Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

Diskutiere Ehefrau/LAG als Finanzministerin? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Liebe Kaffenetzler! Ich habe langsam den Eindruck, dass das Wort "Finanzminister" hier synonym für Ehefrau/Lebensabschnittsgefährtin etc....

  1. #1 enseignant, 24.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2009
    enseignant

    enseignant Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Kaffenetzler!
    Ich habe langsam den Eindruck, dass das Wort "Finanzminister" hier synonym für Ehefrau/Lebensabschnittsgefährtin etc. verwendet wird. Überlasst ihr alle den werten Damen die Haushaltskasse? Ich für meinen Teil würde es gar nicht lange zu einer Diskussion kommen lassen (wollen), wenn sie weiterhin gute Cappus genießen will. Bin auch größer als sie! :lol:

    Einer meiner ehemaligen Professoren (sie ebenfalls Professorin) hat daheim getrennte Kassen und uns seine Haushaltsfinanzsituation mal so geschildert:
    Es wird bspw. ein Fernsehgerät gekauft, bei welchem ihr eine Bilddiagonale von 72 cm reichen würde. Er will aber 106 cm und so bezahlt sie die Hälfte des 72ers und er den Rest. Beim Auto würde ihr ein A6 mit ca 150 PS reichen, er will aber 250 PS, dann läuft es hier auch so. Er hat eine Musikanlage fürs Wohnzimmer gekauft, die Frau wollte nicht mitzahlen und so darf sie diese auch nicht benutzen. :roll: Wie es da bei einer kleinen Gaggia vs. Dualboiler aussehen würde, könnt ihr euch vorstellen.

    - Habt ihr den Finanzminister des Hauses an eurer Seite?
    - Was würde passieren, wenn besagter Finanzminister abgewählt werden würde? (Traumkombi-Thread?)
    - Macht ihr Einkreiser-/Zweikreiserbesitzer und "Dualboilerwünscher" eurer Finanzministerin extra Bauschaumcappus und erzählt ihr, dass ein Mikroschaum nur noch per Upgrade möglich ist? :lol:

    Grüße, enseignant, der Gott sein Dank (noch) seine eigene Kasse hat


    Edith:
    Dass hier aus Sicht der Männer geschrieben wurde, soll die Damen in der Runde bitte nicht von einem Beitrag abschrecken! ;-) Hat bei euch der Mann den Posten des Finanzministers inne?
     
  2. #2 caffè olivier, 24.02.2009
    caffè olivier

    caffè olivier Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    53
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    ja, geeeenau! deswegen traust du dich auch nur mitten in der nacht hierher...
    wenn deine frau das liest bekommste wieder den arsch voll!

    :mrgreen:
     
  3. #3 isomac-dada, 24.02.2009
    isomac-dada

    isomac-dada Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    Meine Frau ist selber Schuld!
    Sie hat damals den Vorschlag gemacht, die Isomac Relax samt Demoka anzuschaffen. :cool:
    Da konnte Sie sich bei dem upgrade nicht wirklich wehren!

    Gruß Dada
     
  4. #4 KlausMic, 24.02.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    Hallo,

    meine Frau hat früher mal in einer Bar gejobbt, sie ist da eigentlich recht fit in der Thematik. Was für mich nicht schlecht ist... :-D Sie stellt immer Vergleiche zwischen meinen Gerätschaften und den Gastro-Teilen an. Z.B. findet sie mein handgekurbele mit der Zassenhaus ziemlich affig. Ich solle mir doch gefälligst mal so eine Gastro-Mühle holen. Außerdem würde mir ja noch ein vernünftiger Abklopfkasten und eine gute Tamperstation fehlen. Aber zuerst bräuchte ich ja mal einen bodenlosen Siebträger. Dann könnte sie nämlich direkt selber sehen, wenn ich mogeln würde. Am besten gefällt mir aber ihre Ansicht zu der Maschine an sich. Die Evo ist ja ganz schön, aber dieses komische gelb passt nun garnicht in unsere Küche! Es gibt doch viel schöneres, so aus Chrom, mit vielen Hebeln und Knöpfen dran......:-D
    Und bei alle dem trinkt sie ihren LM noch immer ausschließlich aus der Jura!

    Viele Grüße

    Klaus
     
  5. Macwiz

    Macwiz Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    @Klaus:
    Deine Frau zieht Dich auf und Du merkst es nicht?
    Eieiei...
     
  6. #6 KlausMic, 24.02.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    :-D:-D

    Nee, als Gegenleistung musste ich letztens ein ganzes Zimmer als Kleiderschrank umbauen.....

    Viele Grüße

    Klaus
     
  7. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    Hättest Du jetzt nichts von Professoren geschrieben, hätte ich glatt auf Lehrerehepaar getippt :D

    Wenn man eh getrennte Kasse hat, sollts doch eigentl. unter erwachsenen Menschen kein Problem sein, schlimm wirds doch erst, wenn der Eine sieht, was der andere vom Konto abhebt ;)

    Gruß
    Peter
     
  8. #8 caffè olivier, 24.02.2009
    caffè olivier

    caffè olivier Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    53
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    Ich hoffe die beiden haben sich die kosten für das badezimmer geteilt....

    vielleicht bin ich altmodisch, aber irgendwie finde ich getrennte kassen bei verheirateten seltsam.....
     
  9. #9 enseignant, 24.02.2009
    enseignant

    enseignant Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    Warum das? Sind Lehrer in deinen Augen so kleinkariert?
    Ab September bin ich Teil eines derartigen Paares. :lol:
     
  10. #10 schnick.schnack, 24.02.2009
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    echt? ich finde gemeinsame kasse eine völlig seltsame idee.
    ich wollte gerade fragen ob das überhaupt noch jemand macht ;)
     
  11. #11 caffè olivier, 24.02.2009
    caffè olivier

    caffè olivier Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    53
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    ja, sowas gibt´s tatsächlich noch - leute wie mich, mit altmodischen vorstellungen eines großen topfes, in den jedes familienmitglied reingibt was er kann, und jeder rausnimmt was er braucht...
    Das pärchen/ehepaare im café ihre getränke getrennt zahlen hab ich nur in deutschland erlebt...
     
  12. #12 plempel, 24.02.2009
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.529
    Zustimmungen:
    4.827
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    Natürlich bist Du altmodisch, Xtreme old school!! :)

    Ich pflege mehr den Hypo Real Estate Stil: Schwarze Zahlen --> mein Konto - Rote Zahlen --> Frau Plempels Konto :mrgreen:

    und weg
    Plempel
     
  13. #13 brutus.buckeye, 24.02.2009
    brutus.buckeye

    brutus.buckeye Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    Shit, wir haben nur ein Konto...jetzt weiss ich wenigstens warum es immer in den roten Zahlen ist...
    An mir liegts nicht !
     
  14. #14 Gregorthom, 24.02.2009
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    1.190
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    Bei uns gibt es auch getrennte Konten, was aber nicht heißen soll, dass jeder getrennt zahlt. Das Gesamtkapital vermischt sich schon, nur hat eben eine getrennte Kontenführung auch Vorteile --> Ich Hauptverdiener, also gehen davon alle laufenden Kosten ab, die für den Lebensunterhalt notwendig sind, Ihr Konto ist für alles Andere.
    Ich finde, dass man so auch einen besseren Überblick behält, was wofür abgeht.

    Um auf die Frage des Threaderstellers einzugehen:
    Meine LAG ist nicht die Finanzministerin, aber ich finde, dass man größere Anschaffungen schon miteinander besprechen sollte, den der Andere kann einen auch manchmal im Espressowahn zurückhalten und einem vor Augen führen, dass andere Ausgaben vielleicht etwas wichtiger sind ;) Größere Ausgaben werden bei uns immer gemeinsam besprochen.

    Gruß
    Gregor
     
  15. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    *hüstel* Na dann halt ich mich jetzt wohl eher zurück mit solchen Kommentaren ;) Naja, da hegt sicher jeder seine eigenen Vorurteile. Meiner Lebenserfahrung nach besitzen die angesprochenen Personengruppen phasenweise ein etwas entkoppeltes Verhältnis zur normal arbeitenden Bevölkerung. Ums mal förmlich auszudrücken. Trifft aber natürlich nicht auf jeden zu und muss hier im Thread auch nicht weiter vertieft werden :D

    Gruß
    Peter
     
  16. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.967
    Zustimmungen:
    3.577
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    hi,

    bevor wir kinder bekommen haben war alles kein problem. seit dem ist meine ehefrau finanzministerin (leider gibt es nicht viel zu verwalten ;-)). ich schwaerme ihr dennoch jede woche von einer LM vor, vielleicht wird's ja in ein paar jahren was...

    teile fuer mein neues hobby (dslr) lasse ich sogar schon zur arbeit schicken, dann kann ich bei passender gelegenheit beichten ;-)

    lg blu
    ps wir haben ein gemeinsames konto...
     
  17. #17 caffè olivier, 24.02.2009
    caffè olivier

    caffè olivier Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    53
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    das ist das schlechte gewissen das sie plagt, weil sie einen halbtagsjob machen der wie ein ganztagsjob bezahlt wird... :mrgreen:
     
  18. #18 enseignant, 24.02.2009
    enseignant

    enseignant Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    Jetzt muss ich mich zurück halten und wirklich aufpassen, dass meine bessere Hälfte diesen Thread nicht zu gesicht bekommt! :-x
     
  19. #19 caffè olivier, 24.02.2009
    caffè olivier

    caffè olivier Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    53
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    warum? kürzt sie dir sonst das haushaltsgeld? :mrgreen:
     
  20. #20 Valentino, 24.02.2009
    Valentino

    Valentino Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    4
    AW: Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

    Du weißt aber schon, daß das derzeit etwas unzeitgemäß ist, gell? In Zeiten wie diesen, so scheint es, macht man doch lieber den Bock zum Gärtner und schmeißt das Geld nur so unter die Leute als ob es kein Morgen gäbe...
    Also, vergeßt diese überkommen Voraussetzungen und her mit der/den Dreigruppigen und einem Arsenal von Mühlen ;-)
     
Thema:

Ehefrau/LAG als Finanzministerin?

Die Seite wird geladen...

Ehefrau/LAG als Finanzministerin? - Ähnliche Themen

  1. Ausgasen und lagern bis zum ersten Shot

    Ausgasen und lagern bis zum ersten Shot: Hallo, Ich lasse meinen Röstungen meist mehrere Tage (4-7) offen in Kaffeedosen ausgasen bevor sie für 0.5 bis 2 wochen in verschlossenen Dosen...
  2. Maschine wieder in Betrieb nehmen

    Maschine wieder in Betrieb nehmen: Hallo, nach gut 6 Monaten Standzeit wollte ich meine Gaggia Classic mal wieder in Betrieb nehmen. Gibt es irgendwelche Möglichkeiten das System...
  3. Suche ein Händler der Isomac Rituale Ersatzteile auf Lager hat? Habt ihr eine Idee?

    Suche ein Händler der Isomac Rituale Ersatzteile auf Lager hat? Habt ihr eine Idee?: Hilfe ich suche ein Ersatzteile Händler der mir den ein und Ausschalter, die grünen Lampe und die Rote Lampe liefern kann? Vielleicht habt Ihr...
  4. [Verkaufe] AirScape Lite - besser Lagern (946ml, 1900ml, 4732ml)

    AirScape Lite - besser Lagern (946ml, 1900ml, 4732ml): Hallo Leute, der "AirScape Lite von Planetary Design" ist seit einer Woche bei uns im Lager eingetroffen und nur noch in begrenzter Menge...
  5. Frage: Graef CM80 Reihenfolge Zusammenbau Lager und Scheiben

    Frage: Graef CM80 Reihenfolge Zusammenbau Lager und Scheiben: Ein Bekannter ist mit der teilzerlegten Graef CM80 vorbeigekommen, er wollte Unterlegscheiben aus dem Baumarkt da reinfrickeln - der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden