ECM in der Bucht aber welche?

Diskutiere ECM in der Bucht aber welche? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; :-?:-? Hallo, wer weiß welche ECM das hier ist? ECM Technika Kaffee-Espressomaschine-Kombination ! bei eBay.de: Espressomaschinen (endet...

  1. chico

    chico Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
  2. #2 svemarda, 26.06.2008
    svemarda

    svemarda Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    481
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Hallo,
    in den Produktinformationen steht: Technika III
     
  3. #3 Dominik, 26.06.2008
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    3
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Oder auch die Technika I.
    Für 1€ würd´ ich sie trotzdem nehmen... ;)
     
  4. chico

    chico Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    joh,...........:-?
    dat habe ich auch gelesen aber er weiß es selber nicht so genau
    mal ist die rede von der 1 dann wieder von der 3 ?
    also welche? ist es überhaupt eine Technika?
    danke
     
  5. chico

    chico Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM in der Bucht aber welche?


    glaube aber der will schon einige hunderter sehen?:-x
     
  6. #6 svemarda, 26.06.2008
    svemarda

    svemarda Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    481
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Die Technika III sieht doch anders aus:
    [​IMG]
    Quelle: casa-del-espresso.de
     
  7. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Ja, ist es. Eine III scheidet natürlich sowohl auf Grund des Alters als auch des Gehäuses aus; eine II unterscheidet sich nur in Details von der ursprünglichen Technika -- ich bin ziemlich sicher, dass es eine ursprüngliche ist, in Ermangelung einer offiziellen bebilderten Historie kann ich's aber nicht beeiden.

    Mit besseren Bildern und ordentlicher Beschreibung (Altersangabe) würde sie vermutlich bei rund 800 € landen -- so tippe ich mal auf ca. 550 € ... plus den Preis für die Mühle.

    ad
     
  8. chico

    chico Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    danke für die infos.
    sind alle Technika zweikreiser?
    und auf was ist zu achten bei diesen maschinen welche probleme sind bekannt?
    wie schaut es mit ersatzteilen aus?

    gruß
     
  9. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Ja.

    Da ich es für eine ursprüngliche Technika halte: Eventuell hat sie kein Entlüftungsventil, die Seitenteile rosten gelegentlich innen und sie hat keine Pumpenabschaltung bei leerem Tank.
    Ich hab' übrigens mal ein paar Infos in's Wiki (Technika - KaffeeWiki) geschrieben -- wär' schön, wenn mal jemand anderes seine Perspektive hinzufügt.

    Kleinteile wie Pumpe, Dichtungen und Ventile sind Standardkomponenten, alles was mit der E61-Brühgruppe zu tun hat sowieso. Wie es bei spezielleren Teilen wie z.B. Kessel oder Dampfrohr aussieht, weiß ich nicht -- braucht man ja normalerweise nicht.

    ad
     
  10. chico

    chico Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    evtl. kein Entlüftungsventil,...:-(.........was bedeutet das in der praxis?:-?
    wie erkenne ich ob mit oder ohne?
    danke
     
  11. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Beim Aufheizen würde man in der Regel einmal den Dampfhahn öffnen müssen, um das Erreichen der richtigen Temperatur in akzeptabler Zeit zu ermöglichen. Alternativ sollte sich recht unproblematisch eines nachrüsten lassen -- mir war's aber bisher nicht wichtig genug. Es kann aber wie gesagt sein, dass sie eines hat.

    Entweder reinschauen oder daran, dass nach dem ersten Abschalten der Heizung noch Luft statt Dampf aus der Dampflanze kommt.

    ad
     
  12. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Sie hat sicher ein Entlüftungsventil! Ich habe selbst ein wahrscheinlich noch älteres Modell. Diese sind sehr langlebig und stabil gebaut. Ersatzteile sind kein Problem, weil man z. B. für ein defektes Ventil in der Regel eines aus der neueren Produktion einsetzen könnte, wenn es kein Originalersatzteil mehr geben sollte. Wenn du die maschine unter 700 € bekommen kannst, würde ich sie nehmen.
     
  13. chico

    chico Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    alles klar ich danke allen für eure infos.........
    gruß
     
  14. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Ich klinke mich nochmal kurz ein: Sie hat _wahrscheinlich_ ein Entlüftungsventil, aber nicht sicher! Wie du meiner Signatur entnehmen kannst, habe ich ebenfalls eine. Meine ist von 1997 und hat kein Entlüftungsventil; desweiteren ist das Rohr zum Dampfauslass anders gebogen als bei der Maschine mit Ventil, von der ich Bilder gesehen habe -- bei meiner könnte man ohne zusätzliches T-Stück keines anbringen.

    Eine Kaufentscheidung würde ich davon aber nicht abhängig machen, insofern ist das nicht von großer Bedeutung.

    ad
     
  15. #15 otto.zutz, 28.06.2008
    otto.zutz

    otto.zutz Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    .. es ist eine technika I die noch in zusammenarbeit mit ecm italien (espresso company milano) gebaut wurde. vor ein paar jahren haben sich ecm deutschland und ecm italien getrennt. so heisst die technika III aus italien (z.b. bei mack eistechnik) giotto. was der technika I fehlt sind no burn rohre wie zwischendrin verwendet oder anfasser - das dampfrohr wird verdammt heiss. es gibt keinen wasserstop, das wasser wird nicht von unten sondern von oben angesaugt, bei der technika I war die verarbeitung noch recht gut, bei der technika II war es ostblockedelstahl und ostblockblechbearbeitung ... bei der heutigen giotto ist die verarbeitung wieder etwas besser.. mehr als 500 dürfte sie nicht mehr kosten. die angaben mit 1798€ stimmen nicht. das ist der preis für eine neue ecm technika III von ecm deutschland. wie der verkäufer auf espresso cappuccino manufaktory kommt erschliesst sich mir allerdings nicht. bei Mack Eistechnik - Espressomaschinen ECM. dürfte es auch noch eine bedienungsanleitung geben.
     
  16. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Auch wenn auf den hübschen Plaketten "Espresso Company Milano" steht: Die Firma hieß und heißt "Espresso Coffee Machines". Nur für's Protokoll.

    ad
     
  17. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Warum ich ziemlich sicher bin, dass die ECM bei ebay ein Sicherheitsventil hat liegt darin begründet, dass meine Maschine die Seriennummer 0536 hat, also nur 176 Stück über der zu verkaufenden.
     
  18. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Hhmm. Eigentlich wollte ich gerade schreiben, dass Nr. 181 ein Entlüftungsventil hat und Nr. 202 (meine) nicht. Dann ist mir bei nochmaligem Nachsehen aufgefallen, dass ihr alle vierstellige Nummern habt, also mit führender Null (z.B. eben 0181 und nicht 181), meine dagegen eine tatsächlich dreistellige. Wahrscheinlich ist genau das der äußere Unterschied zwischen den Serien. Das würde in der Tat dafür sprechen, dass diese hier ein Ventil hat. Ich hab' mich damals schon über die scheinbare Inkonsistenz der "Seriennummern" gewundert -- jetzt hab' ich wenigstens 'ne Theorie. :)

    ad
     
  19. #19 otto.zutz, 29.06.2008
    otto.zutz

    otto.zutz Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    welche? die deutsche oder die italienische?

     
  20. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: ECM in der Bucht aber welche?

    Die italienische. Auf den aktuellen deutschen steht's glaube ich auch so, die Webseite der deutschen enthält anscheinend keine ausgeschriebene Form und ins Handelsregister hab' ich nicht geschaut. :)
    Da die Herren keine Firmenhistorie online haben, wäre es allerdings möglich, dass die italienische Firma als Espresso Company Milano gegründet wurde und erst seit Kooperation Espresso Coffee Machines heißt. Das wäre dann maximal zwischen Gründung 1995 und irgendwann 1997 (eher 1996) der Fall gewesen.

    ad
     
Thema:

ECM in der Bucht aber welche?

Die Seite wird geladen...

ECM in der Bucht aber welche? - Ähnliche Themen

  1. T64 Profitec bzw ECM : Menge ist Sch.....

    T64 Profitec bzw ECM : Menge ist Sch.....: Hallo zusammen, ich lese ja schon viele Jahre mit, aber hier fehlt mir der Peil....... Jetzt bin ich schon so alt und habe mir endlich einen...
  2. ist bei meiner ECM Classica PID etwas kaputt?

    ist bei meiner ECM Classica PID etwas kaputt?: Hallo zusammen, sorry für den nicht so aussagekräftigen Titel, aber anders gehts fast nicht :) Mir kommt seit längerer Zeit vor, dass es beim...
  3. [Erledigt] Verkaufe ECM S64 Mühle mit Edelstahlkranz „erledigt“

    Verkaufe ECM S64 Mühle mit Edelstahlkranz „erledigt“: Verkaufe meine ECM S64 Chrom Mühle. Sie hat den optionalen Edelstahlkranz zum Mahlgrad einstellen, Originalkranz aus schwarzem Kunststoff liegt...
  4. Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer

    Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer: Hallo, ich habe mir eine Ecm Synchronika angeschafft weil ich dachte, ich kann guten Kaffee mit der trinken. Ich bin irgendwie furchtbar...
  5. ECM Elektronika 1 Bauteilbezeichnung

    ECM Elektronika 1 Bauteilbezeichnung: Hallo liebe Community, Überhole gerade meine gebraucht und sanierungsbedürftig erworbene Elektronika 1. Beim Ausbau der Ulka-Pumpe ist leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden