Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

Diskutiere Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky! im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen Wollte Euch nur kurz von einer zugleich erschreckenden als auch amuesanten Erfahrung berichten, die ich heute gemacht habe: Habe...

  1. #1 Londoner, 10.10.2010
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    239
    Hallo zusammen

    Wollte Euch nur kurz von einer zugleich erschreckenden als auch amuesanten Erfahrung berichten, die ich heute gemacht habe:
    Habe gestern als nachtraegliches Geburtstagsgeschenk von Freunden eine (Kaffee-)Handmuehle geschenkt bekommen. Das Ganze war wohl nur als Spass gedacht, da meine Kaffeeleidenschaft (oder doch Kaffeewahnsinn?!) im Freundeskreis bestens bekannt ist.
    Aus Langeweile und Interesse hab' ich mir heute Nachmittag mal die Muehle vorgenommen und zum Spass Bohnen fuer einen 'Single' damit gemahlen. Dabei hab' ich die Muehle nach Gefuehl auf die zweit-feinste Stufe gestellt. Das Mahlen hat zwar 'ne Weile gedauert, aber das Mahlgut sah nicht schlecht aus.
    Also rein in den Siebtraeger damit, getampt wie immer und fertig zum Bezug.
    Das Ergebnis: Ein fantastischer Espresso wie es meine Rocky nicht besser haette hinkriegen koennen!!!!! Sehr schoene Crema, dickfluessiger, vollmundiger Kaffee.

    Ist das nicht erschreckend?!
    Eine Rocky fuer rund 200 EUR im Vergleich zu einer 'Made in China' Handmuehle, die vielleicht 15-20 EUR gekostet hat und das Ergebnis ist vergleichbar!

    Bleibt die Frage: Ist meine Rocky 'so schlecht' oder die 'China-Muehle' doch so gut?

    Ist schon spassig....

    Schoenen Abend noch,
    Jurgen
     
  2. #2 gunnar0815, 10.10.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.053
    Zustimmungen:
    842
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Die besten Mahlergebnisse hatte ich bisher immer in Handmühlen. Nur das Kurbeln nervt.
    Wird wohl an der geringen Drehzahl bzw. Wärmeübertragung liegen.
    Gunnar
     
  3. #3 asphalt, 10.10.2010
    asphalt

    asphalt Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    30
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Wie heisst die Mühle ?
    Wo bekommt man sie ?

    Gruß Jens
     
  4. #4 Silvaner, 10.10.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    7
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Das eine ist die Frage, wie lange eine 15-20 Euro China-Mühle die Bohnen mit gleichbleibender Qualität / Mahlgrad mahlen wird. Das andere ist die Tatsache, dass der Motor einer Elektrischen Dir nur die Handarbeit abnimmt, nicht mehr und nicht weniger! Insofern finde ich Dein Ergebnis gar nicht so erschreckend!
    Gruß, René
     
  5. #5 Kaffeeanfänger, 10.10.2010
    Kaffeeanfänger

    Kaffeeanfänger Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Für 15-20 Euro gibt es Handmühlen, bei denen man den Mahlgrad einstellen kann?
     
  6. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.899
    Zustimmungen:
    1.693
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!


    Darum mahle ich nur noch per Hand. Wenn ich Kaffee trinke, habe ich auch Zeit. Das gehört für mich dazu.

    [​IMG]
     
  7. #7 Londoner, 10.10.2010
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    239
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Keine Ahnung wie die Muehle heisst oder wo man sie bekommt.
    Das Einzige was draufsteht ist 'Made in P.R.C.' auf einem Aufkleber unter der Muehle.
    War'n Geschenk....ich haeng aber gern in den naechsten Tagen ein Foto an.

    J.
     
  8. #8 Londoner, 10.10.2010
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    239
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Ich fand's schon erschreckend oder sagen wir uberraschend da ich nicht damit gerechnet hatte, dass der Kaffee so gleichmaessig gemahlen wuerde...zumindest bei dem Preis.

    J.
     
  9. #9 Londoner, 10.10.2010
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    239
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Ja, die Muehle hat unter der Kurbel an der Kurbelwelle ein Gewinde auf dem man mit einer Schraubenmutter den Mahlgrad einstellen kann.
    Ich mach' in den naechsten Tagen mal Fotos davon...

    J.
     
  10. #10 Londoner, 11.10.2010
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    239
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Hier Fotos von der Muehle:

    [​IMG]

    Hier sieht man recht deutlich die Schraubenmutter zur Mahlgradeinstellung:

    [​IMG]


    Nur nochmal zur Erleuterung:
    Ich will mit meinem Thread nicht behaupten, dass Handmuehlen schlechter sind als elektrische Muehle. Mich hat's lediglich ueberrascht, dass selbst eine guenstige Handmuehle brauchbare Ergebnisse liefern kann.

    J.
     
  11. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.899
    Zustimmungen:
    1.693
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Lecker sieht´s da drinne aber nicht aus!:shock:
     
  12. #12 Londoner, 11.10.2010
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    239
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Hmm, wuerd' das mal als normalen Kaffee-Rest (Kaffeemehl und ein paar gebrochene Bohnen) beschreiben, der nach einem Mahlvorgang haengen geblieben ist.
    Hab' die Muehle fuer's Photoshooting nicht gereinigt.

    Oder siehst Du noch was Anderes/Bedenkliches?

    J.
     
  13. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.899
    Zustimmungen:
    1.693
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Für reine Kaffeereste sah es für mich auf dem Foto zu viel aus. Für mich sah es irgendwie nach Rost aus.
    Manchmal täuschen Fotos ja auch.;-)
     
  14. #14 polkaolka, 12.10.2010
    polkaolka

    polkaolka Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Zumindest die Mahlgradverstellung mit der unterbrochenen Scheibe ist bei meiner Hario Skeleton ziemlich ähnlich, wenn nicht sogar identisch...
     
  15. jahn

    jahn Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Mal anders herum gefragt: Wie oft reinigt Du das Mahlwerk Deiner Rocky?
    Also Bohnenbehälter abschrauben, Mahlscheiben herausdrehen, gründlich abbürsten/absaugen. Meine Erfahrung: Kaum etwas killt den Geschmack so sehr, wie alte, ranzige Kaffeeöle und Bohnenreste in der Mühle.
    Ich habe auch die Rocky seit 2 Jahren, und drücke mich immer ein wenig vor der Reinigung. Bin dann aber jedesmal wieder überrascht, wie sehr sich der Geschmack nach der Reinigung verbessert.

    Dass eine Handmühle mit frischen und sauberen Mahlscheiben dann bessere Resultate erzielt, ist kein Wunder.
     
  16. #16 derkuhtreiber, 12.10.2010
    derkuhtreiber

    derkuhtreiber Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    OT:

    Für was verwendest Du die Skeleton - Espresso? Kommst Du mit der Hario und der nichtstufenlosen Verstellung zurecht? Für mich sind die Einstellmöglichkeiten leider etwas grob geraten ...:-?
     
  17. #17 polkaolka, 13.10.2010
    polkaolka

    polkaolka Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    AW: Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

    Hallo,
    ich hab sie eigentlich für die Aeropress gekauft, aber auch beim Espresso komm ich gut mit ihr klar - sie ist zwar nicht stufenlos, aber der Verstellbereich reicht mir - bisher mit der BZ40 und ca. 13 Gramm im Synesso-Einersieb, wenn die Pavoni da ist, soll die mit der Hario gefüttert werden :)
     
Thema:

Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky!

Die Seite wird geladen...

Erschreckend: Handmuehle vs. Rancilio Rocky! - Ähnliche Themen

  1. Umstieg auf Handmühle...HILFE

    Umstieg auf Handmühle...HILFE: Hallo, Bisher nutze ich für Brühkaffee( chemex, Hario v60, selten frenchpress) meine gute alte graef cm80. Da ich den Platz einsparen möchte, habe...
  2. Vergleich Rocket Mozzafiato/R vs. Bezzera Mitica top PID

    Vergleich Rocket Mozzafiato/R vs. Bezzera Mitica top PID: Hallo zusammen, seit längerem beschäftige ich mich dem Erwerb einer der beiden oben genannten Maschinen und sobald ich mich entschieden habe und...
  3. Gebrauchte Gaggia Coffee vs. neue Maschine?

    Gebrauchte Gaggia Coffee vs. neue Maschine?: Nach einigen Jahren der Handfilter-Abenteuer interessiere ich mich langsam aber sicher auch dafür, in Espresso-Gefilde vorzudringen. Derzeit...
  4. [Erledigt] Kinu M47 Handmühle

    Kinu M47 Handmühle: Da ich große Teile meines Equipments verkaufe, kann nun auf die Kinu M47 einen neuen Besitzer erfreuen. Mühle wurde im Mai 2018 gekauft und hat...
  5. Rancilio Silvia tuckert

    Rancilio Silvia tuckert: Hallo, Unsere Rancilio tuckert seit längerem beim Kaffe/Espresso bereiten wie ein Traktor. Erst dachten wir, es läge villeicht an unserem doch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden