Doppelter Espresso

Diskutiere Doppelter Espresso im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebe Kaffeefreunde, nun mal eine grundsätzliche Frage zum Verständnis, bei mir hapert es gerade etwas, bitte seid lieb zu mir ;-) Ich...

  1. eleela

    eleela Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Kaffeefreunde,

    nun mal eine grundsätzliche Frage zum Verständnis, bei mir hapert es gerade etwas, bitte seid lieb zu mir ;-)

    Ich probiere momentan mit unserer Siebträgermaschine und habe mit dem 1er Sieb und 7g Espresso, sehr fein gemahlen einen leckeren Espresso mit einer schönen Crema hinbekommen. Die Bezugszeit liegt bei etwa 30 sek.
    Mache ich exakt die doppelte Menge Kaffeemahl ins 2er Sieb, dauert es ne Minute bis nur ein einziger Tropfen raus kommt.

    An was könnte das liegen?

    Viele Grüße
    Eleela
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.624
    Zustimmungen:
    22.692
    Wenn das 1er mit 7g funktioniert, ist der Mahlgrad deutlich zu fein für‘s 2er, daran liegt‘s.
    Mahlgrade für 1er und 2er Siebe sind im Standard nicht kompatibel und 7g sind zumindest für „normale“ 58mm Siebe meist zu wenig.
    Was für eine Maschine hast Du denn?
     
  3. eleela

    eleela Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe, dachte schon, dass es daran liegt, aber wie behebe ich das Problem?
    Wir eröffnen im Sommer ein Café und haben deshalb die La Cimbali M39 (ne 2-gruppige).
    Demnächst lassen wir uns auch umfangreich schulen, aber ich probiere natürlich rum.
    Mit mehr Kaffeemehl hab Ichs auch schon probiert, aber die bisher besten Ergebnisse hab ich mit 7g erzielt..
    Werde halt weiter probieren... :)
     
  4. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    2.443
    Zustimmungen:
    1.932
    Du behebst das Problem, indem du Mahlgrad und ggfl. Menge für das 2'er Sieb anpasst/ veränderst.
    Für deine Einsatzzwecke wäre vermutlich eine weitere Mühle eine gute Idee.

    Alternativ gibt es auch 1'er Siebe, welche eher kompatibel zum Mahlgrad des 2'ers sind.
     
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.624
    Zustimmungen:
    22.692
    Wenn Du wirklich professio
    Oder einfach immer doppelte beziehen, weil sie hoffentlich wie am Fließband weggehen;)
    Machen nicht wenige Cafés. Für die Kosten einer zweiten Gastromühle kann man schon den ein oder anderen überschüssigen Espresso wegkippen.
     
    honsl gefällt das.
  6. eleela

    eleela Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das waren auch meine Gedanken, aber es erschien mir irgendwie sinnlos, den Mahlgrad zu verändern. (bzw schwierig umzusetzen in der Praxis)Wir haben eine zweite Mühle (Mahlkönig K30 Twin). Bei beiden Mahlwerken kann man die Menge einstellen. Das wären in der Praxis ja wohl Espresso und Café Creme (jeweils einfache und doppelte Menge).
    Ich erkundige mich mal nach anderen Sieben.Danke für die Antwort und die Mühe :)
     
  7. eleela

    eleela Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    oder hat jemand von Euch eine sinnvolle Idee zwecks der Siebe?
     
  8. eleela

    eleela Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Oder einfach immer doppelte beziehen, weil sie hoffentlich wie am Fließband weggehen;)
    Machen nicht wenige Cafés. Für die Kosten einer zweiten Gastromühle kann man schon den ein oder anderen überschüssigen Espresso wegkippen.[/QUOTE]

    Ist das echt gängig in der Praxis? und wenn sie nicht wie am Fließband gehen, den anderen einfach wegschütten? das erscheint mir recht unprofessionell
    ?
     
  9. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    2.443
    Zustimmungen:
    1.932
    Es gibt das LM 1 Sieb.
    Dieses soll - mit ~ 7 bis 7,5 Gramm befüllt - gute Ergebnisse liefern, ohne die Mühle umstellen zu müssen. Lediglich ein kleinerer Tamper (ich glaube 41mm) ist hierfür notwendig, da hier nur der untere, verjüngte Teil befüllt wird.

    Aber das ist alles Theorie, ich persönlich habe keine Erfahrung damit. Es ist allerdings ne Menge hier im Forum darüber zu lesen.
     
  10. _EXB_

    _EXB_ Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    84
    Du kannst Dir mal die IMS Competition Siebe ansehen, gibt es in unterschiedlichen Größen von ca. 7 Gramm (einfach) bis über 22 Gramm (doppelt +).
    IMS wirbt damit, dass die Einzel-Siebe so gestaltet sind, dass keine Veränderung des Mahlgrads gegenüber 2-er Sieben erforderlich ist.

    Die Ergebnisse variieren aber wohl je nach Maschine und verwendetem Kaffee stark. Du findest dazu jede Menge Info (auch in englischsprachigen Foren), wenn Du mal nach IMS The Single suchst.

    Ich hatte die Single ausprobiert und leider war eine Änderung der Mahlgradeinstellung nötig (wenn auch relativ geringfügig).
    Vielleicht habt Ihr ja Glück und bei Eurer Kombination Maschine/Mühle/Kaffee passt es. :)
     
  11. #11 Lecker Schmecker, 29.01.2020
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    287
    Hallo @eleela

    Die K30 hat meines Wissens nach die Möglichkeit unabhängig der Tassenwahl die Mahlmenge/Mahldauer einzustellen.
    Dementsprechend ließe sich für einen 2er weniger Kaffeemehl raus mahlen.
    Deine Mahlgutmenge von 7/14 Gramm finde ich IMHO etwas wenig.
     
  12. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    2.443
    Zustimmungen:
    1.932
    Das ändert doch aber nichts am grundlegenden Problem des inkompatibelen Maulgrades der beiden vorhandenen Siebtypen.

    Außerdem scheint Sie ja fürs 1'er mit 7 Gramm ein gutes Ergebnis zu erzielen. Im Geschäft könnte es sich auf Dauer rechnen, wenn man mit weniger Menge arbeitet...spart ja Kosten.
     
  13. #13 Wrestler, 29.01.2020
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.959
    Zustimmungen:
    2.350
    Hol dir das LM 1er Sieb und 41er Tamper.
    Der Mahlgrad für das 2er Sieb passt dann auch im Single Sieb.
    Der Puck wird evtl etwas matschig, aber der Espresso schmeckt und Du kannst mit 7 g arbeiten.

    Schwierig wird es evtl, beide Siebe immer auf Temperatur zu halten.
    Theoretisch müsste immer ein Single und ein doppio Sieb eingespannt sein.
    Mein Kumpel hat nur eine eingruppige Maschine in seiner Gastro stehen.
    Das wird's schwieriger, immer beide Siebe auf Temperatur zu halten.
     
  14. #14 cbr-ps, 30.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2020
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.624
    Zustimmungen:
    22.692
    Ich kenne welche, die machen es. Ob es gängig ist oder die Ausnahme vermag ich nicht zu sagen.
    Aber mal eine einfache Beispielrechnung: 9g guter Kaffee (1/2 Doppelter) kosten ca. 20ct, eine kleine Gastro Mühle ca. 1000€. Du kannst also 5000 übrig gebliebene Portionen wegschütten, bevor sich der Kaufpreis einer Mühle amortisiert hat. Dabei sind Mehraufwand und Qualitätsschwankungen im Bezug noch nicht berücksichtigt.
     
  15. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    2.011
    Klappt leider nicht wirklich...hab's ausprobiert. Hab' lange dann das 1er IMS Sieb mit dem 2er Rocket Sieb genutzt ohne Mühlenumstellung. Hab' dann aber umgestellt auf das 1er LM Sieb und das 2er IMS Sieb. Geschmacklich für mich:) besser trotz Umstellung der Mühle.:D
     
  16. #16 domimü, 30.01.2020
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.988
    Zustimmungen:
    4.409
    Also hast du zwei K30 Twin oder eine K30 Twin und eine andere Mühle oder nur eine K30 Twin?

    Für 2x Espresso aus dem 2er-Sieb brauchst du übrigens leider nicht genau die doppelte Menge wie für 1x Espresso aus dem Einersieb, die Extraktion verläuft anders.
    Wenigstens das solltet ihr vor der Eröffnung des Cafés üben, und auch, ob ihr wirklich mit einem Einersieb hantieren wollt. Es ist ja mindestens der doppelte Aufwand, um auf zwei Espressi zu kommen, beim klassischen LM1 (dem, wo man einen kleineren Tamper braucht) empfiehlt sich zusätzlich eine Einfüllhilfe von ProRista oder den sogenannten Boardtrichter.
    Du musst also neben dem zusätzlichen Siebträger und Sieb auch noch einen zusätzlichen Trichter und einen zusätzlichen Tamper griffbereit haben. Letzteres ist für mich zu Hause überhaupt kein Problem, wenn euer Café aber mal von einer Gruppe besucht wird, solltest du ja auch 6 oder Getränke flott zubereiten können - die Leute in der Gruppe bestellen ja die Getränke einigermaßen gleichzeitig. Da stört dann jedes Trumm,. das überflüssig im Arbeitsbereich rumliegt.

    Grundsätzlich bin ich immer wieder erstaunt, wenn Espressoneulinge dann gleich ein Café eröffnen wollen. Sieh es mir nach, hier im KN liegt halt der Fokus auf Espresso und nicht auf mehr oder weniger gut durchdachte Existenzgründung, wo man schon die konkrete Idee, aber nicht Fertigkeit hat
     
    cbr-ps gefällt das.
  17. #17 regenbogen, 30.01.2020
    regenbogen

    regenbogen Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir vor kurzem das LM 1- er + das LM 2- er mit 17 g gekauft.Beide in der Strada Version.
    Benutze 8 Gramm für das 1-er und 17 Gramm für das 2-er..:rolleyes:

    Habe damit super und vor allem reproduzierbare Ergebnisse ,bei gleichem Mahlgrad.
    Puck ist etwas matschig beim 1-er,aber wen interessiert das?

    Wichtig ist was in der Tasse landet.
     
  18. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    2.443
    Zustimmungen:
    1.932
    Ich weiß nicht. Sie eröffnen in einem halben Jahr ein Café. Schaffen heute aber schon einen leckeren Espresso mit dem 1'er Sieb (der wichtigste Punkt mMn - das 2'er ist dann Formsache). Werden noch extra geschult, bilden sich aber dennoch in der Zwischenzeit eigenständig weiter.
    Klingt eigentlich schlüssig...
     
  19. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.624
    Zustimmungen:
    22.692
    Diejenigen, die das im hektischen Café Betrieb regelmässig handhaben und reinigen müssen vielleicht?

    Siehe dazu auch den Beitrag aus professioneller Sicht von @domimü weiter oben.
     
    regenbogen gefällt das.
  20. #20 domimü, 30.01.2020
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.988
    Zustimmungen:
    4.409
    Meine Skepsis beruht ja darauf, dass der Entschluss schon da ist, noch bevor man weiß, ob dieser Workflow nach der Schulung tatsächlich Beruf noch dazu in der Selbständigkeit mit allen finanziellen Risiken werden soll.
    Es geht doch schon dabei los, was ein leckerer Espresso sein soll. Ich nehme mal an - mangels anderer Hinweise - dass da eine Barschlampe verwendet wird. Sorry, sowas trinke ich nicht freiwillig.
     
Thema:

Doppelter Espresso

Die Seite wird geladen...

Doppelter Espresso - Ähnliche Themen

  1. Doppelter Espresso schmeckt anders

    Doppelter Espresso schmeckt anders: Hallo Leute! Ich benutze im Moment das LM1 Sieb für meine einfachen und das LM Strada 14 Gramm Sieb für meine doppelten Espressi. Mir ist jedoch...
  2. Dosierung einfacher und doppelter Espresso

    Dosierung einfacher und doppelter Espresso: So, nun habe ich eine neue Maschine (ISOMAC Maverick) und eine neue Mühle (Eureka Mignon Silenzio) und habe mit etwas Tüftelei den richtigen...
  3. Einfacher vs. doppelter Espresso

    Einfacher vs. doppelter Espresso: Hallo zusammen, ich bin seit Kurzem stolzer Besitzer ein Lelit Mara und einer Eureka Silenzio. Nach viel Probieren und Einstellen an der Mühle...
  4. Doppelter Espresso aus 1er oder 2er ST-Auslauf?

    Doppelter Espresso aus 1er oder 2er ST-Auslauf?: Bisher hab ich es immer so gehandhabt, dass 1er Sieb mit 1er Auslauf und 2er Sieb mit 2er Auslauf. Beim Rocket 2erST ist der Auslauf um 90° nach...
  5. Doppelter Espresso bzw. zwei Espressi gleichzeitig

    Doppelter Espresso bzw. zwei Espressi gleichzeitig: Hallo erstmal, schönes Forum habt ihr hier. Bin ganz neu in der Espressozubereitungskunst und hätte da entsprechend eine Frage, auf die ich auch...