Einfluss des Mahlgrads

Diskutiere Einfluss des Mahlgrads im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Prost miteinander. Nach einigen Experimenten und mittlerweile vielen guten Kaffees plagt mich eine Frage. Ich hatte für mich verstanden dass ein...

  1. #1 wunderwombat, 23.09.2020
    wunderwombat

    wunderwombat Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    15
    Prost miteinander.

    Nach einigen Experimenten und mittlerweile vielen guten Kaffees plagt mich eine Frage. Ich hatte für mich verstanden dass ein möglichst feiner Mahlgrad hilft möglichst viele Aromen aus dem Kaffee zu bekommen.

    Bei fruchtigen Kaffees bemerke ich dass ich mit grobem Mahlgrad und starken Dosierungen die besten Ergebnisse erziele. (BR 1:14, Mahlgrad 26 Klicks Comandante und mehr, sowohl Melitta als auch Kalita Filter)

    Klassischer erscheinende Rezepte verursachen keine schlechten / bitteren Kaffee, aber die Komplexität bzw. die Fruchtaromen und die Süße kommen nicht durch. (24 Klicks und weniger, 1:16 und dünnere BRs)

    Kann mir jemand helfen zu verstehen was da passiert?
     
  2. #2 flopehh, 24.09.2020
    flopehh

    flopehh Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    879
    Unter dem Strich das alte Lied: wichtig ist, wie es dir schmeckt. Rezepte sollten nie in Stein gemeißelt sein. Zumal ein Vergleich der Clicks wenig Sinn macht und ich deine 26 Clicks auf mich bezogen eher mitgehen würde als bspw. 20 Clicks.

    Grundsätzlich wird bei feinerem Mahlgrad mehr aus dem Kaffee extrahiert als bei gröberem:

    Ein feines Kaffeemehl hat mehr Oberfläche. Das heißt, dass es das Wasser „schwerer“ hat, einen Weg durch das Pulver hindurch zu finden. Je feiner der Mahlgrad, desto länger dauert also die eigentliche Extraktionszeit.

    Um eine Überextraktion zu verhindern, muss deshalb bei feinem Kaffeemehl auf eine kürzere Extraktion geachtet werden.
     
    Oldenborough und whereiscrumble gefällt das.
  3. #3 whereiscrumble, 24.09.2020
    whereiscrumble

    whereiscrumble Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    3.456
    Oldenborough, clickclack, Graphefruit und 2 anderen gefällt das.
  4. #4 wunderwombat, 24.09.2020
    wunderwombat

    wunderwombat Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    15
    Du meinst den ersten Artikel "Why can't we grind finer..."? Sein Fazit ist doch eigentlich auch nur "es sollte gehen, aber irgendwie geht es nicht", oder hab ich da was übersehen?
     
  5. #5 zig101079, 24.09.2020
    zig101079

    zig101079 Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    5
    ich als laie bewege mich bei der moccamaster zw. 25 und 30 klicks. bei meinem standart kaffee merke ich wie die bitterkeit recht schön bei ca. 27 klicks verschwindet. dadurch kommt für mich dann mehr an wohl schmeckendem aroma durch...
     
  6. #6 oldsbastel, 26.09.2020
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    926
    Ich gehe immer häufiger dazu über, mit einem Verhältnis von 1:10 +/- x bei deutlich gröberem Mahlgrad und damit deutlich kürzeren Zeiten zu brühen. Nach meinem Empfinden ist das Ergebnis deutlich besser.
     
  7. #7 StSDijle, 26.09.2020
    StSDijle

    StSDijle Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    399
    @oldsbastel, welche durchlaufzeit strebst du dann an?
     
  8. #8 oldsbastel, 26.09.2020
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    926
    Das ist etwas schwierig zu beantworten. Das hängt auch davon ab, ob ich nur einen Aufguss mache oder mehrere und welche Bohnen ich verwende.

    Im Moment bin ich so bei 1:12 oder 1:13 bei 30s Blooming + 1:30 bis 2:30.

    Wie gesagt, ich bin da auch noch am experimentieren ...... ich bin eigentlich immer am experimentieren. :D
     
    flopehh gefällt das.
  9. #9 wunderwombat, 07.10.2020
    wunderwombat

    wunderwombat Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    15
    Wie haltet ihr es eigentlich mit dem Mahlgrad bei verschiedenen Mengen? 200-400ml mache ich idR mit dem selben Mahlgrad. Bei mehr als 400 ml gehe ich auch mal auf 1-2 Clicks gröber.
     
  10. #10 Oldenborough, 07.10.2020
    Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    2.319
    Bei den Mengen bei mir mindestens 5 Clicks Differenz. Alles Geschmackssache. ;-)
     
  11. #11 oldsbastel, 08.10.2020
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    926
    Die Differenz hängt - bei mir zumindest - nicht nur von der Menge, sondern auch von der Bohne ab. In der Regel beträgt bei mir die Differenz zwischen 5 und 10 Clicks.
     
    Oldenborough und flopehh gefällt das.
Thema:

Einfluss des Mahlgrads

Die Seite wird geladen...

Einfluss des Mahlgrads - Ähnliche Themen

  1. Delonghi Primadonna Class 556.55W Mahlgrad

    Delonghi Primadonna Class 556.55W Mahlgrad: Hallo und Danke für die Aufnahme Mal eine Frage aus Luxemburg. Wir haben die oben genannte Machine bekommen. Sind erst mal sehr zufrieden, jedoch...
  2. Lelit William P71 Mahlgrad

    Lelit William P71 Mahlgrad: Hallo Freunde der Bohne, ich habe seit Samstag eine Lelit Grace und dazu eine Lelit P71 Mühle. Bin noch recht neu im Thema Siebträger aber habe...
  3. Elektra MS 1993 Mahlscheiben Problem

    Elektra MS 1993 Mahlscheiben Problem: Liebe Gemeinde, ich habe kürzlich zum ersten Mal die Mahlscheiben der Elektra ersetzt. Die Mühle begann zu blockieren, weil der Spalt zwischen den...
  4. Extrem unterschiedlicher Mahgrad je nach Bohnensorte?

    Extrem unterschiedlicher Mahgrad je nach Bohnensorte?: Hallo, Ich bin ziemlicher Neuling in der Espresso-Welt. Wir haben eine Sage Oracle. Die Maschine macht das Dosieren und Tampen ja selber, so dass...
  5. Ceado E37S und neue Bohnen

    Ceado E37S und neue Bohnen: Hallo, kurze Frage zu meiner neu angeschaften ceado E37s. Wenn Ihr den Mahlgrad für neue Bohnen einstellt, wieviel Kaffee mahlt ihr danach raus,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden