Eure Meinung: Vorwerk Thermomix als Espressomühle

Diskutiere Eure Meinung: Vorwerk Thermomix als Espressomühle im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich möchte auch in die Welt des Espressos Einsteigen und bin gerade noch auf der Suche nach der passenden Mühle. Daher meine Frage: Ich selber...

  1. #1 Freakus, 29.05.2010
    Freakus

    Freakus Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte auch in die Welt des Espressos Einsteigen und bin gerade noch auf der Suche nach der passenden Mühle. Daher meine Frage:

    Ich selber besitze einen Thermomix von der Firma Vorwerk:

    www.thermomix.de

    Ein universelles Küchengerät mit einem scharfen Messer, mit welchen man einfach alles klein kriegt. In der Anleitung wird beschrieben, dass man ohne Probleme Kaffeebohnen mahlen kann.

    Wie denkt ihr darüber? Eignet sich die Maschine als Mühle? Wo liegen die nachteile? Wo die Vorteile?

    Vorteil:
    - der Thermomix ist vorhanden


    Nachteil:
    - Das Pulver muss wohl eher auf Vorrat gemahlen werden. Ansonsten müssten man wegen jeder Kleinmenge immer den Topf reinigen?
    - Mahlgrad ist nur über die Zeit und Umdrehungsgeschwindigkeit einstellbar (kann man überhaupt da viel variieren)

    Wie seht ihr das? (Wie gesagt, ich bin ein Einsteiger.)
     
  2. #2 asphalt, 29.05.2010
    asphalt

    asphalt Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    30
    AW: Eure Meinung: Vorwerk Thermomix als Espressomühle

    Das macht leider keinen Sinn. Die Funktion wäre ähnlich einer Schlagmessermühle, die auch nicht geeignet ist, weil sie das Kaffeemehl stark erwärmt und somit Aromen verloren gehen.
    Besser eine kleine Handmühle aus der Bucht fischen.

    Ansonsten viel Spass damit, soll ja ein tolles Gerät sein.
    Gruß Jens
     
  3. ALWA

    ALWA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    7
    AW: Eure Meinung: Vorwerk Thermomix als Espressomühle

    Interessantes Gerät, jedoch ganz sicher zum Espressomahlen völlig ungeeignet. Schlagmesserwerke gibts auch n Billigst-Mühlen und damit kann man vielleicht Kaffee zerkleinern, mit mahlen hat das aber nichts zu tun.
     
  4. #4 willcrema, 29.05.2010
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    7
Thema:

Eure Meinung: Vorwerk Thermomix als Espressomühle

Die Seite wird geladen...

Eure Meinung: Vorwerk Thermomix als Espressomühle - Ähnliche Themen

  1. Bin verzweifelt - Kaufberatung Espressomühle

    Bin verzweifelt - Kaufberatung Espressomühle: Hallo liebes Forum, ich bin verzweifelt, es gibt tausend Beiträge aber ich finde nicht was ich brauche/haben sollte/zu mir passt :-( Bitte...
  2. [Maschinen] Espressomühle

    Espressomühle: Hallo! Ich suche eine Espressomühle mit wenig Totraum und Timer und guten fluffigen Mahlergebniss für max 150€ incl versand und paypal Keine...
  3. [Zubehör] Kinu m47 phoenix

    Kinu m47 phoenix: Hallo, da ich meine Baratza Sette 270wi verkauft habe, suche ich jetzt eine kinu m47 phoenix, um gelegentlich Espresso mit meiner Gaggia zu...
  4. Suche Mühle für La Pavoni

    Suche Mühle für La Pavoni: Hallo, Erst Mal Hallo an alle - ich bin ganz neue hier, obgleich ich das Forum schon länger immer wieder verfolge und zu Rate ziehe. Ich bin...
  5. fleckiger Puck - Meinungen, Erfahrungen

    fleckiger Puck - Meinungen, Erfahrungen: Mich würden eure Meinungen zu dunkleren Flecken im Puck interessieren. Je feiner der Mahlgrad, desto stärker der Effekt, zumindest bei mir. Welche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden