Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Diskutiere Espressogenießende Hobbygärtner/innen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Fruehlings Imporessionen . Die Woelfe.Ich verstehe.:D

  1. #4441 pressoman, 10.04.2020
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    2.172
  2. #4442 Tschörgen, 10.04.2020
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    12.375
    Zustimmungen:
    11.718
    Ne, dachte eher, weil du Werbung für Nokia machst. :p
     
    jabu gefällt das.
  3. Tigr

    Tigr Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    1.354
    Zustimmungen:
    688
    Wer so einen großen Garten hat, brsucht jeden Cent.:D
     
    Tschörgen gefällt das.
  4. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    3.763
    Liebstöckel und Hochbeet werden langsam
    IMG_20200410_111644.jpg IMG_20200410_111725.jpg
     
    Tschörgen, nenni 2.0 und flatulenzio gefällt das.
  5. #4445 pressoman, 10.04.2020
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    2.172
    Ich habe irgendwo drauf gedrueckt und krieg diesen Sche**s nicht mehr weg.
     
    Leckerpott und Tschörgen gefällt das.
  6. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.151
    Zustimmungen:
    6.277
    Der Garten des Elternhauses ist total vermoost, das ist wie ein Teppich, den man abziehen kann, da wächst kein Gras und nichts mehr. Ausserdem meinen da irgendwelche Viecher, ständig Löcher ins Moos graben zu müssen, wahrscheinlich um zu schauen, was drunter ist. Einem Fuchs bin ich schon mal begegnet, ich hoffe nur, dass es keine Ratten sind.
    Frage: Was kann man tun? Moos weg und Wiese neu aussäen? Moos lassen und schauen, was die Natur macht?
     
  7. #4447 Augschburger, 10.04.2020
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    13.566
    Zustimmungen:
    9.333
    Moos bedeutet - glaube ich - zu saurer Boden und zu wenig Licht. Gegen sauren Boden hülfe Kalk, gegen zu wenig Licht nur Bäume fällen...
     
  8. #4448 pressoman, 10.04.2020
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    2.172
    Mann koennte das Moos auch schaetzen.
    Seit Ich Unkraueter als Natur sehe hab Ich weniger Stress und mehr Zeit fuer den Fuesse hoch und trink ein Bier Aspekt eines Gartens.
     
    be.an.animal und Tschörgen gefällt das.
  9. #4449 florenz-k, 10.04.2020
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    370
    monochromes aus dem Garten...

    SAM_0060b.jpg

    SAM_0059b.jpg

    SAM_0082.JPG

    SAM_0081.JPG

    SAM_0056.JPG

    SAM_0080.JPG

    SAM_0085.JPG

    SAM_0075.JPG

    SAM_0090.JPG

    Gruß
    Frank
     
    Alias, wurzelwaerk, swimmer und 2 anderen gefällt das.
  10. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    1.095
    WESPEN!!! Ich hatte noch nie Wespen im Garten außer mal die ein oder andere Verirrte.
    Nun schon an einem Nachmittag 8 Stück aus dem Haus geschmissen. :mad:
     
  11. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.151
    Zustimmungen:
    6.277
    Verstehe. Nix gwiss woas ma ned, aber Bier trinken könnte helfen. Danke. :)
     
    swimmer und Augschburger gefällt das.
  12. #4452 Tschörgen, 10.04.2020
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    12.375
    Zustimmungen:
    11.718
    Ohne Moos ist halt aber auch nix los. :)

    ich habe auch eine Ecke unter zwei Bäumen. Das Gras ist dort verkümmert.
    Seit letztem Jahr ist da eine schöne Moosdecke. Und wenn es feuchtwarm ist, kommen Pilze.
    Ich finde es schön. Natur halt.
     
    S.Bresseau gefällt das.
  13. #4453 Leckerpott, 10.04.2020
    Leckerpott

    Leckerpott Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2017
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    3.641
    Überall Blüten im Garten...und Spargel:)
    P1370050.jpg P1370063.jpg P1370071.jpg P1370090.jpg P1370084.jpg
    P1370055.jpg
    P1370080.jpg
     
    Alias, swimmer, turriga und 2 anderen gefällt das.
  14. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14.004
    Zustimmungen:
    14.032
    Hoffentlich wird es die nächsten Nächte nicht zu kalt und gibt den Kirschen einen drüber wie im letzten Jahr. Unsere steht auch grad schön in Blüte...
     
  15. #4455 Leckerpott, 10.04.2020
    Leckerpott

    Leckerpott Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2017
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    3.641
    Ja, das stimmt. Dies ist wohl eine der kritischeren Jahreszeiten. Wir hatten letztes Jahr hunderte Kirschen am Baum, allerdings Nordseite und Sauerkirsche, die blüht sogar später als die Zwetschge im Garten. Nur Pech habe ich dieses Jahr mit der Marille. An der hatte ich letztes Jahr hunderte Blüten und dann trotzdem nur 5 Marillen. Dieses Jahr gibt es nur 5 Blüten:(. Auch meine Heidelbeeren und die Meyerzitrone blühen recht schwach im Vergleich. Mal sehen wie viele Früchte dann dran sind. Es könnte sein, das im Winter alles etwas zu trocken geworden ist. Die Walderdbeeren sind auch sehr kahl, das hatte ich bisher noch nie. Man lernt nie aus:oops:
     
  16. jabu

    jabu Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    246
    Heute Nachmittag beim Gärtnern... :D
    EE08F32F-F950-482B-86CA-E576C63AD455.jpeg AA987664-5A55-4D86-88CE-9FECD2FECE60.png

     
    florenz-k, Alias und wurzelwaerk gefällt das.
  17. #4457 S.Bresseau, 11.04.2020
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    19.007
    Zustimmungen:
    6.899

    Neinnein, alles korrekt!
    KqLilsDl.jpg
     
    pressoman, Alias, wurzelwaerk und 2 anderen gefällt das.
  18. #4458 S.Bresseau, 11.04.2020
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    19.007
    Zustimmungen:
    6.899
    Mein Vater hatte früher auch einen englischen Rasen, unkrautfrei und immer perfekt mit dem Brill getrimmt. Vor vielen Jahren hatte er Wildblumen angesät, selbst diverse gesammelt und gezüchtet. Das Moos hatte er geliebt. Gemäht wurde per Sense. Einer der schönsten Gärten die ich kenne.
     
    wurzelwaerk, nenni 2.0, swimmer und einer weiteren Person gefällt das.
  19. #4459 wurzelwaerk, 11.04.2020
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    2.458
    Aber, aber...
    Wir sind doch hier so naturliebend und Du beleuchtest nachts Bäume von unten nach oben?
    Oder war das nur ein Blitz fürs Foto?
     
  20. #4460 florenz-k, 11.04.2020
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    370
    Der zweite Teil des gestrigen (Vor-) Gartenrundgangs...

    SAM_0077.JPG SAM_0027.JPG SAM_0038.JPG SAM_0042.JPG SAM_0045.JPG SAM_0049.JPG SAM_0078.JPG SAM_0061.JPG
    Gruß
    Frank
     
    Tschörgen, andruscha, Leckerpott und 3 anderen gefällt das.
Thema:

Espressogenießende Hobbygärtner/innen

Die Seite wird geladen...

Espressogenießende Hobbygärtner/innen - Ähnliche Themen

  1. Neue Rocket Mozza Evo R lässt Dampf ins Innere - Überdruckventil defekt?

    Neue Rocket Mozza Evo R lässt Dampf ins Innere - Überdruckventil defekt?: Hallo zusammen, mich bin neu hier und habe gleich eine Frage zu meiner komplett neuen Rocket Mozzafiato Evo R. Habe die Maschine vorhin...
  2. Bezzera Magica beide Manometer beschlagen von innen..

    Bezzera Magica beide Manometer beschlagen von innen..: Hallo an Alle, das ist mein erster Beitrag, bin mir sicher, Ihr könnt mit weiterhelfen :) Bin seit einer Woche stolzer Besitzer einer Bezzera...
  3. Gaggia Classic - Dichtung innen Magnetventil+Überdruckventil

    Gaggia Classic - Dichtung innen Magnetventil+Überdruckventil: Hallo, ich suche für die Gaggia Classic die Dichtungen (O-Ringe) des Magnetventils und des Überdruckventils. Diese dichten jeweils die...
  4. Andere Nutzer*innen an der eigenen Maschine

    Andere Nutzer*innen an der eigenen Maschine: Hallo zusammen, mir geistert eine didaktische Frage schon länger im Kopf herum und ich bin auf andere Einschätzungen gespannt. Egal ob Zuhause...
  5. Berlin Coffee Festival - Treffen der KNler/innen am 06.10.

    Berlin Coffee Festival - Treffen der KNler/innen am 06.10.: Die Kaffeenetzler/innen treffen sich am 06.10. um 12.00 Uhr vor dem Eingang der Markthalle Neun in der Pücklerstrasse. Wie im letzten Jahr wollen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden