Einsteiger auf Sieb- und Tampersuche

Diskutiere Einsteiger auf Sieb- und Tampersuche im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Kaffee-Netz, seit Anfang des Jahres bin ich glücklicher Besitzer einer Rocket R58 mit Eureka Mignon Mühle. Bis jetzt habe ich den...

Schlagworte:
  1. #1 Naitsab, 30.09.2018
    Naitsab

    Naitsab Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Kaffee-Netz,

    seit Anfang des Jahres bin ich glücklicher Besitzer einer Rocket R58 mit Eureka Mignon Mühle. Bis jetzt habe ich den mitgelieferten Sieb und Alu-Tamper verwendet. Beides würde ich nun gerne upgraden.
    Idee wäre ein VST oder IMS Sieb 58mm, als Tamper gefällt mir der Hauck Barista Line Tamper.

    Was mich etwas verwirrt: Standard scheint 58mm Tamper-Durchmesser zu sein, beim VST Sieb habe ich 58mm Innendurchmesser gelesen. Tidaka empfielt aber z.B. einen 58,5mm Tamper für das Sieb. Was ist korrekt? Ist 58,5mm eher exotisch oder passt das für die meisten Siebe inkl VST und IMS? Hauck in Variante 58,5mm + VST Sieb eine sinnvolle und passende Wahl?

    Sebastian

    PS: Falls es für die Siebauswahl eine Rolle spielt, meine bisherigen Lieblingsbohnen sind die Tre Forze.
     
  2. #2 Geschmackssinn, 30.09.2018
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.270
    Zustimmungen:
    2.986
    Moin,

    Tamper:
    die 58,5 sind präziser und passen eigentlich in alle gängigen 58er Siebe.
    such die aus was du schön findest und im optimalfall auch besonders gut in DEINER Hand liegt.
    (was nützt schön, wenn das Tampen unbequem wird)

    Sieb:
    für klassisch-dunkel empfielt sich ein klassisches Sieb (z.B. die bei deiner R58 dabei sind)
    Präzisionssiebe wie von IMS/VST... führen zu einer höheren Extraktion und der Klassiker würde schnell holzig, Rauchig, und/oder bitter schmecken.
    (diese empfehlen sich dann meist bei Begeisterung von mediun und helleren Röstungen)
     
    Naitsab und Max1411 gefällt das.
  3. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    604
    Beim 58er Tamper ist der Spalt zwischen ihm und dem Siebrand größer. Das führt bei mir immer dazu, dass ich den Tamper schräg reindrücke und channeling bekomme. :( ich überlege deshalb auch gerade auf 58,4 oder 58,5 umzusteigen.

    Mit dem Plasteteil kann man auch tampern..... aber will man das?
     
  4. #4 Naitsab, 01.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2018
    Naitsab

    Naitsab Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank, das hilft mir weiter! Mein Fazit daraus:
    - Tamper: Ich suche mir einen 58,5mm Tamper aus und probiere, ob er mir gut in der Hand liegt. Tamper mit 58mm sind für mich raus.
    - Sieb: Für meinen (aktuellen) Geschmack -- wenig/keine Säure, auch nicht zu intensiv bitter -- ist der beiliegende Rocket R58 Sieb vermutlich schon das Optimum, ein anderes Sieb, z.B. von IMS oder VST, bringt mir keine Vorteile.
     
    Geschmackssinn gefällt das.
  5. #5 Max1411, 01.10.2018
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    2.155
    58,5/4 passen in die original Rocket Siebe besser als 58, das kann ich so bestätigen.

    Das kann man nicht genug betonen, es macht wirklich keinen Sinn Spezialsiebe für klassische Espressoröstungen zu kaufen.
    Ich habe gerade ein Beispiel mit 2 Röstungen von Die Kaffee durch, die beide nicht einmal besonders dunkel geröstet sind (beide auch als Filter angegeben). Wenn ich das Standard 2er, ein IMS E und ein VST verglichen habe und jeweils so gefüllt habe, dass ich den gleichen Abstand zur Dusche habe, haben sie aus dem Original 2er mit Abstand am ausgeglichensten geachmeckt, aus den Spezialsieben war kein bisschen der angegeben Frucht übrig, dafür viel Bitterkeit. Die Spezialsiebe hätte ich massiv überdosieren müssen, wenn das überhaupt gereicht hätte. Getestet habe ich mit der C40 und Fausto Mühle. Ergebnis identisch.

    Sogar Nachteile....
    Hilfreich wäre es nur dann, wenn du eine für deinen Geschmack zu fruchtige Bohne erwischt hättest, die kannst du durch den feineren Mahlgrad dann eher an deinen Geschmack heranführen.
     
    Naitsab gefällt das.
  6. #6 Naitsab, 02.10.2018
    Naitsab

    Naitsab Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Danke, Max!

    Ah, interessant. Um einen für meinen Geschmack leckeren Espresso zu erhalten habe ich demnach zwei Möglichkeiten: Entweder eher dunkle Bohnen (Tre Forze, Oh Harvey) + Standardsieb, oder eher fruchtige Bohnen mit Präzisionssieb.
     
  7. #7 Max1411, 03.10.2018
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    2.155
    Also Mittel der Wahl wäre es schon, Bohnen zu kaufen, die dir grundsätzlich schmecken.

    Du hast bei allen Bohnen einen gewissen Spielraum, um mit Säure, Süße und Bitterkeit zu spielen. Spezialsiebe erweitern den Bereich, indem sie eine höhere Extraktion zulassen (mehr Süße, Nebeneffekt mehr Bitterkeit) du machst damit aus einer hellen Röstung aber keine dunkle und umgekehrt. Bei hellen Röstungen kann das aber notwendig sein, damit die Säure nicht überwiegt, da sie schlechter extrahieren und ohnehin einen höheren Säureanteil haben.

    Eine mittlere Röstung, die dir vielleicht schon zu fruchtig/sauer ist, biegst du mit einem Spezialsieb eher zur hohen Extraktion, die die Säure maskiert, womöglich werden dann aber auch Aromen gelöst, die eher als Fehlnoten durchgehen würden und/oder der Kaffee wird ziemlich langweilig und trocken/astringent.
     
    Naitsab gefällt das.
  8. #8 Naitsab, 04.10.2018
    Naitsab

    Naitsab Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Erklärung. Ich habe daraufhin nochmal etwas mit meinen Tre Forze Bohnen und dem Rocket Standardsieb experimentiert. Die schmecken mir am besten, wenn ich das Sieb recht voll mache und entsprechend grob mahle. Feiner mahlen mit weniger Menge schmeckt mir weniger. Sauer ist er auch bei der geringeren Extraktion nicht. Ein Spezialsieb passt in diesem Fall aber wohl überhaupt nicht.
     
  9. #9 Max1411, 04.10.2018
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    2.155
    Exakt, du bist damit schon beim Standardsieb in Richtung niedriger Extraktion, was typisch ist für dunkle Röstungen, alles natürlich noch in Abhängigkeit der durchgejagten Wassermenge, da diese einen sehr großen Einfluss auf die Extraktion hat.
     
    Naitsab gefällt das.
  10. #10 Naitsab, 05.10.2018
    Naitsab

    Naitsab Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Definitiv dazugelernt, bin aber noch nicht ganz zufrieden und werde weiter experimentieren.

    Die Tre Forze sind ja wohl eher dunkler. Könntest Du mir vielleicht noch einen Tipp für Bohnen mit etwas hellerer (=mittlerer) Röstung geben? Vielleicht schmecken mir die ja mit etwas stärkerer Extraktion.

    PS: Temperatur und Wassermenge (25 Sekunden) habe ich bisher nicht variiert.
     
  11. naan

    naan Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2018
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    27
    Bei den 58mm Sieben und Tampern ist wohl das genaue Maß nie so genau. Die Tamper sind meist schon genau, aber die Siebe nicht.

    Bei meiner Brewtus waren 3 Siebe dabei, in die eigentlich fast ein 60mm Tamper passt.
    Ein 6gr Sieb das ich noch gekauft habe, ist auch nicht genau 58mm oder eben 58,x.
    Dieses x mm mehr haben alle. Manchmal ist das x eben schon fast 1-2mm.
    Bei meinen Bekannten hab ich auch schon diverse andere Siebe getestet.
    ECM, Qickmill, Reneka haben die.
    Auch hier tendieren die Innendurchmesser der Siebe eher zu den 59 plus x als genau 58mm.

    Ich habe beim Tampern immer einen winzigen Rand ungetampert. Nicht viel, aber man ist immer versucht nochmal nachzutampern.
    Bei mir ist wohl das x mehr besonders arg.

    Jetzt hab ich einen Motta 58,4 Tamper gekauft (20€) und bin sehr zufrieden damit. Es ist einfach exakter bei meinen Sieben.
     
  12. #12 Tokajilover, 10.01.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    1.445
    meine beste Sieb-Tamper-Kombi ist ganz klar! :
    Sieb und Tamper von Pullman big step
    Filtration
    Barista Tamper - BigStep Base

    passen einfach perfekt und was besseres habe ich noch nicht gesehen
     
  13. naan

    naan Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2018
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    27
    Finde da keine 6g oder 7g Siebe.
    Im Text steht, dass die Siebe für den 58,4 Tamper optimiert sind.

    Ich denke, wenn man es wirklich exakt haben will, dann muss man beim Siebkauf seinen Tamper mitnehmen oder beim Tamperkauf seine Siebe mitnehmen.
    Das ist im Internet halt schwer.
     
  14. #14 Tokajilover, 10.01.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    1.445
    @naan
    mein Beitrag war nicht direkt für dich sonder eher für den themenersteller.

    bei Pullman, wenn zusammen bestellt, passen die dann 100% tig (so war es bei mir!)
     
Thema:

Einsteiger auf Sieb- und Tampersuche

Die Seite wird geladen...

Einsteiger auf Sieb- und Tampersuche - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Vst 15g sieb

    Vst 15g sieb: Suche ein vst Sieb 15g zum testen. Bevorzugt ridgeless.
  2. Sieb vom Rancilio Bottomless Portafilter - ist das ridgeless ?

    Sieb vom Rancilio Bottomless Portafilter - ist das ridgeless ?: Hallo, Ich wollte mir noch ein paar andere Triple-Siebe für den Bottomless-Portafilter von Rancilio holen. Daher die Frage: Kommen da Ridgeless-...
  3. 1 er LM Sieb ....zu wenig Pulver

    1 er LM Sieb ....zu wenig Pulver: es ist zum verzweifeln. Ich habe bislang immer mit dem Zweier gearbeitet aber immer einen doppelten möchte ich nicht unbedingt trinken. Das...
  4. [Verkaufe] IMS Siebe, Boardtrichter usw.

    IMS Siebe, Boardtrichter usw.: [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe einige Siebe. 1. 6g Sieb? Vielleicht weiß jemand etwas mit der Nummer anzufangen. 3€ 2. 6g Sieb 3€ 3. 2 IMS...
  5. [Verkaufe] Neuer Original La Marzocco Siebträger mit Einerauslauf und original 7g Sieb

    Neuer Original La Marzocco Siebträger mit Einerauslauf und original 7g Sieb: Hallo zusammen, da ich derzeit auf Dalla Corte umsteige, biete ich einen neuwertigen und ungenutzten La Marzocco Siebträger mit Einerauslauf an....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden