Empfehlungen für ein kleines Restaurierungsprojekt

Diskutiere Empfehlungen für ein kleines Restaurierungsprojekt im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Zum Glück ist sie viel zu teuer als 5. Maschine. -- Hüstel -- Diese Einstellung ändert sich ungefähr ab Maschine Nr. 8. So war es zumindest bei...

  1. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    1.148
    -- Hüstel --

    Diese Einstellung ändert sich ungefähr ab Maschine Nr. 8.
    So war es zumindest bei mir...:eek:

    Aber so einen Preis habe ich allerdings auch noch nicht bezahlt, habe auch ganz bewusst nicht solche Kaliber in meiner Sammlung. Da müsste man ja anbauen.
    ;)
     
    Senftl und brrrt gefällt das.
  2. #22 sokrates618, 17.07.2019
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    649
    Hallo Coffeeandwhisky,
    da musst Du wohl einige Maschinen verkaufen. Die Lambro hat sicherlich das Potential auf Platz eins zu kommen :)
    Gruß, Götz
     
  3. Gatz

    Gatz Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    578
    Danke dafür :)

    Teuer ist relativ:) In der Lambro steckt ne ganze Menge Herzblut. In Natura sieht Sie noch schöner aus als auf den Fotos. Hoffe sie kommt in gute Hände....auch wenns mir momentan noch schwerfällt :-(
     
    vectis und brrrt gefällt das.
  4. #24 coffeeandwhisky, 18.07.2019
    coffeeandwhisky

    coffeeandwhisky Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    33
    Das war auch nicht so gemeint, sondern weit über Budget. Ich weiss, dass sich solche Projekte eigentlich nicht rechnen, wenn man sie verkauft.
    Und mein riesen Respekt für die Qualität der Arbeit und die Liebe zum Detail. Dabei habe ich die Ursprungsbilder erst nach dem Post gesehen :oops:
    Im Zweifelsfall behalten!
     
  5. #25 coffeeandwhisky, 23.07.2019
    coffeeandwhisky

    coffeeandwhisky Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    33
    Ein kleines Update: Wir haben uns für eine La Pavoni entschieden - entsprechend den Tipps und meinem ursprünglichen Bauchgefühl. Dennoch habe ich jetzt ein paar gute Ideen für mein nächstes Projekt :D
    Vielen Dank für eure Tipps!

    Jetzt müssen wir nur noch eine geeignete Maschine finden, wo noch etwas zu tun ist. Und dann hoffen wir, dass er sich auch freut.
     
    Yggdrasil, Senftl, vectis und einer weiteren Person gefällt das.
  6. brrrt

    brrrt Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    682
    Lieb/Nett von dir.

    #daumendrück
     
  7. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    1.148
    So ungefähr?:eek:
    [​IMG]

    Diese Maschine mit zwei Schaltern (original - ähnliche Modelle habe ich schon zuvor gesehen, z.T. als Euro Lucres gefertigt) ) wurde längere Zeit in italienischen Kleinanzeigen angeboten. Vielleicht taucht das Angebot ja wieder auf. Die sollte 100.00 Euro kosten...
    ;)
     
    kailash gefällt das.
  8. #28 coffeeandwhisky, 23.07.2019
    coffeeandwhisky

    coffeeandwhisky Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    33
    Mir fehlen die Worte.

    Vielleicht eine Stufe weniger, aber ja wenn der Preis stimmt o_O
    Ich würde ihm dann auch gleich ein Dichtungsset dazuschenken
     
    Senftl und brrrt gefällt das.
  9. #29 vectis, 23.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2019
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    1.148
    Es war natürlich auch nicht ernst gemeint, denn diese bemitleidenswerte Maschine dürfte eine "hardcore-Restauration" erfordern, bei der bereits das Nachverchromen einzelner Teile jede vernünftige Kosten-Nutzen-Relation sprengen würde.
    Aber auch hier angebotene Gebrauchtmaschinen erfordern ein genaues Nachfragen wenn es nicht auf einen ggf. dann doch recht teuren Austausch ganzer Komponenten hinauslaufen soll.

    Es ist aber auch diffizil, ein Spaß machendes Projekt in Form einer sich in entsprechendem Zustand befindlichen Pavoni zu finden, die aber keine argen Defekte aufweisen sollte, als die erwähnte
    In diesem Sinne, viel Erfolg.
    Sollte ich zufällig etwas Passendes entdecken, gebe ich Dir gerne per PN Bescheid, @coffeeandwhisky
     
    brrrt und Senftl gefällt das.
  10. #30 Yggdrasil, 23.07.2019
    Yggdrasil

    Yggdrasil Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    203
    @vectis Was soll man da schon machen, die ist doch nichts für eine Restaurierung, die ist wie neu!
     
    brrrt gefällt das.
  11. #31 vectis, 23.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2019
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    1.148
    @Yggdrasil,
    hast ja recht, vor allem weil es Ersatzteile (bis auf die beiden Schalter) leichter zu haben gibt als für eine Gaggia Achille:rolleyes::D

    Im Ernst, ich habe damals leicht gezuckt, ob ich den Anbieter nicht noch herunterfeilsche. Denn das meiste wird tatsächlich nur Dreck sein, den man wegputzen und -polieren könnte.
    Aber schon der verrostete Hebel und andere potentielle Defektteile haben mich dann wieder normal denken lassen.
    Der wenn auch vorhandene Gummiboden dürfte arg porös sein, aber immerhin - das Glasrohr scheint in Ordnung zu sein.
     
    brrrt gefällt das.
  12. #32 Yggdrasil, 23.07.2019
    Yggdrasil

    Yggdrasil Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    203
    Musstest Du das extra betonen:(
     
  13. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    1.148
    Entschuldigung.

    Es gibt aber auch anderen Edelschrott, für den es nur noch einzelne Ersatzteile gibt und die auch recht teuer.
    Hier wegen "Nichtbenutzung" ebenfalls zum Verkauf angeboten:
    [​IMG]

    Die wurde doch augenscheinlich ganz sorgsam aufbewahrt:rolleyes:
    Und deshalb soll auch sie sage und schreibe 100,00 Euro bringen...
     
    brrrt gefällt das.
  14. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    1.148
    und die noch:

    [​IMG]

    Nur 110,00 Euro Sofortkauf zzgl. Versandkosten aus Italien.
    Das bisschen Korrosion im Kessel wird man ja wohl in den Griff bekommen...
     
  15. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    1.148
    @coffeeandwhisky,

    Deine Entscheidung für eine La Pavoni als Restaurationsprojekt ist also eher zu empfehlen was einen erfolgreichen Abschluss der Aufarbeitung betrifft.

    Ich mag keinen link hierzu einstellen, aber in den Kleinanzeigen der Bucht gibt's eine gut aussehende Europiccola aus den vermutlich 90er Jahren für 180,00 Euro, aber laut Text nur an Selbstabholer in NRW. Vielleicht kannst Du ja mit dem Anbieter über einen eventuell doch machbaren Versand verhandeln.
     
    brrrt gefällt das.
  16. mafumd

    mafumd Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Bastler, ich hätte da noch eine LaSanMarco 85-12-2 rumstehen. Unberührt und aufbaufähig. Wie bei Restauration die Erste: La San Marco 85-12-2 zu sehen. Vllt sind die Ambitionen dafür da? Teile gibt es genug....
     
  17. #37 turriga, 23.07.2019
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    7.374
    Zustimmungen:
    12.870
    Und hier ne Zweigruppige LSM 80er, mit Pumpe, aber mit Klein in der Überschrift ist doch wohl weniger der Aufwand, als etwa doch die Abmessungen gemeint.
     
  18. #38 vectis, 24.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2019
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    1.148
    Also hat der TE doch mitgeteilt auf was es konkret hinauslaufen soll.
    Insofern verstehe ich den #36 nicht wirklich.

    @mafumd, warum bietest Du denn Deine LSM dann nicht in der entsprechenden Rubrik an?
     
    brrrt gefällt das.
  19. #39 coffeeandwhisky, 24.07.2019
    coffeeandwhisky

    coffeeandwhisky Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    33
    Doch eher die Abmessungen - die Maschine soll später in der Küche stehen (ja ich weiss es gibt Leute mit grosser Küche oder eigener Bar für Kaffeemaschinenen, aber in dem Fall nicht ;)).


    Jep - die Pavoni ist eigentlich gesetzt. Kommt halt darauf an - lohnt es sich weiter Wissen zu Sammeln für Einsteiger-Projekte?
     
  20. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    1.148
    Nun das hängt natürlich von Deinem eigenen Anspruch ab.

    Ich persönlich habe hier und in anderen Foren und anderen Quellen sehr intensiv und lange gelesen und mir so einen zunächst theoretischen Grundstock geschaffen.
    Als dann die ersten Maschinen gekauft und überarbeitet wurden ging dieses Grundwissen zwangsläufig in eigene praktische Erfahrungen über. Mir war und ist dieser Ansatz wichtig, da ich das Ganze auch als Hobby betrachte.

    Man kann hier aber immer wieder feststellen, dass es auch Leute mit anderen Ansätzen gibt.

    Wenn man sich für die "eine" Maschine interessiert und darüber hinaus eigentlich kaum tiefer in die Materie einsteigen will, dann kann man ggf. die entsprechenden Threads über die Suchfunktion finden und auswerten und es dabei belassen.

    Andere wiederum machen es sich ganz einfach und erfragen jede Grundsätzlichkeit und jeden generellen Arbeitsschritt (womit entkalken, womit und wie Kupfer säubern und polieren z.B.) und lassen sich "mundgerecht" zuliefern.

    Je nach Eigenengagement und dem Bemühen entsprechende Fragen konkret und differenziert zu formulieren fallen dann eben die Antworten und Ratschläge aus.
     
    brrrt und Senftl gefällt das.
Thema:

Empfehlungen für ein kleines Restaurierungsprojekt

Die Seite wird geladen...

Empfehlungen für ein kleines Restaurierungsprojekt - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] kleiner Zweikreiser oder DB bis 500.-

    kleiner Zweikreiser oder DB bis 500.-: Hallo zusammen, ich suche für einen Freund, der in die Espressowelt einsteigen will, einen kleinen Zweikreiser oder DB bis maximal 500.- Euro....
  2. Kaufberatung: Filtermaschine

    Kaufberatung: Filtermaschine: Hallo, hab einiges gelesen und mir Bewertungen und Testberichte im Internet angeschaut. Bin aber nicht wirklich schlauer. Ist: DolceGusto...
  3. [Tausche] Mazzer mini hopper klein/groß bzw groß klein

    Mazzer mini hopper klein/groß bzw groß klein: hallo. Habe zwei mazzer mini mit unterschiedlichen hoppern. Das würde ich gern ändern. Entweder es möchte wer einen großen 15cm oder kleinen...
  4. Empfehlung gesucht - reicht ein Einsteigerät?

    Empfehlung gesucht - reicht ein Einsteigerät?: Ich habe bisher eine geerbte Domita Grande, die nun aber ihren Geist aufzugeben scheint Eine neue Siebträgermaschine muss her, am besten mit...
  5. Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?

    Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?: Moin. Bisher besitze ich einen Porzellanfilterpapierhalter Melitta 102. Lohnt sich die Anschaffung eines größeren Halters 1x6? Oder ist das bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden