Einstiegshilfe in Düsseldorf.

Diskutiere Einstiegshilfe in Düsseldorf. im Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo liebe Düsseldorfer, Vor einigen Tagen habe ich mir die Rancilio Silvia mit einer Demoka Mühle zugelegt. Dazu habe ich mir noch einen...

  1. Nick_W

    Nick_W Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Düsseldorfer,
    Vor einigen Tagen habe ich mir die Rancilio Silvia mit einer Demoka Mühle zugelegt. Dazu habe ich mir noch einen ordentlichen Tamper und ein paar Bohnen bei Espresso Perfetto besorgt.
    Soweit so gut, nun habe ich bereits stundenlang im Kaffeewiki und im Forum gesucht und gelesen und mein Problem sieht aus wie folgt:
    Egal wie fein ich meine Mühle stelle, der Kaffe rast immer durch (12 Sekunden maximal) (Tamperdruck gefühlte 20-27kg). Ich habe mich (wie schon oft im Forum beschrieben) nun daran begeben den Mahlgrad bei jedem Bezug etwas gröber zu stellen. Ändert auch nix. Meine Bohne ist eine 100% Arabica.
    Der Geschmack des Kaffes ist auf der Feinsten Mahlstufe logischerweise sehr sauer und es bildet sich ein bisschen Crema, der Puck ist hinterher leicht schwammig.
    Ich habe versucht den perfekten Punkt des Mahlgrade zu finden, aber es war fast so, als gäbe es den Punkt nicht.
    Sämtliche Youtube Videos brachten mich auch nicht wirklich weiter.
    Ist jemand aus Düsseldorf hier, der mir mal auf die Pfoten schauen könnte?
     
  2. #2 nacktKULTUR, 03.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2013
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.303
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Was heißt "ein paar Bohnen gekauft"? Welche Marke, welche Sorte oder Mischung, wie frisch? 100% Arabica genügt nicht als Beschreibung. Espresso Perfetto ist ein Versand, der vielerlei Bohnen im Angebot hat. also auch Industriezeugs.

    Also: Die Bohnen (egal, welche Sorte) sollten frisch sein, d.h. maximal 2 Monate nach der Röstung. Und sie sollten handwerklich produziert sein, also in kleinen Chargen langsam geröstet.

    In zweiter Linie: Es ist theoretisch möglich, dass Du die Demoka nicht fein genugt stellen kannst. In feinster Einstellung sollte nichts mehr durchs Sieb kommen. Guckst Du hier.

    Aber wichtiger noch sind die richtigen Bohnen. Da hilft alles "auf die Pfoten schauen" nix.

    nK

    P.S. Jetzt, da ich den ersten Cappuccino getrunken habe, kommt mir in den Sinn, dass Du in Düsseldorf an bevozugter Lage bist: Boardmitglied Baristova wird Dir gerne von ihrem handwerklich gerösteten Kaffee verkaufen.
     
  3. #3 zia fofa, 03.02.2013
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    285
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Hallo Nick W!

    Lustiger Nick!

    Du beschreibst, dass sich die Durchlaufzeit nicht verlängert, auch wenn Du die Mühle feiner stellst. Da können in der Tat (ur-)alte Bohnen Ursache sein, allerdings, wenn die Mühle ein Gebrauchtkauf war, wären m.E. die Mahlscheiben in erster Linie verdächtig.

    Entgegen anderer Einsteigermühlen wird bei der Demoka nicht kolportiert, dass sie bereits im Neuzustand ein Mahlgradtuning benötigt. Soll heißen, eine Demoka mit neuen oder noch guten Mahlscheiben müsste eigentlich so fein mahlen können, dass bei einer Rancilio Silvia auch mit Vollautomatenbohnen aus dem Supermarkt nichts mehr herauskommt (Nicht falsch verstehen: Trinken sollte man das Zeug nicht, Crema wird es auch nicht geben, aber zum Test der Mahlscheiben langt es -nach meiner Erfahrung!). Wenn Deine Mühle also eine Gebrauchte ist und Du tatsächlich schon beim feinsten Mahlgrad angekommen bist (das ist in der Regel der Punkt, an dem die Scheiben im Leerlauf gerade nicht mehr zusammenkommen, sprich klirren) und sich auch bei der Verwendung anderer Bohnen nichts Gravierendes ändert, dann würde ich an neue Mahlscheiben denken.

    Frische Bohnen sind freilich Essenz jedes halbwegs brauch- bzw. trinkbaren Espresso, jetzt würde ich Dir aber erstmal raten, "technische" Ursachen auszuschließen bzw. zu eliminieren. Sollten die Mahlscheiben abgenutzt sein, nützen Dir auch die feinsten Röstungen nicht...

    War die Mühle ein Neukauf, dann wäre meine Anregung jedoch hinfällig!

    Und ganz wichtig: Nicht frustrieren lassen, das sind ganz normale Startschwierigkeiten, wie sie (fast) jeder hier kennt. Falls sich kein Düsseldorfer zur ambulanten Schnellhilfe findet, dass bekämen wir auch im Forum gemeinsam hin.

    Saluti!

    Zia Fofa
     
  4. Nick_W

    Nick_W Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Vielen Dank für eure Antworten. Den Kaffee habe ich in Düsseldorf im Laden direkt zur Maschine und zur Mühle (beides neu) dazu gekauft. Ich habe mal Bilder angehängt. Getestet habe ich bisher mit der Danesi Bohne (siehe Bild) Ich werde heute nochmal die andere Bohne testen, vielleicht bringt der Umstieg ja was.

    Das Röstdatum der Danesi Bohne ist (soweit ich die Prägung richtig deute) am 17.01.11 gewesen (?) was dann natürlich erklären würde warum mein Espresso nicht schmeckt. Deute ich das richtig?

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  5. #5 nacktKULTUR, 03.02.2013
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.303
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Du deutest richtig. Mein Vorschlag: geh mal bei Olga vorbei und lass Dir eine geeignete Röstung empfehlen. Wenn Du dann (bei feinster Mahlung) immer noch auf zu kurze Bezugszeiten kommst, müsstest Du die Nullpunktkorrektur vornehmen - also die Begrenzungsschraube entfernen.

    nK
     
  6. Nick_W

    Nick_W Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Hmm lovely, dann hat mir der gute Mann bei Espresso Perfetto abgelaufene Bohnen verkauft. Ich geh dann mal morgen Espresso kaufen. Danke dir NacktKULTUR
     
  7. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Ich würde auch empfehlen, "Die Kaffee" (Olga) in Pempelforth zu besuchen. Diese Kaffeesorten von den Maschinenverkäufern sind ganz gut, um die Mühle einzumahlen, aber Geschmack ist anders. Bei Olga kannst Du auch direkt den Kaffee probieren und bekommst eine Ahnung, wie er schmecken soll, wenn Du ih dann mit Deiner Silvia zubereitest.
     
  8. Nick_W

    Nick_W Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Dann werde ich Olga morgen mal besuchen, ist eh bei mir um die Ecke. Ich danke euch allen für eure Tipps und halte euch mal auf dem Laufenden wie es mit guten Bohnen denn geklappt hat :)
     
  9. Nick_W

    Nick_W Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Anbei: Die andere Bohne läuft auch im Oktober ab. Ist zwar schon nicht mehr ganz so schlimm aber immernoch ungenießbar.
     
  10. #10 cx_custom, 03.02.2013
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Röstdatum 17.01.11 und Mindesthaltbarkeitsdatum 17.01.13

    Ist schon eine ziemliche Frechheit, sowas überhaupt zu verkaufen. Geschweige denn an jemanden der eine Maschine und eine Mühle kauft.
     
  11. Nick_W

    Nick_W Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Und der Verkäufer meinte noch mit breitem Lächeln zu mir: "Dieser Kaffe kostet 30€ pro Kilo! Der ist richtig gut!" ... tja, Lehrgeld zahlt jeder :)
     
  12. #12 cx_custom, 03.02.2013
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Dafür würde ich mein Geld zurück verlangen und den Laden danach nie wieder betreten.
     
  13. Nick_W

    Nick_W Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Dazu kam noch, dass die Schrauben an der Demokamühle so fest reingedonnert waren, dass ich sie mit keinem gängigen Schraubenzieher aufbekam. Ich musste mich dann einer Rohrzange und ziemlich viel Kraft bedienen um die Schraube überhaupt bewegt zu bekommen.
    Edit: dafür kann aber der Händler schätze ich nichts.
     
  14. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Naja, ich hab die gleiche Kombi vom gleichen Händler. Die Demoka war bei mir gebraucht und tut es heute noch. Die sind bei Maschinen ok. und Preis stimmt auch. Nur beim Kaffee kriegt man da bestenfalls eine Barschlampe und man kann notfalls mal so ein New York Kaffee da holen. In der Gegend guten Kaffee kriegst Du bei der Olga und etwas weiter weg ist auch noch Kult-Kaffee in Heiligenhaus einer meiner Favoriten. Probier Dich aber erstmal bei den Sorten von Olga duch und dann kannst Du immer noch bei den Online Händlern wie Langen, Supremo, Fausto, Mirella, Quijote usw. bestellen. Das sind jetzt nur einige. Im Thread "ich trinke grad diesen Espresso" sind da noch andere. Ich bin am Ende bei Olga und Kult-Kaffee geblieben, weil ich gerne meinen Röster besuche, dort was probiere und fachsimple. Olga hat zudem tollen Kuchen. Dort aber unbedingt immer nach dem russischen Kuchen fragen, der grad angeboten wird ;-)
     
  15. Nick_W

    Nick_W Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Ich werde Olga morgen besuchen und mich mit einem guten Stück Kuchen für meine geschundenen Geschmacksknospen entschädigen. Dann werde ich die Bohnen mal durchprobieren und dann zu meiner Maschine zurück zappeln um selbst auszuprobieren :)
     
  16. #16 Heinerich, 03.02.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    166
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Oh, ja! Hätte ich von denen allerdings anders erwartet!
    @Nick W
    Geld zurück erstatten lassen!!!!
     
  17. #17 aideron, 03.02.2013
    aideron

    aideron Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    20
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    "Die Kaffee", also die Olga, kann ich auch rundum empfehlen. Der Kaffee dort ist richtig super und es gibt auch Top-Beratung. Sonst gibt es auch noch Röstzeit (Oststr. 115) in Düsseldorf, die sind auch supernett und haben auch guten Kaffee+Beratung (und lecker Kuchen).
     
  18. Nick_W

    Nick_W Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Ich habe gerade nochmal auf der Rechnung nachgeschaut und muss der Fairness halber dazu sagen, dass er mir die Bohnen dazu geschenkt hat.
    Ich hätte aber lieber ein paar Euro für anständige Bohnen draufgelegt.
    Nur damit Espresso Perfetto hier nicht in falsches Licht gerückt wird.
     
  19. #19 Terranova, 03.02.2013
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.753
    Zustimmungen:
    1.463
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Über Espresso Perfetto (Düsseldorf) kann ich auch nur gutes berichten.
    Die sind sehr kulant, habe da schon eine wochen benutzte Macab umgetauscht, "nur" weil sie geklumpt hat.
    Das ist einfach unglücklich gelaufen in Deinem Fall.
    Als Verkäufer hätte ich Dir auch lieber die alten Bohnen gegeben, sonst werden sie ja noch älter :lol:
     
  20. Nick_W

    Nick_W Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einstiegshilfe in Düsseldorf.

    Ja, also ich fand es jetzt zum üben okay, hab jetzt auch nicht vor da eine Welle drum zu machen, wenn ich das nächste mal da bin, werd ich die Bohnen mal mitnehmen und freundlich drauf hinweisen dass das Verfallsdatum überschritten ist. Das war mit Sicherheit auch keine böse Absicht.
     
Thema:

Einstiegshilfe in Düsseldorf.

Die Seite wird geladen...

Einstiegshilfe in Düsseldorf. - Ähnliche Themen

  1. KN-Treffen Düsseldorf - Köln - Bonn Planung 02/20

    KN-Treffen Düsseldorf - Köln - Bonn Planung 02/20: Liebe Foristen aus dem Rheinland! Am 23.11.2019 findet nun das ‚Kölner‘ KN Treffen statt. Hierzu konnte ich den Röster Detlef R. Klees gewinnen,...
  2. Bezugsquelle für ESE-Pads im östlichen Ruhrgebiet/Düsseldorf?

    Bezugsquelle für ESE-Pads im östlichen Ruhrgebiet/Düsseldorf?: Hallo zusammen, über einen netten Foren-Kollege habe ich eine gebrauchte ESE-Maschine erworben und bin mit deren Ergebnissen sehr zufrieden. Neue...
  3. Karten für Otello am 28.4. in der Oper Düsseldorf, kostenlos

    Karten für Otello am 28.4. in der Oper Düsseldorf, kostenlos: Hat jemand Interesse für zwei Karten für Otello in der Oper Düsseldorf am 28.4.2019? Ich würde die Karten verschenken, da ich leider ins...
  4. [Verkaufe] Lagerverkauf bei Espresso Perfetto in Düsseldorf

    Lagerverkauf bei Espresso Perfetto in Düsseldorf: Liebe Kaffee-Netz-Community, ich wollte euch die Information nicht vorenthalten: Morgen, 12.01.2019 von 10-15 Uhr bieten wir einen Lagerverkauf...
  5. Vibiemme Reparatur - (westliches) Ruhrgebiet oder Raum Düsseldorf

    Vibiemme Reparatur - (westliches) Ruhrgebiet oder Raum Düsseldorf: Hallo zusammen, bei meiner Vibiemme Domobar Super PID hat heute mittag wahrscheinlich eine Heizung den Geist aufgegeben. Kaffee geht aber kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden