Druckminderer Defekt?

Diskutiere Druckminderer Defekt? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich habe einen Druckminderer mit Manometer zwischen Wasseranschluss und Wasserfilter. Das Manometer zeigt etwas mehr als 5 an. Wenn ich versuche...

  1. #1 trakt140, 20.11.2010
    trakt140

    trakt140 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Druckminderer mit Manometer zwischen Wasseranschluss und Wasserfilter. Das Manometer zeigt etwas mehr als 5 an. Wenn ich versuche den Druck am Druckminderer zu regulieren, ändert sich am Manometer nichts.

    Wenn ich etwas zu weit zu drehe, kommt überhaupt kein Wasser mehr durch. Der Wert auf der Skala des Druckminderers ist dann etwa 6, was schon viel zu viel ist, denke ich.

    Drehe ich dann wieder ein bisschen auf, kommt anscheinend direkt der volle Druck durch. Das Manometer bleibt immer auf dem gleichen Wert stehen.

    Mache ich was falsch, oder ist das Teil kaputt?
     
  2. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Druckminderer Defekt?

    gibt hier wohl (wie immer im leben) zwei möglichkeiten: druckminderer kaputt ODER manometer kaputt. aus dem bauch heraus würde ich mal auf defektes manometer tippen. ist es eines, das du vorne in den DM einschraubst?

    habe mir seinerzeit diesen DM gekauft: WATTS Druckminderer DRV15/N 1/2" DN15 0502515 DVGW... nur 21.90 EUR

    samt passendem manometer: Manometer Anschluss hinten 0-10bar 63mm 1/4" nur 6.90 EUR

    evtl. kannst du zuerst mal das manometer tauschen? bedeutet weniger arbeit und erstmal geringere kosten.


    in eigener sache: gibt es unterschiede bei den teflonbändern (baumarkt vs. "profi"-qualitäten)?
     
  3. #3 Hanspresso, 20.11.2010
    Hanspresso

    Hanspresso Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    3
    AW: Druckminderer Defekt?

    hallo trakt140
    wohnst du in einem Gebäude, das Trakte hat?
    Den Druckminderer immer bei fließendem Wasser einstellen. Das Manometer kann auch defekt sein, ist gar nicht so selten. Die Änderung des Ausgangsdrucks kann man auch am freien Auslauf beobachten und somit die Funktionsweise überprüfen.
    Grüße Hans
     
  4. flora

    flora Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    AW: Druckminderer Defekt?

    Hallo,
    bei meinem Druckminderer ist es so, daß ich auch zuerst keine Änderung sehe, dann aber wenn ich Wasser laufen lasse, sich der Druck allmählich verändert.
    Deshalb erst einmal den Ratschlag, immer Wasser laufen lassen.
    bea
     
  5. #5 trakt140, 20.11.2010
    trakt140

    trakt140 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    AW: Druckminderer Defekt?

    Ja, ich habe das Manometer vorne drauf geschraubt. Heute gekauft. Ich glaube nicht, dass es defekt ist. Es stand zuerst auf 0 und als ich den Hahn aufgedreht habe auf dem jetzigen Wert, etwas über 5.

    Seltsam finde, dass ich sobald ich den DM etwas zudrehe, gar nichts mehr durch die Leitung geht und ansonsten anscheinend voller Druck.

    Wenn die Pumpe der Maschine keine Wasser bekommt sollte das Manometer doch auch 0 anzeigen, oder?

    Was meint ihr mit Wasser laufen lassen? Der Schlauch geht zum Filter und dann zur Maschine.

    Danke für die schnellen Antworten.
     
  6. #6 trakt140, 20.11.2010
    trakt140

    trakt140 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
  7. #7 trakt140, 20.11.2010
    trakt140

    trakt140 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    AW: Druckminderer Defekt?

    Es gibt nur 3 Wohnungen in dem Haus. Ich wohne im Erdgeschoss.
     
  8. #8 gunnar0815, 20.11.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Druckminderer Defekt?

    Es gibt Druckminderer die sich selbst zurückstellen (weiß leider den Fachausdruck nicht mehr) und welche die dies nicht tun. Bei Wasser hat man immer die nicht selbst Rückstellbahren da die anderen das Medium hinter sich ablassen würden. Und du so immer eine Pfütze hättest.
    Also bei Bezug verstellen. Da wird dann auch der richtige Bar-Wert angezeigt. Durch Rückstau oder einem defekten Rückschlagventil kann sich der Anzeigewert erhöhen.

    Gunnar
     
  9. #9 trakt140, 20.11.2010
    trakt140

    trakt140 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    AW: Druckminderer Defekt?

    Wenn ich den Bezug starte, ändert sich am Monometer nichts. Wenn ich während des Bezuges den DM verstelle auch nicht. Irgendwann kommt gar nichts mehr durch, aber das Manometer zeigt noch 5 an.

    Wenn ich den Wasserhahn an der Spüle aufdrehe, geht das Manometer auf 4 zurück.

    So sind die Geräte angeschlossen:

    Wasseranschluss in der Wand >
    T-Stück links > Wasserhahn
    T-Stück rechts > Druckminderer > Filter > Maschine
     
  10. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Druckminderer Defekt?

    gut, dass wir drüber gesprochen haben, ich wohne im 2ten stock... :D

    aber ich denke vielmehr, der kollege bezog die allgemeine frage eher auf deinen nick als auf das eigentliche problem ;)
     
  11. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Druckminderer Defekt?

    am rande bemerkt: würde noch ein kugelventil zwischen t-stück und DM setzen, damit unabhängig vom wasserhahn ggf. der maschinenanschluß geschlossen werden kann.
     
  12. #12 trakt140, 20.11.2010
    trakt140

    trakt140 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    AW: Druckminderer Defekt?

    :lol:
     
  13. #13 trakt140, 20.11.2010
    trakt140

    trakt140 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    AW: Druckminderer Defekt?

    ja, das wollte ich auch mal noch machen, wenn sonst alles geht.
     
  14. #14 trakt140, 13.12.2010
    trakt140

    trakt140 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    AW: Druckminderer Defekt?

    Ich habe jetzt noch einen anderen Druckminderer+Manometer probiert, aber das Problem besteht weiterhin.

    Der Leitungsdruck liegt bei etwa 5-6 bar. Wenn ich denn Druckminderer etwas zudrehen, kommt nichts mehr durch. Wieder etwas auf kommt der komplette Druck durch. Das Manometer zeigt immer den Leitungsdruck an.

    Hat noch jemand eine Idee?

    Danke,
    Tim
     
  15. #15 Doppelfilter, 13.12.2010
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    165
    AW: Druckminderer Defekt?

    Ich frage ganz vorsichtig: Lief das Ganze denn schon einmal? Ist der Druckminderer falsch herum montiert?
     
  16. #16 trakt140, 13.12.2010
    trakt140

    trakt140 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    AW: Druckminderer Defekt?

    Nee, es lief noch nicht. Kann schon sein, aber was könnte falsch sein? Der Pfeil auf dem Druckminderer zeigt in Fließrichting des Wassers. Ich probiere es mal andersherum heute abend. Wäre ja eigentlich klassisch :)
     
  17. #17 Doppelfilter, 13.12.2010
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    165
    AW: Druckminderer Defekt?

    Wenn der Druckminderer (Dm) so angeschlossen ist, dass der Pfeil zur Maschine zeigt, dann ist er schon richtig angeschlossen.
    Tipp: Wasser abstellen. Die Ausgangsseite des Dm vom Rohr/Schlauch lösen und in einen Eimer halten. Einstellschraube des Dm ganz herausdrehen, Wasser aufdrehen. Jetzt darf aus dem DM kein Wasser kommen. Die Einstellschraube langsam nach innen drehen. Je weiter drin, desto mehr Wasser läuft in den Eimer. Dann ist der Dm ok. Wenn nicht, den DM zerlegen, prüfen, reparieren oder tauschen.
    FF wünscht Doppelfilter
     
Thema:

Druckminderer Defekt?

Die Seite wird geladen...

Druckminderer Defekt? - Ähnliche Themen

  1. Demoka m203 Motor defekt?

    Demoka m203 Motor defekt?: Hallo liebes Forum, heute habe ich einen Timer in meine Demoka m203 eingebaut, der auch super funktioniert hat. Beim testen haben sich nun leider...
  2. Pumpe Gaggia Coffee classic defekt?

    Pumpe Gaggia Coffee classic defekt?: Ahoi allerseits, ich habe wieder einmal eine Frage an die Kenner der Gaggia Classic Coffe, Bj.2014. Die Maschine ist optisch innen und außen...
  3. Dalla Corte Mini - Defekt

    Dalla Corte Mini - Defekt: Liebes Forum Team, vielleicht könnt ihr mir helfen. Meine Dalla Corte Mini mag nicht mehr. Leider ohne Status Fehler Meldung. Sie heizt normal...
  4. Eurea Mignon (10 Monate alt) Mahlt plötzlich nicht mehr fein genug

    Eurea Mignon (10 Monate alt) Mahlt plötzlich nicht mehr fein genug: Hallo Leute, seit kurzem habe ich das Phänomen, dass meine Eureka Mignon scheinbar nicht mehr fein genug mahlt, um mit meiner Standard Dose...
  5. Delonghi ecam 24.210 display defekt wie entkalken?

    Delonghi ecam 24.210 display defekt wie entkalken?: Hallo zusammen! Unsere Kaffeemaschine ist leider defekt . Beziehungsweise nur das Display . Ich weiß zwar nicht , ob sie entkalkt werden muss ,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden