[Vorstellung] Entkalkungsanleitung Xenia

Diskutiere Entkalkungsanleitung Xenia im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Es gab schon länger den Plan, den Nutzern eine ausreichend genau Anleitung zur Entkalkung zur Verfügung zu stellen. In 2019 haben einige Kunden...

  1. #1 Iskanda, 08.02.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.379
    Zustimmungen:
    9.813
    Es gab schon länger den Plan, den Nutzern eine ausreichend genau Anleitung zur Entkalkung zur Verfügung zu stellen. In 2019 haben einige Kunden selber erfolgreich solche Wartungen durchgeführt - mit oder ohne Rückfragen bei uns.

    Nun haben wir so eine Anleitung geschrieben und stellen sie hiermit zur Verfügung:
    https://xenia.coffee/downloads/
    upload_2020-2-8_18-50-27.png

    Wer handwerklich nicht 2 linke Hände hat, sollte gut damit klarkommen. Alle anderen senden die Maschine besser ein bzw. nutzen entkalktes Wasser.

    Die nötigen Dichtungen und etwas Dichtungskleber gibt kann man über den Shop bestellen (oder Mail Mail an uns).

    Anregungen von Nutzern, die das ausprobiert haben, sind willkommen.

    Damit sollten alle wichtigen und mittel-wichtige Beschreibungen für die Maschine verfügbar sein, die man jemals gebrauchen könnte. Falls nicht, bitten wir um Hinweis.
     
    Anaxagore, Zonio, The Rolling Stone und 5 anderen gefällt das.
  2. Chajin

    Chajin Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    59
    ...wolltest Du nicht noch den Festwasser-Anschluß beschreiben? (...oder ich bin einfach nur blind und finde ihn nicht...)
     
  3. #3 Iskanda, 08.02.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.379
    Zustimmungen:
    9.813
    Stimmt. Ist noch nicht fertig aber wird es sicher bald.
     
  4. #4 Karl Raab, 09.02.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    89
    Sehr schöne Beschreibung! So was sieht man selten. Zwei (bez. 3) Fragen dazu:

    1. Wenn man Wasser wie z.B. Purania mit einer Härte von 3-4 dH verwendet ist das auch nach einiger Zeit nötig? Sollte man zusätzlich einen Ionentauschen-Beutel wie Oscar in den Tank legen um die Härte noch weiter zu senken (und dadurch um das Zerlegen rumzukommen)?

    2. Sind periodische Durchlaufentkalkungen auch wirkungslos wenn man sie öfter macht, also keine großen Kalkbrocken entstehen lässt, die die Leitungen verstopfen können? Z.B. ECM empfiehlt das z.B. ausdrücklich in der Anleitung, und die haben eigentlich einen guten Ruf in Sachen sorgfältige Maschinenbehandlung und Engineering.
     
  5. #5 Iskanda, 09.02.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.379
    Zustimmungen:
    9.813
    Nein.

    Nein. Die vergisst man uU nur (zu tauschen) und wenn die vor den Tanksensor scwimmen hast du 'unendlich' Wasser.

    Ich würde das nicht machen. Es ist Chemie, die aufgrund der kurzen Verweildauer mE kaum etwas bewirkt aber die in die Umwelt kommt.
     
    Dale B. Cooper und cbr-ps gefällt das.
  6. #6 rosabluemchen, 09.02.2020
    rosabluemchen

    rosabluemchen Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    39
    Super! Vielen Dank für diese wirklich praktische Anleitung! :D
     
  7. #7 Karl Raab, 09.02.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    89
    Man wird dabei seine Maschine auf jeden Fall sehr gut kennenlernen und praktisch auch jeden Defekt hinterher reparieren können....
     
  8. Zonio

    Zonio Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    8
    Super Anleitung! Danke!
    Sowas hätte ich mir damals bei meiner Rancilio Silvia auch gewünscht. Habe zwar meine Xenia erst bestellt, aber bei unserem Härtegrad hier kommt trotz gefiltertem Wasser sicher diese Arbeit irgendwann auf mich zu.
    Was ich noch gerne wissen würde: Könnt ihr ein Anzugsdrehmoment für die Verschraubungen und die Kesselschrauben aufnehmen? Oder geht das bei euch nur nach Gefühl? Der eine oder andere hat sicher wie ich auch einen kleinen Drehmomentschlüssel und einmal zu fest angezogen hat blöde Folgen...
     
  9. #9 Karl Raab, 09.02.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    89
    Wenn du das vermeiden wills kauf dir einfach weiches Wasser wie z.B. Purania. Kostet etwa 20 Cent pro Liter, was angesichts der kleinen Mengen Wasser die man für Espresso braucht praktisch vernachlässigbar ist.....
     
  10. #10 Iskanda, 10.02.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.379
    Zustimmungen:
    9.813
    Das kennen wir nicht.

    Wir ziehen richtig fest. Das sind M6-Schrauben aus Edelstahl. Die halten was aus. Es gab nach meinem Wissen noch nie abgesissene Schrauben.

    Das einzige Te, wo sich ein Drehmomentschlüssel empfehlt, sind die Überwurfmuttern an den Ventile (Dampf/Wasserr). Aber die löst man ja nicht.
     
  11. #11 quick-lu, 10.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    9.813
    Zustimmungen:
    8.546
    Aber gefressene. Edelstahl ist zäh und vergleichsweise "weich". Edit: meinte natürlich nicht bei der Xenia, Entschuldigung, sondern generell.
    Ich hatte eine Weile im Getränke verarbeitenden Handwerk zu tun, da wurden VA-Schrauben bei wesentlichen Verschraubungen mit Drehmoment angezogen um ein Fressen zu verhindern.
    Außerdem werden die Schraubverbindungen geschmiert damit man auch nach ein paar Jahren die Verbindung noch problemlos lösen konnte.
    Anzugsmoment richtet sich nach der Festigkeitsklasse, normal dürfte A2-70, hierfür braucht es ca. 6,5 Nm ungeölt.
    Je nach Werkzeug (Grifflänge) wird dieser Wert überraschend schnell erreicht.
     
    Iskanda, Zonio und cbr-ps gefällt das.
  12. #12 quick-lu, 10.02.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    9.813
    Zustimmungen:
    8.546
    Hatte mich missverständlich ausgedrückt, habe es nachgetragen.
     
  13. Zonio

    Zonio Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    8
    Mir reicht eine Brittakanne (1,4L) ca. 1,5 Tage mit Tassen vorwärmen. Wollte eben gerade Flaschenwasser vermeiden, dann lieber alle 5 Jahre entkalken...
     
    zteneeffak und Brewbie gefällt das.
  14. #14 Iskanda, 10.02.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.379
    Zustimmungen:
    9.813
    Ich danke für die Erklärung und nehme das mal als Anregung mit.
     
  15. #15 triumvir, 10.02.2020
    triumvir

    triumvir Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    159
    Was nimmt man lebensmitteltechnisch am besten zum schmieren?
     
  16. #16 quick-lu, 10.02.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    9.813
    Zustimmungen:
    8.546
    Ich würde vermutlich OKS 1110 verwenden.
    Aber da gibt es noch andere sogenannte H1-Schmierstoffe. Von Klüber z.B.
     
Thema:

Entkalkungsanleitung Xenia

Die Seite wird geladen...

Entkalkungsanleitung Xenia - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Xenia rot eloxal

    Xenia rot eloxal: Hallo zusammen, Es rumort mal wieder in meinem Kopf, es juckt in den Fingerspitzen,....arr ich überlege mal wieder. Da ich noch so einige...
  2. [Erledigt] Xenia (anthrazit eloxal) + Zubehör

    Xenia (anthrazit eloxal) + Zubehör: Leider bekomme ich mein Hobby nicht mehr richtig in meinen Alltag integriert (in diesem Jahr ist die Maschine 2x gelaufen) und habe mich daher für...
  3. Suche leise DB / ZK ohne E61 möglichst mit Rota

    Suche leise DB / ZK ohne E61 möglichst mit Rota: Liebes Forum, nachdem meine BZ02 langsam ein wenig alt wird (2012 gebraucht gekauft, die Maschine ist von 2002), ich nicht wirklich eine...
  4. Xenia vs. Bezzear Duo/Matrix DE

    Xenia vs. Bezzear Duo/Matrix DE: Eigentlich hatte ich mich in die Xenia verguckt, aber seit einer Woche steht die neue Küche und der Platz für "la machina" ist noch so leer...und...
  5. Neue Maschine Xenia vs. Dualboiler

    Neue Maschine Xenia vs. Dualboiler: Seid gegrüßt, irgendwie zerbreche ich mir seit ner Weile den Kopf darüber, welche Maschine als nächstes her soll. Aktuell habe ich eine Silvia...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden