Designstudie: Trekking-Röster

Diskutiere Designstudie: Trekking-Röster im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Nabend, mir kam heut Mittag die Idee für einen Outdoor-Röster - wer möchte denn nicht im Urlaub einfach mal frisch gerösteten Kaffee genießen? ;)...

  1. #1 AlphaRay, 12.06.2013
    AlphaRay

    AlphaRay Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    12
    Nabend,

    mir kam heut Mittag die Idee für einen Outdoor-Röster - wer möchte denn nicht im Urlaub einfach mal frisch gerösteten Kaffee genießen? ;)
    Die Idee kam mir, nachdem ich gerade mit meiner neuen Mühle - der Porlex - auf der Arbeit einen Kaffee zubereitet habe.. ich dachte über die AeroPress nach, welche bald auch dran ist, und dass es ja nicht schlecht wäre, wenn man im gleichen Format wie Mühle und Kaffeezubereiter auch den Anfang der Kette hätte. Paar Minuten später war ne Skizze fertig und eben noch schnell in gMax modelliert.

    Materialien: Blaugrau = Edelstahl, Hellgrau/-beige = Alu
    Antrieb: ein- oder zwei Spiritusbrenner (hier: große, leere Teelichter mit Spiritus(gel)gefüllt).
    Die Brenner erhitzen und drehen zugleich die Trommel. Solage es passt kann als Achse ein Fettthermometer genutzt werden - somit könnte man jederzeit hinten am Röster die Innentemperatur ablesen ;) In der Front sind zwei kleine Scheiben eingebaut, um den Röstvorgang überwachen zu können und ggf. die Brenner nachzuregeln.
    Durch die Position des bzw. der Brenner auf der Grundplatte kann die Geschwindigkeit geregelt werden - falls es jemand nachbauen sollte, müsste er erstmal ein paar Tests durchführen, welche Flügelgröße/winkel usw. erforderlich wären um das ganze überhaupt zum drehen zu bewegen..
    Der grüne Behälter enthält den Spiritus und die zwei runden Aluplatten mit Lasche sind zum Ersticken der Flammen da.
    Maße Trommel: 16 x 6 cm

    So könnte das ganze ausschauen:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 rainman013, 12.06.2013
    rainman013

    rainman013 Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    AW: Designstudie: Trekking-Röster

    Na das sieht doch ganz gut aus! Viel Spaß beim Tüfteln!
    LG Rainer
     
  3. #3 AlphaRay, 12.06.2013
    AlphaRay

    AlphaRay Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    12
    AW: Designstudie: Trekking-Röster

    Ist nur ne Studie - die werden ja selten mal durchgeführt ;) Ist nur so ne Idee..bevor ich die vergesse, wollt ichs nur festhalten und evlt. wen hier inspirieren :) Selbst würde ich das frühestens nach meinem elektrischen Röster angehen
     
Thema:

Designstudie: Trekking-Röster

Die Seite wird geladen...

Designstudie: Trekking-Röster - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche Gene CBR Röster

    Suche Gene CBR Röster: Hallo Liebe Kaffeeliebhaber, Ich würde gerne mir einen Gene CBR 101 Röster kaufen, wenn jemand das gerne in kommenden Wochen/Monaten abgeben...
  2. Die schönsten Caffés, Röster und öffentliche Sammlungen in Italien

    Die schönsten Caffés, Röster und öffentliche Sammlungen in Italien: Hallo, versuche ja seit geraumer Zeit, diese Ziele in meine Reisen einzuplanen, mitunter sogar etwas danach auszurichten. Hilfreich sind dabei...
  3. [Verkaufe] Tassen (Quijote und weitere Röster)

    Tassen (Quijote und weitere Röster): [ATTACH] Da mein Regal voll ist hier eine Runde zum Verkauf. jeweils mit Untertasse. neues schwarz Meindl Nano Café Quijote Coffee collective...
  4. Erfahrungen mit Röster von Bideli

    Erfahrungen mit Röster von Bideli: Hat jemand Erfahrung mit der Marke Bideli? JoeFrex hat wohl den 1,5 kg im Sortiment (link) Auch interessant finde ich die 2 kg Version (link)...
  5. Mobiler Röster

    Mobiler Röster: Weiß jemand, von welchem Hersteller dieser mobile Röster ist ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden