Eureka Mignon Casa?

Diskutiere Eureka Mignon Casa? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, nach heutigem Spontankauf einer Eureka Mignon wollte ich ein wenig über das Modell lesen. Ich finde aber immer nur Magnifico,...

  1. #1 Zehlendorfer, 06.04.2020
    Zehlendorfer

    Zehlendorfer Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    67
    Hallo zusammen,
    nach heutigem Spontankauf einer Eureka Mignon wollte ich ein wenig über das Modell lesen.

    Ich finde aber immer nur Magnifico, Perfetto und Silenzio und fast nie das Modell Casa.

    Was hat es damit auf sich? Ist das ein Sondermodell oder älter oder habe ich nur schlecht recherchiert.

    Für Antworten wäre ich dankbar.
     
  2. #2 49Thomas, 07.04.2020
    49Thomas

    49Thomas Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Du hast die Specialita nicht aufgeführt, welche 55mm große Mahlscheiben besitzt. Wenn ich im Web nachsehe, hat die Casa nur 50mm Stärke. Also vergleichbar zur Perfetto. Du hast doch sicher die Bedienungsanleitung mitbekommen. Dort sind auf dem Cover 4 Versionen aufgelistet: Silencio, Perfetto, Specialita und Magnifico. Anderes Land; anderer Name vielleicht?
     
  3. #3 Zehlendorfer, 07.04.2020
    Zehlendorfer

    Zehlendorfer Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    67
    50 stimmt, die Maschine wird auf dem Karton Casa 50 genannt. Ansonsten findet sich unter Modell noch der Zusatz MEB, den ich jedoch ebenfalls nicht zuordnen kann.
    Rätselhaft ....:)
     
  4. #4 49Thomas, 07.04.2020
    49Thomas

    49Thomas Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht ein Vorserienmodel? Wie schon geschrieben, wenn man lange sucht findet man Bilder und ganz wenige Exemplare, die sich wie Specialitas mit 50mm Mahlscheiben darstellen. Frage: es muss doch eine Bedienungsanleitung dabei gewesen sein?
     
  5. #5 Zehlendorfer, 07.04.2020
    Zehlendorfer

    Zehlendorfer Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    67
    Klar: eine Bedienungsanleitung ist dabei. Die gilt jedoch für gleich vier Modelle und die Casa ist hier nicht aufgeführt.
     
  6. #6 domimü, 07.04.2020
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.492
    Zustimmungen:
    3.711
    Die Mühle gibt es ja in vielen anderen Varianten auch noch:
    ohne Timer, mit manuellem Timer, mit elektronischem Timer; mit 50 oder 55 mm - Mahlscheiben; mit Schliff speziell für Filter oder alles; mit normalen oder diamond-inside-Scheiben; mit höher oder niedriger untersetzter Mahlgradverstellung; mit 260 oder 310W Motor...
    Ein altes Modell ist es nicht, wenn es die auf deinem Avatar ist. Ich vermute, dass es ähnlich wie die Magnifico ein Modell für eine bestimmte Händlerkette ist.
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14.084
    Zustimmungen:
    14.120
    Das vermute ich auch, auf der offiziellen Eureka Produktseite gibt es sie nicht.
     
  8. #8 benötigt, 07.04.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    1.179
    Nur vom schnellen Googlen finde ich die Casa vor allem in Österreich (Suche mit deutscher Sprache als Voreinstellung). Kann also ein Re-Import oder -wie zuvor gemutmaßt- eine Serie für einen Grossabnehmer sein.
    Aber statt zu spekulieren, kannst Du auch einfach Deinen Lieferanten fragen (espressoperfetto?). Die schienen doch sehr auskunftsfreudig zu sein. So lässt sich das verlässlich aufklären.
     
  9. #9 Zehlendorfer, 07.04.2020
    Zehlendorfer

    Zehlendorfer Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2019
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    67
    Ich habe nun mit dem Lieferanten telefoniert, die Neugier war einfach zu groß.

    Eureka bietet offenbar die Möglichkeit für verschiedene Individualisierungen und "Sondermodellen", wenngleich das so nicht genannt wird.

    Die Casa ist von den Mahlscheiben her eine Perfetto allerdings mit einem stärkeren Motor. Ich bin auf jeden Fall voll und ganz zufrieden :)
     
  10. Tigr

    Tigr Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    698
    Die Casa wird auch von der Fa. Xenia Coffee verkauft. So wie das auch in den Xenia Freds zu lesen war, ist es genauso, wie dein Verkäufer es Dir erklärt hat.
     
Thema:

Eureka Mignon Casa?

Die Seite wird geladen...

Eureka Mignon Casa? - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] ECM Casa Kesselbolzen oder (defekte) Maschine

    ECM Casa Kesselbolzen oder (defekte) Maschine: Bei der Reparatur meiner alten ECM Casa Speciale ist der Bolzen im Kessel gebrochen. Hat jemand zufällig noch eine alte, (defekte) ECM Casa...
  2. Mahlscheibe Eureka mit Diamanten Unterschied

    Mahlscheibe Eureka mit Diamanten Unterschied: Eine Frage zu den Ersatzmahlscheiben für die Eureka Specialita. Es gibt da zwei eine mit Daimond Insider knapp 120 Euro und ein ohne knapp 47...
  3. [Tausche] Tausche Eureka Bohnenbehälter

    Tausche Eureka Bohnenbehälter: Ich möchte den kleinen viereckigen Bohnenbehälter meiner Eureka Atom gegen einen grösseren tauschen.
  4. Beginner: Fragen zu Eureka Mignong und Quickmill Orione 3000

    Beginner: Fragen zu Eureka Mignong und Quickmill Orione 3000: Liebes Forum, ich bin seit gestern als absoluter Anfänger in der Welt der Siebträger Maschinen angekommen. Gegönnt habe ich mir eine Quickmill...
  5. Neue Eureka Mühlen 2020

    Neue Eureka Mühlen 2020: In diesem Jahr sollen drei neue Mühlen von Eureka auf dem Markt kommen. Alle drei zusammengefast unter den Namen "Eureka ORO" was übersetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden