Espresso Porn!

Diskutiere Espresso Porn! im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; http://www.youtube.com/watch?v=sy1y1RQj76M&mode=related&search=espresso :shock: phantastisch..

  1. #1 mariachi, 25.06.2006
    mariachi

    mariachi Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    97
  2. #2 ttlamer, 25.06.2006
    ttlamer

    ttlamer Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Die angezeigten 120 Psi entsprechen übrigens ca. 8,3 bar.
     
  3. #3 gunnar0815, 25.06.2006
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    Hammer Video sind 8,3 Bar nicht etwas zu wenig?
    Aber wie man sieht geht es ja.
    Gunnar
     
  4. #4 apfeltiger, 25.06.2006
    apfeltiger

    apfeltiger Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
  5. w.haas

    w.haas Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Das andere Beispiel

    Habe noch was aus unserem letzten Türkei Urlaub gefunden.
    Ein Wunderautomat der Firma Douwe Egberts.
    Die Tasse ist eine Espressotasse, die Taste mit Espresso beschriftet und dann geht´s 21-22-23.
    Ist auch so ne Art Porn :lol:
    http://www.cafemaximum.de/Espresso/Espresso.mpg
     
  6. #6 gunnar0815, 25.06.2006
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    Wolfgang hast du das Zeug getrunken. Sieht nicht grade nett aus.
    Gunnar
     
  7. w.haas

    w.haas Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
  8. #8 CaffeeOrange, 26.06.2006
    CaffeeOrange

    CaffeeOrange Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    @w.haas
    Ich lese, DouweEgberts gehört zu SaraLee. Das ist eine der größten Vertriebsgesellschaften Europas und vertickt alles zwischen Zahnpasta und Elektronik.
    Übersetzt ist das so, als würde der Otto-Versand eigenen Kaffee rösten :lol: da erwartet man eben auch nichts besonderes (hauptsache, die Marge stimmt :twisted: )

    @mariachi
    Das Video ist richtig klasse

    Schöne Grüße
     
  9. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    Nicht ganz richtig: Sara Lee ist von Egbert Douwe in den NL gegründet worden im Jahre 1753, damals als Lebensmittelhandel mit den Schwerpunkten Tee und Kaffee. Sara Lee ist mittlerweile in den USA ansässig und gerade im Bereich Kaffee und Tee nach wie vor einer der wenigen ganz Großen. 'Verticker' sind sie nur sekundär im Bereich Kosmetik.


    Gruß
    Stefan
     
  10. w.haas

    w.haas Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Aha, desshalb. Dann kann man sich den Espresso aus der Maschine ja in die Haare schmieren, wenn man ihn schon nicht trinkrn kann. :)
     
  11. #11 CaffeeOrange, 26.06.2006
    CaffeeOrange

    CaffeeOrange Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm? Das liest sich auf der SaraLee.de-Seite, was Geschichte und Produkte angeht, aber anders :wink:

    Was die macht von SaraLee in den USA angeht will ich nicht widersprechen. Kann man sicherlich von der Anzahl der Tee- u. Kaffee-Tochtergesellschaften schließen.

    Schöne Grüße
     
  12. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    Du hast es immer noch nicht verstanden - bzw. ist es genau umgekehrt wie Du es darstellst... :lol:
    Sara Lees Kerngeschäft war und ist Tee und Kaffee, Kosmetik etc. kam erst später dazu. Stammsitz der Muttergesellschaft ist in den USA, die jeweiligen Geschäftsbereiche sind auf die Niederlassungen in verschiedenen Ländern aufgeteilt. Logischerweise ist der Sitz für den Bereich Kaffee NICHT in D sondern eben mehr in der Nähe der Anbauländer. Sara Lee besass und besitzt nach wie vor auch grosse eigene Plantagen. :wink:


    Gruß
    Stefan
     
  13. #13 ttlamer, 27.06.2006
    ttlamer

    ttlamer Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Gerade mal 3 Mrd. $ des Gesamtumsatzes von gut 19 Mrd. € stammen aus der Getränkesparte (im wesentlichen Kaffe & Tee).

    Da würde ich nicht von Kerngeschäft reden.
     
  14. #14 CaffeeOrange, 27.06.2006
    CaffeeOrange

    CaffeeOrange Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    'Stefan'= Nicht ganz richtig: Sara Lee ist von Egbert Douwe in den NL gegründet worden im Jahre 1753, damals als Lebensmittelhandel mit den Schwerpunkten Tee und Kaffee. Sara Lee ist mittlerweile in den USA ansässig und gerade im Bereich Kaffee und Tee nach wie vor einer der wenigen ganz Großen. 'Verticker' sind sie nur sekundär im Bereich Kosmetik.

    Folgende Quellen (Saralee.de, Forbes.com, Hoovers.com, Wikkipedia.org) sagen aber etwas anderes:

    Sara Lee hat ED 1978 übernommen. Sara Lee war schon immer ein amerikanisches Unternehmen, da von einem Chicagoer Bäcker vor ca. 50 Jahre gegründet. Sara Lee betätigt sich in vielen Sparten, wie z.B. Markenbekleidung, Nahrungsmittel inkl. Getränke, Haushaltswaren und Kosmetik (Reihenfolge ohne Wertung).

    Ob Sara Lee "einer der wenigen Großen" im Bereich Kaffee- und Tee sind, weiß ich nicht. Die Quellen sind eher mager. Faktisch gibt SaraLee.de an, daß sie 70% des holländischen Kaffeemarktes beherrscht.

    Nun ist genug mit der Klugschei...ei.

    Grüße
     
  15. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    :roll: :lol:
    Ok - wenn man nur die Zahlen sieht. Aber wenn man alle Zahlen sieht - nämlich die von dem kaffeerelevanten Geschäftsbereich - dann relativiert sich dieses Bild. SL hat zwar in den letzten zwei Jahren so einiges davon abgestoßen, ist im Vergleich aber immer noch riesig, insbesondere was die Aktivitäten in den Anbauländern angeht. Weltweit gehört Sara Lee zusammen mit Kraft Foods, Procter & Gamble und Nestlé nach wie vor zur Spitzengruppe der größten Röster. Was dabei herauskommt ist dann wieder ne andere Geschichte :wink:


    Gruß
    Stefan
     
Thema:

Espresso Porn!

Die Seite wird geladen...

Espresso Porn! - Ähnliche Themen

  1. Mokambo Rossa - der Espresso, der aus der Zukunft kam ?

    Mokambo Rossa - der Espresso, der aus der Zukunft kam ?: Hallo, gerade habe ich ein Paket Mokambo Rossa von der Packstation geholt. Auf der Packung habe ich kein Röstdatum gefunden und das...
  2. [Verkaufe] Bestell-Modalität zu ESPRESSONERD WIEDER AKTIV - ESPRESSO-Angebot

    Bestell-Modalität zu ESPRESSONERD WIEDER AKTIV - ESPRESSO-Angebot: Moin, da es einige Nachfragen zum Ablauf und Umfang des Angebots [Verkaufe] - ESPRESSONERD WIEDER AKTIV - ESPRESSO-Angebot gab, hier einige Infos!...
  3. Dumm gelaufen mit den elektrischen Espresso Mühlen < 550 € - vielleicht neu und gemeinsam erstellen

    Dumm gelaufen mit den elektrischen Espresso Mühlen < 550 € - vielleicht neu und gemeinsam erstellen: Bitte erst lesen, tief durchatmen und vielleicht antworten. Hallo liebe Foristen! Das Fettnäpfchen war groß und ich habe mich darin gebadet. Was...
  4. Kaffeemenge für Espresso - Fein genug gemahlen ?

    Kaffeemenge für Espresso - Fein genug gemahlen ?: Moin moin Mädels und Jungens :-) vielleicht weiß ja jemand hier eine Lösung zu meinen Espressoproblemchen. Das Ergebnis ist selten...
  5. [Verkaufe] Cilio Roma Espresso- und Cappuccinotassen Marone - auch Tausch

    Cilio Roma Espresso- und Cappuccinotassen Marone - auch Tausch: Cilio Roma, die legitimen Nachfolger der legendären ACF Espresso- und Cappuccinotassen. Verkaufe je sechs Espresso- und Cappuccinotassen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden