Etwas enttäuscht von Espresso XXL

Diskutiere Etwas enttäuscht von Espresso XXL im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, habe diese Woche das erste Mal bei XXL bestellt. Kaffeefettlöser Puly Caff) und Silikonfett (mit KTW Zulassung). Habe bei Bezahlung...

  1. #1 toposophic, 05.04.2007
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    habe diese Woche das erste Mal bei XXL bestellt.
    Kaffeefettlöser Puly Caff) und Silikonfett (mit KTW Zulassung).
    Habe bei Bezahlung per PayPal gewählt.
    Eigentlich sollte ich laut Homepage eine Zahlungsanforderung per E-Mail erhalten und danach würden die Artikel verschickt werden. Nachdem ich diese nach 2 Tagen nicht hatte schrieb ich XXL an. Leider kam bis heute keine Antwort.

    Komischerweise brachte die Post gestern ein Päckchen.
    Leider waren nicht die von mir bestellten Waren darin.
    Es lag eine Rechnung bei auf der stand, dass die bestellten Artikel nicht vorhanden waren (laut Homepage aber mit Status lieferbar deklariert :? ) und gleichwertige geliefert wurden. Naja. Also ich will ja das was ich bestellt habe und net irgendwas "gleichwertiges"...
    Wenn ich nen schwarzen Golf bestelle will ich ja auch keinen weißen oder grünen...

    Jedenfalls hätte man mich ja auch mal fragen oder informieren können ohne mir gleich was zu schicken dass ich nicht wirklich bestellt habe.

    Bestellt hatte ich Puly Caff und bekommen habe ich coffee clean ´(sicher auch gut aber wollte ich net) und das Silikonfett das eigentlich eine KTW Zulassung haben soll kam in irgendeiner nicht etiketierten billigen Nachfülltube (sieht jedenfalls so aus) ohne jegliche Beschriftung. Woher soll ich denn wissen dass das nicht irgendein billig Zeugs ist???

    Habe mich daraufhin wieder an XXL gewandt und immer noch keine Antwort bekommen.

    Im Moment etwas enttäuscht von dem Laden.

    Naja Ostern steht vor der Tür und ich lasse mir die Laune nicht verderben.

    MfG
    Markus
     
  2. #2 jerry37, 05.04.2007
    jerry37

    jerry37 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Du kannst hier etliche Beiträge suchen und bei allen schwankt es von total schlecht bis super gut. Also insgesamt scheint es so zu sein, anrufen und bestellen oder hinfahren, wenn du in der Nähe wohnst.

    Jerry37
     
  3. #3 gunnar0815, 05.04.2007
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    Problem ist wohl das es da teilweise etwas chaotisch zugeht. Ahnung haben die da aber wirklich. Ruf am besten mal vormittags an. Nachmittags ist das auch immer so eine Sache.
    Gunnar
     
  4. #4 unclewoo, 05.04.2007
    unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    51
    Trotz ihrer Kompetenz und steten Hilfsbereitschaft scheinen da aber ein paar Dinge zu laufen, die so nicht ganz OK sind.
    Vielleicht ist der Shop aber auch in den Diskussionen etwas überrepräsentiert, es will den Jungs ja auch keiner die Kunden madig machen.
     
  5. #5 gunnar0815, 05.04.2007
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    Ich denke das können wir auch gar nicht. Wir sind sicherlich nicht das Hautgeschäft von XXL. Denke er verdient sein Geld er mit den Gewerblichen Werkstätten.
    Gunnar
     
  6. #6 VolkerS, 05.04.2007
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    Hi,

    ich habe in den letzten Wochen zweimal etwas dort bestellt (per Vorkasse).
    Jedesmal kam sofort per E-Mail eine detailierte Bestellbestätigung. Einmal habe ich per E-Mail noch einen Artikel nachbestellt, woraufhin mich Hr. Beilhard sogar noch angerufen hat. Dann gab es noch Differenzen mit einem Artikel, woran aber weder ich noch espressoXXL Schuld hatten. Diese wurden telefonisch geklärt. Alles in allem sehr kompetenter und netter Service. Nur telefonisch durchkommen ist so eine Sache.
    Die Bestellungen kamen innerhalb von zwei Tagen an, noch bevor die Kohle raus war.
    Ich bin bisher sehr zufrieden mit dem Laden.

    Gruß,
    Volker
     
  7. #7 toposophic, 06.04.2007
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Volker,

    genau das hatte ich eigentlich auf Grund der ganzen positiven Feedbacks hier im Board auch erwartet. Leider "Pustekuchen".
    Naja vielleicht liegts am Osterstress. Bin jedenfalls mal gespannt auf deren Antwort und den damit verbundenen Lösungsvorschlag...

    Beste Grüße und gn8
    Markus
     
  8. #8 Kaffeecholamin, 06.04.2007
    Kaffeecholamin

    Kaffeecholamin Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    hab Ende Januar bei XXL telefonisch meine Bestellung aufgegeben. 2 der Artikel, so sagte man mir kämen erst Anfang Februar und dann würde die Bestellung erst rausgehen. Das war dann aber auch das letzte was ich von denen gehört hab. :(



    LG
    Dominik
     
  9. #9 Gomez147, 06.04.2007
    Gomez147

    Gomez147 Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    8
    Also ich habe mit espressoxxl auch recht negative Erfahrungen gemacht, was die Bestellabwicklung und Beantwortung von Mails angeht.

    Es ist wirklich ein zweischneidiges Schwert. Wenn man dort anruft, dann klärt sich alles in Sekundenschnelle, Herr Beilhard ist wirklich super kompetent und freundlich.

    Ich rufe mittlerweile nach jeder Onlinebestellung am nächsten Tag direkt an und erkundige mich, ob die Bestellung eingegangen ist, ob die Artikel verfügbar sind, alles so passt und wann ich mit einer Lieferung rechnen kann.

    Dann hat es bisher auch immer reibungslos funktioniert.

    Ist aber natürlich eigentlich nicht im Sinne des Erfinders. Onlineshopping sollte einfacher verlaufen, wenn man als Kunde genau weiß, was man will. Ich habe jetzt z.B. keine Lust, hinter einer Dose PulyCaff hinterher zu telefonieren.

    Grüße,
    Gomez
     
  10. #10 Nightstalker, 06.04.2007
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    Ich hab 2 mal was nachgefragt per Mail 2mal auch bei wiederholtem Versuch keine Antwort bekommen. Ich hab mehmals telefoniert, war immer etwas schwierig wen zu erreichen wenn dann war die Aussage aber sehr kompetent und auch freundlich.

    Ich hab dort um gut 150 € Ersatzteile bestellt, ist alles angekommen bis auf ein Ventil das falsch war, ich habs wiederum per Mail reklamiert > bis heute keine Antwort.

    Fazit: Ich bestell künftig nur dann dort wenn ich mehr Sachen brauch und wenn ich vorher mit den Herrschaften persönlich alles geklärt habe. Generel übe ich mich aber in Zurückhaltung, es ist mir irgendwie doch zu mühsam.

    Auf Emails zu antworten ist für einen Webshop eigentlich pflicht und von daher kann ich das nicht akzeptieren. Bei aller kompetenz am Telefon aber ich will nicht immer anrufen, das kostet mich verdammt viel Geld aus AT !!!
     
  11. #11 Largomops, 06.04.2007
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    5.425
    gibt´s eigentlich ne Alternative zu dem Laden, die sind ja gut bestückt.
     
  12. #12 ChristianK, 06.04.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
  13. #13 Dirk2/3, 07.04.2007
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    667
    Hallo,
    Das silikonfett ist vielleicht aus einer grösseren Marge abgefüllt.
    Da würde ich mir keine Sorgen machen.

    Ich finde die Pulycaff Dose auch schöner. aber das alternative Produkt dürfte identisch sein von den Inhaltsstoffen. (Löst Kaffeefett)

    Von 20 Bestellungen bei xxl hat eine nicht direkt geklappt.
    Telefonisch ist immer etwas hakelig, besser direkt per I-net bestellen.

    Gruß
     
  14. #14 czesanne, 07.04.2007
    czesanne

    czesanne Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Habt Ihr vielleicht schon mal drüber nachgedacht, ob eure Emails überhaupt ankommen? Es ist kommt leider immer häufiger vor, dass Emails in Spamfiltern hängen bleiben, weil sie von dynamischen IPs (ADSL/Dialup) abgeschickt wurden.

    Das wäre eine natürliche Erklärung

    Andre

    P.S: Immer glücklich mit XXL gewesen. An den Leuten dort liegt es sicher nicht.
     
  15. herbie

    herbie Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    1
    @Andre: Mails gehen in aller Regel über einen Smarthost des (Mail-)Providers... Wer meint über Dialup Mails in die Welt verteilen zu müssen, hat selbst Schuld. Ebenso für Direktempfang per SMTP. :D

    Wenn man ehrlich ist: XXL wird hier über jedes Maß guter Wille entgegengebracht. Objektiv betrachtet müsste man dem Laden ein verheerendes Urteil aussprechen. (Meine Einschätzung aus eigener Erfahrung.)

    Gruß,
    herbie
     
    Plasmamicha gefällt das.
  16. #16 nobbi-4711, 08.04.2007
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.430
    Zustimmungen:
    1.177
    Jein.

    Ich hab allemal lieber nen netten Chaoten, der sich auskennt, an der Strippe, als irgendne gebriefte Callcentermitarbeiterin, die zwar freundlich Guten Tag sagen kann, deren Kenntnisse der Materie sich dann allerdings auch erschöpfen....

    Greetings \\//

    Marcus
     
  17. balti

    balti Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    hmnuja, immerhin kann diese gebriefte MA dann wenigstens was dazu sagen, ob eine bestellung angekommen ist, und wann sie raus geht...

    schöne ostergrüße,

    chris
     
  18. #18 nobbi-4711, 08.04.2007
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.430
    Zustimmungen:
    1.177
    Das stimmt, aber wenn sie mangels Sachkenntnis (oder Deutschkenntnis, was oft genug vorkommt) mein Problem nicht versteht, kann sie mir auch nix zuschicken ;)

    Greetings \\//

    Marcus
     
  19. bop251

    bop251 Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    kompetenter chaot!

    Also bei mir war es etwa so wie nobbi sagt.
    super kompetent, meine Bestellungen per Telefon sind super schnell angekommen, die Bestellungen über den olineshop zum Teil, und e-mails lesen ist nicht so Herrn Beilhards Sache, hab ich den Eindruck.
    Ich würde das noch nicht mal chaotisch nennen, zumal man alle Differenzen ohne Probleme mit Herrn Beilhard telefonisch klären kann, und die Ware am Ende doch kriegt, zu günstigen Preisen muß man fairerweise sagen.
    Ich werde weiter Kunde von exxpresso xxl bleiben. Mir sind so nette, kompetente, etwas chaotische Menschen sowiso am liebsten. Wir trinken ja schließlich auch italienisches Kulturgut und dort läuft ja auch nicht alles ruckzuckzackzacksofortsauberschnell. gottseidank oder!!!!!!!
     
  20. #20 Dirk2/3, 08.04.2007
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    667
    Hallo,
    <Ironie>
    ich gehe dann mal zum Saturn oder Mediamarkt und kaufe dort Ersatzteile.
    Mal sehen wie die mich erstaunt anschauen wenn ich ein Blindsieb möchte,
    oder gar einen Bottomless Siebträger.
    Die haben den sicher im Regal vorrätig.
    Dann nehme ich noch ein Pressostatmembran und eine Siebdusche.


    Müssten die ja alles haben, bei der Lagergrösse.

    (Abgesehen von der super Beratung und den günstigen (sau,saubilligen) Preisen).


    </Ironie>

    Ich bestelle lieber beim Spezialisten (E-XXl)

    Was die (unverschämte) Behauptung anbetrifft, es handele sich um Chaoten bei einer bestimmten Internetfirma, kann ich nur feststellen, dass
    Chaos eine komplexe Dimension hat.

    Mache Deine Kunden wahnsinnig mit Verwirrung und falschen Versprechungen und überlasse Sie sich selbst im Labyrinth.
    Für mich das perfekte, gewollte, Chaos.
    Bei dem Verzweiflungsausbruch schicke den Kunden in die gegenüberliegende Ecke des Gebäudes. Solange bis er vom Chaos genervt geht.
    (Gilt für die meisten Groß-Märkte)

    Gruß
     
Thema:

Etwas enttäuscht von Espresso XXL

Die Seite wird geladen...

Etwas enttäuscht von Espresso XXL - Ähnliche Themen

  1. Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos)

    Troubleshooting Gaggia: Unfassbar bitterer Espresso (inkl Fotos): Hallo liebe Community. Ich fahre eine Gaggia Classic Bj 2008 und habe vor kurzem eine Eureka Mignon MCI angeschafft. Leider habe ich große...
  2. [Verkaufe] illy Tassen IPA Espresso & Cappuccino

    illy Tassen IPA Espresso & Cappuccino: Hallo zusammen, ich habe aus einer Lagerräumung einen Haufen illy Tassen, die ich gerne abgeben würde. Die Tassen sind teils noch unbenutzt,...
  3. Neuling sucht passende Siebträgermaschine...

    Neuling sucht passende Siebträgermaschine...: ...um endlich den Absprung von der blöden, alten, umweltunfreundlichen Nespresso Maschine zu schaffen. Servus zusammen, ich arbeite mich gerade...
  4. SAGE SES990 Oracle Touch - Espresso Menge nicht "konstant"

    SAGE SES990 Oracle Touch - Espresso Menge nicht "konstant": Guten Morgen. Ich bin recht frisch hier und würde mich sehr freuen, wenn man mir bei meinem Anliegen behilflich sein könnte. Seit gestern bin ich...
  5. Klarstein - Espressionata Gusto

    Klarstein - Espressionata Gusto: Hallo liebe Kaffee-Genießer, Erfahrene, und vor allem hier an die Baristi! Bitte eines Vorweg: Ich bin kein Profi, hatte leider noch nie eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden