Espressosaufende Vinyl-Fetischisten

Diskutiere Espressosaufende Vinyl-Fetischisten im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; [IMG] Neu - LP ( also jetzt nicht von "Neu!") also mit NEU! kann ich dienen, höre mir auch gerne die alten und neue Rother Sachen an, wenn ich...

  1. #1141 Che`ne Brühe, 28.05.2021
    Che`ne Brühe

    Che`ne Brühe Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    91
    [​IMG]
    also mit NEU! kann ich dienen, höre mir auch gerne die alten und neue Rother Sachen an, wenn ich alleine bin.
    Hab ich fast alles hier. Die kosten mitlerweile viel zu viel Geld im Original. Herbert G. (BOCHUM) legt die aber mit und mit NEU auf:cool:
    Für Thin Lizzy kann man mich Nachts wecken;) Hab ich fast alles von - besonders LIVE - Klasse
    Kadaver hast Du allerdings falsch geschrieben, die hab ich auch nur auf CD hier:(

    Und neue Sachen gibt es unbedingt auch auf LP: Hier relativ neu - OKe, es gibt auch eine neuere - Zeal and Ardor aus der Schweiz:
    Black Metal mit schwarzen Gospels und Souleinflüssen - einfach Göttlich, schon mehrere male LIVE gesehen. Toll...
    Siehste, nu haste mit einem Beitrag meine Playlist für heute geregelt:)
     
    cup29, jazzadelic und Spazialekocher gefällt das.
  2. #1142 Spazialekocher, 28.05.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    395
    Nun, da ich dem massenverkaufsfördenden Rotationsprinzip und allgemein der Musikmafia nichts abgewinnen kann, orientiere ich mich tatsächlich auch mal am eher unbekannten Jungmusiker. Dies dann aber vorwiegend übers Internet.
    Neue Schallplatten haben allerdings für mich häufig das Phänomen der technisch-qualitativen Ungenießbarkeit.

    Mit Ohrwürmern braucht man mir auch nicht zu kommen, das sieht man meinen Bildern vielleicht an.

    Da lasse ich Dir gerne Deine Meinung, die so verkehrt ja auch nicht ist; aber ich hatte glücklicherweise schon mit 12, 13 Jahren Zugang zu auch heute noch recht Unbekanntem.
    Auch ist m.E. Mainstream damals nicht wirklich mit Mainstream heute zu vergleichen.
    Ging es einst auch um soziale oder politische Affinitäten, so gibt es heute überwiegend auf die Ohren, bis die Kasse klingelt.

    Oder andersrum:
    Um "meine" Musik auch mal im Radio zu hören, mußte ich zu gewissen Zeiten zuhause sein, soo mainstreamig waren Led Zeppelin und Co dann doch nicht.

    Ich denke nicht, daß z.B. Yes, Camel, Budgie, Mahogani Rush, Omega, oder Riechmann/Streetmark, Cockney Rebel, Brian Eno solo, Geplänkel oder gar Mainstream waren.
    Viel eher hatten Etliche davon die Musik bis in unsere Zeit maßgeblich geprägt.


     
  3. #1143 Spazialekocher, 28.05.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    395
    Mein abgesandter Beitrag ist nun 2 x verdampft, chon komich :)
     
  4. #1144 sky, 29.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2021
    sky

    sky Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    360
    Hach das ist aber schön, ich dachte die Discussion CD vs. Vinyl ist schon lange durch;)
    Ich habe hier auch rein garnix kompetenteres beizutragen, als das was alles schon erwähnt wurde, aber gerade etwas Nostalgie die mich treibt.

    Kann ich voll und ganz unterschreiben. Danke für dein Beitrag.

    Jupp, auch das kenne ich zur genüge. Hochwertige CD Spieler schon lange gehimmelt, alle selbstgebrannten CDs mittlerweile entsorgt. Ist klar das die nicht in den Hausmüll gehören, order?:rolleyes:

    Habe die Corona Zeit mal genutzt, meine Nadellampe an meinem Technics SL-1210MK2 zu reparieren und mir ein neuen Abnehmer zu kaufen (Ortofon Concorde Club).
    Also ich bin immer noch sehr zufrieden mit meinem Plattendreher aus den 90er und habe auch wieder angefangen neue Platten zu kaufen:)
     
    Che`ne Brühe und Benjammin gefällt das.
  5. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    2.633
    Nein. CDs werden gesondert gesammelt , das Material recycled. Bei uns kann man sie im Rathaus in einen Behälter werfen der nur für CDs da ist.

    Einfach mal bei der Abfallwirtsvhaft anrufen.
     
  6. sky

    sky Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    360
    Danke für den Hinweis, habe mein Beitrag oben korrigiert. Hatte mich da wohl falsch ausgedrückt, sorry.
     
  7. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    2.633
    Basst scho. (Wie wir Badener sagen ;) )
     
  8. #1148 Che`ne Brühe, 29.05.2021
    Che`ne Brühe

    Che`ne Brühe Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    91
    Ich habe mir eben (Ausnahmsweise) noch mal eine Musikzeitschrift gekauft.
    Das tue ich ab und an, wenn mein freundlicher Kioskbetreiber vorsorglich eine Ausgabe für mich zurücklegt, sobald Vinyl im Spiel ist, und ich mich über die Band freue...
    Er meinte, jetzt kommt auch noch was von den White Stripes,
    wenn ich sein Deutsch/Englisch/Kurdisch richtig interpretiert habe.
    Hört sich schon manchmal ein bisschen lustig an, wenn er versucht die Bandnamen richtig auszusprechen.
    Dafür darf er mich auslachen, wenn ich Texte von Altin Gün erklärt haben möchte :D
    Altin Gün sind übrigens Niederländer, die türkischen Psychadelik Rock verpoppen...:rolleyes: Wer jetzt nicht wegläuft, einfach mal reinhören.

    [​IMG]
    Hier schnell die ersten, die mir in die Finger gefallen sind.
    Diesmal aus dem Musikexpress die gelbe Kraftwerk - tolle Gimmiks mit Sammlerwert - besser als früher bei YPS:p
     
  9. sky

    sky Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    360
    Boahh, bin ich neidisch auf die Kraftwerk Scheiben. Habe gerade die TEE als Neupressung gekauft und wollte eigentlich auch noch die anderen Klassiker als Nachpressung kaufen, waren aber sofort vergriffen. Schade.
    C26352D8-E411-49FC-BDA8-1871DDD4042A.jpeg
     
    Che`ne Brühe gefällt das.
  10. #1150 Che`ne Brühe, 29.05.2021
    Che`ne Brühe

    Che`ne Brühe Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    91
    Joar - Kraftwerk sollte man im Auge haben bezüglich der Nachpressungen, die sind schnell weg.
    Ähnlich Mars Volta, Zappa und und und
    Die Singles gibts schon mal bei E-Bay oder demnächst wieder auf dem Trödel, weil viele Käufer keinen Plattenspieler haben.
    Die gelbe Single gibts aktuell aber noch im Bahnhofskiosk.
     
  11. #1151 fanthomas, 31.05.2021
    fanthomas

    fanthomas Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    1.255
    Hier ein mMn. sehr interessantes Interview mit Jürgen vom Rock Store Essen Steele, in dem er den Vinylbogen von den 70ern bis heute schlägt.

    Ein wahres Urgestein des Vinyls mit einem unglaublichen Wissen ausgestattet.
    Tatsächlich hatte ich dort Ende der 70er (der Laden war damals noch an einer anderen Stelle) meine erste Schallplatte eigenhändig gekauft.



    rockstore-essen.de
     
    cup29 gefällt das.
  12. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.261
    Zustimmungen:
    16.205
    tempImageuGkbUU.png
     
    Oseki gefällt das.
  13. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    2.482
    Ich dreh den Tarkus von Emerson Lake and Palmer

    upload_2021-6-7_18-25-29.jpeg

    Eins der schönsten Cover auch!
     
    saboli, Che`ne Brühe und Ranger Kevin gefällt das.
  14. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    2.482
    Heute nochmal wieder Progrock. Mit Gentle Giant eine weitere Pandoras Box geöffnet.

    upload_2021-6-8_19-57-49.jpeg


    Sehr feine Platte, sehr viel ruhiger als der Tarkus, der Octopus.
     
    jazzadelic, fanthomas, Che`ne Brühe und einer weiteren Person gefällt das.
  15. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    2.482
    Endlich wieder alte Platten shoppen :D

    upload_2021-6-18_19-32-29.jpeg

    Ich habe nur eine Platte von Genesis wo Phil singt. Ich denke das bleibt auch so.
     
    Che`ne Brühe, Spazialekocher, stani und einer weiteren Person gefällt das.
  16. #1156 Che`ne Brühe, 19.06.2021
    Che`ne Brühe

    Che`ne Brühe Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    91
    Das ist eine hervorragende Einstellung zum Thema Genesis und Phil...
    Wenn es dann Phil Collins sein soll, dann kann ich folgende Band wärmstens empfehlen:
    [​IMG]
    Nicht nur diese, sondern auch fast alle anderen LPs der Band - lässig, jazzig und progressiv.
    Da zeigt auch Phil was er kann, ohne Schnulz und Schmalz!
     
    fanthomas und Oseki gefällt das.
  17. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    2.482
    jazzadelic und fanthomas gefällt das.
  18. #1158 wurzelwaerk, 25.06.2021
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    4.630
    Hab heute mal zwei Vorbestellungen getätigt:
    Brian May - Back to the Light
    Queen - Store exclusive Greatest Hits Vinyl 2LP with Limited Edition Slipcase
     
  19. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    2.482
    upload_2021-6-28_19-56-29.jpeg

    Ich hatte bisher nur einen Sabbath Sampler aus 1982. Der Schatten den die Ultimate Collection darauf wirft ist groß. Sehr gutes remaster, Kaufbefehl.
     
    wurzelwaerk und silverhour gefällt das.
  20. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    2.482
    Ganz merkwürdig, die letzte Seite ist am drehen, Gewitter zieht auf und es tut einen Schlag in den mehrere Alarmanlagen abgeparkter Karren einstimmen! :eek:
     
Thema:

Espressosaufende Vinyl-Fetischisten

Die Seite wird geladen...

Espressosaufende Vinyl-Fetischisten - Ähnliche Themen

  1. Espressosaufende Co2 Sprudler?

    Espressosaufende Co2 Sprudler?: Hallo, mein Brita gefiltertes Wasser wird für Espresso und mittels 3-Wege Wasserhahn auch als Trinkwasser genutzt. Jetzt überlege ich mir einen...
  2. Espressosaufende Modellflieger

    Espressosaufende Modellflieger: Den RC-Flugsimulator HELI-X [SPOILER] gibt’s in der Corona-Zeit gerade zum kostenlos Fliegen. Ich mag den Simulator, alles was ihr braucht ist...
  3. Espressosaufende Inlineskater - wer noch?

    Espressosaufende Inlineskater - wer noch?: Hallo, nach dem vorzeitigen Saisonende der Eishalle habe ich meine 25 Jahre alten Rollerblades ausgegraben und nutze die als willkommene...
  4. Espressosaufende Kletter-/Boulderfreaks

    Espressosaufende Kletter-/Boulderfreaks: Hallo zusammen, wollte mal in die Runde fragen ob jemand ab und an oder regelmäßig zum Klettern oder Bouldern in die Halle oder am Fels geht? Zu...
  5. Espressosaufende Ebikefahrer

    Espressosaufende Ebikefahrer: Um vielleicht das Thema aus dem Rennradtopic herauszubrechen, wäre es vielleicht von Vorteil gesammelt hier alles zum Thema ebikes...