Erfahrung mit Viltaro

Diskutiere Erfahrung mit Viltaro im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Mahlzeit, hat hier jemand Erfahrung mit dem Viltaro? Klingt spannend für mich. Grüße, jann0r

  1. #1 jann0r, 24.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2021
    jann0r

    jann0r Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    96
    Mahlzeit,

    hat hier jemand Erfahrung mit dem Viltaro?

    Klingt spannend für mich.

    Grüße,

    jann0r
     
  2. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    1.399
    Link will nicht.
     
  3. #3 espressomo, 24.07.2021
    espressomo

    espressomo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    641
    Gibts auch in Premium:

    Wasserfilter – Made in Germany | Alb Filter®

    Schwierig eigentlich suche ich so was. Wir haben eine Entkalkungsanlage im Haus, durch das Salz ist das Wasser halt leicht muffig. Münchner Raum Wasserhärte 16-20. Ich habe einen Wasserhahn im Waschkeller, der nicht daran angeschlossen ist und da hole ich das Wasser für Kaffee. Aber bei der Wasserhärte nehme ich mir da leider einen großen Teil des Aromas. Daher suche ich schon lange eine Filter-Lösung.
     
  4. jann0r

    jann0r Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    96
    Jetzt sollte es passen :) danke für den Hinweis.

    @espressomo die Frage ist hier, was der Vorteil ggü. der günstigen Lösung ist. Warum ist es schwierig? Hast du mal eine solche Lösung getestet? Ich habe keine Möglichkeit auf eine große Osmose-Anlage und keine Lust mehr dauernd Volvic zu kaufen :)
     
  5. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    1.399
    Was filtert der denn eigentlich? Kalk sicher nicht.
    Ich schleppe Purania vom REWE. 5 Liter für 1 Euro.
     
  6. #6 espressomo, 24.07.2021
    espressomo

    espressomo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    641
    Der von mir verlinkte von Alb-Filter, hat drei verschiedene Kartuschen, der Mittlere filtert auch Kalk. - bisher hat mich der Preis abgehalten.
     
  7. #7 espressomo, 24.07.2021
    espressomo

    espressomo Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    641
    Ich glaube da kommt sehr viel auf die Qualität des Filters an - und zwar:
    - hält er sein Versprechen bzw. leitest er das?
    - ist der Filter gesundheitlich völlig unbedenklich?
    - wie lange hält er tatsächlich

    Zumindest macht die Website von Alb-Filter einen guten Eindruck und die über 300 Amazon Bewertungen sind sehr positiv. Aber zum probieren ist es zu es mir zu teuer.

    Ich stecke da eh in einem Dilemma, dass Wasser aus unserer BWT Entkalkungsanlage hat ein Natriumgehalt von ca. 90 mg, also nicht für Kaffee und Espresso geeignet. Das jetzt verwendete Wasser mit Härte zwischen 16 und 20 viel hart und nimmt wahrscheinlich extrem viel Aroma weg, Wasserflaschen schleppen wir Sekem, naja- außerdem mag ich auch kein Wasser aus Plastikflaschen …. Daher liebäugle ich schon seit paar Wochen mit so einer Lösung, was anderes/besseres habe ich bisher nicht gefunden.
     
  8. jann0r

    jann0r Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    96
    Jep, das habe ich bis dato auch gekauft. Alle Rewe Märkte in der Region haben Purania aus dem Sortiment genommen :(

    @espressomo ich Berichte wenn ich teste :) bei dem günstigeren Modell sehen die Bewertungen aber auch vielversprechend aus
     
    espressomo gefällt das.
  9. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    1.399
    Ich meinte natürlich den Viltaro... :)

    Und ich muss demütig gestehen, das ich seit zwei Jahren mein Wasser eigentlich aus Italien mitbringe.... :rolleyes:
    Ich wohne ja am Bodensee und bin mit meinem Camper einige Male im Jahr in Norditalien und dann packe ich einfach ein bisschen Wasser ein. Ich brauche nicht viel, da meine QM nicht rückgespült wird und keine Flashs braucht.
     
    espressomo gefällt das.
  10. #10 Synchiropus, 25.07.2021
    Synchiropus

    Synchiropus Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    108
    Kalk filtert der aber nicht, wie @Sekem bereits anmerkte. Das wird ja nichtmal in der Produktbeschreibung versprochen. Das wäre aber doch vermutlich das wesentliche, oder?
    Und zu den positiven Bewertungen, schau' Dir mal die an: Unnütze Geldvernichtung

    Für den verlinkten Filter von Alb gibt es wie oben angemerkt zwar eine Kartusche, die Kalk reduziert. Das ist ein Ionentauscher (wie bei Brita). Dass der Effekt ausreichend ist, wenn da Wasser quasi kurz daran vorbeirauscht, bezweifle ich. Und so eine Kartusche kostet 36,- Euro.

    Ich selbst verwende übrigens eine Umkehrosmoseanlage (am Waschmaschinenwasserhahn im Keller angeschlossen, habe ich sowieso für ein Aquarium), und verschneide das mit Leitungswasser. Ein einfache solche Anlage kostet nicht viel und nimmt auch nicht viel Platz weg.
     
  11. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.689
    Zustimmungen:
    23.985
    Hat aber massive Spülverluste und einen begrenzten Durchsatz.
     
  12. #12 Synchiropus, 25.07.2021
    Synchiropus

    Synchiropus Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    108
    Das ist schon richtig, aber für das wenige Wasser, was man zum Kaffeekochen braucht, fällt das kaum ins Gewicht. Meine schafft (im Sommer) 12 Liter pro Stunde, das Wasser für den Maschinentank hat man innerhalb von ein paar Minuten.
     
Thema:

Erfahrung mit Viltaro

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Viltaro - Ähnliche Themen

  1. Wasserfilter Partikelfilter Erfahrung?

    Wasserfilter Partikelfilter Erfahrung?: Hallo, irgendwie hatte sich ein kleines Bröselteil im Festwasserzulauf, unmittelbar hinterm Druckminderer gelöst und den Zulauf der Maschine...
  2. Volumetrik Bezzera Duo konstant falsch - Eure Erfahrungen?

    Volumetrik Bezzera Duo konstant falsch - Eure Erfahrungen?: Moin Zusammen. Ich besitze eine Bezzera Duo und habe das Problem, dass die Folgebezüge nach dem eingestellten Bezug im Schnitt konstant 7,5ml...
  3. Erfahrungen mit BWT-Tischfilter

    Erfahrungen mit BWT-Tischfilter: Hallo! Ich filtere aktuell mein Leitungswasser sowohl für die Rocket R Cinquantotto als auch für Filterkaffee immer zweimal mit dem...
  4. Oberflächen - gebürstetes Edelstahl - Erfahrung mit der Pflege

    Oberflächen - gebürstetes Edelstahl - Erfahrung mit der Pflege: Wer hat Erfahrung mit der Pflege von Maschinen mit einer gebürsteten Edelstahloberfläche. Sind diese Flächen sehr empfindlich, gut zu reinigen...
  5. Erfahrungen mit der Malwani Livi (Serie 2)

    Erfahrungen mit der Malwani Livi (Serie 2): Hallo Zusammen, ich bin noch neu hier im Forum, lese jedoch schon seit ein paar Jahren eure Beiträge. Bisher habe ich meine Espressos mit der...