Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

Diskutiere Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ich hab mal eine vielleicht komische Frage. Wenn ich in meinem Lieblingscafe einen Cappucino bestelle und ihn mir der Chef bastelt (der ist...

  1. #1 kugelmoped, 27.11.2011
    kugelmoped

    kugelmoped Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab mal eine vielleicht komische Frage.

    Wenn ich in meinem Lieblingscafe einen Cappucino bestelle und ihn mir der Chef bastelt (der ist Italiener), dann schmeckt er mir ausgezeichnet und mir gehts prächtig.

    Baut ihn aber die Kellnerin zusammen, brauch ich allen Ernstes ein Päckchen Zucker und mir wird nach ner Stunde fast ein wenig schwindlig.

    Nun frage ich mich, wie die das zusammenbringt. Die haben doch ne Mühle mit Dosierer, es ist der gleiche Kaffee, das gleiche Equipment????

    Was kann da der Grund dafür sein?
     
  2. Navy

    Navy Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    4
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    ...das liegt daran, daß der Chef weiß, wie es geht und die Angestellte eben nicht. Guten Espresso und Cappuccino zu machen ist eben nicht nur eine Frage des richtigen Equipments, sondern auch des Wissens um die richtigen Abläufe und das Können.

    Ich kenne das aus unserer Betriebskantine auch, der Cappuccino schmeckt nie richtig gut, aber wenn einige ungeübte Damen den Kaffee herstellen, schmeckt es verbrannt und scheußlich.
     
  3. hawk

    hawk Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    3
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    Cappuccino hat ja auch Milchschaum und was man grade dabei manchmal so in den Becher/die Tasse geschüttet bekommt kann schonmal auf den Magen schlagen ...
     
  4. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    dann sag das doch mal dem cheffe, erst recht, wenn es dein lieblingscafè ist. haben zwar selbst auch selten bis gar kein gutes einwandmanagement erlebt, aber das sollte der chef schon aushalten.
     
  5. #5 Bauhaus, 27.11.2011
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    58
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    Meist wird auf einen Flush verzichtet, oder der Siebträger eingespannt und dann erst die Milch gesucht, was beides zu einem sehr unbekömmlichen Ergebnis führt. Beim Cappu kommt oft noch bis zum Erblubbern erhitzte Milch dazu, aber wie einem dann davon schwindelig werden kann, das kapier ich nicht.
     
  6. #6 espressionistin, 27.11.2011
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.873
    Zustimmungen:
    5.615
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    e) er ist Diabetiker.
     
  7. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    Sag einfach in Zukunft dass du einen vom Chef gemachten Espresso möchtest und wenn dich jemand danach fragt warum, erkläre ihnen das. Mit den meisten Leuten kann man reden, denn letztendlich wollen die ja etwas verkaufen.
     
  8. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    137
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    im #Prinzip reicht doch schon ein unterschiedliches mischungsverhältnis Milch/Espresso...

    WEnn der chef nur den (25 ml) Ml Schluck in die Tasse macht und die Servicekraft halb voll laufen läßt...
    das ganze mit n bischen zu heiss...


    odcer ganz doof gefragt: haste mal drauf geachtet ob er das Einer Sieb (mit ST) und sie vielleicht das 2 er benutzt?
     
  9. #9 kugelmoped, 27.11.2011
    kugelmoped

    kugelmoped Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    Nein, hab sie noch nie beobachtet, weil ich immer mit meinem Sohn an nem Tisch sitze und die Bar quasi ums Eck ist.

    Ähnliche Effekte auf meinen Kreislauf habe ich, wenn ich zu starken Kaffee aus der Brikka trinke :lol::lol::lol:

    Aber die is ja nur da, wenn Chefe nix da ist. Insofern werd ich glaub ich dann immer Bier bestellen müssen, wenn sie da ist....
    Mich wundert es nur, dass man mit dem völlig identischen Equipment 2 derart unterschiedliche Produkte herstellen kann.
     
  10. #10 Bauhaus, 27.11.2011
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    58
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    Noch nie an Autoraststätten Segafredo getrunken? Da gibts von giftiger Gülle bis zur annähernden Perfektion alles, aus ein und derselben Nobelmaschine.

    Tatsächlich hat die gute Pommesverkäuferin nahe Berlin mir kürzlich den Rest gegeben. Zuerst mal den ST aus dem Schrank geholt (gut, dass es kein Kühlschrank war), mit seit Stunden vorgemalenem Lavazza befüllt und eingespannt.

    Dann ging sie auf die Suche nach Milch, danach fand sie das Kännchen nicht. Nach etwa 5 Minuten - das Espressomehl müsste inzwischen die Konsitenz eines Basaltpflastersteins gehabt haben - endlich: Sie startet den Bezug und schäumt Milch. Rein den Rüssel, bis auf den Boden und volle Pulle Dampf darufgegeben, geht ja auch so, wenn die Maschine schön groß ist. Nach ungefähr 2 Minuten - die Milch hatte die geschätzen 200°C endlich erreicht - kommt eine ausgiebige Ziehphase, die das einst weiße Erzeugnis bäuerlicher Kunst nun endgültig zu einer Mischung aus Stracciatella-Eis und Gips verwandelte.

    Ich hab ihn genommen, den doppelten Cappuccino, denn ich wusste, sie würde mich nicht verstehen. Ich denke, das Pflänzchen vor dem Laden, das ich mit der Plörre gegossen habe, ist inzwischen verstorben.
     
  11. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1.220
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    In den Laden gehen, 50 000 Euro für einen Flügel bezahlen und sich dann dransetzen.

    Alle Nachbarn ziehen aus, denn Du bist leider kein Pianist!

    Das Equipment schützt leider nicht vor miesem Geklimper;-).

    In meinen Anfangszeiten wollte ich in der Bar unbedingt mal meinen Kaffee selber machen...

    Ich hätte daraufhin liebend gerne einen Schluck Lieblingsparfum genommen um den Geschmack loszuwerden, während der Barmann milde gelächelt hat und mit einen Cappu mit Schmetterling gamacht hat, zum Trost...
     
  12. #12 koffeinschock, 28.11.2011
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    dann ist das eben kein guter chef. wäre er das, hätte er seinen angestellten, welche das espressoequipment bedienen, beigebracht, wie das richtig geht.
     
  13. #13 kugelmoped, 28.11.2011
    kugelmoped

    kugelmoped Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    AW: Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

    ich werd das mal beobachten. Diabetes hab ich übrigens nicht :shock::lol:
     
Thema:

Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef...

Die Seite wird geladen...

Die Kellnerin macht den Espresso anders als der Chef... - Ähnliche Themen

  1. "Making Italian Espresso, Making Espresso Italian"

    "Making Italian Espresso, Making Espresso Italian": Es freut mich sehr, folgenden Beitrag von Jonathan Morris, “Making Italian Espresso, Making Espresso Italian” mitzuteilen:...
  2. Koenig Espresso-Kaffeemaschine - kein Wasser laüft

    Koenig Espresso-Kaffeemaschine - kein Wasser laüft: Hallo, Ich habe eine Kaffee-Maschine, die noch nie genutzt hat. Die wartet 1 Jahre in die Keller meiner Verkaufer. Das Wasser laüft nicht : kein...
  3. Espresso läuft viel zu schnell

    Espresso läuft viel zu schnell: Hallo zusammen und sorry dafür, dass ich vor Fotos von Kaffeeecke etc. eine Anfängerfrage stelle. Ich habe die gängigen Antworten bereits gelesen...
  4. Hilfe! Espresso sauer ohne Grund

    Hilfe! Espresso sauer ohne Grund: Hallo zusammen, ich bin seit vielen Jahren Besitzer einer alten BFC Junior samt Anfim Mühle. Mit dieser Kombination bin ich sehr glücklich und...
  5. [Verkaufe] Kees van der Westen Mirage Veloce Duette Classic Idrocompresso

    Kees van der Westen Mirage Veloce Duette Classic Idrocompresso: Im Rahmen einer Betriebsschließung bieten wir eine aktuell rundum erneuerte Kees van der Westen Mirage Veloce Duette Classic Idrocompresso zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden