Expertenmeinung gefragt.

Diskutiere Expertenmeinung gefragt. im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hey! Mein Name ist Matthias und ich bin gerade im Zuge meiner Bachelorarbeit an dem Nutzerverhalten von Kaffeetrinkern interessiert. Deshalb...

Schlagworte:
  1. #1 matthiasschoenleitner, 11.02.2020
    matthiasschoenleitner

    matthiasschoenleitner Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey!

    Mein Name ist Matthias und ich bin gerade im Zuge meiner Bachelorarbeit an dem Nutzerverhalten von Kaffeetrinkern interessiert. Deshalb brauche ich noch ein paar Experten und bin somit hier auf das Forum gestoßen. Die Umfrage dauert nur 4 min (wenn überhaupt) und es würde mir sehr helfen.

    surveylegend.com/s/21au

    Ich hoffe der Beitrag ist regelkonform. Hab leider nicht genug Beiträge hier deshalb gibts nur die unverlinkte URL. Alle Daten werden natürlich anonym und nur für Lehrzwecke verwendet. Danke für die Unterstützung.
     
  2. #2 The Rolling Stone, 12.02.2020
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.479
    Zustimmungen:
    2.065
    Im Unterschied zu den meisten anderen Bacheloretten die hier mit ihren Umfragen aufschlagen endlich mal eine ohne komplett sinnbefreite Fragen und auch ohne Rechtschreibfehler. Nur bei den drei Gründen für den Konsum von Kaffee bin ich ins Straucheln gekommen - trifft nämlich nur einer für mich zu :p

    Und "Experte" muss man keiner sein, Fragen sind mehr für den Laien ;)

    Grüße nach Österreich.
     
    S.Bresseau gefällt das.
  3. #3 benötigt, 12.02.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    1.860
    Wäre mal interessant zu verstehen, wobei die grosse Auswahl an Schriften und Farben helfen werden. Weil mir beides ziemlich egal ist, wenn es mit gutem Kaffee verbunden ist.

    Andere Anmerkung zum "Fair Trade" - Da gibt es verschiedene Siegel mit teilweise zweifelhaftem Aussagewert. Wäre für mich also auch kein relevantes Entscheidungskriterium.
    Hingegen schaue ich schon, ob die Bohnen eine organische oder biologische Zertifizierung haben, weil das das Resultat beeinflusst. Scheint aber hier gar nicht berücksichtigt zu sein.
     
  4. #4 StSDijle, 12.02.2020
    StSDijle

    StSDijle Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    399
    Nicht böse gemeint, aber deine Datenschutzerklärung ist unzureichend, telefonier mal mit dem Datenschutzbeauftragten deiner Uni, der oder sie hat vermutlich einen Vorlagetext.

    lg
    S
     
  5. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    6.040
    Zustimmungen:
    5.871
    ich hab einen gefunden :rolleyes:
     
  6. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.909
    Zustimmungen:
    4.241
    Ich auch, daher konnte ich die Umfrage nicht abschließen.
     
  7. #7 florenz-k, 12.02.2020
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    376
    oft, öfter, am öftesten (sagt man das in Österreich so)?
    Ich habe schon schlimmere Erhebungen gesehen. Geht es da um Markterkundung (unter "Nutzerverhalten" kann ich mir nichts vorstellen) - ein bisschen mehr Aufklärung für die "Experten" fände ich nett.
    Gruß
    Frank
     
  8. #8 Monstafant, 12.02.2020
    Monstafant

    Monstafant Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    105
    Einerseits ist sehr allgemein von "Tassen Kaffee" die Rede ohne Unterscheidung der Zubereitungsart, andererseits geht es um so was Spezielles wie ein Kaffee-Abo.
    Die Schriften: Sieht aus wie der Font-Vorrat eines Computers und nicht wie eine möglichst breite typographische Variation.

    Schön fand ich die Gründe für den Kaffeekonsum. Auf die Idee, dass es einen gesellschaftlichen Druck fürs Kaffeetrinken geben könnte, war ich nich gar nicht gekommen. Wobei: Im Falle von Alkohol gibt es diesen wirklich.
     
    S.Bresseau gefällt das.
Thema:

Expertenmeinung gefragt.

Die Seite wird geladen...

Expertenmeinung gefragt. - Ähnliche Themen

  1. Umbau Mazzer Super Jolly auf Timer & Direktmahler -> Schwarmwissen gefragt

    Umbau Mazzer Super Jolly auf Timer & Direktmahler -> Schwarmwissen gefragt: Servus! Nachdem ich von einem netten KHler eine Mühle bekommen habe, möchte ich diese nun an meine Bedürfnisse anpassen. Wollte erst nur einen...
  2. [Verkaufe] ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot)

    ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot): Hi liebe Kaffee-Freunde. Ich habe gemeinsam mit zwei Freunden eine kleine Kaffeemarke gegründet. Vor Kurzem ist endlich unsere erste Lieferung...
  3. Eure Unterstützung ist gefragt...

    Eure Unterstützung ist gefragt...: Hallo Kaffeenetzler, ich verfolge gerade eine Idee und habe bereits mit der Umsetzung begonnen. Jetzt kann ich noch Einfluss nehmen und den...
  4. Coffe Gaggia Weiß – Anfängerhilfe gefragt

    Coffe Gaggia Weiß – Anfängerhilfe gefragt: Hallo alle miteinander, ich habe vor kurzem diese Maschine vermacht bekommen, mich aber bis dato nie wirklich mit Kaffee auseinandergesetzt....
  5. Mazzer-Mühle - Experte für Identifikation gefragt!

    Mazzer-Mühle - Experte für Identifikation gefragt!: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einer guten Gebraucht-Mühle fürs Büro und bin auf eine Anzeige gestossen. Es ist eine Mazzer-Mühle,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden