E1 Prima - Victoria Arduino

Diskutiere E1 Prima - Victoria Arduino im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Leider werden die garnicht richtig heiß bzw. warm. Wenn du die Maschine den ganzen Tag durchlaufen lässt, wird es besser. Aber nicht zu...

  1. dj mac

    dj mac Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    42
    Leider werden die garnicht richtig heiß bzw. warm. Wenn du die Maschine den ganzen Tag durchlaufen lässt, wird es besser. Aber nicht zu vergleichen mit anderen normalen Maschinen.
     
  2. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    1.503
    Passt ja auch nicht zur Anforderung Energieeffizienz. Da wäre dann vermutlich ne elektrische Heizung nötig.
     
    cbr-ps und dj mac gefällt das.
  3. dj mac

    dj mac Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    42
    Ja richtig. Hat dann aber auch nichts mit Gastro zutun. Keiner wärmt jede Tasse zuvor mit heißem Wasser.
     
  4. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    1.503
    Das stimmt, aber es gäbe für Gastro ja auch große elektrische Geschirrwärmer. Keine Ahnung, ob das dann die angedachten Alternative wäre — oder ob das einfach ignoriert wurde.
     
  5. schron

    schron Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    15
    Was macht ihr dann? Die Tassen zuerst mit Heisswasser aufwärmen, Wasser ausleeren und dann Espresso rein?

    --> D.h. genau dasselbe Problem, wo auch bei der Elektra Verve bemängelt wurde....

    :-(
     
    dj mac gefällt das.
  6. dj mac

    dj mac Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    42
    Ja genau so.
     
  7. #327 schron, 05.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2021
    schron

    schron Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    15
    --> wenn die Maschine den ganzen Tag läuft --> ist es dann "heiss genug"? -->oder "immer noch unzureichend"

    --> und wie handhabt ihr dies? nehmt ihr somit immer "halb-lauwarme" Tassen von der Tassenablage ohne weitere Aufwärmung ?
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.175
    Zustimmungen:
    23.357
    ja, genau so, wenn auch mit anderer Maschine, deren Tassenablage auch nicht heiss genug ist, um die Tassen hinreichend vorzuwärmen.
    Ich bin froh, dass sie zumindest an dem Punkt nicht so hohe Energieverluste hat...
     
  9. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    1.503
    Ich wärme Tassen ja gar nicht vor, aber das nur so am Rande ;)
     
  10. #330 rebecmeer, 06.05.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    1.233
    Cappuccino und Espresso trinkt man nicht heiß.:D
     
  11. #331 Baristocat, 09.05.2021
    Baristocat

    Baristocat Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    12
    Bei mir ist das Passwort: 1936
    Firmware Version: v32 Auslieferung letzte Woche, produziert Mitte März 2021.
     
  12. dj mac

    dj mac Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    42
    Hat schon jemand die Temperatur der Maschine im Techniker Menü angepasst ?
    Soll ja vom Werk aus nicht richtig eingestellt sein. Kann mir da jemand die richtigen Parameter sagen, wie die neue Serie vom Werk ausgeliefert werden?
     
  13. #333 Baristocat, 09.05.2021
    Baristocat

    Baristocat Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    12
    Das sind bei mir die Werkseinstellungen vom Offset. Hast du andere Werte?
    D5EBBC81-4589-4BFD-B492-4589D5A187A2.jpeg
     
  14. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.175
    Zustimmungen:
    23.357
    Sagt wer? Wie wurde das gemessen um festzustellen, dass was nicht passt?
    Ich finde es immer wieder abenteuerlich, wie an Parametern gedreht wird ohne solide messtechnische Grundlage.
     
  15. #335 Baristocat, 09.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2021
    Baristocat

    Baristocat Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    12
    Die Frage war ja erstmal ob sich die Werkseinstellungen in letzter Zeit geändert haben. Falls das so wäre könnte man bei VA anfragen ob eine Anpassung sinnvoll ist, ohne abenteuerlich an Parametern zu drehen. Wobei die Werkseinstellungen in dem Bereich in der Regel pro Maschine bei Tests individuell vor Auslieferung festgelegt werden. So steht es zumindest im Handbuch der GS3, bei der man das Offset übrigens auch anpassen kann - empfohlen wird aber den ab Werk eingestellten Wert vorher zu notieren. Mich würde trotzdem interessieren ob es hier große Abweichungen im Vergleich zu anderen Primas gibt.

    Ansonsten würde mich natürlich auch interessieren woher die Info kam, dass sie nicht richtig eingestellt waren/sind.
     
  16. #336 viper.gts, 09.05.2021
    viper.gts

    viper.gts Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    53
    die Ablage wird ziemlich schnell warm, vllt 10-12 Minuten. Allerdings dauert es dann schon bis die Wärme auf die Tassen übertragen wird. Aber nach 30Minuten habe sicher schön warme Tassen. Zumindest die in vorderster Reihe.
     
  17. dj mac

    dj mac Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    42
    Interessant, schaut bei mir anders aus vom Werk. Naja kenne jemanden die guten Kontakt zu victoria arduino hat. Die meinte das zu mir. Ausserdem bei den Video der Kaffeemacher. Muss jetzt die 3. Überarbeitete Version der Eagle One Prima aktuell in den Handel kommen. Da müssen Fehler behoben sein und Temp angepasst werden usw...
     

    Anhänge:

    Baristocat gefällt das.
  18. schron

    schron Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    15
    Ah super, danke. Das beruhigt sehr... es reicht mir, wenn nur "die vorderste Reihe" ausreichend warm wird.
    Vielleicht könnte man mit einem Abdecktuch auf den Tassen diese "zusätzlich etwas erwärmen" ...
     
  19. dj mac

    dj mac Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    42
    Ohne Tuch wird da meiner Meinung nach garnichts wirklich warm...
     
  20. #340 viper.gts, 09.05.2021
    viper.gts

    viper.gts Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2017
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    53
    Ist die Temperaturanzeige im vergleich zur Realität eher zu hoch oder zu niedrig?
     
Thema:

E1 Prima - Victoria Arduino

Die Seite wird geladen...

E1 Prima - Victoria Arduino - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Victoria Arduino Eagle One Prima Aussteller

    Victoria Arduino Eagle One Prima Aussteller: Liebe Kaffee-Netzler, wir haben durch einen Rückläufer einen weißen Aussteller zu viel der seit 2 Monaten im Einsatz ist. 201 Bezüge inkl. der 25...
  2. [Verkaufe] Bundle Victoria Arduino Eagle One Prima + Mahlkönig E65S GbW

    Bundle Victoria Arduino Eagle One Prima + Mahlkönig E65S GbW: Wir haben gerade mal (m)ein Traumbundle geschnürt: Victoria Arduino Eagle One Prima in schwarz Mahlkönig E65S GbW in schwarz mit kleinem und...
  3. [Maschinen] Suche Victoria Arduino Eagle One Prima schwarz.

    Suche Victoria Arduino Eagle One Prima schwarz.: Suche eine neue Prima. Oder Neuwertige. Gerne auch von einem Händler nähe Nürnberg. Danke
  4. Delonghi Primadonna verstopft?

    Delonghi Primadonna verstopft?: Hallo zusammen, Ich bin Benni und neu hier, suche Hilfe. Habe eine Primadonna 6900. Ca. 30.000 Kaffee, ca 5.000 Milchschaum Getränke Kaffee ist...
  5. DeLonghi ECAM 26.455.M - PrimaDonna S Kaffeeauslauf undicht

    DeLonghi ECAM 26.455.M - PrimaDonna S Kaffeeauslauf undicht: Hallo, bei meiner PrimaDona S ist der Kaffeeauslauf undicht. Der Kaffee lauft am Gehäuse runter. Ich bekomme alles soweit geöffnet nur an der...