Erster Crack nicht hörbar

Diskutiere Erster Crack nicht hörbar im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo zusammen, bin neu beim Rösten und neu hier im Forum. (Danke an die Macher, es ist klasse :) Habe eine Severin 3751 und 4 Sorten Rohkaffee...

  1. #1 Senfeimer, 21.08.2014
    Senfeimer

    Senfeimer Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin neu beim Rösten und neu hier im Forum.
    (Danke an die Macher, es ist klasse :)

    Habe eine Severin 3751 und 4 Sorten Rohkaffee von Dieckmann.
    (Äthiopien, Kenia, Brasil und Guatemala)
    In sämtlichen Beschreibungen liest man vom lauten ersten Crack
    und von massenhaft fliegenden Silberhäutchen.
    Bei meinen Bohnen fliegt nichts und der erste Crack ist äusserst spärlich,
    nur ein paar Böhnchen knallen vor sich hin.
    Okay, der Popcorn-Maker ist etwas laut, aber bei den paar Bohnen die es tun ist der Crack deutlich hörbar.

    Das Röstergebnis ist okay, erste Verkostungen machen Lust auf mehr.
    Röstmenge: 100 g
    übrig bleiben nach Röstung ca. 84 g

    Dieckmann-Bohnen sind anscheinend dampfbehandelt, wird damit etwa auch das Silberhäutchen entfernt?
    Und warum knallen die Dinger nicht?
    Liegt es an den Sorten, Bohnen oder am Rösten?

    fragt herzlich grüßend der
    Senfeimer
     
  2. #2 silverhour, 21.08.2014
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.496
    Zustimmungen:
    6.564
    Herzlich willkommen im KN und im Kreis der Heimröster!

    Unter Vorbehalt, aber ich meine, daß Dieckmann'sche Bohnen enthäutet sind, da der Dieckmann Röster die Häutchen sonst wie wild durch die Gegend pusten würde. In dem Punkt würde ich mir daher keinen Kopf machen.
    Wie stark und wie hörbar die Bohnen knacken und knistern hängt von einigen Faktoren ab, u.a. von den verwendeten Bohnen - einige knacken mehr, andere weniger.... Inwieweit Deine Cracks normal sind kann man aus der Ferne natürlich nur schwer beurteilen.

    Grüße, Olli
     
  3. #3 Senfeimer, 22.08.2014
    Senfeimer

    Senfeimer Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön!
    Das hilft mir schon bisseli weiter :)
    Ich hab zum Vergleich mal eine Pfannenröstung gemacht,
    auch da wars so, dass nicht jedes Böhnchen ein lautes Tönchen abgegeben hat.
    Die Bohnen sond jeweils schön aufgegangen, das passt vermutlich schon.
    Wir haben noch nicht alle Sorten verkostet,
    aber was wir probiert haben, hat schon ordentlich geschmeckt.
    Feine Zitrusaromen, bisseli Marzipan im Abgang....

    Nochmal vielen Dank und herzliche Grüße vom
    Senfeimer
     
  4. #4 UriStefan, 25.08.2014
    UriStefan

    UriStefan Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    36
    Keine Panik, je nach Sorte habe ich auch bei einem Kilo mal ein Gewitter, mal nur ein paar vereinzelte Cracks, die man auch verpassen kann. Liegt aber auch daran, wie schnell man durch den ersten Crack fährt. Ist die Temperaturkurve da noch steil, gibt es in der Regel mehr Cracks, da die Bohnen nicht so viel Zeit haben sich auszudehnen und dann lauter knacken. bei langsamer Annäherung kann es weniger laute Cracks geben aber die größte Abhängigkeit liegt meiner Erfahrung nach in der Sorte.

    Gruß

    Stefan
     
Thema:

Erster Crack nicht hörbar

Die Seite wird geladen...

Erster Crack nicht hörbar - Ähnliche Themen

  1. Frisch geupgradet und schon das erste Problem... Jeder Espresso schmeckt schlecht...

    Frisch geupgradet und schon das erste Problem... Jeder Espresso schmeckt schlecht...: Hallo in die Runde! Ich bin Chris, und bin seit einigen Jahren an der Kunst des Espresso-Kochens hängen geblieben! Hatte zum Einstieg eine...
  2. Erstes virtuelles Coffee Festival in Zeiten von Corona

    Erstes virtuelles Coffee Festival in Zeiten von Corona: Hallo zusammen, Bin gerade über dieses kostenlose virtuelle Festival gestolpert, soll am 29. März stattfinden. Das Programm ist gerade noch in...
  3. Druck/Temperaturabfall bei der ersten Entnahme

    Druck/Temperaturabfall bei der ersten Entnahme: Guten Morgen zusammen, seit Weihnachten haben wir die ECM Technika V Profi PID, mit welcher wir sehr zufrieden sind. Allerdings ist mir gleich...
  4. Erste Gehversuche! - Hilfe erwünscht ;)

    Erste Gehversuche! - Hilfe erwünscht ;): Guten Tag Kaffeeliebhaber. Ich habe mich bewusst für eine Siebträgemaschine entschieden weil ich nicht so viel Kaffee trinke dass sich ein KVA...
  5. Erste Erfahrung mit der Bezzera BZ10

    Erste Erfahrung mit der Bezzera BZ10: Ich habe mir vor genau 1 Woche eine BZ10 gekauft und bin sehr zufrieden. Ich habe davor für ca 1,5 Jahre mit einer Lelit PL41 Tem mit PID...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden