt sich auf das ästhetische Empfinden aus. Die Proportionen des eckigen Entwurfs scheinen mir trotzdem etwas anders zu sein, er wirkt "plumper". Der runde Entwurf ist stimmiger, beim eckigen scheinen mir die Seitenflächen vorne zu groß zu sein, kann aber an der Perspektive liegen.

    Die alles entscheidende Frage ist das Display bzw. dessen Lage. Ich würde nochmal in mich gehen und nachdenken, ob ein "dicker" Fuß mit leichter Anschrägung nicht doch die Bedienelemente aufnehmen kann. Dagegen spricht eigentlich nur, dass der ST, wenn er in irgendeiner Halterung liegt (ich sehe noch keine), den Fuß verdeckt.

    Die Idee mit den vertikal angeordneten Schaltern an de schrägen Kante finde ich nicht schlecht. erinnert mich an die Obel Junior. Bei der sind die Drucktaster oben, die Symbole auf der angeschrägten Kante

    Obel Junior Istantaneo Kaffeemühle mit elektronischer Dosierung

    [​IMG]


    Darf ich fragen, woher die Designs stammen? Ist das die Arbeit eines Produktdesigners/ Studenten?
     
    quick-lu gefällt das.
  14. #14 wurzelwaerk, 02.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2018
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    624
    Ich fände Variante B cool, würde dann aber die eckige Mahlwerksform auch in den Fuß übernehmen.
    Die Schalter und das Display hab ich mal grob skizziert (ohne Anspruch auf hübsch).

    Auf der linken, jetzt nicht sichtbaren Seite könnten ebenfalls Taster hin, z.B. ein "B" für Barista-Mode, mahlt bis zum erneuten Drücken.
    Programmierung der Zeiten für single/double: B halten, single=minus, double=plus, in 0,1 Sekunden Schritten.
    Einen nötigen Hauptschalter würde ich auf Rück- oder Unterseite verbannen, so wie bei der Xenia.

    Andererseits: ich mag das Konzept meiner MK grad sehr, handsfree zu mahlen über einen ST-Halter mit integriertem Schalter - dann würden die obigen Schalter nur den Mode vorbestimmen.
    mella.png
     
    adam23 und Aeropress gefällt das.
  15. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    1.827
    Finde och Persönlich gar nicht mal sp schlecht , war auch so mein erster Gedanke.

    Display vorne auf der Runden Fläche? Wird aber bestimmt sehr kompliziert und auch teuer.

    Oder unter den Tasten
     
  16. #16 ralfbausA, 02.03.2018
    ralfbausA

    ralfbausA Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    136
    Sieht auch stimmig aus aber würde man das alles unterbekommen?
    Ich stelle mir das schwierig vor...
     
  17. #17 Iskanda, 02.03.2018
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.842
    Zustimmungen:
    7.475
    Sehr gute Idee. Danke.
     
  18. #18 ralfbausA, 02.03.2018
    ralfbausA

    ralfbausA Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    136
    Und das Display in den Fuss...alles gut.

    Der Fuss muss noch etwas "wuchtiger" werden damit die Proportionen stimmen.
     
  19. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    3.248
    Eindeutig rund, der eckigen Variante fehlt Eleganz.
     
  20. #20 Iskanda, 02.03.2018
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.842
    Zustimmungen:
    7.475
    Zu kompliziert und vermutlich in der Praxis nicht das Gelbe vom Ei.
     
Thema:

Design Mella (Xenia-Mühle)

Die Seite wird geladen...

Design Mella (Xenia-Mühle) - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Carimali (Obel) Mühle

    Carimali (Obel) Mühle: Ich verkaufe meine Carimali Mühle, sie hat neue Mahlscheiben bekommen und wurde dann nie Fertig gemacht da ich eine neue Mühle letztes Jahr zu...
  2. [Erledigt] Xenia Siebset A

    Xenia Siebset A: Ich bin auf der Suche nach dem genannten Set. Wer also eines abgeben möchte darf sich gerne bei mir melden. Danke!
  3. Bohnenbehälter abdichten (Quamar M80E)

    Bohnenbehälter abdichten (Quamar M80E): Hallo Zusammen! Wir haben eine Quamar M80E, aber das "Problem" tritt denke ich auch bein anderen Mühlen auf. Der Deckel des Bohnenbehälters sitzt...
  4. Suche Eureka Specialita tiffany- oder hellblau

    Suche Eureka Specialita tiffany- oder hellblau: Vielleicht hat sich ja jemand vor Kurzem in der Farbe verkauft und will keine himmel-tiffany-blaue Mühle rumstehen haben. Ich wäre interessiert,...
  5. [Erledigt] suche Espresso Handmühle (Hausgrind, Aergrind, Feldgrind, Feld2)

    suche Espresso Handmühle (Hausgrind, Aergrind, Feldgrind, Feld2): Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer guten Handmühle für Espresso (Hausgrind, Aergrind, Feldgrind, Feld2) in gutem Zustand. Falls...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden