Entkalken und wasserhärte

Diskutiere Entkalken und wasserhärte im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, Ich habe in meinem Umfeld eine Diskussion zum entkalken gestartet, die viele Gedanken und Meinungen zu Tage gefördert hat, aber...

  1. FloDo

    FloDo Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich habe in meinem Umfeld eine Diskussion zum entkalken gestartet, die viele Gedanken und Meinungen zu Tage gefördert hat, aber die auch alle auf Unsicherheit beruhen.
    Ich würde gerne den Tiefgang des Themas weiter treiben und mehr Erfahrungen und Fakten zusammenbringen

    Wasserhärte
    Ein paar Meinungen und meine Meinung dazu (werde mich wohl auf 1 übel, dass ich nicht mag einlassen müssen)
    1. Wasser mit einer Härte von 6 ist noch zu hart
    2. Man kann es weicher machen mit einem Britta Filter (finde ich und sexy weil nervig und viel Platz im Schrank weg)
    3. Es gibt diese Schwämme zum Wasser weicher machen, die man in den Tank legt
    4. Volvic, ich habe keine Lust wasserkisten zu schleppen

    Entkalken
    1. Der Händler sagt, brauchst du nicht, bring die Maschine alle 2-3 Jahre zu mir und ich mache das dann und tausche dann auch direkt die Dichtungen aus (ist ja Teil des verständlichen geshäftsmodells)
    2. Selber auseinanderbauen, da bei durchlaufentkalkung sich Stückchen Löwen können, die z.b. ventile verstopfen (klingt sinnvoll ist aber viel Arbeit, macht aber ggf. Auch Spaß)
    3. Durchlauf entkalken. Macht nur Sinn wegen 2. Wenn man es regelmäßig macht (wie oft, nach wie viel Zeit oder Bezügen wäre das sinnvoll?). Wäre bei mir eine Option, da meine Maschine erst ein paar Wochen alt ist...
    a) mit Zitronensäure (wie viel Temperatur kann die? Gerüchten nach kann es sein, dass die unter Temperatur und Kalk zu unlöslichen Salzkristallen reagiert - stimmt das?
    b) tuts der günstige flüssigentkalker vom DM (zitronen-/apfelsäure)
    c) muss es der teure, z.b. von ecm sein


    Viele verschiedene Fragen zu einem ähnlichen Thema. Ich freue mich und bedanke mich schon jetzt für eure Gedanken.
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.688
    Zustimmungen:
    23.951
    Wäre es für mich nicht, wobei es letztlich auf den kH Anteil ankommt. Ich würde es wohl nehmen wie es ist, wenn ich so weiches Wasser hätte.

    Das wäre meine Methode, aber erst wenn nötig, d.h. wenn die Maschine nach ein paar Jahren Verkalkungssymptome zeigt.

    Weder noch, sondern billige Amidosulfonsäure. Mit dem Suchbegriff findest Du sehr viele Artikel zum Entkalken.
     
    NiTo gefällt das.
  3. #3 Eiszeit, 13.05.2020
    Eiszeit

    Eiszeit Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    188
    Um welche Maschine geht es denn eigentlich?
    Ich hatte für meine Oscar II vor kurzem recherchiert und da empfiehlt der Händler eine Durchlaufentkalkung alle 6 Monate: Elektro's - Vendita online macchine da caffè

    So werde ich es dann auch machen. Als Entkalker würde ich auch Amidosulfonsäure nehmen, z.B. die 3er Packs Pulver von Mr Muscle, die es auch bei DM gibt.
    Härtegrad 6 finde ich schon fast optimal, da würde ich nicht noch weiter enthärten.
     
Thema:

Entkalken und wasserhärte

Die Seite wird geladen...

Entkalken und wasserhärte - Ähnliche Themen

  1. Wasserhärte München – wie oft Einkreiser entkalken?

    Wasserhärte München – wie oft Einkreiser entkalken?: Hallo! Hier in München ist das Wasser sehr hart. Einmal Wasser im Topf aufgekocht und schon gibt es einen Grau-/Kalkschleier. Die Stadtwerke...
  2. Wasserhärte vs. Geschmack | Lieber öfter entkalken?

    Wasserhärte vs. Geschmack | Lieber öfter entkalken?: Hallo Bordies! was ich grade in Bezug auf verwendetes Wasser und den Geschmack des Espressos erlebt habe, hat mich fast umgehauen... Da ich mir...
  3. Wasserhärte / Wassersorte / Entkalken / Geschmack

    Wasserhärte / Wassersorte / Entkalken / Geschmack: Hallo alle, heute kommt sie endlich ... (*trommelwirbel*) meine neue miss silvia... liegt noch beier post, wird aber heute noch "ausgelöst" und...
  4. Wasserhärte 8,3 - wie häufig entkalken bei 1200 Bezügen/a ?

    Wasserhärte 8,3 - wie häufig entkalken bei 1200 Bezügen/a ?: Hallo zusammen, wir haben mit Wasserhärte 8,3 relativ ordentliches Wasser, vielleicht sogar schon etwas weich - Frage ist bei meinem moderaten...
  5. Einfluss von dem Wasserfilter auf das Entkalken

    Einfluss von dem Wasserfilter auf das Entkalken: Hallo, ich habe für meinen DeLonghi EC685 interessehalber ein Wasserfilter (DLSC002) geholt da Wasser bei uns relativ hart (16 dH) ist. Laut...