Edelstahl Chemex

Diskutiere Edelstahl Chemex im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, kennt jemand ein Chemex 1-3Cup taugliches Gefäß, welches nicht aus Glas ist :) Alternativ gibt es so etwas wie Able Kone etc in 1-3C...

  1. #1 leverguy, 20.01.2015
    leverguy

    leverguy Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    22
    Hallo,

    kennt jemand ein Chemex 1-3Cup taugliches Gefäß, welches nicht aus Glas ist :) Alternativ gibt es so etwas wie Able Kone etc in 1-3C Größe, so dass man den Filter reinlegen könnte.

    Danke :)
     
  2. #2 Herbert_T, 20.01.2015
    Herbert_T

    Herbert_T Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    37
    Warum will man eine Chemex aus Edelstahl?
    -schwer
    -undurchsichtig
    -komplizierte Produktion
    -teuer
    -....
     
  3. #3 leverguy, 20.01.2015
    leverguy

    leverguy Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    22
    Weil das Glas völlig ungeeignet für den Transport ist?
     
  4. #4 madman69, 20.01.2015
    madman69

    madman69 Gast

    Moin,
    verstehe ich da was falsch? Able Kone ist ein Edelstahlfilter und kein Hersteller der Kanne aus alternativen Material.
    Hersteller,die Glasobjekte anbieten,sollten schon wissen,wie man Glas sicher für den Versand verpackt.
    Ich persöhnlich lehne Kunststoff ab,das aus keinen Naturmaterial besteht.Der Mensch hat auch ohne Kunststoff seinen Kaffee zubereitet.

    Also zu deiner Frage:Ist mir nicht bekannt.
     
  5. #5 PeterGriffin, 20.01.2015
    PeterGriffin

    PeterGriffin Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    60
    Es gibt den Hario V60 jetzt auch in Edelstahl und Kupfer, falls das eine Alternative wäre.
     
  6. #6 leverguy, 20.01.2015
    leverguy

    leverguy Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    22
    madman: Es geht nicht um den Versand, sondern mich, der abseits der Zivilisation unterwegs ist und weder Platz noch Lust hat ein Glasgefäß im Gepäck zu polstern / transportieren.

    Der Able Kone ist ein Filter ja, aber man kann den ja genauso einfach auf eine Tasse setzen, den Chemex Filter rein und so den Kaffe zubereiten. Den Able Filter an sich ohne Chemex Filter möchte ich nicht nutzen, da ich eben gerade die Öle auch raus haben will.

    Ich suche quasi einen Weg, einen Chemex Filter unterwegs in der Pampa zu nutzen. Glas / Plastik scheiden aus. Der Able Kone wäre perfekt, aber ist glaub zu breit für den 1-3Cup Chemex filter :(
     
  7. #7 leverguy, 20.01.2015
    leverguy

    leverguy Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    22
    Peter: Ich würde halt gern den Papierfilter nutzen. Der Kupferhario wäre ja dann quasi dasselbe wie der Able Kone. Im Prinzip die Lösung von meinem Problem (man kann ja einfach extra den Filter reinstopfen), aber auch wieder nicht, da die alle zu breit sind und nicht für 1-3Cup Chemex Filter ausgelegt.
     
  8. #8 PeterGriffin, 20.01.2015
    PeterGriffin

    PeterGriffin Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    60
    Der Hario ist ja nicht der Filter selber, sondern nur der Filterhalter. Da rein kommt dann ein Papierfilter. Also im Prinzip wie die Chemex, nur ohne angebundenes Auffangbehältnis.
     
  9. Yace

    Yace Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    528
    Selber machen (lassen)? Im Prinzip ist das ja nur ein nach unten offener Kegelstumpf. Schneide ein passendes Blech, biege es und verlöte, verschweiß, verniete oder verkleb es. Eventuell noch eine Scheibe als Tassenaufsatz dran und fertig.

    Gruß,
    Peter
     
  10. Fatso

    Fatso Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich wage zu behaupten, dass die Chemex-Filter ganz normale Filter aus dem Chemie-Labor sind. Du könntest ja mal nachsehen ob man über das Papier von Hario irgendetwas herausbekommt.
    Vielleicht findest du ja in der Chemie-Kategorie passendere Filtergrößen.
     
  11. #11 coffeehead, 20.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2015
    coffeehead

    coffeehead Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    26
    Es gibt einen Filterträger aus Edelstahl.
    [​IMG]
     
  12. #12 madman69, 21.01.2015
    madman69

    madman69 Gast

    ja langsam wissen wir was gemeint ist.Es las sich so das eine Chemexkanne aus anderen Material gesucht war.
    Nun wissen wir:viel unterwegs,draussen..... Bruchgefahr.
    Da schließe ich mich Fatso an und behaupte auch,das es kein Unterschied vom V60 Filterpapier zur Chemex gibt.Habe kein Unterschied schmecken können.
    Kaffeeöle halten beide zurück.
    :)
     
  13. lumi

    lumi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    4.276
    Zustimmungen:
    3.274
    Es gibt auch einen von Kalita: klick

    BTW: Kennt jemand Bezugsquellen für den Able Cone in D? Die Internetrecherche gibt hier sehr wenig her, Läden abklappern hilft auch nur bedingt (obwohl in vielen Läden mehr Produkte vorrätig sind als im www veröffentlicht).
     
  14. luggi

    luggi Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    28
    @leverguy: Ich würde nicht auf den Chemex-Filter pochen, sondern auf ein "outdoor"-fähiges System umsteigen.

    @madman69: Habe selber keinen Direktvergleich gemacht (habe nur Chemex-Papier) aber den Unterschied soll tatsächlich das Papier machen. Feine Zungen behaupten es schmecke am wenigsten nach Papier und macht eine schönere Tasse. Papier ist eben nicht gleich Papier.

    @lumi: Ich habe meinen Kone glaube ich bei coffecircle gekauft. Ah, gefunden: http://www.coffeecircle.com/coava-kone-chemex-metallfilter-pourover-filter/
     
  15. #15 silverhour, 21.01.2015
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.959
    Zustimmungen:
    5.562
    Was macht ihr Euch für Probleme?
    Hario Filter gibt es aus Plastik, da kann man auch Chemex Papier reinhängen. Und "Melitta-kompatible" Plastikfilteraufsätze gibt es wie Sand am Meer in allen nur erdenklichen Größen. Den Dingern ist es auch egal, was für ein Papier eingelegt wird. Beim Chemex Papier knickt man halt unten den untersten Teil und dann paßt auch das.
    Im Outback sind Kontrollen von der Stilpolizei ohnehin selten ;)
     
  16. #16 infusione, 21.01.2015
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.307
    Zustimmungen:
    2.205
    Auch wenn es off topic ist: Ich finde unterwegs die Aeropress gut.
    • relativ klein (wenn man das Gedöns wie Spatel, Messlöffel, Filterspender und Trichter zu Hause lässt.
    • mit Filterpapier
    @leverguy: Vielleicht wäre das auch eine Option.

    infusione
     
  17. Zappel

    Zappel Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe unterwegs gerne so einen Filterhalter dabei:

    [​IMG]
     
  18. #18 lumi, 21.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2015
    lumi

    lumi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    4.276
    Zustimmungen:
    3.274
    Vielen Dank & ja, der steht dort zwar noch auf der Webseite, ist aber nicht mehr erhältlich. Auf Nachfrage hieß es, dass sie den Zubehörverkauf einschränken und zukünftig hauptsächlich Kaffees anbieten wollen. Bei einem der Kaffeeläden hier vor Ort bekam ich die Auskunft, dass sie solche Artikel nicht im Sortiment hätten, weil man die "im Internet" billiger bekäme, womit sie nicht mithalten könnten. Vielleicht ändert sich das ja wieder, aber im Moment sieht es eher so aus, dass man diese Artikel aus unterschiedlichen Gründen nirgends kaufen kann (und eventuell noch die größeren Anbieter abtelefonieren könnte, ob sie die Teile, obwohl nicht auf der Webseite, doch im Angebotssortiment hätten – deswegen meine hoffnungsvolle Anfrage nach einem Tipp :))

    Für Draußen finde ich auch die Aeropress toll, aber nur, wenn nicht längere Zeit zu Fuß unterwegs. Für letzteres entweder die Snow Peak Titan French Press (nach Wunsch auch mit Milchaufschäumer) oder den Jetboil French-Press-Stempel für einen passenden Topf oder für größere Mengen den faltbaren Filter von GSI mit Filtertüten. Dann gibt es noch einen Filterhalter von Tatonka und, je nach Kocher, einen Stempel für den MSR Reactor, etc.
     
  19. #19 coffeehead, 21.01.2015
    coffeehead

    coffeehead Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    26
    Also wenn ich "draußen" einen Kaffee trinke ist mein Geschmackssinn sehr tolerant. Will sagen, da schmeckt mir so ziemlich alles. Winnebago warriors back in style.
     
  20. #20 leverguy, 31.01.2015
    leverguy

    leverguy Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    22
    Vielen Dank für die Anregungen. Ich denke ich werde mir aus einem Edelstahlblech eine Konusform basteln (analog Beitrag von Zappel) und da zwei Laschen rein, dass man es zusammenstecken kann. Bei der Chemex ist in der Tat wichtig, dass der Filter an der Wand anliegt.
     
Thema:

Edelstahl Chemex

Die Seite wird geladen...

Edelstahl Chemex - Ähnliche Themen

  1. Kaufempfehlung Edelstahl-Frenchpress 350ml

    Kaufempfehlung Edelstahl-Frenchpress 350ml: Hallo zusammen, nachdem mir jetzt die zweite Bodum-Kanne kaputt gegangen ist, würde ich gerne auf Edelstahl umsatteln. Und da ich aus den ganzen...
  2. Suche Chemex 8 od. 10 Tassen

    Suche Chemex 8 od. 10 Tassen: Alles gesagt :) Bin aus Stuttgart, in der Nähe wäre eine Abholung denkbar ansonsten eben per Versand! freue mich auf Angebote! lg Stephan
  3. [Verkaufe] Aeropress, Sözen Mill, Frenchpress, Mazzer SJ Hopper + Dosierer, Sudlade Edelstahl

    Aeropress, Sözen Mill, Frenchpress, Mazzer SJ Hopper + Dosierer, Sudlade Edelstahl: Ich will mich von ein paar Sachen trennen die ich aktuell einfach nicht mehr verwende bzw. nie wirklich verwendet habe. Preise hab ich mal mit...
  4. Zweikreiser ohne Kupferleitungen

    Zweikreiser ohne Kupferleitungen: Hallo zusammen, ich bin eifriger Leser des Forums und möchte nun auf eine Zweikreisermaschine gehen. Wichtig ist mir dabei unter anderem auch,...
  5. Grundaustattung Brühkaffee für Anfänger

    Grundaustattung Brühkaffee für Anfänger: Hallo Kaffee-Netz Gemeinde, ich lese schon länger immer mal wieder mit (großes Lob für das informative und umfassende Forum) und habe beschlossen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden