ECM Technika 4: Rotationspumpe laut und Probleme mit Druck

Diskutiere ECM Technika 4: Rotationspumpe laut und Probleme mit Druck im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Leute, ich habe eine ECM Technika 4, die seit vielen Jahren problemlos läuft. Jetzt aber ist die Rotationspumpe plötzlich sehr laut und...

  1. #1 supertrigger, 16.10.2021
    supertrigger

    supertrigger Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,

    ich habe eine ECM Technika 4, die seit vielen Jahren problemlos läuft. Jetzt aber ist die Rotationspumpe plötzlich sehr laut und baut zuerst keinen nennenswerten Druck auf. Irgendwann dann packt sie es und dann wird es auch leiser. Das Befüllen des Kessels dauert auch länger als gewöhnlich uns ist ebenfalls sehr laut. Also irgendwas stimmt mit der Pumpe oder zumindest mit dem Pump-System nicht.

    Ich kann mich erinnern, dass wenn die Maschine Luft saugt, sie auch so laut wird, könnte das vielleicht eine Spur sein? Die Dichtung am Tank sieht aber gut aus.

    Was noch wichtig ist: Wir haben Osmosewasser, welches absolut kalkfrei ist, so hat die Maschine noch nie Verkalkungen gesehen. Hab mir neulich die Heizspirale angeschaut, die sieht aus wie ein Neuteil, obwohl ich die Maschine noch nie entkalkt habe.

    Ich war heute schon beim Händler (Wild in Osnabrück), aber der kann erst Ende November wieder Espressomaschinen zur Reparatur aufnehmen, deswegen möchte ich es nun selbst versuchen. Ich wäre Euch sehr Dankbar für Hilfe!
     
  2. #2 langbein, 16.10.2021
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.132
    Zustimmungen:
    6.081
    Wenn Luft gezogen würde, würde sich das Problem vermutlich kurzfristig geben.
    Ne Pumpe kann sich einfach so mal kaputtgehen... ärgerlich, aber nicht kann passieren.
    Ich würde die Pumpe erstmal ausbauen und sie versuchen mit der Hand zu drehen...
    Wenn Sie kaputt ist, wird man das meist merken, weil sie sich dann kaum oder nur stockend drehen lässt. Wenn sie noch gut ist, lässt sie sich mit nur recht wenig Widerstand drehen (wie ein "Löffel im Honig") .
     
  3. #3 Espressojung, 16.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.214
    Zustimmungen:
    1.735
    Zulauffilter verstopft.
    Bei Tankbetrieb ist es der Filter unter dem Tank.
    Bei Festwasser ist es der Filter im Anschlußstück der Zulaufleitung (vom Wasserhahn).
     
    supertrigger, langbein und Whecker gefällt das.
  4. #4 supertrigger, 17.10.2021
    supertrigger

    supertrigger Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Na das wäre ja easy! Werde ich prüfen und Feedback geben, vielen Dank!
     
  5. V_S

    V_S Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    9
    Ich hatte mal sowas ähnliches bei einer Rocket Cellini. Da saß der Kabelschuh an dem "Magnetventil" (Ich hoffe ich habe es richtig identifiziert!?), welches direkt neben dem Tank war nicht richtig!
    Hab damals sogar ein Video gemacht:



    Mal ging's ... mal nicht!
     
    supertrigger gefällt das.
  6. #6 supertrigger, 25.10.2021
    supertrigger

    supertrigger Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    So Leute, hier mal ein kleines Feedback:
    Ich hatte den Filter ausgebaut und durchgespült. Wasser lief relativ gut durch, allerdings war das Problem mit der Pumpe nicht besser geworden. Ich hab dann einen neuen Filter bestellt (auch wenn ich nicht mehr wirklich dran glaubte) und siehe da: Die Maschine läuft wieder wunderbar! :)

    Also vielen Dank noch mal für Eure Hilfe!!!
     
    V_S gefällt das.
  7. V_S

    V_S Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    9
    Wie gesagt.. mal lief's mal nicht... bis ich den Stecker/Kabelschuh wieder richtig draufgedrückt hatte! Wenn du nicht glaubst, dass es der Filter war.. vlt. bist du beim basteln an das Kabel gekommen und jetzt sitzt es wieder besser.
     
Thema:

ECM Technika 4: Rotationspumpe laut und Probleme mit Druck

Die Seite wird geladen...

ECM Technika 4: Rotationspumpe laut und Probleme mit Druck - Ähnliche Themen

  1. ECM Technika IV Profi WT/WA mit Rotationspumpe

    ECM Technika IV Profi WT/WA mit Rotationspumpe: Hallo, ich habe mich so gut wie entschieden: ich möchte mir eine ECM Technika IV Profi WT/WA mit Rotationspumpe kaufen. Seit ca. 13 Jahren habe...
  2. Umbau ECM Technika IV auf Rotationspumpe

    Umbau ECM Technika IV auf Rotationspumpe: Hi, ich habe eine Technika IV mit Vibrationspumpe und würde gerne auf die sehr viel leisere Rotationspumpe umbauen (lassen). Ich habe einen...
  3. [Maschinen] Rocket Evo V2 oder ECM Technika IV mit Rotationspumpe

    Rocket Evo V2 oder ECM Technika IV mit Rotationspumpe: Suche gut erhaltenen Zweikreiser mit Rotationspumpe - Bezzera mitica TOP wäre auch eine Alternative - ja, ja - nun ich bin wohl auch in der...
  4. [Erledigt] VERKAUFT Verkaufe ECM Technika IV mit Rotationspumpe + Macap M4D Chrom + Zubehör

    VERKAUFT Verkaufe ECM Technika IV mit Rotationspumpe + Macap M4D Chrom + Zubehör: Hallo, ich verkaufe meine o. a. Maschinen mit folgendem Zubehör: - Abschlagbehälter classic schwarz - Milchkännchen 3 OZ - Milchkännchen 12 OZ -...
  5. [Erledigt] ECM Technika IV Profi mit Rotationspumpe inkl. S-Automatik 64 Mühle und Zubehör

    ECM Technika IV Profi mit Rotationspumpe inkl. S-Automatik 64 Mühle und Zubehör: Hallo zusammen, ich möchte meine Siebträger Maschine inkl. Mühle verkaufen. Dazu gibt es auch noch ein wenig Zubehör. Hier erst mal die Daten...