E61 Gruppe: Druckabbau an Expobar Brewtus 3 unzureichend - Welches Revisionsset?

Diskutiere E61 Gruppe: Druckabbau an Expobar Brewtus 3 unzureichend - Welches Revisionsset? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Moin zusammen, ich bin seit Mitte/Ende April Eigentümer einer Expobar Brewtus 3, die ich über das Kaffeenetz erworben habe. :) Anfangs hat der...

  1. #1 Kaffeesahne, 29.11.2020
    Kaffeesahne

    Kaffeesahne Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    9
    Moin zusammen,
    ich bin seit Mitte/Ende April Eigentümer einer Expobar Brewtus 3, die ich über das Kaffeenetz erworben habe. :)
    Anfangs hat der Druckabbau ganz normal funktioniert. Mit der Zeit wurde der allerdings schlechter. Nach Bezugsende tropfte es aus dem Siebträger noch ne ganze Weile und auf dem Puk stand auch noch gut Wasser.

    Getrunken werden pro Tag ca. 2-4 doppelte Espresso.
    Gepflegt wird die Maschine ca. ein mal im Monat per Rückspülen mit Kaffeefettlöser. Sieb wurde auch schon mal in Kaffeefettlöser eingelegt. Ansonsten nach jedem Bezug per Espazzola.

    Heute habe ich die Maschine wieder mit Kaffeefettlöser gereinigt, zwischen drin war es sehr schwer überhaupt den Siebträger wieder raus zu bekommen - es hat dann auch ordentlich gespritzt, da der Druck nach Bezugsende quasi nicht abgefallen ist. Normalerweise fällt der Druck zumindest etwas ab und über den Ablauf kommt immerhin ein müdes Rinnsal raus.

    Ich habe danach ein Video angefertigt, was das Problem veranschaulicht:


    Der Vorbesitzer hat vor Kauf die Gruppe mit diesem Kit revidiert. Das ist ja anscheinend eigentlich für ECM, kann mir jemand sagen ob es Unterschiede zur Expobar gibt und/oder welches das richtige Revisionsset ist?

    Das Quitschen beim Drehen des Hebels war übrigens seit Kauf schon immer so vorhanden (würde ich aber gerne loswerden ;)), der Hebel hat meiner Meinung nach auch etwas viel Spiel, siehe dieses Video:

    Ich kann es allerdings mangels Erfahrungen mit anderen E61 Maschinen nicht wirklich beurteilen.
    Was meint Ihr?
    Evtl. muss die Gruppe nur entkalkt werden, aber dass die sich innerhalb weniger Monate, wo ich doch mit Purania das Leitungswasser verschneide, sich so zusetzt?! o_O

    Danke und Ciao
    Timo

    PS: Ja, ich weiß ich müsste mal die Maschine wieder ordentlich auf Hochglanz bringen. :oops:
     
Thema:

E61 Gruppe: Druckabbau an Expobar Brewtus 3 unzureichend - Welches Revisionsset?

Die Seite wird geladen...

E61 Gruppe: Druckabbau an Expobar Brewtus 3 unzureichend - Welches Revisionsset? - Ähnliche Themen

  1. E61-Brühgruppe: Druck im HX baut sich nicht ab

    E61-Brühgruppe: Druck im HX baut sich nicht ab: Liebe Leute, ich bin auf Entzug. Heute Morgen nach dem Kaffee habe ich "schnell mal" meine Maschine komplett zerlegt, um a) die Brühgruppe mit...
  2. Bosco Gruppe: doppel vas single Feder Version (Video)

    Bosco Gruppe: doppel vas single Feder Version (Video): Vor einigen Tagen habe ich verschiedene Kolbendichtungen für die Pro800 verglichen. Leider der Vergleich war bedingt aussagekräftig, denn auf die...
  3. Historische HH-Bruehgruppe: Gaggia America

    Historische HH-Bruehgruppe: Gaggia America: Liebes Forum, seit einiger Zeit beschaeftige ich mich mal wieder mit HH-Bruehgruppen. Im Prinzip sind derzeit in den handelsueblichen Maschinen...
  4. E61 Brühgruppe: Flügeldicke Siebträger -> Höhe der Dichtung

    E61 Brühgruppe: Flügeldicke Siebträger -> Höhe der Dichtung: Kann eine Aussage geschaffen werden, wie sich die Flügeldicke Siebträger, zur Höhe Siebträgerdichtung, bei E61 Brühgruppen verhält? z.B. Flügel...
  5. E61 Brühgruppe: Vor und Nachteile / das richtige für Dual-Boiler Maschinen

    E61 Brühgruppe: Vor und Nachteile / das richtige für Dual-Boiler Maschinen: Da ich mich mit dem Gedanken trage ein Upgrade von meiner PID-Silvia auf einen kleinen Dual-Boiler-PID Siebträger zu machen, kommen nun sehr viele...